Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

LEGO Creator Expert Roller Coaster - 10261

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ja, gibt die Variante mit den 8 Kurven und die größere Variante aus den Hügelelementen...
    Gebaut hab ich beide schon, aber Optisch find ich beide nicht so - zumal der große Looping mit Lego Elementen nicht hält, da ist mit Sicherheit Sekundenkleber im Spiel...

    Hab jetzt das erste Modell fertig, aber Optik grauenhaft.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: looping2.jpg
Ansichten: 1143
Größe: 182,6 KB
ID: 1214351

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: looping3.jpg
Ansichten: 1088
Größe: 234,1 KB
ID: 1214352

    Kommentar



    • Erster Druckversuch...

      Passt perfekt zusammen, aber funktioniert nicht. Radius zu klein, so dass der Rahmen des Zugs an den Schienen schleift und die Räder keinen Kontakt mehr haben...


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_2021-01-11_171713.png
Ansichten: 1042
Größe: 1,51 MB
ID: 1214469

      Kommentar


      • Hallo Benny,
        der Looping sieht ziemlich cool aus! Das Schwarz des Loopings mit den sonst roten Schienen erinnert total an den Olympia Looping! Das gefällt mir sehr.

        Rein aus Neugier: Kannst du dir vorstellen, dass ein Looping in Ellipsen-Form funktionieren würde? Würde ja dann noch realistischer aussehen und könnte vielleicht sogar den Radius an den Seitenwänden etwas entzerren.

        Viele Grüße

        Kommentar


        • Servus,

          Ja, Ellipsen Form ist auch mein Ziel, aber um das umzusetzen muss der Looping deutlich größer werden...
          Das ist der aktuell gedruckte, unten ist es eine Ellipse, oben ein Kreis mit einem Radius von ~80mm....

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: looping6.jpg Ansichten: 0 Größe: 213,2 KB ID: 1214796

          Ich hab den Zug jetzt mal vermessen und nachgezeichnet (Achsen und Rahmen) und verschiedene Radien ausprobiert.
          Dass der Rahmen nicht schleift brauchts mindestens nen Radius von 12 cm...

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_540420.jpg
Ansichten: 847
Größe: 59,9 KB
ID: 1214797
          Angehängte Dateien

          Kommentar



          • Der neue Looping hat 26cm Durchmesser, Druck läuft - jetzt beginnt das warten...


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: loop_print.jpg
Ansichten: 790
Größe: 143,2 KB
ID: 1215045

            Kommentar


            • Läuft

              Kommentar


              • Zitat von Benny Beitrag anzeigen
                Läuft

                Coolio :-)
                Jetzt der 5er-Looping
                Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

                Kommentar


                • Wow ich bin wirklich begeistert, welche eine coole Idee mit dem 3D Drucker sowas zu machen. Theoretisch sind ja völlig neue Schienenteile damit anzufertigen. Darf man mal nach dem Kostenaufwand für einen solchen Looping fragen? Und wie lange dauert so ein Druck? Was genau ist das für ein Material was da verwendet wird und gibt es das in allen x-beliebigen Farben?

                  Grüße und mach bloß weiter mit den Kreativen Lego Elementen

                  Kommentar


                  • Wenn ich das so sehe, muss ich mich wohl doch mal mit 3D-Druck beschäftigen.

                    Kommentar


                    • Geile Arbeit Benny!!!

                      Überlege ja schon seit Erscheinen, ob ich mir das Set zulege oder nicht. Aber das mache ich bei Lego gefühlt bei jedem zweiten Set.
                      Grüße aus Duisburg

                      Kommentar


                      • @ Manti: Überleg nicht zulange das Set macht richtig viel Spaß. Hatte es von meiner Frau ganz überraschend zu Weihnachten bekommen, und richtig viel spaß damit. Hab ansonsten keine Legosets aber das ist seid der Achterbahn nun anders . Ich stecke zur Zeit im letzten Meister Teil da ist kaum Zeit für Lego, aber wenn das abgeschlossen ist werde ich mir definitv auch noch ein zweites Set zulegen

                        Kommentar


                        • Da gibt's echt net viel zu überlegen, als Achterbahnfan. Und wer weiß wie lang das Set noch am Markt ist - und dann werden die Preise explodieren
                          #CF2020

                          Kommentar


                          • Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
                            Wow ich bin wirklich begeistert, welche eine coole Idee mit dem 3D Drucker sowas zu machen. Theoretisch sind ja völlig neue Schienenteile damit anzufertigen. Darf man mal nach dem Kostenaufwand für einen solchen Looping fragen? Und wie lange dauert so ein Druck? Was genau ist das für ein Material was da verwendet wird und gibt es das in allen x-beliebigen Farben?

                            Grüße und mach bloß weiter mit den Kreativen Lego Elementen
                            Hallo Carsten,

                            der Looping hat 16,65 € Materialkosten, allerdings habe ich zum Drucken die sehr teuren PVA Supports (wasserlöslich) genutzt.
                            Druck dauert in der höchsten Auflösung 48 Stunden...

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Bild_2021-01-20_215326.png Ansichten: 0 Größe: 4,3 KB ID: 1216645

                            Nutze ich das selbe Filament als Support und muss den Looping hinterher etwas nachbearbeiten, sinds noch 5,81 € und 36 Stunden....


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Bild_2021-01-20_215744.png Ansichten: 0 Größe: 4,3 KB ID: 1216646


                            Als Material nutze ich aktuell für den ersten Test PLA, da das Material sehr einfach zu verarbeiten ist.
                            https://de.wikipedia.org/wiki/Polylactide

                            Das Ziel ist ABS Kunststoff, aus diesem sind auch Lego Steine und man bekommt recht einfach eine glänzende glatte Oberfläche, aber das Material stellt beim Druck etwas mehr Anforderungen ans Modell/Verarbeitung...
                            https://de.wikipedia.org/wiki/Acryln...yrol-Copolymer

                            Farblich gibts bei PLA/ABS eine große Palette...
                            So sieht mein Filamentschrank grad aus...

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Bild_2021-01-20_221327.png Ansichten: 0 Größe: 349,1 KB ID: 1216647

                            Da die Wägen seitlich nicht geführt sind, scheiden Figuren in der seitliche Kräfte wirken leider aus.
                            Ich hab ne Heartline Roll versucht, aber da schmeißts jedesmal den Zug runter, funktioniert leider überhaupt nicht.


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Bild_2021-01-20_221903.png Ansichten: 0 Größe: 774,4 KB ID: 1216648

                            Aber schauen wir mal, meinem Drucker wird bestimmt nicht langweilig...
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar


                            • Hier mal eine Video eines extremem powered Lego Coaster mit 68m Länge incl. Vertical drop track und ein paar weiteren Spezial Effekts :

                              Was ich so gut finde das durch den Power Coaster Prinzip der Zug in den Abfahrten nicht so unatürlich schell wird was ja normal den Maßstab geschuldet ist.

                              Kommentar


                              • Ich hab die erste Looping Version jetzt zur Verfügung gestellt.

                                https://www.myminifactory.com/de/object/3d-print-150665
                                Zuletzt geändert von Benny; 21.01.2021, 19:17.

                                Kommentar

                                Werbung Footer

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X