Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Top oder Flop

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Da mir gerade Langeweilig ist habe ich mir ein neues Spiel ausgedacht.
    Jeder der dran ist, darf sich etwas zum Thema Freizeitparks aussuchen und der nächste darf dann seine persönliche Meinung mit Top oder Flop mitteilen.
    Und so geht das ganze dann weiter.............



    Ich denke ich fang mal an:

    Historama

    TOP oder FLOP??

  • Das hast du gleich mal etwas Schwieriges ausgewählt! Ich finde pauschal kann man das nicht entscheiden. Für mich als absoluter Fan des EPs ist das Teil Top aber für den Tagesbesucher, der nicht unbedingt an der Geschichte des Parks interessiert ist, ist das Historama eher Flop.
    Aber da es ja nächstes Jahr weiter verbessert werden soll sage ich Top!



    So nächstes Thema:

    Splash Battles in Freizeitparks. To oder Flop??
    Sowas???

    Kommentar


    • TOP

      Mir gefallen Splash Battles sehr gut und machen auch sehr viel Spaß. Allerdings sind sie nur in einem bestimmten Zeitraum fahrbar, da man sehr nass wird und bei kühlem Wetter so eine Attraktion eher meidet.
      Wenn sich ein Park ein Splash Battle zulegt, sollte er in einer Region mit entsprechend mildem bis warmen Klima liegen, sonst wird die Attraktion schnell überflüssig.

      Aber grundsätzlich sind Splash Battles sehr amüsant!


      Nächstes Thema:

      Fast Pass, Flash Pass oder andere Wartezeitenverkürzer (oft gegen Aufpreis): Was haltet ihr davon? Top oder Flop?
      sigpic
      2017: Tripdsdill, Magic Kingdom, Epcot, Animal Kingdom, Hollywood Studios, Islands of Adventure, Universal Studios, Europapark

      Kommentar


      • TOP

        wenn man aus dem Ausland ist und nur einen Tag verbringen kann, ist das optimal um viel aus dem Tag zu holen. Anwohner und Sonstige brauchen das ja dann nicht.

        OK ich habe zu bieten: Freefall Tower: TOP oder FLOP
        Coastern ist immer toll

        Kommentar


        • Top

          Vor Freefall Tower hat man sehr viel Respekt.
          Außerdem lässt sich eine solche Attraktion sehr spektakuklär Thematisieren,
          Und man kann Freefall Tower als Simulation für Aufzug Abstürze simulieren
          Bestes Beispiel: Tower of Terror

          ich habe zu bieten: blue fire: TOP oder FLOP

          Kommentar


          • Top

            Eine der besten Achterbahnen, für mich sogar die beste. Das war die beste Investition des EP seit Silverstar. So schön smooth und einfach geil



            Nächstes Thema:
            Holiday Park
            Postings mit Tippfehlern since 1994

            Lieblingsachterbahn: Bluefire
            Erste Achterbahn:
            Silverstar
            Erste Achterbahn mit Inversion: Bluefire

            Gefahrene Achterbahnen: 19 (21 komplett)

            Kommentar


            • FLOP

              mir viel zu wenig thematisiert
              hat zwar einen sehr sehr sehr geile coaster aber eben nur einen und der reißt ihn auch nicht mehr raus .

              nächstes Thema:
              Dive Coaster im Heide Park

              mir gefällt das spiel

              Kommentar


              • Flop. Grundbasis gegeben, ein Spielplatz für gute Erweiterungen und Verbesserungen!
                'So wie ein schweres Scenario in RollerCoasterTycoon'

                Thema: Masseneinkäufe der Cederfair oder Sixflags Gruppen, wie zb: bei den Windseeker / Starflyer.

                Ups; wolltz auf den Holidaypark antworten
                10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

                Kommentar


                • Top

                  So kommen viele Leute in den Genuss neuer spektakulärer Attraktionen, der Hersteller hat sichere Einnahmen, die Kette spart Geld durch die effizientere Fertigung bei so vielen Exemplaren. Für die meisten Parkbesucher ist es einmalig da sie nicht die Kette abklappern.

                  Da der Heidepark unbeantwortet blieb auch noch:
                  Top
                  Dritte B&M-Bahn in Deutschland, neuer Achterbahntyp fürs europäische Festland, schöner Aufstellplatz mitten im Park und nicht am Parkrand. Bin gespannt auf nächste Saison.

                  Und mein Punkt:
                  Coaster counten. Butterflys, Geisterbahnen, Go Gators. Hauptsache im Profil erhöht sich die Zahl, dafür wird auch erbittert gestritten ob die Bahn nun aufgenommen wird oder nicht. Was meint ihr?

                  Kommentar


                  • FLOP.

                    Ok, ich tue es zwar auch, ABER: es zählt leider nur die Masse, nicht die Klasse und die ellenlangen Diskussionen auf div. Platformen: Ist das nun ne Bahn, oder nicht langweilen langsam. Ferner hat sich durch das counten die Tourplanungen von mir verändert: Welchen Park kann ich noch mit reinpacken, der auf den Weg ist nur um behaupten zu können NOCH einen Butterfly gefahren zu sein. Grrrrrrr. .

                    Ich möchte hier noch einen Link mitreinsetzen, der das recht schön beschreibt: Herre sagt an... Die Masse macht's ... nicht! - PARKSCOUT

                    Für alle Lästerer: Ich mag Tim Herre .

                    Nächstes Thema: Umgestaltung Eurosat, Top oder Flop???
                    Shiitake - I hate freefall towers

                    I survived a rollback on "Rasender Tausendfüßler"
                    100.Count: Greuther Ruschter - Vestenbergsgreuth
                    200. Count: Kinderachterbahn - Spielpark Leutasch
                    250, Count: Goudurix - Parc Asterix

                    Kommentar


                    • Na klar, dem Typ den es wie Sau fuchst, dass ein gewisses Ehepaar im Count vor ihm ist, geht es um Klasse und nicht Masse. Wers glaubt

                      Zur Umgestaltung sage ich: TOP
                      Endlich das vergammelte und billige Weltraumflair entsorgen. In der Bahn selber ists ja relativ egal, aber die Warteschlange und der miese Shop im Ausgang müssen dringend weg bzw überarbeitet werden. Die Gestaltung war doch schon für 20 Jahren nicht mehr zeitgemäss. Klar heulen viele auf weil die Bahn schon immer so war und alles muss so bleiben wie es ist usw. Aber ich finde Veränderungen gut, und an gewohntem festhalten weil es eben gewohnt ist ist doch langweilig. Meinetwegen kann das Thema an sich bleiben, aber aufgefrischt werden muss es, und der Park kann es ja inzwischen auch wie er mehrmals bewiesen hat.

                      Nächste Frage: Die Winterpause kommt - Top oder Flop

                      Kommentar


                      • TOP
                        Auch wenn die Sat von vielen als Kultobjekt ja gewissermaßen vergöttert wird, hat sie eine Umgestaltung bitter nötig. Vor allem der Wartebereich mit den 70er Jahr Toiletten Fließen gefällt mir überhaupt nicht mehr. Dazu noch ein schön thematisierter Innenraum und die Bahn schaffts wieder unter meine Top 10. Aber Obacht, bitte nicht sowas wie Temple of the Nighthawk


                        Nächste Frage:
                        Maurer Soehne? Ist das eurer Meinung nach ein wirklicher Premium Hersteller, oder werden zur Zeit zu viele Bahnen dieser Firma geordert?

                        Edit: Sven wahr schneller
                        http://freizeitpark-guide.jimdo.com/

                        Kommentar


                        • top

                          auch wenn man dann keinen coaster fahren kann,da ja alles wieder mal auf gefrischt werden kann oder erneuert.
                          außerdem haben wir ja dieses jahr mal wieder etwas mehr neuheiten die über die winterpause kommen !

                          Flop
                          sie mach zwar ganz gute bahnen aber zu den premium herstellern gehöhren sie meiner meinung nach nicht

                          nächstes Thema:
                          Itamin Westen

                          Kommentar


                          • Zitat von sven Beitrag anzeigen
                            Na klar, dem Typ den es wie Sau fuchst, dass ein gewisses Ehepaar im Count vor ihm ist, geht es um Klasse und nicht Masse. Wers glaubt
                            Naja, der Artikel ist zu einer Zeit geschrieben worden, in der die Diskussion über Count gerade am brodeln war. Aber ich weiß, dass es ihn immer noch tierisch fuchst, dass die beiden immer noch vor ihm liegen . Für mich sind diese counts eh unerreichbar.

                            Winterpause: Äh, TOP. Lieber ein geschlossener Park in dem in Ruhe etwas gemacht wird als Parks, die zwar eine Winteröffnung haben, aber aufgrund der Kälte keine Achterbahn fährt. Gut, über die Länge der Schließung lässt sich streiten, aber bei den Vogel-Pony-Märchenparks kann ich die Schließung wirklich gut verkraften. Außerdem haben wir ja noch den Europapark, Phantasialand, Toverland und Efteling, die auch im Winter (zumindest teilweise) geöffnet haben.

                            Und wenn einem der Rappel packt: Hey, es gibt noch Florida .

                            EDIT: Wieder war jemand schneller
                            Shiitake - I hate freefall towers

                            I survived a rollback on "Rasender Tausendfüßler"
                            100.Count: Greuther Ruschter - Vestenbergsgreuth
                            200. Count: Kinderachterbahn - Spielpark Leutasch
                            250, Count: Goudurix - Parc Asterix

                            Kommentar


                            • Winterpause finde ich eher Flop!
                              Dann sollten lieber nur einige Attraktionen geschlossen bleiben, die erneuert oder gewartet werden müssen, sonst ist die Wartezeit viel zu laaaange!

                              Unthematisierte Bahnen Top oder Flop?

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X