Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Modelle von Flatrides und Achterbahnen

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hi Leute! Ich hab hier mal was anderes für euch:
    Mein selbstgebauter PowerTower aus LEGO!
    Ich hab schon vor einiger Zeit angefangen den zu bauen nur es hat erst nicht wirklich funktioniert. Aber jetzt hab ich ihn nochmal überarbeitet und jetzt funktioniert er sogar!
    Natürlich ist es kein echter Freefall sondern die Kabine wird wie beim echten Vorbild, der Power Tower von Maurer Söhne (übrigens auch geil zu fahren ), ständig am Seil geführt. Freier Fall mit Abbremsung wäre mit Lego auch schwer möglich.
    Allerdings fehlen mir im Moment für meine Motoren Batterien. Aber wenn ich wieder welche hab, werde ich vielleicht auch noch ein Video machen, wenn es denn dann auch gescheit schnell bzw. realistisch und nicht zu ruckelig fährt, wie es jetzt der Fall ist.

    Gesamthöhe: 122 cm
    Fahrbarer Höhenunterschied: ca. 90 cm

    Hier jetzt einige Bilder:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 452,3 KB
ID: 654252
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 436,7 KB
ID: 654253
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 414,2 KB
ID: 654254
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 320,1 KB
ID: 654255
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall6.jpg
Ansichten: 1
Größe: 336,5 KB
ID: 654256
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall7.jpg
Ansichten: 1
Größe: 283,9 KB
ID: 654257
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall8.jpg
Ansichten: 1
Größe: 302,6 KB
ID: 654258
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall9.jpg
Ansichten: 1
Größe: 247,4 KB
ID: 654259
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Freefall10.jpg
Ansichten: 1
Größe: 313,9 KB
ID: 654260
    Zuletzt geändert von doCoaster; 25.12.2010, 19:33.
    #CF2020

  • Haha wie geil ist das denn??
    Coastern ist immer toll

    Kommentar


    • lol sehr lustige idee

      edit: html wird bei mir auch nicht angezeigt

      Kommentar


      • Okay das ist schon ziemlich geil.
        Da war dir aber ziemlich langweilig oder

        Kommentar


        • ziemlich coool, würde sich gut neben meinem Achterbahnmodell machen...
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: klein.jpg
Ansichten: 1
Größe: 78,6 KB
ID: 407038
          Ride on!
          Kati

          Kommentar


          • Oh, das Achterbahn Modell habe ich schonmal irgendwo im Internet gesehen. Fand es recht interessant, da einem dabei ja wohl auch die Freiheit gegeben ist eigene Bahnen zu entwerfen ohne an irgendwelche vorgefertigten Kurven oder Steigungen gebunden zu sein.
            Stimmt das oder ist es besser sich an das Vorgegebene Modell zu halten?
            Funktioniert die Bahn eigentlich richtig?
            Hab nur gesehen, dass das Modell auch relativ teuer ist (über 400€) oder?
            #CF2020

            Kommentar


            • ich hab es geschenkt bekommen, von jemand der Indoorspielplätze entwirft und plant...
              Coastershop*-*-Scorpion- Achterbahn Modell
              hier findest das Ding...
              und ja es fährt tatsächlich, du musst nur genau bauen, und die Teile richtig ausrichten....
              hier das Video....
              YouTube - Coaster Run1
              Ride on!
              Kati

              Kommentar


              • oh leck fett - des ist ja echt der Hit. Zisch - zisch - zisch und fertig...
                Wenn des real so machbar wär - ich würd sterben.
                MfG
                tsomts66

                Kommentar


                • Ist ne nette kleine Sache! Das mit dem genau bauen würde ich als kleiner Perfektioniest schon hinbekommen.
                  Nur wie gesagt ist das ja schon etwas teurer was ich so gesehen hab... Ich glaub da probier ich lieber mal wieder ne AChterbahn aus LEGO zu bauen (hab schon 4 Versuche hinter mir )
                  #CF2020

                  Kommentar


                  • Sachen gibt's

                    Umgesetzt auf eine reale Bahn gäbe das tolle Beschleunigungs- und Bremswerte - ich glaub mir würd's die Kontaktlinsen raushauen
                    |> coastern 4ever <|



                    Kommentar


                    • Naja das liegt halt einfach an den Größenverhältnissen... Alles wird verkleinert nur die Erdanziehung bleibt gleich. Also kämen extreme Beschleunigungen bei raus, wenn es auf die originalgröße übertragen würde.
                      #CF2020

                      Kommentar


                      • Modelle von Flatrides und Achterbahnen

                        Was macht ein Coasterfriend im Winter?...
                        Richtig er baut seine eigenen Achterbahnen im Wohnzimmer

                        Da von einigen der Wunsch aufgekommen ist einen eigenen Thread für
                        dieses Thema zu eröfnen, mache ich hier mal den Anfang mit meinen Modellen.

                        Die Modelle sind größtenteils aus Bausätzen diverser Firmen, die meisten
                        Fahrgeschäfte sind jedoch mit eigenen, neuen Antriebskonzepten,
                        Steuerungen und zusätzlicher Beleuchtung ausgestattet worden.
                        Wer die Modelle kennt wird wissen, dass diese in der Standardausführung
                        oft sehr eingeschränkte und unrealistisch wirkende Fahrprogramme haben.

                        Zunächst einige Bahnen mit dem Achterbahnsystem "Coasterdynamix"
                        im Maßstab 1:48 (Die Modelle sind selbsverständlich alle funktionsfähig)

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cd1 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 81,1 KB
ID: 415016

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cd2 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 74,7 KB
ID: 415017

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cd3 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 70,1 KB
ID: 415018

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cd4 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 88,9 KB
ID: 415019

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cd5 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 67,6 KB
ID: 415020


                        Und hier nur einige der Kirmesanlagen Maßstab 1:87:

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k1 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 73,2 KB
ID: 415021

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k2 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 88,3 KB
ID: 415022

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k3 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 84,3 KB
ID: 415023

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k4 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 66,9 KB
ID: 415024

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k5 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 65,7 KB
ID: 415025

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k6 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 72,4 KB
ID: 415026

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k7 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 68,4 KB
ID: 415027

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k8 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 73,8 KB
ID: 415028

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k9 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 69,0 KB
ID: 415029

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k10 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 66,5 KB
ID: 415030

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k11 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 75,4 KB
ID: 415031

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k12 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 74,2 KB
ID: 415032

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k13 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 69,8 KB
ID: 415033
                        Der Tower ist mit 1500 LEDs beleuchtet.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k14 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 78,1 KB
ID: 415034

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k15 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 73,4 KB
ID: 415035

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k16 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 81,0 KB
ID: 415036

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k17 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 63,3 KB
ID: 415037

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k18 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 66,6 KB
ID: 415038

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k19 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 67,5 KB
ID: 415039

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: k20 (Small).JPG
Ansichten: 1
Größe: 82,6 KB
ID: 415040

                        Wer Fragen zu den Steuerungen hat kann mir gerne schreiben.

                        Freue mich schon auf eure Anlagen.
                        Viele Grüße

                        Stefan

                        Kommentar


                        • Genial......Respekt

                          Sicher hat dich der Bau des ``Skorpions´´ viel Zeit gekostet

                          Wow
                          Zuletzt geändert von Dan96; 29.01.2011, 17:03.
                          Gruß Daniel

                          Kommentar


                          • Hast du auch Bilder wo man die Beleuchtung vom Turm sieht? Hast du auch das Beleuchtungsset beim Jupiter Wheel mitbestellt? Schöne Anlage hast du da zusammengestellt

                            Was kostet so ne Coasterdynamics Bahn wie sie bei dir steht?

                            Kommentar


                            • Also die Bahnen die mit dem Coasterdynamix-System gebaut wurden, sind
                              eher leicht zu realisieren. Hierbei muß man nur die Physik beachten
                              Aber Zeit kostet es doch schon wenn man eine eigene Bahn realisieren
                              möchte.
                              Viele Grüße

                              Stefan

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X