Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2019 Neuheit: Snorri Touren (Darkride, Skandinavien, ab Herbst) @ Europa-Park

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein neues Offizielles Foto wurde veröffentlicht:
    Construction Update
    Die Rohbauarbeiten gehen voran und man kann jetzt schon erste Teile des Skandinavischen Themenbereichs erkennen!
    Wir können es kaum erwarten!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1548230805344.jpg
Ansichten: 2
Größe: 185,0 KB
ID: 1072040

    Quelle
    Zuletzt geändert von Mario M.; 31.03.2019, 22:18. Grund: Bild eingebunden
    Wilde Hilde

    Last Count: Can Can Coaster

    #BesseralsStreuobstwiesen

  • Michael Mack hat auf Twitter diese Bilder veröffentlicht:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190131_071850.jpg
Ansichten: 2
Größe: 97,3 KB
ID: 635872Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190131_071902.jpg
Ansichten: 2
Größe: 120,6 KB
ID: 635873Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190131_071858.jpg
Ansichten: 2
Größe: 113,8 KB
ID: 635874Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190131_071854.jpg
Ansichten: 2
Größe: 102,5 KB
ID: 635875

    Als # ist auch ACE aufgeführt weshalb ich denke das die neue Attraktion auch in den ACE integriert wird

    Quelle
    Zuletzt geändert von Mario M.; 31.03.2019, 22:18. Grund: Bilder eingebunden
    Wilde Hilde

    Last Count: Can Can Coaster

    #BesseralsStreuobstwiesen

    Kommentar


    • Ich denke mal, dass die Bilder den Keller von Skandinavien zeigen? Sieht größer aus als erwartet, da passt mit Sicherheit eine tolle Attraktion rein.

      Kommentar


      • Ein Twitterer hat ein Bild aus der Voletarium-Doku gefunden, auf dem bereits der Grundriss des Darkrides mit Warteschlagen zu sehen ist.
        (Ein Amerikaner würde jetzt daraus eine Doku drehen, und behaupten, dass der EP den Brand geplant hat, nachdem alles schön säuberlich vorbereitet war. #verschwörungstheorien xD)

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DyOoGzvWkAAh3v-.jpg
Ansichten: 2
Größe: 170,8 KB
ID: 635876

        Größeres Bild: https://twitter.com/IOuljour/status/...371841/photo/1 // https://twitter.com/IOuljour/status/1090900378462371841
        Zuletzt geändert von Mario M.; 31.03.2019, 22:19. Grund: Bild eingebunden

        Kommentar


        • Die Idee zu einem Darkride unter Skandinavien ist sehr alt, als Eingang war mal das geplant was dann zu Vineta wurde. Das Thema wurde wohl mal wieder aufgewärmt, ob der Planungsstand vor dem Brand aber noch der aktuelle ist oder ob noch ganz andere Ideen aktuell sind wissen wir natürlich nicht. Eine Nachrüstung im Bestand ist immer umständlicher als in einem Neubau, die Chance Infrastruktur, Wände, Stützen usw von Grund auf an die aktuellen Ideen anzupassen wird man sicher nicht ausgelassen haben.

          Auch wenn es nur ein Witz war: die Bude anzustecken war sicher nicht nötig um in das Untergeschoss einen Darkride einzubauen.

          Kommentar


          • Sehe ich auch so. Zudem fackelt man dann nicht das mega beliebte Batavia ab, nur um es anschließend wieder aufzubauen.

            Unabhängig davon kann man vielleicht monieren, dass der Europapark vielleicht ein wenig zu selbstverliebt auftritt, aber die Art und Weise wie die Familie Mack ihr Unternehmen mit Anstand und Feingefühl ausgebaut und vergrößert hat (Stichworte z.B: Anwohnerfreundlichkeit und subventionsfreie Privatinvestitionen, welche NICHT zu Lasten des Steuerzahlers gehen) nötigt mir großen Respekt ab. Soweit man das von Außen beurteilen kann ist das ein (bzw. mehrere) Familienunternehmen, welches mit unternehmerischer Weitsicht aber auf Basis konservativer Werte agiert. Anzünden ist weder ethisch / moralisch vertretbar, noch unternehmerisch weitsichtig.

            Klar... der Joke war naheliegend und auch ich bin ein Freund von: "Lieber einen Freund verlieren, als einen Spruch verschenken " aber ich denke es ist dann auch wichtig, so ein wenig "kleinkarierte" Postings wie das von sven oder mir gerade hinterherzuhauen, damit das nicht für Zündstoff sorgt.

            Kommentar


            • Hm, für einen Darkride finde ich die Deckenhöhe irgendwie ziemlich niedrig - klar gibt's andere Rides, bei denen das nicht anders ist - aber wenn man doch eh neu baut, hätte man Skandinavien doch auch gleich ein Stück höher legen können? Oder das Fundament tiefer?

              Würde mich natürlich freuen, wenn es dazu käme

              Kommentar


              • Ich komme nicht ganz mit: Ein zusätzlicher Darkride, den man jetzt in den Keller unter Piraten von Batavia 2.0 baut? Oder ist die ganze Zeit Piraten von Batavia 2.0 ansich gemeint?

                Kommentar


                • Weder noch. Skandinavien war bisher schon und wird in Zukunft im 1. Stock, also effektiv auf eine (bis dato weitgehend leere) Halle gebaut. Und wie es jetzt aussieht wird diese Halle nun genutzt.

                  Kommentar


                  • Zitat von scragnoth
                    Ich komme nicht ganz mit: Ein zusätzlicher Darkride, den man jetzt in den Keller unter Piraten von Batavia 2.0 baut? Oder ist die ganze Zeit Piraten von Batavia 2.0 ansich gemeint?
                    Nein, es geht um einen zusätzlichen Darkride unter dem skandinavischen Dorf (Batavia steht daneben).
                    Übrigens: streng genommen ist dieser Keller eigentlich auch kein Keller, sondern sozusagen das Erdgeschoss, da sich das skandinavische Dorf sozusagen im 1. OG befindet.

                    EDIT: 2 Dumme, ein Gedanke - Sven war schneller
                    Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

                    Kommentar


                    • Gut, ich sehe ein dass Wiederaufbau Skandinavien + Wiederaufbau Piraten von Batavia in einem Thread zusammengefasst bleiben können, war trotzdem etwas verwirrend, aber hat sich ja nun aufgeklärt das Ganze

                      Kommentar


                      • Zitat von scragnoth
                        Gut, ich sehe ein dass Wiederaufbau Skandinavien + Wiederaufbau Piraten von Batavia in einem Thread zusammengefasst bleiben können, war trotzdem etwas verwirrend, aber hat sich ja nun aufgeklärt das Ganze
                        Mich denke, ein Auftrennen der Threads macht Sinn, wenn Zeitpläne etc. bekannt sind; noch ist es ja nur ein kleiner Hinweis
                        Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

                        Kommentar


                        • Ist es denn schon sicher, das es jetzt ein Darkride wird im Keller von Skandinavien? Wenn ja, könnte ich mir sehr vorstellen, das es dann wohl um Trolle oder grundsätzlich was mit skandinavischen Märchen oder Sagen gemacht wird. Oder ein Darkride über die Wikinger könnte ich mir sehr gut vorstellen.

                          Kommentar


                          • Bisher sind das nur Vermutungen aufgrund der diversen Andeutungen und Indizien, dass da was hinkommt ist sicher nach der Ankündigung im EP-Radio, was genau müssen wir weiterhin abwarten.

                            Kommentar


                            • Würde da ein kleiner Indoor Coaster reinpassen?
                              Ich könnte mir vorstellen das man nicht 2 Darkrides "gleichzeitig" baut. Ein schöner Indoor Coaster für die ganze Familie wäre schon was feines.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X