Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2020: Neuheiten und Veränderungen (u.a. Themenbereich "Awildas Welt") @ Hansa-Park

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Finde ich richtig stark, dass der Hansapark diese Zeit ohne Tagesgäste auf dem Gelände nutzt und seine Projekte weiter voranbringt.

    Kommentar


    • Im Schleswig-Holstein-Magazin im NDR lief ein aktueller Bericht zum Shutdown im HANSA-PARK: hier das Video.

      Laut Parkchef Herrn Leicht sei das Fahren in den Achterbahnen mit Maske möglich. Überraschend, da sonst im Park ja strenge (TÜV-)Regeln gelten; lange Haare zusammengebunden, kein Kopftuch etc. Je nachdem, wie lange der Shutdown noch gilt, überlegt man, den Holsteinturm zu streichen.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-2020-05-02-20h59m11s239.jpg
Ansichten: 1
Größe: 98,9 KB
ID: 650201
      Ein netter Screenhot aus dem Video Quelle

      Kommentar


      • Ich sehe das kritischer. Solange man den Leuten keine einheitlichen Masken am Eingang austeilt, werden viele auch ihre selbstgebastelten Exemplare mitbringen, wovon einige hinter dem Kopf zusammengeschnürt werden. Im Worst Case löst sich die Schlaufe während der Fahrt und verheddert sich irgendwo, wo sie es nicht sollte.

        Kommentar


        • Dann sollten sie jeden der mit so einer Maske ankommt gegen ein kleines Entgelt eine passende verkaufen, direkt am Einlass. Und ein Schild aufstellen mit dem Hinweis, dass man mit einem Schal der als Maske verwendet wird nichts fahren darf.

          Kommentar


          • Das Problem bleibt aber weiterhin, dass Parks zwar ihre Ideen und Gedanken zu dem Thema teilen und kommunizieren können aber man auf allgemeine gesetzliche Regeln warten muss. Die Parks können viel beschließen, vorbereiten und so weiter aber solange sie nicht öffnen dürfen bringt uns das allen leider noch nichts.
            Es gibt ja auch Verbände im Hintergrund über die die meisten Parks verbunden sind und eigentlich warte ich auf von dort auf eine gemeinsame Strategie wie die Öffnung erstmal aussehen könnte. Das hätte wahrscheinlich mehr Einfluss als wenn Park XY diese oder jene Maßnahme versucht umzusetzen um dann wieder zu öffnen.
            Parkbesuche 2018: 22 Besuche in 17 verschiedenen Parks
            Parkbesuche 2019: 31 Besuche in 27 verschiedenen Parks
            Parkbesuche 2020: 3 Besuche in 3 verschiedenen Parks

            Kommentar


            • Der Hansa Park hat auf deren YouTube Kanal jede Menge an Onride Impressionen veröffentlicht!

              Auch zu sehen: Der rasende Roland aka Royal Scotsman inkl. scheinbar neu lackiertem Zug. Zusätzlich hört man einen Soundtrack welchen ich so noch nicht kannte.



              Die neue Farbe und der neue Soundtrack gefallen mir wirklich sehr!
              COLOSSOS
              Achterbahn TOP 3: Untamed, Kärnan, Taron

              Kommentar


              • Zur Vollständigkeit die restlichen Videos:














                Da das Onride-Video vom "Royal Scotsman" (ehemals "Rasender Roland") aus dem letzten Jahr (2019) stammt (siehe Besucher im Park, aber noch keine neuen Fassaden am Restaurant), war der Zug dort schon in der neuen Farbe lackiert.

                Kommentar


                • Zitat von arpi Beitrag anzeigen
                  Da das Onride-Video vom "Royal Scotsman" (ehemals "Rasender Roland") aus dem letzten Jahr (2019) stammt (siehe Besucher im Park, aber noch keine neuen Fassaden am Restaurant), war der Zug dort schon in der neuen Farbe lackiert.
                  Nein, der wurde nachträglich umgefärbt fürs Video. Und gar nicht mal so professionell, an manchen Stellen ist die Maskierung verruscht, zum Beispiel bei 0:40. Der Soundtrack aus dem Video gehört eigentlich zum Eingangsbereich und ist auf der Soundtrack-CD vom letzten Jahr vorhanden. In einem Bericht der LN wurde aber geschrieben, dass in der Winterpause neue Soundtracks komponiert wurden. Vielleicht für Awildas Welt und den Royal Scotsman?

                  Kommentar


                  • Zitat von dashiel Beitrag anzeigen
                    Nein, der wurde nachträglich umgefärbt fürs Video.
                    Trotzdem stammen die Aufnahmen für das Video aus dem letzten Jahr. Ob die Farbe jetzt bearbeitet oder echt ist, da möchte ich nicht streiten. Ist für mich nicht eindeutig erkennbar.
                    Frag mich nur, warum man den Aufwand der Video-Bearbeitung machen sollte? Wen hätte es gestört wenn noch die vorherigen Farben des "Rasenden Roland" im Video zu sehen gewesen wären (die Station ist ja auch noch in der alten Version sichtbar, was zumindest farblich jetzt schon in der Realität geändert wurde)? Wenn man unbedingt ein Video mit der neuen Lackierung veröffentlichen möchte, dann könnte man das auch schnell und einfach drehen, wenn die Lokomotive real umlackiert worden ist.

                    Kommentar


                    • Zitat von arpi Beitrag anzeigen
                      Trotzdem stammen die Aufnahmen für das Video aus dem letzten Jahr. Ob die Farbe jetzt bearbeitet oder echt ist, da möchte ich nicht streiten. Ist für mich nicht eindeutig erkennbar.
                      Frag mich nur, warum man den Aufwand der Video-Bearbeitung machen sollte? Wen hätte es gestört wenn noch die vorherigen Farben des "Rasenden Roland" im Video zu sehen gewesen wären (die Station ist ja auch noch in der alten Version sichtbar, was zumindest farblich jetzt schon in der Realität geändert wurde)? Wenn man unbedingt ein Video mit der neuen Lackierung veröffentlichen möchte, dann könnte man das auch schnell und einfach drehen, wenn die Lokomotive real umlackiert worden ist.
                      Dass das Video im letzten Jahr gedreht wurde, stimmt natürlich Es ist eine nette Eigenart des Parks, Videos nachzubearbeiten, anstatt neu zu drehen. Beim Video zum Slam Poetry "HANSA-PARK" wurde der Highlander hineinretuschiert (bei 0:20) und im Video The Golden KÄRNAN wurde sogar der gesamte betongraue Turm nachträglich mit Ziegelfassade versehen (bei 1:23) Was für eine Arbeit.

                      https://www.youtube.com/watch?v=jf-Fv43VyPU

                      https://www.youtube.com/watch?v=VV5tU6mnhYE

                      Kommentar


                      • Ich bin nun nicht sicher, ob ich das The Golden KÄRNAN Video überhaupt schon mal gesehen habe, aber bei 0:25 min. zeigen sie wieder diese epische alte Karte mit dem Tower drauf. Bis heute finde ich es sehr schade, dass die große Flagge auf der Burgspitze leider niemals in echt draufgesetzt wurde.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 366039d1434736320-2015-neuheit-der-schwur-des-kaernan-hypercoaster-gerstlauer-hansa-park-1111783.jpg
Ansichten: 3
Größe: 58,5 KB
ID: 650419

                        Kommentar


                        • Ich würde mir viel eher die Near Miss Elemente im bodennahen Part wünschen. So eine Felsenschlucht würde den Part optisch und vom Fahrerlebnis her sicher aufwerten

                          Kommentar


                          • Diese Bilder habe ich gerade gefunden:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589652988970.jpg
Ansichten: 1988
Größe: 279,3 KB
ID: 1174355Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589652991692.jpg
Ansichten: 1928
Größe: 224,1 KB
ID: 1174356Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589652994076.jpg
Ansichten: 1918
Größe: 248,4 KB
ID: 1174357Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589652999327.jpg
Ansichten: 1920
Größe: 346,5 KB
ID: 1174358Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589652996458.jpg
Ansichten: 1915
Größe: 232,5 KB
ID: 1174359Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589653005466.jpg
Ansichten: 1914
Größe: 212,1 KB
ID: 1174360Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589653002368.jpg
Ansichten: 1924
Größe: 286,2 KB
ID: 1174361Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1589653008550.jpg
Ansichten: 1928
Größe: 472,9 KB
ID: 1174362

                            Quelle
                            Wilde Hilde

                            Last Count: Hals über Kopf

                            #BesseralsStreuobstwiesen

                            Kommentar


                            • Es gibt neue Bilder zum sehen:
                              Hier geht´s zum Post auf Facebook

                              Hier geht´s zum Post auf Facebook
                              Wilde Hilde

                              Last Count: Hals über Kopf

                              #BesseralsStreuobstwiesen

                              Kommentar


                              • Im Interview mit dem Hamburger Abendblatt hat Parkchefin Claudia Leicht mitgeteilt, dass das "Investitionsprogramm der nächsten Jahre in einem Wert von etwa 25 Millionen Euro gestoppt sei". Erst einmal müsse das KfW-Darlehen zurückgezahlt werden. ☹️

                                Kommentar

                                Werbung Footer

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X