Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Movie Park besser als Hansa Park???

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich bin ein wenig verwundert, dass der Movie Park und Trippsdrill im Parkcheck besser bewertet wurden als der Hansapark, was meint ihr dazu???

  • Die Bewertung nach der sortiert wird stammt von unserem Captain.
    Der Andy hat zu jedem Park seine persöhnliche Beurteilung abgegeben und der Park wird auch im Text nach seinen Erlebnissen beschrieben.
    Ein entscheidendes Kriterium für die Rangfolge ist vielleicht der Zeitpunkt, an dem die Bewertung entstanden ist. So gab es zu der Zeit noch nicht den Fluch von Novgorod im Hansapark, der dessen Besuchswert ja offensichtlich deutlich gesteigert hat, während sich im Moviepark nicht so viel getan hat.

    Zusätzlich zum Captains Rating gibt es ja noch das User Rating. Hier liegt der Hansapark mit einem halben Stern vorne.
    Wenn du die Park schon besucht hast, kannst du gerne deine eigene Beurteilung mit einfließen lassen!
    #CF2020

    Kommentar


    • Domi hat Recht, die Bewertung hatte primär damit was zu tun, das es zu dem Bewertungszeitpunkt noch kein Fluch von Novgorod gab.
      Mit der genannten Attraktion und der Attraktion 2011 hat sich der Park aber seinen vierten Attraktionsstern verdient und steigt im Rating somit auf!

      Somit Danke für den Hinweis.

      Kommentar


      • Kann man schon sagen, dass die Attraktion 2011 in die Statistik mit einfliest?
        Rein Theoretisch kann es ja noch ein totaler Flop werden... Aber i hoff mal ned ^^
        20.07. - 30.07.2018 Brexit Tour --- 12.06. - 23.06.2019 Arabian Adventure
        23.11. + 24.11.2019 Weihnachtsfeier --- 11.07. +12.07.2020 15 Jahresfeier
        16-07. - 20.07.2020 Mystery Tour 1

        Kommentar


        • Ich glaube der Park könnte sich mit der Kinderbahn nicht so viel versauen, dass er nicht dennoch einen halben Stern für den FvN verdient hätte.
          Aber es bleibt ja letztlich offiziell Andys Entscheidung.
          #CF2020

          Kommentar


          • Zitat von Flash Beitrag anzeigen
            Kann man schon sagen, dass die Attraktion 2011 in die Statistik mit einfliest?
            Rein Theoretisch kann es ja noch ein totaler Flop werden... Aber i hoff mal ned ^^
            Ja, in diesem Fall schon.
            Normalerweise würde ich garantiert keine Punkte für was geben, was ich nicht schon selbst erlebt habe. Aber mit "Fluch" war der vierte schon fast verdient und allein die Tatsache das 2011 was neues kommt reicht dann nun endgültig für den vierten Stern. Egal ob Flop oder nicht.

            Kommentar


            • Sehe ich ähnlich. Eine Familiengerechte Bahn ist für jeden kleinen und mittelgroßen Park ein Bereicherung, auch wenn sie vielleicht nicht der reißer ist.

              Kommentar


              • Der Movie Park Wird niemals sogut sein wie der Hansa Park

                Kommentar


                • Ich finde den Hansa Park auch besser, auch ohne Kärnan. Jedenfalls haben die nichts, was schlägt und die Mitreisenden quält, wie der Moviepark.
                  ACHTERBAHN FAHREN ERHÄLT JUNG!!

                  Kommentar


                  • Zitat von Eulalia2002 Beitrag anzeigen
                    Ich finde den Hansa Park auch besser, auch ohne Kärnan. Jedenfalls haben die nichts, was schlägt und die Mitreisenden quält, wie der Moviepark.
                    Stimmt und der Hansa Park ist schöner Thematisiert,finde ich

                    Kommentar


                    • Der Movie Park Wird niemals sogut sein wie der Hansa Park
                      Hach ja. Objektive Kritiken und sinnvolle Beiträge sind immer schön.
                      Ihr wisst aber schon, dass der Thread fast 4 Jahre alt ist?!

                      Aber um noch einmal auf die Thematik der Bewertung und der Posts aus dem Jahr 2011 zurückzukommen: Der MP hat ja durch Van Helsing im Juni 2011 auch eine neue Bahn bekommen Somit müsste die ja nun auch in die Bewertung mit einfließen dürfen.

                      Kommentar


                      • Auch wenn der Beitrag ja nun wirklich alt ist, kann ich das ursprüngliche Ranking wirklich gut verstehen.

                        Vor seinen vielen Übernahmen und all den Veränderungen hatte der Movie Park auch für mich die Nase vorn. Der tolle Gotham Bereich, die geniale Lethal Weapon Pursuit Achterbahn und die vielen Walking Acts waren einfach stimmig. WildWildWest mit seinem Filmthema und den Filmausschnitten war auch noch nicht so heruntergekommen wie heute. Auch das alte Looney Tunes Land hatte deutlich mehr Charm als das hingeklatschte und wild thematisierte Nickland.
                        Der Hansa Park hatte zu diesem Zeitpunkt, wenn ich das richtig einordne, einen leblosen Eingangsbereich, einzig das Holzfällerlager und die Westernstadt waren als Themenbereiche zu erkennen und Mexiko entstand gerade erst. Hättest du mich als Kind gefragt - einfacher gesagt vor 10 Jahren - hätte ich auch gesagt dass der MP die Nase vorn hat.

                        Nun ist Captains Ranking ja irgendwo in der Zeit zwischen meiner Erzählung und 2011 entstanden und daher für mich immer noch nachvollziehbar.

                        Anders wäre das ganze jetzt. Im HansaPark wurde jedes Jahr kontinuierlich an Dekorationen und Themenbereichen gearbeitet - und während in der Gesamtfläche nicht wirklich expandiert wurde, so wurden innerhalb der bestehenden Gebiete zahllose Hingucker, Spielgeräte und Rides gesetzt, alte Attraktionen durch neues Thema aufgewertet (Metroliner, Eingangsbereich, selbst Crazy Mine wurde um Headchopper Effekte erweitert) oder ganz neue Attraktionen nahtlos in die Fläche intigriert (FvN).
                        Im Movie Park dagegen mangelte es über die Jahre ja ganz klar an Wartung und Pflege. Eigentlich konnte man genau das Gegenteil zum HP beobachten: Attraktionen verkamen, neue wurden lieblos ins Nickland geklatscht. Zumindest bis zur Dekkers-Ära.

                        Dem Hansa Park würde man wohl bei aktuellem Stand (ganz frech inklusive Kärnan) 4,5 Sterne für die Attraktionen sowie die Parkgestaltung geben können.
                        Der Movie Park hinkt da trotz VHF, die ja nur müde LWP ersetzen kann, mit 4 Sternen für die Attraktionen und 3,5 für die Parkgestaltung hinterher.

                        So. Jetzt hab ich Diskussionsstoff geliefert

                        Kommentar


                        • Im Tripsdril war ich leider noch nie, im Movir Park leider schon, also den park fande ich sehr schrecklich, kein Flair, einfach überfüllt etc. Der Hansapark dagegen ist ein schön angelegter Park, mit noch gerade so aktzeptabeln Gastropreisen, wird leider auch von Jahr zu Jahr teurer! In der Regel sind die wartezeiten eher gering. LG Tino

                          Kommentar


                          • Sorry, wenn ich kjetzt vom thema abschweife, aber die bewertung verstehe ich nicht:
                            http://www.coasterfriends.de/forum/2...iones%20Madrid
                            Mittlerweile solls ja ganz anders sein, so wie ich gehört hab
                            Eichhörnchen sind tolle Früchte.

                            Kommentar


                            • Find ich nicht.. War letztes Jahr dort und hätte genauso bewertet wie der Captain.
                              Haben uns sehr wohl gefühlt dort.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X