Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Tag 3: Drievliet am Vormittag

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unser nächstes Ziel war der Familienpark Drievliet. Unweit von Den Haag liegend macht sich der Park bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Er überzeugte uns durch seine familienfreundlichen Fahrgeschäft. Es sind überwiegend Attraktionen, die man zu den mobilen zählen darf. So richitge Adrenalinstöße werden hier nicht geboten. Der Park ist etwas platztechnisch und gesetzich gebunden. Daher gibt es nicht die Megbahn oder Ähnliches. Der Park hat nämlich als Auflage, dass die 20 Meter Höhe nicht überschrittten werden darf.

    Für Familien mit Kindern bietet sich viel Grünfläche an. Hier kann ein ausgiebiges Picknick vollziehen - selbst mitgebrachte Speisen dürfen hier verzehrt werden. Das nenn ich familienfreundlichen Service!


    Die nicht so rasanten Fahrgeschäfte, die aber durchaus sehr lustig sind, sind unter anderem mehre Rutschen, eine Wassergleitbahn, Autoskooter, Goldcurse (Rundfahgeschäft), Jungle River (Wildwasserbahn - vor allem mit 4 Personen belanden), ein kleines Luftballon(riesen)rad, eine Monorail, ein Fun- und eine Spukhaus und vieles mehr.


    Coastertechnisch ist ein Spinning Namens Twistrix aus dem Hause Maurer im Kinderbereich schön integriet. Die Fahrt ist kurz aber dafür gibts gleich mehrere Runden, die schon einmal zu einem Drehwurm führen können. Dann ist da noch Kopermijn - eine echte wilde Maus aus dem Jahre 1996 - auch wieder von Maurer Söhne. Hier sollte sich wirklich nur der nach Außen setzen, der Schläge verträgt. Eine weitere Bahn ist der Poweredcoaster von Mack "Dynamite Express". Und als Highlight des Parkes ist wohl die linar angetriebene Bahn Formule X zu sehen. Hier hatten wir nach etwas Verzögerung unsere ERT. Die Bahn ist leider - wie schon angesprochen - aus platzgründen etwas zu kurz. Trotzdem wird man mit rund 70 km/h schön durch die Strecke geführt. Ein sehr ruhiger uns smooth zu fahrenden XL 1000. Die Streckenführung hat alles was das Herz begehrt. Gerade bei der Heartlineroll wurde schön das Tempo reduziert. Purer Spaß dank den X-Cars von Maurer Söhne.


    Was dann mehr für die rasanten Momente sorgt, ist Spaceloop (eine typische Enterprise), der Star Dancer (Karusell) und Lunatic (Pendelkarusell). Hier bekommt man bis zu 5G zu spühren.


    Das Essen war für einige von uns sehr merkwürdig. Es gab Pommes mit einer Fleischwurst oder mit einer panierten Wurst, in der eine Pampe drin war, wo keiner wusste, was da drin ist. Und zu dieser Kombo zum krönenden Abschluss noch Apfelkompott. Lecker...
    MfG
    tsomts66


  • Mit etwas Verspätung und am Lieferanteneingang angekommen, mussten wir uns zu unserem nächsten Highlight sputen.


    oh mein Gott - schnell weg hier - die CFGang kommt...



    ...und maschiert im Familienpark Drievliet ein ;-)



    Dort angekommen, mussten wir sofort zu unserer ERT. Dort warteten wir vergebens auf Personal.



    Nachdem die Parkleitung uns realisiert hatte, schickte man schnell einen Operator zu uns.



    Dann konnte es aber auch schon los gehen.



    Der Deal wurde einfach um die fehlende Zeit nach hinten verschoben, so dass wir unsere volle ERT nutzen konnten. Das war ein feiner Zug des Parkmanager,


    denn die Bahn war echt super nett zu fahren und machte wirklich jeden Spaß.




    jeder hatte ein Lächeln auf den Lippen. So smooth and cool - Fomule X






    ja wo sind sie denn?



    da sind sie...









    Das Datenblatt ;-)









    Der Franky zeigt wie geballte Power aus zusehen hat.









    och nur noch eine Runde - schade...



    zufriedene Gesichter - sogar beim Peter...





















    Bye Bye...



    unser nächstes Ziel galt dem Poweredcoaster Dynamite Express



    Auf geht's



    Im Hintergrund eine echte Wilde Maus






    Anstellen...



    ...und los geht's






    Dann die Bahn, die nichts für zarte Leute ist












    Die hielten nichts davon und genossen bei einem kleinen Ratsch die Sonne



    Huiiiii



    Peter und Moni hatten wohl Schmerzen?



    Andrea zeigt, dass ihr Ellenbogen wohl etwas weh tut...



    Danach ging es auf den Kletterspielplatz. Zuerst hoch gekragselt...



    und dann wieder am Hosenboden runter












    So und jetzt wird es richtig spaßig - sie wussten es wohl schon



    vorbei am "Riesenrad"



    ging es zum Splash - Andrea hatte schon eine Vorahnung...



    ...was sie alle erwarten würde.



    Einige wollten auch nicht nass werden - sowas - versteh ich gar nicht




    Paparazzi....



    und nun lass ich die Bilder sprechen






    Achtung Franky the Powerman ;-)



    Moni versteckte sich hinter dem Powerman...
















































    Sie wurden wohl nicht nass genug und läuteten eine Wasserbombenschlacht ein - um so oller desto doller















    Ulli - ist alles klar ;-)?






    dann hieß es sich für Twistrix an zustellen.
























    Andrea war sich nicht ganz sicher was hier so lustig sein sollte - ich schon ;-)



    Alex in voller Erwartung was ihn nun für ein Höllenritt erwartet



    oh sind sie nicht niedlich ?



    das schon im Bericht erwähnte Mittagessen - ja wos is des?



    danach ging es schon wieder in Richtung Ausgang - denn schließlich mussten wir weiter.












    noch schnell ein Höhenbild vom Plateau der Rutschen



    und ab ging es...




    Kodjak war fast zu schnell für mich...












    Ein letzter Blick






    ....und schon waren wir wieder weg.


    Fazit - sehr nett - sehr familienfreundlich und für einen Tagesausflug nur zu empfehlen...
    MfG
    tsomts66

    Kommentar


    • Tolle Bilder und Eindrücke, deine Berichte gefallen mir sehr gut

      Kommentar


      • Scheene Foddos hasch da gmacht, net schlecht !!!!
        Zuletzt geändert von tsomts66; 11.08.2010, 19:17. Grund: et schlecht - des versteht kein Mensch...

        Kommentar


        • Jop danke für den schönen Bericht

          Mein Gesichtsausdrück ist wiedermal Perfekt

          Kommentar


          • Hast wieder gut gemacht Tom. Bekommst wieder ein Lob.

            Und den Peter versteht man schon (meistens)

            Gruß
            Michi

            Kommentar


            • Sehr nette Photos - mit sehr unterhaltsamen Kommentaren. Mach weiter so Du alter Franke!

              Kommentar


              • Tolle Bilder. Der Powerman ist ja wohl der Mann des Tages.

                Hat denn eigentlich niemand den Blödmann mit der Glatze, aus der Warteschlange von Formule X, fotografiert. Oder hat sich das niemand getraut?

                Kommentar


                • Zitat von Brederich Beitrag anzeigen
                  Tolle Bilder. Der Powerman ist ja wohl der Mann des Tages.

                  Hat denn eigentlich niemand den Blödmann mit der Glatze, aus der Warteschlange von Formule X, fotografiert. Oder hat sich das niemand getraut?
                  Chris, ich glaub das hat sich keiner getraut. Der war einfach zu gefährlich.

                  Kommentar


                  • http://www.coasterfriends.de/Media/2...je/CF/0329.jpg

                    Meints ihr die?
                    MfG
                    tsomts66

                    Kommentar


                    • Ja, genau der. Oder vielleicht doch der Vogel mit der albernen weißen Sonnenbrille?

                      Kommentar

                      Werbung Footer

                      Einklappen
                      Lädt...
                      X