Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Walibi World - Niederlande/Amsterdam

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Guten Morgen,

    ich bin neu bei euch und wollt erstmal sagen .. toll das es so ein geiles forum gibt :-)))

    ich bräuchte bitte euren "Experten-Rat".. und zwar wollen wir gerne einen Trip nach Amsterdam machen und habe gerade erst erfahren das es dort einen Vergnügungspark gibt der sowas wie die Achterbahn-Hauptstadt sein soll

    Ich hab mich natürlich jetzt mal im Internet drüber schlau gemacht .. bin aber nicht recht weitergekommen..

    Kann mir mal wer sagen der dort war wie der Park ist?
    Ist er vergleichbar mit Europapark oder Phantasialand? oder ganz was anders und kleiner bzw. von den Attraktionen weniger spannend??

    Und wenn schon mal wer dort war.. ist dann wer von Amsterdam aus mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln hingefahren?? Hab was von einem Walibi-Express gelesen vom Bahnhof weg .. aber wie weit is von Amsterdam Stadt zu diesem Bahnhof?!

    Vielen Vielen Dank schomal im Vorraus für Eure Antworten!

    Liebe Grüße

    Natalie

  • Ich würde mir mal die Bericht angucken. Hier der Link (übrigens auch auf Coasterfriends(natürlich)http://www.coasterfriends.de/forum/e...deo-fotos.html
    Ich muß sagen das ich selber noch nicht da war, aber ich beobachte den Park seit geraumer Zeit, da es vielleicht auch mal ein Reiseziel von mir wird.
    Finde den Park doch sehr interessant, allerdings bin ich eher auf große Achterbahnen scharf als auf gutes Theming. Im vergleich zum EP wirst Du wohl kaum einen Park in Europa finden der dem das Wasser reichen kann. Achterbahnhauptstadt ist defenitiv Falsch! Da stehen zwar ein paar (Goliath ist super Interresant), aber es gibt doch Parks in Europa die deutlich mehr Coaster haben. Die meißten stehen wohl in Blackpool Pleasur Beach in England. (Hab ich aber auch erst vor ein paar Tagen hier im Forum gelernt!). Für mich wäre der Park interessant, allein wegen Goliath. Hoffe Du findest mehr Infos und falls Du fährst VIEEEEL Spaß.Eine passende Coasterfriends Tour gibts in diesem Jahr auch, zwar nur noch Warteliste, aber vielleicht ist dies auch eine Option.Ich würd´s machen! Bitte danach um einen Bericht und Deine Meinung über den Park! Danke und viel Erfolg
    Schöne Grüße Mario
    Zuletzt geändert von K-Beat; 14.01.2010, 12:46.
    Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

    Kommentar


    • Servus,

      ich war selbst auch noch nicht dort. Aber so als kleinen Tip darf ich dir dieses anbieten.http://www.coasterfriends.de/index.php?area=vbcmsarea_article&location=europa&p ark=walibi_world
      MfG
      tsomts66

      Kommentar


      • Ich war ja ijm Sommer vergangenen Jahres auch im Walibi World.
        WEnn man mala lles so durch geht Goliath Space Shot, Die holzachterbahn Xpress usw dann sind da schon einige Trill rides(auch Top Spin enterprise ect ) dabei könnte man meinen.
        Aufjedenfall habe ich mich extrem auf den Park gefreut. Leider fand ich bis auf Goliath alles ziemlich in die Jahre gekommen und fand die Bahnen jetzt nicht wirklich so extrem. Die Beschleunigung von Xpress fand ich z.b die reinste enttäuschung( außer dass es der erste Launch coaster war), da er ja gleich wieder abbremst und einem die schöne Geschwindigkeit gleich wieder genommen wird. Ansonsten ruhige fahrta ber nix besonderes. Dagegen ist Goliath einfach nur Hammer geil. Man hat extrem viel Airtime und die Bajhn macht wirklich fun ohne ende( am morgen war GAR nix los und wir konnten 4 runden ohne aussteigen fahren sogar mehr wären möglich gewesen .
        Space Shot ämm fand ich öde und der Boomerang fahrt ja nicht mehr.
        Aber die doofste Bahn fansd ich die Holzachterbahn. Genauso wie im Walibi Belgium wird man nur herumgesclagen und es tut einem danach vieles Weh( auch wenn die Sitze extrem bequem sind).

        Fazit: Achterbahnen bis auf Goliath nix extremes eig. und theming naja net wirklich. aber Goliath lohnt sich allemal.

        Kommentar


        • Hallo Natalie,

          erstmal herzlich willkommen hier bei uns im Alpenforum.
          Ich habe quasi vorgestern auf Dich hinab gesehen, als ich oben am Hartkaiser rumgeturnt bin.

          Den Beinamen "Achterbahn Hauptstadt Europas" hat sich das damalige Six Flags Holland (jetzt Walibi World) ganz frech selber gegeben als man 2000 gleich vier Acherbahnen installierte. Man plante wohl wirklich aus dem Park zu einem toll ausgebauten Achterbahnpark zu machen, aber daraus wurde nichts. So sind die sieben Coaster Europaweit nun mehrfach getoppt, allein der Europapark, Blackpool, der Heide Park oder Alton haben mehr oder gleichviel Coaster.

          Wir besuchen den Park ja auf unserer Oranje Tour und freuen uns schon alle sehr auf diese Tour.
          Ich persönlich war schon mehrfach dort und kann sicherlich nicht sagen, dass der Park hohen Qualitätsansprüchen genügt - also absolut kein Vergleich zu Parks wie den Europapark, Phantasialand oder anderen gut thematisierten Parks.
          Was der Park aber bietet, sind ein paar nette Thrillrides - angeführt vom Vorzeige-Coaster Goliath. Die Bahn ist sicherlich eine der besten Achterbahnen der Welt. Dazu kommt mit Xpress ein Vekoma Launch Coaster, der im übrigen eine fast 1:1 Kopie des Rock`n Roller Coaster aus den Disney Studios ist. Das sieht man schnell, was Thematisierung ausmachen kann.

          Die Holzbahn Robin Hood mag gefallen oder nicht, das ist Geschmackssache. Dazu gibt es dann noch weitere 3 aktive Achterbahnen und ein paar andere Attraktionen - sodass man schon ein paar Stunden hier verbringen kann.

          Der Park ist rund 45 Minuten von Amsterdam entfernt.
          Der angesprochene Express fungiert als Busservice von Harderwijk zum Park.
          Hier findest Du Informationen. Von dort gibt es eine Zuganbindung nach Amsterdam. Wobei ich das alles noch nicht ausprobiert habe, weil ich ein Autofahrer bin.

          Viel Spaß hier im Forum!

          Kommentar


          • Hallo,

            ich war letztes Jahr zum ersten mal im Walibi World und muss sagen das er mir sehr gut gefallen hat. Nicht so groß wie der Europa Park und auch nicht bis in die kleinste Ecke Thematisiert. Trotzdem ist der Park sehr schön mit Blumen & Co. angelegt worden. Von der Größe kann man Ihn mit dem Phantasialand vergleichen. Zu den Attraktionen kann ich nur sagen das für die ganze Familie etwas dabei ist.

            Schöne Grüße
            Freizeitparkfreak
            Zuletzt geändert von Freizeitparkfreak; 14.01.2010, 18:02.

            Kommentar


            • Hallo

              Ich war vor 2 Jahren auch in Walibi World und mir hat der Park auch nicht sehr gut gefallen. Klar, er war nicht nur schlecht, z.B. Goliath war natürlich super, aber auch die Holzachterbahn war schön...

              Negativ waren die alten Bahnen, viele waren, an dem Tag als wir da waren kaputt und die Sauberkeit!

              Kommentar


              • Auf keinen Fall zu übersehen ist bitte das Rafting, eines von zwei oder drei die Vekoma gebaut hat. Wenn man damit fährt merkt man auch warum

                Es macht tierisch Laune, da das Boot aus mehreren Sektionen besteht die flexibel zueinander gelagert sind, nur scheint die Konstruktion recht wartungsintensiv zu sein. Für den Fahrgast natürlich egal, also rein da!

                Die wilde Maus bremst meist auch nur sehr sparsam bis garnicht in den Blockbremsen, dadurch sicher eine der schnellsten Mäuse.

                Das Mad House ist auch sehr schön gestaltet, allein die Lage auf der Insel ist einzigartig (und wohl ein Alptraum wenn Wartung ansteht).

                Der Park war durchaus mal recht fortschrittlich, der Prototyp der SLCs steht dort, das erste richtige Splash Battle auch. Leider hat grade Six Flags völlig am Bedarf vorbei geplant, dadurch ist der Park seit Jahren dabei sein Rideangebot zu verringern um irgendwie rentabel zu werden.

                Kommentar


                • Sven du hast recht das Rafting ist echt toll und auch das Mad house ist gelungen. Wilde Mäuse mag ich allgemein eher weniger und Thematisiert sieht anders aus.

                  Wie findet ihr eig. Walibi Belgium?? Ich war dort ja auch letztes jahr und mir hat der Park um einiges besser gefallen.

                  Kommentar


                  • Seit dem Ende der Turbine zöge mich nur noch die Themenfahrt da hin, die ohne Frage große Klasse ist. Aber das ist doch etwas wenig für einen Besuch. Insgesamt ist mir zu viel Gammel im Park und zu viel Standardware. Ich habe zum Glück sowohl Vertigo als auch die Turbine erleben dürfen, zwei besondere und spassige Fahrten.

                    Kommentar


                    • Evtl ist der Park mir auch nur so gut aufgefallen da ich vorher noch kein Boomerang oder Inverter gefahren bin. Beide fand ich geil. Und der Chalenge of Tutankhamon ist mir richtig positiv in errinerung. Die Holzachterbahn hingegen genauso wenig wie in Walibi Word. Aber das Rafting war auch schön( da es in fast jedem Park den wir besucht haben eins gab weiß ich nicht mehr genau wie jeder im detail war ). Aufjedenfall würde ich persönlich lieber ins Walivbi belgium gehen als nach Walibi world aber Goliath ist und bleibt ein geiler Coaster den man eig. mal fahren sollte.

                      Kommentar


                      • hallihallo

                        ersteinmal ein ganz großes DANKE für euere Anworten!

                        jetzt konnte ich mir mal ein ungefähres bild des parkes machen, denn leider ist im internet sonst nicht wahnsinnig viel drüber zu finden!!!
                        bin immer noch hin und hergerissen ob wir hinfahren sollen oder nicht :-))

                        @captain.. warst in ellmau skifahren?? :-))

                        liebe grüße und danke nochmal

                        lg

                        Kommentar

                        Werbung Footer

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X