Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

UK Tour Day 4.2 - Pleasure Beach und Joyland

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • weiter ging es an die englische Ostküste mit der Uferpromenade von Great Yarmouth. Pleasure Beach eröffnete erstmals 1909 und verfügt über mehr als 25 Fahrgeschäfte, Golfanlagen, Einkaufsbuden und Süßigkeitenstände und ist für alle Altersgruppen geeignet.

    Verteilt auf neun Hektar bietet das Seebad großen Familienspaß und sorgt für ein paar nette Stunden entlang der Strandpromenade. Das Highlight ist eine hölzerne Achterbahn, die seit April 1932 hier ihre Runden zieht. Ursprünglich wurde die Bahn in Paris im Jahre 1929 für die Colonial Exhibition von dem Deutschen Erich Heidrich designed, wurde dann aber in Great Yarmouth 1932 neu errichtet und fährt seitdem an diesem Standort. Die Fahrtzeit beträgt 3:30 und man erreicht bis zu 72 km/h. Die Achterbahn wird von einem On-Board-Bremser geregelt. Eine Besonderheit ist wohl auch die Verkleidung der gesamten Bahn. Alleine wegen der Art erhält diese Bahn von mir höchste Anerkennung.
    Mit mehr als 1,4 Millionen Besucher im Jahre 2010, nimmt das Strandbad einen Platz in den Top 10 der UK der freien Vergnügungsparks ein.

    An der selben "Strandpromenade" befindet sich das Joyland. Ein Kinderthemenpark, der gleich drei Credits und vieles mehr auf engstem Raum das Kinderherz höher schlagen lässt. Das Joyland wurde ursprünglich von einer Familie Cole im Jahre 1949 eröffnet. Seit diesem Jahr sind auch zwei wirklich sehr zweifelhafte "Coaster" in dem Park. Diese sind so auf der Welt wahrscheinlich einmalig. Zum ersten der Spinning Holzcoaster Tyrolean Tubtwist und die Snails. Der dritte neuere Coaster, der in dem markanten grünen Berg seine runden dreht ist seit 1998 vorhanden.

    Das Seebad hat für mich den typischen englischen Style und kann mit Sicherheit in den sommerlichen Ferien viel Spaß machen.

    Infos zu den Parks

    Parkbewertungen:
    URL: http://www.pleasure-beach.co.uk/
    Status: In Betrieb seit 1909
    Bahnen: 2
    Anfahrt

    befahrene Bahnen

    Big Apple Coaster - Familien Coaster - Pinfari - **
    Roller Coaster - Holz Coaster - Erich Heidrich - *****

    __________________________________________________ _________________
    ----------------------------------------------------------------------------


    Parkbewertungen:
    URL: http://joyland.org.uk/
    Status: In Betrieb seit 1949
    Bahnen: 3
    Anfahrt

    befahrene Bahnen

    Spook Express - Stahlachterbahn - WGH Transportation - **
    Tyrolean Tubtwist - Holz Coaster - Horace Cole - *****
    Snails - ***

    Rating:
    das muss wirklich nicht sein *kann man mitnehmen **ist so ganz ok ***wirklich gut zu fahren****ein heißer Tipp *****Weltklasse ******
    Zuletzt geändert von tsomts66; 02.08.2011, 21:43.
    MfG
    tsomts66


  • Zitat von tsomts66 Beitrag anzeigen
    Parkbewertungen:
    URL: http://joyland.org.uk/
    Status: In Betrieb seit 19049
    Bahnen: 3

    Anfahrt

    Wow ein Park aus der fernen Zukunft

    Danke für die Bilder und Impressionen. Ihr scheint ja echt ein paar perfekte Tage erlebt zu haben.

    Kommentar


    • Vielen Dank für Deinen wie immer sehr interessanten Bericht plus super Bilder.
      Das Ihr alle eine Menge Spaß hat sagen die Bilder mehr als aus.
      Wenn der Woody mal nicht richtig nostalgisch ist, dann weiß ich auch nicht welcher sonst.

      Highlights 2018:
      Holiday Park, Loro Parque, Siam Park, Efteling, Wunderland Kalkar, Gardaland

      Kommentar



      • Die Strandpromenade


        ;-)


        ja - auch das findet man hier - einen Fanshop. Hubi zeigt was wir davon hielten






        Ulli machte sich gleich mal mit einem Gerät vertraut, das er hier aber nicht brauchte






        Ein sehr nettes 3D Walk-through House






        Kommen wir zwei hier je wieder raus?


        andere schafften es nicht


        Spielbuden und Flatrides




        ah der erste Credit - ein Kiddiecoaster


        zwei echt schräge Vögel


        und ein noch einer..




        Chris schämte sich und wollte sich wieder mal vestecken


        Party on the Wurm




        Petra is happy


        Köpfe einziehen


        während wir den Wurm fuhren - konnten andere die Zeit frei nutzen




        und hier schon mal der mit Blech verschlagene Holzcoaster. Einmal von der Seeseite her...


        und dann vom Land aus




        Here it is - the Roller Coaster


        hinter diesen Arkaden donnert das Teil vorbei


        Einfahrt in den Bahnhof - einmal ohne Zug


        ...und einmal mit


        Handmade


        so nice - oldschool - i love it


        Der Zug muss noch per Hand weiter zum Einstieg geschoben werden


        Hier der Bremser auf dem Wagen


        Der Arbeitspaltz des Breaker


        nun ein paar Onridebilder




        unsere Tshirts passten gut zu der Bahn


        Hinauf hinauf






        weniger schön - aber die Konstruktion ist schon die Wucht




        und schmeißt die Hände in die Luft...




        Offride ;-)


        Michael muss sich den Namen gut einprägen


        denn es war sein 300. Credit




        da hatten welche aber Spaß


        Wir sind der Meinund der Coaster ist - SPITZE






        So sehen Sieger aus


        und so die Looser. Lassen sich von den Kids fast überholen - wo es gar nicht geht...


        der letzte Spurt nutzte nichts


        und nun ging es zu Fuß weiter zu Joyland












        Im Hintergrund kann man den grünen Hügel des Joyland erkennen










        unser erster Count - der Spook Express




        Volle Begeisterung




        Sascha ging es wohl nicht so gut...






        von oben konnte man schon den Woodie sehen - seht ihr ihn nicht? ;-))))


        here it is


        das ist die Abfahrt der Höllenmaschine - ich sehe hier kein Holz


        Chris war vollkommen durchgedreht - dieses Gefährt - so will ich es mal schimpfen, ist der Hammer




        ich sehe hier nirgends Holz


        hier auch nicht - bitte helft mir, warum das ein Woodie sein soll


        und hier ging es in die Tiroler Berge...




        Simone war auch etwas verdreht und mußte beim Aussteigen unterstützt werden - Chris der Gentleman


        der Bahnhof


        Hier ist eben alles für Kiddies




        und hier der nächste unheimliche Credit. Ein Lifthill mit sagenhaften 1 Meter Höhenunterschied






        Warten


        denn Wartungsarbeiten wurden durchgeführt


        und nun viel Spaß


        Alone




        was machen denn die zwei Tierfreunde da?


        Domi konnte es selbst nicht ganz begreifen


        jetzt war aber wieder alles ok


        zwei Bier oder was will der Ulli hier sonst?






        mann ist der cool - oder träumt er grad von ner echten Schnecke - vielleicht die von London?


        noch schnell auf den Pier




        und wir sagen tschö Joyland



        MfG
        tsomts66

        Kommentar


        • Zitat von Braumeister Beitrag anzeigen
          Wow ein Park aus der fernen Zukunft

          Danke für die Bilder und Impressionen. Ihr scheint ja echt ein paar perfekte Tage erlebt zu haben.
          lol - ist geändert - danke !
          MfG
          tsomts66

          Kommentar


          • Vielen lieben Dank für die tollen Bilder mit schönen Kommentaren und dem dazugehörigen Bericht.

            Der Woody "Roller Coaster" hatte bei meinem Besuch auch direkt mein Herz erobert. Ich bin das Teil auch den ganzen Abend gefahren während Uli mit dem ich da war mal ein bissel auszeit im Hotel genommen hatte. Wirklich eine tolle alte Bahn.

            Der Tubetwist ist so ziemlich das bescheuerste was ich je gefahren bin, das ist sooo krank, MUSS man gemacht haben.
            Warum das jetzt als Coaster zählt weiss ich zwar nicht, mir aber auch egal +1 *gg

            Kommentar


            • Die beiden Counts im Joyland sind ja echt mal kurios sieht wirklich sehr kurios aus... was ich ja immer bewundere ist, dass das Holz nach so vielen Jahren nicht marode ist... wird wohl nurnoch durch die Blechverkleidung gehalten

              Kommentar


              • Naja, das Holz wird ja regelmässig getauscht.
                Die ganzen Balken haben Markierungen an denen man erkennen kann wie als das ganze ist und wann es getauscht werden muss.

                Kommentar


                • Und wieder ein saugeiler Bericht - toll beschrieben!

                  Zu den beiden Counts im Joyland ist eigentlich auch nicht mehr viel zu sagen - ausser das wenn das Counts sind dann müsste ich mittlerweile wohl eher bei 1200 als bei rund 1030 sein! Aber mir egal, Spaß hats gmacht.

                  Kommentar


                  • Auch dir Thomas danke für die tollen Bilder und die spitzen Kommentare.
                    Du hast mir auch schon den 300ersten Credit angedichtet wie der Andy. Danke dafür aber es war die Nr. 200. Aber lange ist es ja nicht mehr hin bis zur nächsten runden Zahl. Heuer aber eher nicht mehr

                    Gruß
                    Michi

                    Kommentar


                    • Danke für den tollen Bericht mit super Bildern

                      Der alte Roller Coaster ist wirklich interessant
                      Gruß Daniel

                      Kommentar


                      • Sehr interessante Parks und einige fragwürdige Credits, die aber wohl ganz schön Spaß machen.

                        Danke auch wieder für die vielen Bilder. Wie immer ist es ein Vergnügen, sie anzusehen.
                        sigpic
                        2017: Tripdsdill, Magic Kingdom, Epcot, Animal Kingdom, Hollywood Studios, Islands of Adventure, Universal Studios, Europapark

                        Kommentar


                        • Zitat von t4-michael Beitrag anzeigen
                          Auch dir Thomas danke für die tollen Bilder und die spitzen Kommentare.
                          Du hast mir auch schon den 300ersten Credit angedichtet wie der Andy. Danke dafür aber es war die Nr. 200. Aber lange ist es ja nicht mehr hin bis zur nächsten runden Zahl. Heuer aber eher nicht mehr

                          Gruß
                          Michi
                          Mach dir nix drauß, bei mir haben alle ja meinen 300ersten Credit in Blackpool Steeplechase nicht beachtet... heul...

                          Aber Spass Beiseite...

                          @ Thomas: Wieder ein Saugeiler Bericht mit sehr vielen Fakten und geilen Bildern...
                          Ich sehe ja super entspannt aus auf den Bildern, aber ohne Schmerztabletten wäre es glaube ich nicht gegangen die 10 Tage...
                          Zuletzt geändert von Kodjack; 03.08.2011, 14:14.
                          Liebe Grüße
                          KoDJack & Kigasilke

                          Fallas 2020 / Barcelona + Port Aventura Resort 2020 / 15 Jahre Coasterfriends Jubiläumsfeier 2020

                          Kommentar


                          • @ Michael: Ich hab das nur vom Cheffe übernommen
                            @ Sascha: Hat das überhaupt jemand gewußt Ich höre echt zum ersten Mal davon. Zumindest hattest du auch einen sehr Kuriosen bzw. seltenen Count.
                            MfG
                            tsomts66

                            Kommentar

                            Werbung Footer

                            Einklappen
                            Lädt...
                            X