Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

UK Tour Day 5.1 - Parks of Skegness

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fantasy Island - Ingoldmells war unser nächstes Ziel.

    Ein Park, der eigentlich keiner ist. Eine Kirmes, die auch keine ist. Ein Seebad - ich weiß nicht so recht. Hier passt eigentlich gar nichts zusammen. Einen Flair findet man hier nicht und schön ist was anderes. Man findet hier Unmengen von überdachten Ramschläden und Plagiatsverkäufern, die in ihren Baracken so ziemlich alles an den Mann oder die Frau bringen wollen.

    Der Park soll der erste Indoorpark auf der Insel gewesen sein. Man findet hier reichlich Fahrgeschäfte, die überdacht sind. Rafting, Darkrides - ja sogar einen Kiddiecoaster, der von uns leider nicht befahren wurde durfte. Außer einer Person, die auf Grund der Größe noch durchkam. Des weiteren findet man hier einen der größten Suspended Loopingcoaster weltweit des Herstellers Vekoma. Jubilee Odyssey sollte einmal um die 80 Meter Höhe haben. Auf Grund von Auflagen und der nahen rauen Seewinde ist es wohl besser, dass er letzt endlich nur 55 Meter hoch ist. Denn die Bahn fährt wegen der äußeren Bedingungen nicht immer. Wir hatten das große Glück und durften auf dem 891 Meter langen Coaster eine ERT genießen bzw. ertragen. Die Bahn wurde schon in dem ersten Jahr modifiziert und spätestens nach der Fahrt weiß man auch warum. Das Teil weißt bis zu 4,8 G auf und ist nicht gerade zimperlich. Dann gibt es noch einen Großcoaster auf dem Platz - wieder ein Vekoma. Ein MK-1200, der sich wie Jubilee Odyssey über das gesamte Areal Schlängelt. Das Panorama ist phantastisch - das war es dann aber auch schon.
    Leider hatten wir hier noch einen Ausfall beim Counten. Die Antriebsräder des Rhombus's Rocket wurden erneuert...

    Fazit:
    Wer Ramsch kaufen will ist hier gut bedient aber Coastern macht wo anders mehr Spaß.

    MfG
    tsomts66











  • Der Name ist Programm


    Widmung


    schaut schon lecker aus - ist aber nicht ganz so gut


    Andy wusste wohl was auf ihn zu kam. Chris schaltete schon jetzt auf Durchzug


    haha - die Ohrfeigen bekommst scho noch...


    Sie sorgten schon mal vor


    Peter freute sich so richtig - warum weiß keiner


    Ach ja - der Hubi hatte da ja noch was ...


    auf geht's


    und da sind sie wieder - der Vadder und die Dochder




    Tom What's up? Tat es wohl weh?


    wie schon erwähnt gab es hier alles Indoor








    Rutschen und eine Floßfahrt


    GRRRRRRRRR - ein lost Credit. Jellikins ein echter Kiddie








    und eine schaffte es dann doch...


    Voller Erwartung stürmten wir den Rhombus Rocket...


    Doch dieser stand stell






    Nebenan noch der Spinning - auch diese Bahn war sehr heftig




    Vier Mäuse auf Tour


    und die nächsten


    Deutsche Mäuse


    und unser letzter Credit - Millennium Coaster


    Tolles Bild - wären nicht die komischen Klamotten da










    und dann noch ein paar typische Impressionen - wem es gefällt der soll sie genießen














    nein wir kommen nicht so schnell wieder - byebye




    Aber das ist schon ein *GEILES* Panorama von zwei wirklich großen Bahnen, die leider nicht das Potential haben, was man hier daraus machen hätte können.



    Zuletzt geändert von tsomts66; 10.08.2011, 18:49.
    MfG
    tsomts66

    Kommentar


    • Der Anblick der beiden Bahnen ist echt der Hammer, wenn sie sich jetzt noch so fahren lassen würden wie sie aussehen auf jeden Fall wieder ein toller Rückblick...

      Habe gerade noch was gefunden was zum Thema passt, aber irgendwie keinen eigenen Thread verdient hat, denn es gibt Leute die fahren die Bahn 140 mal an einem Wochenende Wers braucht...

      140 laps ridden on Fantasy Island rollercoaster for charity | RIDE RATER

      Kommentar


      • Wiedermal ein spitzen Bericht.
        Die Bilder gefallen mir auch sehr gut, der Millenium Coaster ist aber auch sehr Fotogen.
        Das mit dem Powered Coaster ist natürlich sehr ärgerlich, aber damit muss man leben. Klappt leider nicht immer alle counts zu bekommen.
        Ich durfte am Wochenende auf 3 von geplanten 5 verzichten.

        Kommentar


        • Super Bericht

          Fotogen ist die Bahn schon
          Gruß Daniel

          Kommentar

          Werbung Footer

          Einklappen
          Lädt...
          X