Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Reise nach England

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hab ja bereits berichtet das wir dieses Jahr noch nach England wollen.
    Eigentlich waren drei Parks angedacht, da das allerdings dem einen oder anderen zu lange bzw. zu teuer wird haben wir uns auf zwei Park besuche geeinigt. Wenn man jetzt die Wege zwischen den Parks völlig außen vor läßt und sich sagt es ist mir egal wie weit ich in England fahren muß, welche Parks würdet Ihr mir Empfehlen. In den Bewertungen steht ja Blackpool ganz oben.
    Habe mir alle Rides des Parks als On-Ride Video angeguckt (auch von anderen Parks). Ich selber muß feststellen das mich die Videos nicht so sehr anjucken.
    Da wir die Flüge schon jetzt buchen wollen und auch einige Sonderangebote (Hotel plus Parkeintritt) nutzen möchten wollen wir nicht bis kurz vorher warten.

    Zur Frage:
    Wir ticken alle fast gleich. Theming ist bei uns eher nebensche (Ich weiß viele können das nicht verstehen). Die Geschichte des Parks ist uns auch gleich. Flat Rides sind schön wenn tolle dabei sind, aber der wirkliche Grund in einen Park zu fahren ist und bleibt die Achterbahnen.
    Also schneller, höher, mehr G´s u.s.w..
    Ich denke Alton Towers ist allein wegen SW6 bzw. 13 Pflicht.
    Mein zweiter Favorit ist der Thorpe Park.
    Habe ich in der Planung einen Fehler?
    Würdet Ihr mir zu anderen Parks raten?
    Und bitte kommt mir nicht mit ,,der Park ist so schön, den muß man gesehen haben"
    Also wo sind die Bahnen in England die an die Grenzen gehen?
    Und nein Ammiland ist im Budget nicht drin.
    Ich möchte einfach nicht "unbefriedigt" zurück kommen!
    Danke im vorraus
    LG Mario
    Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

  • Ich denke da bist mit dem Thrope Park und Alton Towers am besten bedient da die 2 Parks auch nicht so weit auseinander liegen.
    Aber an eurer stelle würde ich noch Blackpool dazu nehmen soll viel mehr macht das vom Preis her auch nicht aus.
    sigpic

    Kommentar


    • Mann seit Ihr schnell
      Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

      Kommentar


      • jop, wenn dir das Theming egal ist bist du beim Thorpe Park richtig, Alton Towers ist sowieso ein total schöner Park mit tollen Rides, die halt alle bissl zu kurz geraten sind, ich hoffe du kannst das Theming dort genießen auch wenn es dir sonst nicht wichtig ist wer weiß, vll bringt dich Nemesis ja doch auf den Geschmack ich glaub allerdings dass die Neuheit in Alton Towers sehr von der Thematisierung leben wird, der Track an sich sah nicht sehr adrenalinlastig aus

        Die Hotels bei Alton Towers sind beide wunderschön aber doch sehr teuer, da findest du sicher ein günstiges Hotel in der Nähe.

        Kommentar


        • Also bei drei Parks wäre es einfach:

          Thorpe - Alton - Blackpool.

          Bei zwei Parks müsst Ihr hart entscheiden:

          Thorpe = Viele Thrillbahnen (Stealth, Saw, Nemesis Inferno, Collosus)
          Alton = Ein bisserl weniger Thrillbahnen, dafür interessante Prototypen und der wesentlich schönere Park (Nemesis, Air, Oblivion, Rita)
          Blackpool= die Coasterhauptstadt Europas! 11 Coaster bzw. 13 Credits. Darunter aber viele Bahnen, die zwar legendär, aber nicht Ultrathrillig sind wie Grand National, Big Dipper, Wild Mouse, the Big One usw.

          Kommentar


          • Also ich find die Wild Mouse in Blackpool Ultrathrillig. Soviel Thrill (Angstschweiss) hatte ich nur auf wenigen Bahnen .


            Kommentar


            • Zitat von Cloud Beitrag anzeigen
              Also ich find die Wild Mouse in Blackpool Ultrathrillig. Soviel Thrill (Angstschweiss) hatte ich nur auf wenigen Bahnen .
              Ich denke da kann ich Dir absolut zustimmen, ein geiles Teil

              Kommentar


              • Hab ja nichts gegen gutes Theming, ich sehe es nur als Sahnehäubchen und nicht als Eisbecher. Lieber Eis ohne Sahne als umgekehrt. Der EP hat ein tolles Theming und der gefällt mir ja auch, nur habe ich die Wahl zwischen Heide Park und EP würde ich immer in den HePa fahre...............ach ne doch lieber in beide! Zumal der HePa 250 km entfernt und der EP 750 km. Dazu kommt vielleicht als weiter Info im Thorpe war ich letztes Jahr!
                Danke noch mal an allle die mir Tips geschickt haben!
                MFG Mario
                Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

                Kommentar


                • Naja wenn du letstes Jahr schon im Thorpe Park warst wär es schon zum überlegen ob ihr den Thorpe Park nicht weg lasst und dafür nach Blackpool fahrt.Ich würde mir da lieber nen Park anschauen in dem ich noch nicht war vor allem wenns dort gleich 11 neue Coaster gibt.
                  Und ich finde wenn du Saw noch nicht gefahren bist hast du meiner meinung nach auch nicht so viel verpasst.
                  sigpic

                  Kommentar


                  • vor allem wenn dir Theming e egal ist SAW lebt von der Thematisierung ich fands toll umgesetzt und möchte es nicht missen

                    Kommentar


                    • Wenn ich mich für 2 der 3 genannten Parks entscheiden müsste würde ich zu Alton Towers und Thorp Park fahren.
                      Da du allerdings schon in Thorp Park warst, solltest du wohl doch eher Richtung Alton Towers & Blackpool tendieren.
                      Egal welchen der Parks du dir aussuchst - viel falsch machen kannst du nicht, denn alle 3 Parks sind gut!

                      Von Berlin aus kannst du mit Ryanair in die "East Midlands" fliegen. Da biste schon sehr nah dran an Alton Towers. Von dort aus weiter nach Blackpool.

                      Freitags abends hinfliegen - Sonntags abends wieder heim. Wäre doch einer schöner Wochenendtrip.(Aufgrund der Rückflugzeit müsste man jedoch Samstag nach Blackpool & Sonntags nach Alton Towers)
                      Gruß
                      Michael

                      Kommentar


                      • Zitat von Chrisili Beitrag anzeigen
                        vor allem wenn dir Theming e egal ist SAW lebt von der Thematisierung ich fands toll umgesetzt und möchte es nicht missen
                        Na ja war ein echter Fan vom 1.Teil. Mag sonst nicht so gerne Horror Filme, aber der war echt gut.Und ja !DIE! Bahn ohne Thema geht wirklich nicht.

                        Danke auch noch mal für den Flugtip. Da ich allerdings mehr am Wochenende arbeite und ich seit bestimmt gut 10 Jahren nicht mehr am WE in einem Park war kommt das eher nicht in Frage. Wenn irgend möglich dann immer Mo-Do. Habe letztes Jahr nie länger als 15 min. angestanden. Fahre immer in der Woche, nie in den Ferien und am besten kurz nach Saison anfang oder kurz vor ende. Ich hasse anstehen, ich will fahren.
                        Der Tip mit der Fluggesellschaft und der Route war allerdings gut! Danke
                        Mfg Mario
                        Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

                        Kommentar


                        • Sagt mal noch ne Frage!Nein zwei! Blackpool wurde vom Captain mit 11 Coastern angegeben. Auf der offiziellen Seite des Parks sind "nur" 10 angegeben. Haben die eine Abgerissen? Was man noch zu der Seite sagen muß, es ist ein der ganz wenigen wo man gleich die Videos zu den Bahnen mit geliefert bekommt. Bei den meißten Parks darf man sich auf der Seite den Namen der Attraktionen holen, dann zu einer Videoplattform Namen eingeben und angucken! Nicht das es nicht möglich wäre, aber zum thema Kundenfreundlichkeit hat da Blackpool echt ein Lob verdient!
                          Nächste vielleicht sehr blöde Frage mit den Credits.
                          Welche Bahnen/Parks geben Credits? Hat man Vorteile davon mehrere zu haben? Wie kann ich nachvollziehen ob jemand wirklich die Bahnen gefahren ist? Es gibt so viele Bahnen die ich leider noch nicht gefahren bin! Gebe ich zu, habe auch kein Problem damit (na ja vielleicht doch),aber ich stehe dazu! Kann doch jeder kommen und behaupten das er schon alles gefahren ist!
                          Gut waren deutlich mehr als nur zwei Fragen!
                          Vielleicht beantwortet mir die eine oder andere doch einer von euch Coaster-Profis!
                          Danke und bis dann Mario
                          Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

                          Kommentar


                          • Servus.
                            Alles kann ich dir nicht beantworten aber um Coaster zu zählen kann ich nur die Seite www.coaster-count.de empfehlen. Dort sind (fast) alle Coaster weltweit aufgelistet und lassen sich bequem zählen und man hat immer einen Überblick wo man schon war und was einem noch fehlt. Natürlich könnte man auch tricksen denn wie soll es denn jemand nachprüfen aber da man keine Vorteile davon hat und man es ja hauptsächlich für sich selbst macht denke ich doch das die meisten ehrlich sind.
                            Eine weltweite Datenbank mit Bildern von Coastern gibt es unter Roller Coaster DataBase (Roller Coaster Data Base).

                            Gruß
                            Michi

                            Kommentar


                            • Ich habe 11 Blackpool Bahnen erwähnt, da ich Space Invader, die Dunkelachterbahn, mitgezählt habe. Die steht aber aktuell und wird evtl. nicht mehr aufgemacht.

                              Das mit den Credits ist eigentlich nur eine Spielerei, die man nicht zu ernst nehmen sollte. Jede Bahn= ein Credit. Mehrfachfahrten geben keine Punkte! Die Definition einer Bahn ist schwierig - am einfachsten man zählt alles was auch bei rcdb.com oder coaster-count.de gelistet ist. Ausser man findet selber neue Bahnen. Und ja, man kann ganz einfach betrügen. Aber wen hilft das weiter? Am Ende bescheisst Du ja nur Dich selbst.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X