Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Jeffrey does Europe -Tag 9 Walygatorpark und Paris

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach unserem kleinem Abendteuer in Saarbrücken ging die Fahrt noch nach Metz um dort zu übernachten und am nächsten Morgen in den Walygatorpark zu gehen. Unterwegs habe ich erstmals Erfahrungen mit dem franz. Mautsystem gemacht, auf meinen 10€ Schein habe ich vom Automaten 13,70€ wieder bekommen- so macht Maut Spass. Nach Hotel und Frühstück machten wir uns rechtzeitig auf in den Park. Der Parkplatz war noch sehr leer und insgesamt war der Park nicht so sonderlich besucht. Aber ich war ja auch noch nicht drin, deswegen wusste ich ja noch nicht warum... Der Eingangsbereich war noch ganz o.k. aber als wir den Parkplan bekamen, dann der erste Schock für Jeffrey, Das Monster ist erst ab einer Größe von 1,50m. Damit viel für ihn schon mal ein Count weg und die Laune war entsprechend. Daher wollte ich ihn aufhellen mit einer schönen Fahrt auf einem Woodie.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310883.JPG
Ansichten: 1
Größe: 133,8 KB
ID: 715862Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310886.JPG
Ansichten: 1
Größe: 218,2 KB
ID: 715864Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310966.JPG
Ansichten: 1
Größe: 176,0 KB
ID: 715880
    Tja was soll ich sagen Anaconda hiess das gute Stück und als wir uns in den Zug setzten, fiel auf, dass nicht jeder Wagen besetzt wurde und einige Rückhaltesysteme wohl auch nicht richtig funktionierten, in einigen Wagen lagen komische Säcke, hmmm... Aber egal, rein und fahren, die Fahrt ruckelte und schmerzte leicht, Jeffreys Laune stieg nicht. Also das Ding gehört gewartet oder abgerissen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310893.JPG
Ansichten: 1
Größe: 206,8 KB
ID: 715865Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310960.JPG
Ansichten: 1
Größe: 153,2 KB
ID: 715878Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310899.JPG
Ansichten: 1
Größe: 173,0 KB
ID: 715866
    Weiter ging der Rundgang, kurz die Wildwasserbahn gemacht, die Ihre Blütezeit wohl in den 80ern hatte, eine Runde kurze Abfahrt, das wars.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310918.JPG
Ansichten: 1
Größe: 227,9 KB
ID: 715869

    Der nächste Count war ein Wurm, gleich gegenüber vom Monster, die machten wir noch zusammen, dann trennten sich unsere Wege.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310900.JPG
Ansichten: 1
Größe: 205,8 KB
ID: 715867

    Was soll ich zum Monster sagen?? In guter B&M Inverter der ordentlich Gas gibt. Ich habe die Blockbremse nicht vermisst und fand die Bahn cool, wäre sie gerne öfter gefahren, aber zu häufig liess Jeffrey nicht zu.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310961.JPG
Ansichten: 1
Größe: 136,9 KB
ID: 715879Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310950.JPG
Ansichten: 1
Größe: 105,9 KB
ID: 715877Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310901.JPG
Ansichten: 1
Größe: 121,3 KB
ID: 715868

    Der hatte sich inzwischen mit ein paar kleineren Rides vergnügt. Spass machte z.B. die Rutsche, aber mit 8 Booten, bei 4 Bahnen und selbsständigem Hochtragen, macht man das mit Warten und Tragen genau 1 mal.
    Wir liessen uns nicht unterkriegen und gingen weiter, es war warm und so konnten wir raften. Auch hier das gleiche Bild: das Theming ist sicherlich mal sehr schön gewesen, in den 80 ern, aber die Bahn sieht halt etwas verbraucht aus. Die Wellen kamen auch nicht schön reingespritzt sondern schwappten gleich mehrfach komplett ins Boot, so dass man eigentlich nur komplett nasse Schuhe bekam.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310919.JPG
Ansichten: 1
Größe: 183,6 KB
ID: 715870Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310930.JPG
Ansichten: 1
Größe: 185,8 KB
ID: 715871Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310932.JPG
Ansichten: 1
Größe: 155,0 KB
ID: 715872Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310934.JPG
Ansichten: 1
Größe: 172,1 KB
ID: 715874Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310933.JPG
Ansichten: 1
Größe: 161,3 KB
ID: 715873

    Tja also weiter, da stand ja noch eine Vekoma Bahn, die wir ausprobieren mussten. Meine Hoffnung auf eine schöne Fahrt war gering und wurde auch nicht erfüllt... Jeffrey ist die Bahn aus lauter Verzweifelung gleich noch mal gefahren, hat sie aber nicht besser gemacht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310940.JPG
Ansichten: 1
Größe: 227,9 KB
ID: 715876Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310937.JPG
Ansichten: 1
Größe: 159,5 KB
ID: 715875Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310885.JPG
Ansichten: 1
Größe: 156,0 KB
ID: 715863
    Alles in allem haben wir uns dann noch die Glamuröse Magieshow angesehen, haben dann noch einen Rundgang gemacht und haben den Park gegen 16:30 verlassen. Leider gab es nichts in der näheren Umgebung, was uns veranlasst hätte eher zu gehen und weiter zu counten. Fazit: Dieser Park wird nur noch mal besucht wenn Jeffrey 150cm ist und dann auch nur auf der Durchreise. Ich war sehr enttäuscht und denke, dass hier ziemlich alte Baumasse steht. Das Monster ist cool, kann es dann aber auch nicht reissen. Au revoir? Nöö

    Weiter ging es an diesem Abend noch nach Paris, weil der Park Asterix für den nächsten Morgen anstand. Da wir noch etwas Zeit hatten, haben wir diese genutzt und sind noch in die Innenstadt gefahren. Jeffrey war so begeistert den Eifelturm zu sehen und einfach so viele tolle Gebäude, dass für mich feststeht auch in London einen Extratag einzulegen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310975.JPG
Ansichten: 1
Größe: 117,1 KB
ID: 715881Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310981.JPG
Ansichten: 1
Größe: 104,5 KB
ID: 715882Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7310985.JPG
Ansichten: 1
Größe: 157,8 KB
ID: 715883Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311011.JPG
Ansichten: 1
Größe: 71,0 KB
ID: 715884Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311016.JPG
Ansichten: 1
Größe: 158,6 KB
ID: 715885

    Wir haben diese Momente in Paris sehr genossen und den Abend schön ausklingen lassen. Ach ja, und wenn man die Augen offenhält dann sieht man auch das Riesenrad, das uns natürlich magisch wie das Licht die Motten anzog. Also noch kurz angehalten und einen Wurm gefunden! Damit hatte Jeffrey noch einen Count und ich ein schönes Abschlussbild eines am Ende noch versöhnlichen Tages. Und damit verabschiede ich mich für heute und werde dann als Nächstes vom Park Asterix berichte.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311027.JPG
Ansichten: 1
Größe: 78,2 KB
ID: 715886Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311028.JPG
Ansichten: 1
Größe: 141,9 KB
ID: 715887Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311030.JPG
Ansichten: 1
Größe: 163,2 KB
ID: 715888Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311031.JPG
Ansichten: 1
Größe: 152,9 KB
ID: 715889Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311032.JPG
Ansichten: 1
Größe: 191,6 KB
ID: 715890Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311038.JPG
Ansichten: 1
Größe: 216,9 KB
ID: 715891Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P7311047.JPG
Ansichten: 1
Größe: 103,8 KB
ID: 715892
    Hier muss eigentlich was interessantes stehen, ich weiss aber nicht was........

  • Eure Paris-Bilder machen mich ganz neidisch!

    Schade, dass der Park nichts für Euch war, aber es stehen ja noch wunderschöne an!

    Kommentar


    • Hauptsache noch die Kirmes mitgenommen( dürfte die zum Tour de France Finale sein oder ).
      geile Tour, viel Spaß noch!

      Kommentar


      • Hallo ihr beiden!
        jaja unser waly lässt uns derbe hängen... 2008 un 2009 hatten wir noch die ehre des tangor und darkdog fuhren...aber ohne diese 2 Attraktionen wird es derbe böse langweilig...
        Ich hatte mal einen "Deutsch sprechenden Parkmitarbeiter" gefragt was das mit den Sandsäcken in Anaconda auf sich hat. Der meinte das der Zug eine gewisses Gewicht haben muss um genug schnell zu werden und fahren zu dürfen ( ICH WEISS ABER NICHT OB DAS STIMMT!!!!) da in der Nebenzeit der Zug nie voll besetzt sei... dadurch enstehen teilweise wartezeiten bis zu 40 MIN bei Anaconda. Die Fahrt is allgemein sehr mies... das letzte mal als ich ( Mai ) dort war, hab ich mir geschworen das es das letzte mal für mich war...ich fahre dort nur wegen den Kiddis hin weil die haben dort ihren Spass ( wenn die Fahrgeschäfte laufen). Was mich sehr überraschte is das die Wasserrutschen endlich saniert sind... kaum zu glauben!!! hat ja auch nur 5 Jahre gedauert!!!
        Schade das Jeffrey die Monster nicht fahren durfte...(die Mindestgrösse wusste ich...) :-( ich hoffe ihr habt heute mehr fun! LG
        I Rollercoaster!

        Kommentar


        • Natürlich erstmal wieder vielen dank für den Bericht und die schönen Bilder.
          Schade, dass der Walygatorparc so schlecht in Errinerung bleibt aber recht hast du damit schon, dass man mehr als einmal nicht wirklich hin muss.
          Ich hoffe dennoch, dass der Park noch die Kurve irgendwie bekommt, denn wo in der Umgebung gibts so einen fantastischen Inverter
          Gruß Steffen

          Kommentar


          • Also die Tour die Ihr da macht ist ja echt der Hammer!
            Aber ins Disneyland Paris wollt Ihr nicht oder?

            Gruß
            Sven

            Kommentar


            • Ha, auf die Frage hatte ich schon gewartet. Disneyland hat mir meine Frau verboten, das wollen wir nochmal als Familie machen. Mir soll's recht sein
              Hier muss eigentlich was interessantes stehen, ich weiss aber nicht was........

              Kommentar


              • Wieder ein super Bericht
                Freu dich auf Asterix und Co. Mir persönlich gefällt der Park sehr sehr gut.
                MfG
                tsomts66

                Kommentar


                • Da hat die Frau recht. Wir waren als Familie (vorher war ich schon 5 mal dort) letztes Jahr dort.
                  Und müssen unbedingt 2014 wieder hin wenn der neue Ride fertig ist. Meiner Tochter damals noch 5 hat es sehr gut gefallen. Jeffrey würde die Disney Magie bestimmt gefallen und 3 oder vielleicht sogar 4 richtig gute Achterbahnen haben sie auch.
                  Wünsche euch noch viel Spaß auf eurer Tour. Hab mir gerade überlegt ob Port Aventura auch dabei ist denke aber nein, weil es ja nach England geht(London).
                  Die Besten Grüße aus Nürnberg.
                  Sven

                  Kommentar


                  • Bei den Bildern von Paris werde ich schon wieder neidisch. Sieht einfach toll aus die Stadt bei Nacht. Und als Entschädigung für Walygator auf jeden Fall mehr als gut. Danke für den Bericht.

                    Kommentar


                    • Wenn ich gerade fragen dürfte: Wie groß ist Jeffrey eigentlich?
                      Mit freundlichen Grüßen intelP/ Fabi
                      Außnahmen beschädigen die Regel

                      Kommentar


                      • Zitat von intelP Beitrag anzeigen
                        Wenn ich gerade fragen dürfte: Wie groß ist Jeffrey eigentlich?
                        (ACHTUNG-INSIDER) Groß genug um abzuhauen aber nicht groß genug um ihn gleich wiederzufinden
                        |> coastern 4ever <|



                        Kommentar


                        • Zitat von intelP Beitrag anzeigen
                          Wenn ich gerade fragen dürfte: Wie groß ist Jeffrey eigentlich?
                          Ich glaube es wurde 1,40 genannt... Monster stand anfangs auch als 1,40 auf dem ersten Parkplan nach der Eröffnung aber wurde dann in 1,50 geändert! Mein Patenkind (1,47 gross ) durfte nich mitfahren...ein französisches Mädchen das kleiner war durfte fahren
                          I Rollercoaster!

                          Kommentar


                          • Jeffrey ist knapp über 140cm wo bei Tom den Nagel auf den Kopf getroffen hat.

                            Habe hier auf der Insel Stromprobleme mit dem Laptop( kein Adapter) daher wird der nächste Bericht wohl noch 1-2 Tage dauern
                            Hier muss eigentlich was interessantes stehen, ich weiss aber nicht was........

                            Kommentar


                            • Hallo,

                              spannende Tour die Ihr da macht.

                              Zitat von Bonitwo Beitrag anzeigen
                              Jeffrey ist knapp über 140cm wo bei Tom den Nagel auf den Kopf getroffen hat
                              Wo wir gerade bei dem Thema sind: Wenn ich das richtig gelesen habe, ist Dein Sohn ja 9. Demnach hätte er ja einige Bahnen wie Silverstar oder Expedition GeForce noch nicht fahren dürfen, da diese neben der Mindestgröße auch ein Mindestalter von 11 Jahren vorschreiben.

                              Gab das irgendwie Probleme?

                              Ich finde die doppelte Vorgabe von Mindestgröße und Mindestalter eh etwas unglücklich. Scheint auch eine deutsche Eigenart zu sein.

                              Viel Spaß noch auf der Tour!

                              Stefan

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X