Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2019 Neuheiten: Erdbeerraupenbahn, Melkerturm und Bonbon-Land @ Karl's Rövershagen

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach der erfolgreichen Eröffnung der neuen Achterbahn K2 im Erlebnisdorf in Elstal soll 2020 die nächste Achterbahn in Rövershagen eröffnen zu dem Thema Brauen.

    In Rövershagen bei Rostock liegt die Wiege der heute fünf Karls Erlebnis-Dörfer. Nachdem vor wenigen Tagen in Karls Erlebnis-Dorf in Elstal bei Berlin die erste Achterbahn des Unternehmens eröffnet wurde, soll nun auch der größte und älteste „Erdbeerhof“ eine solche Anlage erhalten. Das bestätigt Karls-Geschäftsführer Robert Dahl gegenüber Parkerlebnis.de.
    Den neuesten Plänen zufolge könnte die Achterbahn von Karls in Rövershagen 2020 eröffnet werden. Ursprünglich wollte man die Attraktion bereits 2019 realisieren – nach den Erfahrungen mit der Planung und dem Bau der ersten Achterbahn in Elstal hat man das selbst gesteckte Ziel jedoch überdacht.
    So wie Karls erste Achterbahn die Produktion von Kartoffelchips thematisiert, soll sich auch die Achterbahn in Rövershagen einem bestimmten Thema widmen – und zwar dem Brauen. Dabei soll die Vermittlung von Wissen und der Einblick in die tatsächliche Produktion noch stärker fokussiert werden, als das beim ersten Achterbahn-Projekt der Fall war.

    Vorstellbar sei etwa eine gläserne Produktion von Bier und Brause, die mit der Achterbahn durchfahren wird. Karls erste Achterbahn führt lediglich durch Kulissen.

    Derzeit befinde man sich jedoch noch in einer frühen Planungsphase. Auch wer die Achterbahn herstellen wird, stünde aktuell noch nicht fest. Einen Namen hat die zukünftige Brau-Themenwelt aber schon: die „Brauserei“.
    Quelle: https://www.parkerlebnis.de/karls-er...e_topnews_pos1


    Ich freue mich schon auf die neue Bahn und erwarte eine richtig klasse Thematisierung . Die Karls Erlebnisdörfer entwickeln sich immer mehr zu richtigen Freizeitparks.

  • Eine Bahn in meiner alten Heimat. Der Erdbeerhof ist dort schon richtig toll
    Das Leben ist ein Berg auf und Berg ab! Fehlt nur die Airtime

    Kommentar


    • Neue Achterbahn Die Brauserei 2020 @ Karls Erlebnisshof Rövershagen

      Kaum ist die erste Achterbahn eröffnet wurde nun bekannt gegeben das es 2020 in Rövershagen (bei Rostock) eine weitere Achterbahn geben wird.
      Die Thematisierung soll hierbei eine Brauerei werden
      Zuletzt geändert von Mario M.; 27.04.2018, 10:01. Grund: Thema existiert schon, Themen zusammengelegt
      Wilde Hilde

      Last Count: Can Can Coaster

      #BesseralsStreuobstwiesen

      Kommentar


      • Auf diese Thematisierung bin ich ja dann mal richtig gespannt. Interessant wie sich die Erlebnishöfe so in den nächsten Jahren entwickeln werden. Coaster, Coaster, Resort. Aber für den osten Deutschlands definitiv sehr gute Nachrichten, dass sich hier in diese Richtung etwas tut.
        Grüße aus Duisburg

        Kommentar


        • Zitat von comiker91 Beitrag anzeigen
          Die Thematisierung soll hierbei eine Brauerei werden
          Dann hoffe ich mal auf Freibier während der Fahrt
          Milestones: 100 Jetline - Grönalund // 200 Wilde Maus (Lifthill right) - Münch // 300 - Diabolik - Movieland // 400 Carolina Goldrusher - Carowinds // 500 Wildfire - Kolmarden // 600 Wilde Hilde - Schwabenpark // 650 Speed - Energylandia

          Kommentar


          • Zitat von Travis Beitrag anzeigen
            Dann hoffe ich mal auf Freibier während der Fahrt
            Alles was du wärend der Fahrt Zapfen kannst und im Glas drin bleibt
            Wilde Hilde

            Last Count: Can Can Coaster

            #BesseralsStreuobstwiesen

            Kommentar


            • Ich habe ein Artwork von der Bahn auf der Seite des Hotels entdeckt:

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 00705604-1A73-4E1B-B9E9-35639850EDEE.jpg
Ansichten: 1
Größe: 137,4 KB
ID: 619637

              Dort erkennt man gut, dass sich das Layout der Brauserei stark von K2 unterscheiden wird. Es scheint auch eine Art Fahrstuhl zu geben. Ich bin echt gespannt, wie die Bahn später aussehen wird .

              Quelle: Hotel "Alles Paletti"

              Kommentar


              • Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet! Im Frühjahr 2019 eröffnet bereits die erste Achterbahn in Rövershagen mit dem Namen "Erdbeer Raupenbahn". Außerdem entsteht noch ein 14 Meter hoher Freifallturm.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Karls.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,7 KB
ID: 628284
                +++ Ihr habt lange darauf gewartet! Jetzt ist es soweit: Rövershagen bekommt seine erste kleine Achterbahn!���� +++
                Unsere coole Erdbeer-Raupenbahn sorgt nicht nur bei den Großen für Bauchkribbeln, sondern auch bei den Kleinsten!�� Mit jeder Menge Überraschungen geht die Fahrt auf rund 140 Metern unter anderem durch eine riesige Erdbeere. Die Achterbahn symbolisiert nämlich die innige Liebesgeschichte zwischen einer Erdbeere�� und einer Raupe��. In Begleitung eines Erwachsenen dürfen Kinder bereits ab 2 Jahren mitfahren.
                Ein Free-Fall-Tower mit einer tanzenden Kuh�� obendrauf? Unser Melker-Turm direkt neben der Erdbeer-Raupenbahn macht's möglich.�� Auf einer Höhe von 14 Metern zeigen wir euch, wie spektakulär der freie Fall sein kann.⬇️ Kinder dürfen in Begleitung eines Erwachsenen ab 4 Jahren und 1,0 m Größe mitfahren.
                13.4.2018
                Let the show begin!��
                Mehr Infos:
                https://www.karls.de/roeve…/erlebnis/erdbeer-raupenbahn.html

                Ich bin mal gespannt wo die Achterbahn ihren Platz im Erdbeerdorf findet.

                Quelle: https://www.facebook.com/KarlsErlebnisDorf/?ref=br_rs

                Kommentar


                • Das klingt aber ganz stark nach einem klassischen Wurm Coaster nur eben mit Erdbeere statt Apfel. Die Streckenlänge passt wie die Faust aufs Auge.

                  Toll, dass sich bereits nächstes Jahr ein Count nach Rövershagen verirrt!
                  #CF2020

                  Kommentar


                  • Ich denke, dass das Erlebnisdorf wieder mit SBF Visa zusammen arbeitet. Unter der Achterbahn könnte ich mir einen Big Apple vorstellen mit guter Thematiesierung alla K2.

                    Kommentar


                    • Vorm Deutschland-Vertrieb von SBF/Visa kann man nur den Hut ziehen. Da ist jemand wirklich mit vollem Einsatz dabei.

                      Kommentar


                      • Denke auch, dass man sich für einen Big Apple entschieden hat. Wenn man diesen schön gestaltet, dann wäre das auf jeden Fall eine super Aufwertung.

                        Kommentar


                        • Könnte es auch der neue Spinning Coaster 5.0 werden? Ich meine diesen hier: https://youtu.be/RAtSAzTw0W8
                          Die Teile verkaufen sich ja sehr gut gerade
                          Wilde Hilde

                          Last Count: Can Can Coaster

                          #BesseralsStreuobstwiesen

                          Kommentar


                          • Die Fahrt wäre "nur" 120m lang. Außerdem wäre die Bahn für ab 2 sicher etwas zu aufregend. Außerdem besteht kein Hinweis in der Geschichte und Thematisierung. (Bzw. würde man mit Spinning sicher direkt werben.)

                            Ich hoffe übrigens das man über den Wurm erhaben ist und zumindest etwas bestellt, das etwas besser zu Karls passt, wie z.B. Octonauts in Alton Towers oder eine kleinere Schlange von Midgard.

                            Kommentar


                            • Riecht stark nach Wurm.
                              Bleibt die Frage ob dieser die Brauserei ersetzt oder zusätzlich eingeschoben wird. Das Artwork damals versprach deutlich mehr als 140m Strecke.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X