Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Tag 25 & 26 - Cedar Point

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durch die EM verzögern sich mal wieder die Berichte - aber bald habt Ihr es geschafft

    Heute morgen machten wir uns auf in die Rollercoasterhauptstadt Sandusky, denn hier steht Cedar Point.
    In diesem Park ist nicht nur die Masse an Coastern spitze (17 Achterbahnen), sondern auch die Klasse. Alle Coaster jetzt einzeln aufzuzählen würde den Rahmen sprengen, aber ein paar Coaster müssen wir doch hervorheben.
    Mit "Millennium Force" steht hier noch immer der höchste nicht gelaunchte Coaster der Welt. Eine wahre Freude am Lake Erie entlang auf dieser Bahn zu fahren. Wir persönlich würden aber die "Expedition G-Force" aufgrund der Airtime und dem ersten Drop knapp der "Millennium Force" vorziehen.
    Auch der berühmte "Top Thrill Dragster" steht in Cedar Point. Der zweithöchste und zweitschnellste Coaster der Welt hat uns noch besser gefallen, als der amtierende Rekordhalter "KingdaKa", da er keine Schulterbügel hat.
    Auch die 2007er Neuheit "Maverick" sei kurz angesprochen:
    die Bahn bietet ein Weltklasse Layout und die richtige Mischung aus Geschwindigkeit und Spaß. Leider ist das starre Schulterbügelsystem einer solchen Bahn unwürdig - versaut einem den Spaß.

    Cedar Point bietet natürlich auch noch eine Menge Coaster verschiedenster Kategorien vom Minenzug über Inverter, Stand up bis hin zu Holzachterbahnen. Alle Bahnen sind gut gepflegt und laufen stetig mit voller Kapazität. Man merkt an allen Ecken und Enden, dass Cedar Point der Vorzeigepark der Cedarfair Gruppe ist.
    Cedar Point ist aber meist für lange Wartezeiten bekannt - was hatten wir für Glück bei unserem Besuch. Die meisten Coaster waren Walkons und
    nur die Großen 3 hatte 15 - 30 Minuten Wartezeit.

    Cedar Point ist zurecht einer der besten Parks der Welt und für manch Coasterenthusiasten wohl auch mehr.

    Mein persönlicher Tipp am Ende ist "Magnum XL 200". Der Megacoaster bietet eine weiche Fahrt und viel Airtime - macht einfach richtig Spaß.

  • Welcome to Cedar Point



    Freefall Tower der etwas anderen Art









    Raptor - guter B&M Inverter












    einfach super ohne die langen Warteschlangen












    man hatten wir Glück - perfektes Wetter und kaum Besucher



    die Coasterfriends ab heute zu Sechst






    da das Parkgelände sehr langezogen ist, kann man die Strecke auch mit der Seilbahn meistern






    Wildcat - geschlossen aufgrund eines Unfalls vor ein paar Wochen



    die Hängeachterbahn "Iron Dragon"






    Mantis - einer der etwas besseren Standup Coaster









    der Captain - einer unserer beiden Kameramänner



    The Millennium Force



    keine Warteschlangen - a Traum






    macht extrem viel Spaß - dennoch ist die "Expedition G Force" einen Tick besser


    der höchste nicht Launchcoaster









    die "angenehmste" Corkscrew, die ich je gefahren bin



    Attacke



    und wir Mädl´s hingen mal ein bischen ab



    an unserem ersten gemeinsamen Tag mit Peter wurden viele Geschichten ausgetauscht



    selbstverständlich dürfen die Wasserfahrten nicht fehlen



    Maverick






    super Coaster - nur der Bügel ist ein echter Spaßbremser



    natürlich waren wir bis nach Sonnenuntergang im Park









    Peggy und Peter im wirklich "sehr gemütlichen" Mavericksitz






















    der Woody "Mean Streak"






    sieht toll aus - fährt aber so lala






    der Minenzug "Cedar Creek Mineride"









    der duelling Coaster "Gemini"



    und immer wieder die selbe Frage: "Wer gewinnt - rot oder blau?"









    und immer wieder "Top Thrill Dragster" im Hintergrund



    der Kiddiecoaster "Woodstock Express"












    in unserem Hotel kam Lines vorbei und brachte uns unsere Schmusedecken



    der Woody "Blue Streak"



    in Hintergrund der Indoorcoaster "Disaster Transport" - eine Mack Bobbahn!



    Wicked Twister












    super Aussicht vom Riesenrad





















    die Silouette von Alex und Andy unter "Iron Dragon"






    "Top Thrill Dragster" - nach Kingda Ka der höchste und schnellste Coaster



    meine 600ste Bahn - ole









    da "Top Thrill Dragster" keine Schulterbügel hat, macht sie auch mehr Spaß als Kingda Ka


















    "Magnum XL 200"



    Kommentar


    • Und Peters Berichterstattung findet Ihr hier: http://www.coasterfriends.de/forum/u...dar-point.html

      Kommentar


      • Man, was für Gesichter mach Ich denn da manchmal. Sowas

        Gruß

        Peter 20 Meilen vor Jackson, NJ

        Kommentar


        • GEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLL


          Da geht bei jedem Coasterfan das Herz auf bei solch geilen Bildern

          Grüßele
          Adi

          Kommentar


          • megageile Fotos! Da wollen wir auch hin!

            Danke für die tollen Berichte von Eurer Tour/Euren Tours

            Stephan
            Jetzt neu! Mit Waffel und ohne Waffel!
            2018 Mayas, Schweden und Geister!
            2019 Vive la Froschies!

            Kommentar



            • Da bedanke ich mich auch mal für die schönen Bilder, die mich 5Minuten von dem Stress auf der Arbeit abgelenkt haben!

              Immer wieder Gigantisch zu sehen was das in Cedar Point alles steht..irgendwann werde ich da auch mal spazieren gehen...
              Im Weltraum gibts Satelliten, die machen Fotos von deiner Katze!
              ..und der Bär is´ n reiner fuchs!

              Kommentar


              • Wow, geile Bilder und lustige Gesichter unserer Coasterfriends. Das muss ja ein Hammer Park sein da ist ja alles zu sehen und für jeden was dabei,....

                Kommentar


                • So ich hab mal eine Frage an euch alle, schon länger frage ich mich was mit der heartline roll bei Maverick passiert ist, bei der Animation ist sie noch vorhanden. So dachte ich die Männer von Intamin haben sie wegen Sicherheitsgründen oder so erst gar nicht ins letztendliche Layout gebracht.

                  Jetzt hab ich einwenig nach Cedar Point pics gesucht (die pics kommen aber nicht an eure heran, die sind einfach die Besten) und hab ein Bild vom Bau von Maverick gefunden mit heartline roll drauf kann mir da jemand meine Wissenslücke schließen wäre echt nett

                  Hier ein Bild von Maverick mit heartline roll, die ja jetzt nicht mehr im Layout drin ist:


                  www.cedarpoint.com

                  Kommentar


                  • Hallo

                    Also die heartline roll wurde laut Roller Coaster Database, während des testens wieder ausgebaut da es Probleme gab. Was für Probleme das waren wird dort nicht erläutert.
                    Vieleicht war es zu heftig da kurz nach dem Launch Tunnel aber das ist jetzt nur meine Vermutung.

                    GRuß
                    Peter

                    Kommentar


                    • Ich kann mich auch nur noch dunkel erinnern und ich glaube die Vermutungen vom Peter sind richtig - es war schlicht und einfach zu heftig.

                      Kommentar


                      • Ja das stimmt, das Element war zu heftig. So blieben nur noch die dummen Bügel übrig

                        Schöner Bericht, auch wenn wir jetzt 2009 haben
                        Coastern ist immer toll

                        Kommentar


                        • Und wenn das die Amerikaner zu heftig finden dann wirds wohl so sein.

                          Kommentar

                          Werbung Footer

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X