Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2017 Neuheit: Kärnapulten (Sky Fly, Gerstlauer) @ Hansa-Park

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Liebe Coasterfriends,
    Im Warteraum vom Schwur des Kärnan (wo man die Taschen ablegen kann) wurde folgendes Bild fotographiert
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 12523887_855575227905639_4309634726512406543_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 39,7 KB
ID: 953150
    Das sieht mir klar nach einem Xl Sky Fly von Gerstlauer aus... Würde zum Hansa Park passen
    Quelle:https://www.facebook.com/photo.php?fbid=855575227905639&set=gm.562912260538 972&type=3&theater

    Flopsi the one and only

    100: Baron Efteling
    150: Goldrush Slagharen
    200: Jetline Grönalund
    250: NITRO Six Flags Great Adventure
    300: Intimidator 305 Kings Dominion

    And I did It MY WAY

  • Das ist mir gestern garnicht Aufgefallen . Aber klasse, wenn diese Bahn kommen sollte.

    Kommentar


    • Wenn man die Zeichnungen bei Kärnan sieht, würde ich dann davon ausgehen, dass der SkyFly dann an die Stelle kommt, wo aktuell Torro del Mar abgerissen wird. Thematisch anpassen kann man die Dinger ja, zeigt ja der Bayernpark aktuell schon sehr gut.
      bis 2017: 52 Counts in 9 Parks in Deutschland
      2017: 33 Counts in 6 Parks in 3 Ländern
      2018: 26 Counts in 8 Parks in 3 Ländern
      2019: 94 Counts in 32 Parks & 5 Kirmessen in 4 Ländern

      Kommentar


      • Das ganze scheint dann, als Belagerungsturm thematisiert zu werden. Die Idee gefällt mir. Mal schauen ob es so kommt.

        Kommentar


        • Ich finde, die Konstruktzeichnung des Sky Fly, den dann wohl derselbe Baumeister entworfen haben wird wie den Kärnan selbst, sieht eher wie ein Katapult aus, was ja auch als Verteidigungsmaschinerie sehr gut passen würde.
          ACHTERBAHN FAHREN ERHÄLT JUNG!!

          Kommentar


          • 201X Neuheit: Sky Fly (Gerstlauer) @ Hansa Park?

            Kaum hat die Saison begonnen, gibt es schon Spekulationen, was die nächste Neuheit nach Körnan im Hansa Park sein könnte. im Gepäckraum von Kärnan gibt es diverse Skizzen zu sehen, darunter auch diese hier:


            Sie zeigt eine Art Katapult oder Fluggerät, das ganz deutlich an den Sky Fly von Gerstlauer erinnert und so aussieht wie es damals in der Hanse-Zeit hätte gebaut werden können. Wird also die nächste Neuheit nach Kärnan ein Sky Fly? Der Park hat das bisher weder dementiert noch bestätigt.

            Quelle: Mysteriöse Skizze – Hansa-Park sorgt für Spekulationen | Airtimers.com
            Wasserrutschen-Count: 204 - Letzte: Dual Loop @ Ondaland

            I'm a waterslide junkie! See I like to slide the slide, see I like to loop the Aqualoop!

            Kommentar


            • Ich denke mal, man kann das Fragezeichen aus dem Titel entfernen oder?
              Das ist ja nicht irgendein Katapult, welches einem Sky Fly ähnelt sondern genaue Produktzeichnungen. Warum sollte der HaPa sowas da einfach so hinzeichnen?
              Zumal man sowieso mit Gerstlauer zusammenarbeitet

              Lieblingsachterbahnen: Fluch von Novgorod Rutschebanen
              Erster Park: Tolk Schau
              Last Count: Alpencoaster

              Kommentar


              • Der Park könnte sich ja schon beinahe "Hansa Park, Powered by Gerstlauer" nennen
                Star Trek: Operation Enterprise @Movie Park Germany

                Beam me up, Scotty!

                Kommentar


                • Das Parks sich über die Jahre hinweg Stammlieferanten aussuchen, ist nicht unüblich. Hat auch gleich mehrere Vorteile. Viele Hersteller haben standardisierte Ersatz- und Verschließteile, somit kann man die in größeren Mengen ordnern und auch das Personal muss meist nicht extra geschult werden, da die Wartungsprozesse immer recht ähnlich ablaufen. Da jeder Lieferant seine eigene Dokumentationsabteilung hat, die Wartungs- und Bedienungsanleitungen schreibt, dürfte der Aufbau der Doku an sich bei allen Bahnen ähnlich/gleich sein. Zudem ist es wie bei jeder anderen Handelbeziehung auch: Wenn man mit einem Handelspartner zufrieden ist und das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt, kauft man auch gerne wieder beim selben Hersteller. Das macht die Abwicklung neuer Projekte auch wieder einfacher.

                  Belantis z.B. hat auch alle 4 Achterbahnen und einen Sky Roller von Gerstlauer

                  Kommentar


                  • Ich hab da ja auch gar nichts gegen. Eher im Gegenteil
                    Ich finde es super, dass sie in ihrem Park so viel mit Gerstlauer kooperieren. Denn die beiden Bahnen haben den Park um einiges ausgewertet.
                    Star Trek: Operation Enterprise @Movie Park Germany

                    Beam me up, Scotty!

                    Kommentar


                    • Belantis hat auch noch den Tanzenden Pavillon von Schwarzkopf (Gerstlauer)

                      Kommentar


                      • Der Hansapark veröffentlicht demnächst doch wieder seinen monatlichen Newsletter. Vielleicht wird man sich dort zu diesen Skizzen ja äußern und auch bekanntgeben, wie es im und am Kärnan in den nächsten Wochen weitergeht. Auch von den 2 anstehenden neuen Attraktionen weiß man ja noch nicht allzuviel.

                        Kommentar


                        • Ich denke mal, der kleine Zar und der Kettenflieger sind jetzt das Nächste, was kommt. Der Sky Fly wahrscheinlich nächstes Jahr oder noch später. Das mit der Zeichnung ist jedenfalls ein guter Gag, und 99% der Besucher können auf der Konstruktionszeichnung sowieso nicht erkennen, was das sein soll. Und für die Fans ist es ein versteckter Hinweis!
                          ACHTERBAHN FAHREN ERHÄLT JUNG!!

                          Kommentar


                          • Der Sky Fly passt auf jeden Fall perfekt zu den "Gerüchten", die ich bereits vor der Eröffnung von Kärnan gehört hatte. Schon vor Ende der Saison 2014 spekulierten Mitarbeiter, von einer internen Veranstaltung kommend, über vier fest geplante Attraktionen. Eine weitere Achterbahn (wohl der kleine Zar), zwei "Flieger" (Kettenflieger und ... SkyFly?) Sowie einen Darkride.

                            50% davon ist schon mal wahr. Weitere 25% werden es wohl werden... und von mir aus gerne auch noch ein Darkride!

                            Die Konzeptzeichnungen des Katapult-Flyers sind der Hammer und würden perfekt an den Kärnan-Bau passen. Das wird ein toller Bereich! Da würde auch noch ein Darkride passen

                            Aber erst einmal Kärnan fertig machen bitte! Vor allem das "Haus" zum doppelten durchfliegen und die Felsen...
                            Warum haben nach links führende Rechtskurven keinen Richtungswechsel, obwohl bei horizontalen Abfahrten durch positiv stagnierende Beschleunigungen die Geschwindigkeit erhöht und somit gebremst wird? Und wenn ja, warum nicht?

                            RollerCoasterRiderSince: 1987



                            Kommentar


                            • Auch wenn ich so ein Teil noch nicht gefahren oder geflogen bin, so würde ich es richtig cool finden.

                              Mir macht da nur Eines etwas Sorge: Auf den Skizzen sind ja auch Zahnräder zu sehen, was auch zu dem Zugdesign und damit zu der Thematik um den Kärnan passen würde. Wenn so ein Skyfly denn tatsächlich im Hansapark gebaut werden würde, dann vermute ich doch mal auf der dann frei gewordenen Fläche vom Torre neben dem Kärnan. Oder?

                              Wenn ich mich richtig erinnere ist aber dieser Platz der noch Einzige, wo es keinerlei Höhenbegrenzung gibt. Oder? Dann würde mein sehnlichster Traum, endlich mal wieder einen coolen Freefalltower mit nem Blick aufs Meer im Hansapark stehen zu haben in ganz ganz weite Ferne rücken. Oder sehe ich das nun falsch?

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X