Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2018 Neuheit: Holiday Indoor (7 neue Attraktionen u.a. Achterbahn) @ Holiday Park

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hier zu lesen:
    https://www.rheinpfalz.de/lokal/neus...diland-gebaut/

  • Als ich das Wort Heidi gelesen hab, hab ich doch kurzzeitig auf den Woody gehofft, aber sowohl der Text als auch das Bild schließen auf etwas kleineres.
    Na mal abwarten, was uns da erwartet. Scheint zumindest sehr schnell zu gehen. Baubeginn im November und in den Sommerferien 2018 schon fertig.
    Dann bleibt der alte Holly Platz wohl erstmal leer

    Kommentar


    • Finde ich gut
      Vor drei Jahren habe ich mal einen ziemlich nassen Besuchstag erwischt, und es gibt kaum Indoor-Fahrgeschäfte, die einzigen beiden bei meinem Besuch waren glaube ich die Burg und damals noch die Spinning Barrels - war nicht gerade optimal, das Ganze...

      Die Konzeptzeichnung sieht auch ganz hübsch aus, ich poste sie hier nochmal für euch von der obigen Quelle:

      Freut mich auch, dass es dann ab nächstem Jahr dann auch endlich den lang ersehnten Family Coaster geben wird, so müssen auch die Kinder unter 1,40 m nicht mehr aufs Coastern verzichten
      Dieser sieht meiner Meinung nach übrigens sehr stark nach Zierer Force aus

      Bin schon gespannt, wie es dann aussehen wird, wenn es fertig ist

      LG Lukas
      Being different is not a crime!

      Kommentar


      • Generell liest sich das ja gut, aber "ganzjährige Öffnung" lässt mich dann etwas schaudern, wenn noch dieses Jahr so obskure Öffnungszeiten im Mai waren. Nicht, dass dann nur diese Indoor-Halle immer geöffnet ist, aber der restliche Park weiter nur an ausgewählten Tagen statt eine durchgängige Saison ala April bis Oktober

        Kommentar


        • Vom Artwork her dürfte es sich um den Standard-Zierer handeln, der auch in den beiden Plopsa Indoor in Hasselt und Coevorden steht.

          Kommentar


          • Zitat von Ostro Beitrag anzeigen
            Generell liest sich das ja gut, aber "ganzjährige Öffnung" lässt mich dann etwas schaudern, wenn noch dieses Jahr so obskure Öffnungszeiten im Mai waren. Nicht, dass dann nur diese Indoor-Halle immer geöffnet ist, aber der restliche Park weiter nur an ausgewählten Tagen statt eine durchgängige Saison ala April bis Oktober
            Man muss aber schon genau lesen - da steht "soll sich der Holiday Park schrittweise in Richtung ganzjährige Öffnung bewegen", da ist schon noch Zeit; anfangen muss man irgendwann. Ich habe bei Plopsa - auch nach unserem Gespräch mit dem Qualitätsmanager der Parks bei unserer Belgien-Tour vor ein paar Wochen im Plopsaland - schon den Eindruck, dass man einem Masterplan folgt, der halt aber langfristig und in kleinen, auch finanziell gut verdaubaren, Schritten, ausgelegt ist.
            Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

            Kommentar


            • Ich meinte das auch von der Seite her, dass bei einem "schrittweisen" Plan schon 2018 die Indoor-Halle steht. Ich hätte die Reihenfolge anders gewählt, statt direkt die potentiell immer geöffnete Halle zu errichten. Die werden ihre Gründe haben, dennoch kommt's mir komisch vor.
              Lesen kann ich, danke, verstehen sogar auch

              Kommentar


              • Ein solcher Indoorbereich ist meiner Meinung nach echt eine sinnvolle Neuheit für den Park. Zum einen hat der Park seit dem Abriss der wilden Maus eine neue Achterbahn für kleinere Kinder wirklich nötig. Außerdem wird eine wetterunabhängige Attraktion geschaffen, wodurch es endlich auch einen Bereich gibt, in den man sich bei einem längeren Regenschauer flüchten kann. Für mich ist das ganze auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Thematisch würde eine Außenfassade der Halle im Stil eines Schweizer Dorfes auch gut in den Bereich zwischen dem Pfälzer Dorf und den Platz der Fontänen passen.

                Kommentar


                • Hier noch drei weitere Artworks von deren Facebook Seite.
                  Scheint so als ob der Bereich am Platz der Fontänen entsteht. Dort wo jetzt die Bühne steht. Diese wird dann wohl auch in die Außenfassade integriert.
                  Sehr gute Idee

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1500986376768.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,7 KB
ID: 607580Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1500986358070.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,8 KB
ID: 607581Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1500986351313.jpg
Ansichten: 1
Größe: 121,0 KB
ID: 607582

                  Kommentar


                  • Auf der Facebook Seite des Holiday Parks wird außerdem von einem Theater gesprochen.Des weiteren finden sich im Post noch 3 weitere Artworks

                    Ich zitiere mal den Facebook Post:
                    Holiday Park baut deutschlandweit einmaligen Indoor-Themenpark!Der Holiday Park erhält 2018 den 5.000 qm großen Indoor-Themenpark „Holiday Indoor“ mit 7 neuen Attraktionen und einem Theater. Mit 7,5 Millionen Euro stellt dies die bisher größte Investition der Plopsa-Gruppe in den Ausbau des Holiday Parks dar.
                    Den Pressebericht mit zusätzlichen Informationen findet ihr unterplopsanews.com/de/holiday-park
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Holiday Park 4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 98,9 KB
ID: 607583Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Holiday Park 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 128,0 KB
ID: 607584Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Holiday Park 2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,0 KB
ID: 607585

                    Quelle: FB Seite Holiday Park
                    https://www.facebook.com/ExpeditionG...gY5A6VFbll9JAI
                    Flopsi the one and only

                    100: Baron Efteling
                    150: Goldrush Slagharen
                    200: Jetline Grönalund
                    250: NITRO Six Flags Great Adventure
                    300: Intimidator 305 Kings Dominion

                    And I did It MY WAY

                    Kommentar


                    • Zunächst mal sehr gute Neuigkeiten aus meinem "Heimatpark". Eine sinnvolle Investition, wenn es ein familientauglicher Bereich wird.

                      5000qm² sind allerdings schon recht klein für eine Themenhalle, bedenkt man, dass zum Beispiel die Stadt Speyer einen 6000qm² Spielplatz diesen Monat eröffnet hat ("Alla Hopp Speyer").
                      Heimatpark: Holiday-Park
                      Top-3 Parks: Port Aventura, Six Flags Magic Mountain, Europa-Park

                      Kommentar


                      • Zitat von Jokie Beitrag anzeigen
                        Vom Artwork her dürfte es sich um den Standard-Zierer handeln, der auch in den beiden Plopsa Indoor in Hasselt und Coevorden steht.
                        Das habe ich mir auch gedacht.

                        Die Bahn ist ok, aber auch nichts Spezielles.


                        Insgesamt habe ich den Eindruck, daß sich Plopsa vom Konzept hier deutlich an seinen anderen Kinderspielhallen orientiert. Und auch wenn diese alle schön thematisiert sind, sind sie im Grunde hauptsächlich für Familien mit kleinen Kindern interessant.


                        Und ich bin nicht sicher, ob der Holidaypark in diesem Bereich auf Dauer mit den anderen Parks der Region konkurieren kann.

                        Kommentar


                        • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Holiday Park 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 128,0 KB
ID: 607584

                          Kann mir jemand dieses Artwork erklären?
                          Links: Alpen, Bergdorf, ein Bergfest. Verstanden.

                          Rechts: sieht aus wie ein Galaxy Retro-Film aus den 70ern. Pflanzen von fernen Planeten, usw.

                          Mitte: Basaltfelsen und (japanische?) Geishas?

                          Ich werde aus diesem Artwork absolut nicht schlau. Die Decke der Halle ist schwarz, es ist also Nacht in der Schweiz. Passt auch zur Beleuchtung im Bergdorf. Aber warum ist der Himmel im Hintergrund dann hellblau? Also bitte nicht falsch verstehen, ich begrüße die Erweiterung und Indoor ist eh längst überfällig. Aber ich check's einfach nicht. Geht das noch wem so?

                          Kommentar


                          • Die Halle wird in mehrere Bereiche aufgeteilt. Links siehst du Heidi, rechts Mia&Me und auch Tabaluga soll wohl ein zu Hause erhalten. Kann man alles in den Quellen nachlesen.

                            Kommentar


                            • Also ich finde das passt super in den Park, besonders da es ja kaum Indoor Attraktionen gibt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen dass das Pfälzer Dorf mal einen Neuanstrich kriegt. ^^

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X