Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Bericht vom SSW III - Teil 2 - Alpinecoaster Gutach

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nachdem manch einer seine Auszeit genommen hatte, gab Andy bekannt, dass es beim nächsten Special zügig voran gehen müsse. Wir waren leider aufgrund einiger Faktoren sehr zeitgebunden. Außerdem musste der Busfahrer um seine Lenkzeit bangen.

    Am Ziel angekommen lüftete sich das Geheimnis. Es handelte sich um die Rodelbahn “Schwarzwaldbob” in Gutach. Diese wurde im Jahre 2006 eröffnet.

    Die actionreiche Rodelbahn lässt Kinder und Eltern die Faszination der Geschwindigkeit hautnah erleben. Die Bahn präsentiert sich schön eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft. An der Bahnstation lädt ein schöner Biergarten zur Rast ein.

    Erst werden die Sommerrodler mit einem Liftersystem 300 m hinauf zur Bergstation gezogen. Oben angekommen klinkt sich der Bob von selbst aus und schon geht die Talfahrt los. Spitzengeschwindigkeiten um die 40 km/h sind mit dem modernen Schlitten möglich - wenn sich nicht gerade jemand einfach in die Strecke zum Fotoshooting stellt. Auf der 1.150 m langen Strecke bewältigen die Familien mit dem Schwarzwaldbob Kreisel, Jumps und Tunnel.

    Die Fahrer bestimmen jedoch mittels Bremsen selbst, wie schnell sie die Strecke bewältigen wollen. Das Mindestalter für Kinder beträgt 3 Jahre. Erst ab 8 Jahren dürfen sie die Strecke selbst bewältigen. Jüngere Kinder nehmen einfach vor ihrer Begleitperson Platz und genießen die Fahrt im Doppelpack.

    Nachdem alles sehr diszipliniert und schön organisiert (danke für die zusätzlich eingesetzten Bobs) wurde, konnten wir sogar zwei Fahrten machen. Uns machte die Bahn wirklich saumäßig Spaß. Auch der Preis ist hier einen extra Stern wert.


    Hinweis: Auch Schlechtwetter schränkt die Action der Rodelbahn „Schwarzwaldbob“ nicht ein. Die Schlitten erhalten einfach eine Regenhaube und somit steht den Fahrten nichts mehr im Wege.


    Das Special war:


    Sehr schönes Panorama


    Welcome Coasterfriends - we are ready for boarding...


    Nauf geht's


    I'am ready - Yeah




    YouTube - Coasterfriends Southside Weekend 3 - Lift Gutach Alpinecoaster

    Die Bahn ist schön in die Natur eingebettet




    Susi sucht die Schoschonen


    und hat sie anscheinend nicht gefunden


    YouTube - Coasterfriends Southside Weekend 3 - Onride - Gutach Alpinecoaster

    auf zur Runde zwei


    und gleich gings wieder weg - schade eigentlich...


    ...die letzten die eintrafen


    und dann war unser nächstes Ziel schon in Sicht


    in unserem Partnerhotel Andante angekommen wurden die Betten kurz getestet...




    ein kleiner Blick vom Fenster aus über den Pool in Richtung EP





    Bei Speis (das reichlich und gut war) und Trank wurde am Abend mit neuen und alten bekannten Gesichtern gefachsimmpelt und sich gut unterhalten. Uns hat der erste Tag sehr gut gefallen. Allen beteiligten, sprich vorneweg unsere zwei Outback Münchner, den Parks, dem Busfahrer und natürlich der echt guten Truppe gilt hier ein herzliches Dankeschön.

    MfG
    tsomts66


  • Schöne Bilder (+Videos) Und natürlich wieder ein toller Bericht. Danke!

    Gruß,
    Daniel

    Kommentar


    • Super Bericht Thomas! da freut man sich schon auf Teil 3

      Kommentar


      • Super Bilder und Berichte,die Videos einfach Spitze.

        Danke Thomas

        Kommentar


        • auch hier schöne fotos, find deine videos schon viel besser super

          freu mich auf teil 3

          Kommentar

          Werbung Footer

          Einklappen
          Lädt...
          X