Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Der Ultimative Sehenswürdigkeiten Thread

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Habe mir gedacht ich eröffne mal einen Thread der sich mit Sehenswürdigkeiten unnd Architektur beschäftigt. Es ist ja immer wieder beeindruckend was so alles auf der Welt errichtet wird. Wer kennt sie nicht, den Eiffelturm, die London Towers oder die Golden Gate Bridge in Los Angeles, alle sehr bekannte Gebäude oder Sehenswürdigkeiten. Welche glaubt ihr muss man im Leben unbedingt mal gesehen haben oder sind einfach total verrückte und deshalb interessant für diesen Thread.

    Ich beginne einfach mal mit einem Projekt was mir gestern bei der Suche nach Cheetah Hunt News über den Weg gelaufen ist

    Orbit Tower

    In London entsteht zurzeit eines der abgefahrensten Projekte die ich in letzter Zeit gesehen habe. Den Orbittower kann man sich vorstellen wie einen Eiffelturm der aussieht als ob er einem schlimmen Unwetter ausgesetzt war Dieses Turmgebilde wird 115 Meter hoch und extra für die Olympischen Spiele 2012 errichtet. Die Teile die im Turm verbaut werden sehen manchmal den Cheetah Hunt Stützen ähnlich, jedenfalls eine krasse Konstruktion

    Wenn der Turm fertig ist soll er mal so aussehen:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 070111-orbit-kapoor.gif
Ansichten: 1
Größe: 145,4 KB
ID: 673944

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: orbit-tower.jpg
Ansichten: 1
Größe: 136,5 KB
ID: 673945

    Hier gibt es einen TV Beitrag bei dem man sehen kann wie die Stahlteile produziert werden (sieht man auch den "aktuellen" Stand der Bauarbeiten):

    BBC News - London 2012: Anish Kapoor Orbit tower takes shape

    So seht das ganze Momentan aus:


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5641075612_11c6a836a2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 156,2 KB
ID: 673946

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5641207220_97bbb0e079.jpg
Ansichten: 1
Größe: 165,2 KB
ID: 673947

    Dieses Projekt begeistert mich wirklich, das sieht ja so futuristisch aus

    Mehr sehenswerte Touristenattraktionen sind hier augelistet:

    World's Coolest New Tourist Attractions

  • Von den Bauwerken her am imposantesten finde ich die Golden Gate Bridge, die übrigens immer noch in San Francisco steht und nicht in Los Angeles.

    Kaum ein anderes Bauwerk vereint meiner Meinung nach Ästhetik, Ingenieurskunst, Urlaubsflair und Symbolcharakter so stark miteinander.

    Wenn man da davor steht und sich die gesamte Bridge innerhalb von fünf Minuten aus dem Nebel mit Sichtweite 50 Meter zu strahlendem Sonnschein bei herrlichstem Wetter hervortut, ist das nicht mit Worten zu beschreiben . Da kann einem schonmal die Kinnlade runterklappen Und dann noch drüberlaufen bei Sonnenschein und herrlichem Blick auf die bay, city, Alcatraz und Pacific. Was will man mehr
    Nebenbei betrachtet ist es schlicht beeidruckend, wie man es vor 75 Jahren geschafft hat so ein Bauwerk zu errichten, was über eine der strömungstechnisch schwierigsten Meerengen führt, heute noch dem Verkehr gewachsen und gleichzeitig erdebebensicher ist und fantastisch aussieht.

    Kommentar


    • Cooler Thread! Ich wollte euch mal nen Bauwerk zeigen, dass mich echt beeindruckt hat und zwar die
      Abraj Al Bait Towers (bald das 2. Höchste Gebäude der Welt mit 601m)

      Hier erstmal 2 Bilder:



      Abraj Al Bait Towers ? Wikipedia

      Als ich von denen gelesen hab dachte ich zuerst das wär ein Witz, aber die stehen wirklich nur ein paar hundert Meter von der berühmten al-Haram-Moschee. Besonders ist, dass wohl kaum einer von uns jemals diese Gebäude aus der Nähe sehen wird, da nicht Muslime Mekka ja nicht betreten dürfen.
      sigpic

      Kommentar


      • Der Bau vom Orbittower schreitet gut voran

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 249812_148439808560550_133874310017100_308214_1276635_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 64,3 KB
ID: 426181

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 250012_148439868560544_133874310017100_308217_2265365_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 52,7 KB
ID: 426182

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 254042_148439838560547_133874310017100_308215_5344353_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 60,9 KB
ID: 426183

        Quelle

        Kommentar


        • Die Arbeiten am Orbit Tower gehen voran... wirklich ein faszinierendes Gebilde

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Unbenannt.JPG
Ansichten: 1
Größe: 99,5 KB
ID: 434920

          Dazu noch ein paar Konzept-/Planungsrenderings:

          Kommentar


          • Gehen auch antike Bauwerke?

            Also ich war nämlich tierisch beeindruckt von den Bauten der alten Ägypter:

            die Pyramiden, die Tempel in Luxor und die Königsgräber.

            Für mich unbegreiflich, wie diese Bauten mit den damaligen Möglichkeiten errichtet worden sind. Die Präzision, mit der die Steine der Pyramiden aufeinander geschichtet wurden...an einigen Stellen sieht und fühlt man nämlich noch, wie glatt die Oberfläche war.

            Von den neuen Gebäuden hat mich die abendliche Skyline von Hong Kong umgehauen. Wahnsinn, was die dort auf so kleinem Raum hingestellt haben.
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • Der Thread hier ist für alle Sehenwürdigkeiten, egal ob neu oder alt, hier kann alles aufgelistet werden was gerade im Bau ist oder aber schon Jahrtausende alt, es muss euch nur so überzeugen, dass ihr selbst sagt: "Davon muss man mal was gehört haben", denn wer weis, eventuell inspiriert man ja jemanden zu eine Tour dorthin

              Kommentar


              • Wie's in den Bildern laeuft man den Orbit Tower hoch oO

                Kommentar


                • Zitat von Paul96 Beitrag anzeigen
                  Wie's in den Bildern aussieht laeuft man den Orbit Tower hoch?
                  Ja, außen um die Hauptstruktur herum wird sich in dem grauen Gitter eine Treppe befinden, über die man dann auf die Hauptplattform kommt

                  Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich schätze mal, dass oben dann ein Restaurant oder so sein wird (damit sich der Turm auch nach den olympischen Spielen weiter rentiert), deshalb denke ich mal, dass es einen Aufzug für die Versorgung, sowie für Rollstuhlfahrer und bequeme etc. geben wird

                  Hier mal ein aktuelleres Bild:

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Orbit-Tower-ArcelorMittal-Orbit.jpg
Ansichten: 1
Größe: 246,8 KB
ID: 435830

                  P.S.: Biite achte auf die Rechtschreibug, denn wenn man Wörter vergisst kann man das verhindern indem man sich den Beitrag vor oder nach dem Abschicken wenigstens nochmal durchliest

                  Quelle

                  Kommentar


                  • Also ich erkenne da auch deutlich 1 bis 2 Aufzugschächte. Die werden mit Sicherheit für jeden benutzbar sein. Eine Treppe braucht man immer aus Sicherheitsgründen. Ist jetzt halt die Frage ob sie immer offen ist oder eben nur als Notfalltreppe dient.
                    Aber man kann nicht jedem Besucher, der die Aussicht genießen will zumuten diese Treppe/Rampe zu erklimmen.
                    #CF2020

                    Kommentar


                    • Als Notfalltreppe ist die echt zu schön... ich würde da glaube ich lieber hochlaufen als hochzufahren, alleine schon um mir die geile Konstruktion aus der Nähe anzuschauen Aber das es auf alle Fälle eine geben muss (wegen Notfällen) klingt logisch

                      Kommentar


                      • Es geht voran bei einem der interessantesten Stahlbauprojekte:

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6044838719_53873f1b53_b.jpg
Ansichten: 1
Größe: 67,5 KB
ID: 438796

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6044839623_703d3d72b5_b.jpg
Ansichten: 1
Größe: 41,6 KB
ID: 438797

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6044840057_d38c695826_b.jpg
Ansichten: 1
Größe: 38,9 KB
ID: 438798

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6045387694_2050313469_b.jpg
Ansichten: 1
Größe: 57,6 KB
ID: 438799

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6045389056_4e3f65934f_b.jpg
Ansichten: 1
Größe: 39,4 KB
ID: 438800

                        Quelle

                        Kommentar


                        • Sry nochmal, jedoch war das keine Frage, sondern eher ein Aussagesatz.

                          Kommentar


                          • Dieser Turm ist einfach ein krasses Gebilde

                            Hier mal wieder aktuelle Bilder:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 387688_252891988105862_100001551882837_646060_489626580_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,1 KB
ID: 452672

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: TheOrbit-Westfield.jpg
Ansichten: 1
Größe: 401,7 KB
ID: 452673

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6258531268_6cda4fdfd5_z.jpg
Ansichten: 1
Größe: 261,9 KB
ID: 452674

                            Quelle

                            Kommentar


                            • Das krasse Gebilde ist fast fertig
                              London's $34 million ArcelorMittal Orbit sculpture - public art or eyesore?

                              • London's new Olympic attraction due to open in July
                              • Expected to rake in $15 million per year from tourists
                              • It has been described as "ugly and horrid"

                              [ATTACH]76831[/ATTACH]

                              The UK's newest and tallest attraction is expected to rake in millions from tourists. Picture: Richard Blake/ArcelorMittal Orbit

                              IT'S a towering, twisted mass of metal but there are high hopes for the UK's newest and tallest attraction.

                              The 114m ArcelorMittal Orbit - the artistic centrepiece of London’s Olympic Park - is expected to rake in $15 million per year from tourists when it opens in July, according to the UK's Daily Mail.
                              Billed as the “the next London Eye” and likened to the Eiffel Tower, it cost $34 million to build.

                              Visitors will be able to see for 32km on the 80m tall observation decks - on a clear day, that is.

                              However the sculpture has been described as looking like a “catastrophic collision between two cranes” by the Daily Mail, and it has been criticised by Twitter users.

                              Ohood Abdul: “Still can't believe they agreed to put this horrid thing up."
                              John Dantas: “London Orbit is the ugliest thing that London will ever have!”
                              Greig Scott: “The Orbit Tower in London is the biggest waste of money I have ever seen.”

                              A visit to the sculpture could cost a family of four $90.
                              Der Preis ist aber auch heftig^^

                              Quelle
                              Angehängte Dateien

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X