Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2012-2013: Neuheiten und Veränderungen @ Europa-Park

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Saison 2011 beginnt und schon kann man das ganze Spiel mit den Spekulationen eigentlich schon wieder von vorne beginnen

    Laut einem Artikel der Bild plant der Park in den nächsten 2 Jahren Investitionen in höhe von 50 Mio. € Selbst wenn man das Hotel da mit einbezeiht würde sich vom "Restgeld" sicherlich was schickes bauen lassen.

    Ich hoffe ja auf einen richtig geilen Darkride, efteling hat ja auch was großes in Planung, kann mir gut vorstellen das der EP da auch was auf die Beine stellt

    Hier nochmal der Artikel:

    Rust (dpa/lsw) - Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park im badischen Rust, verzeichnet eine stärkere Lust der Menschen auf Freizeitvergnügen. Das Unternehmen plant daher Millioneninvestitionen, sagte Parkchef Roland Mack am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa. «Wir rechnen mit einem guten Jahr», sagte Mack mit Blick auf die kommende Saison. «Bei den Hotels und im Tagungsbereich verzeichnen wir schon jetzt deutliche Zuwachsraten.» In neue Attraktionen und Angebote habe der Park zehn Millionen Euro investiert. In den nächsten beiden Jahren sollen es 50 Millionen Euro sein. Die diesjährige Sommersaison startet am nächsten Samstag.
    Was denkt ihr was kommt? Eventuell ja schon wieder ein neuer Themenbereich

    Quelle
    Zuletzt geändert von captain; 07.02.2013, 22:47.

  • Zitat aus der Oberbadischen Zeitung vom 4.4.11:

    "Vorgesehen ist ein fünftes Hotel, sowie eine Großattraktion, die 2013 in Betrieb gehen soll. Hierfür werde die Fläche des Parks um 3,5 ha erweitert. In Betrieb gehen könnte das neue 1000-Betten-Hotel ab Sommer."

    Hört sich doch mal richtig gut an. Ich hoff ja immer noch auf nen Flying- oder Invertedcoaster. Aber ein richtig guter Darkride wär natürlich auch mal was.
    Und das hält?
    Klar! Bügel zu, dann geht´s los.

    Kommentar


    • Ich würde einen kleinen Freefall für die Kids sehr begrüßen. Warum auch nicht im neuen Märchenbereich? Es wurde ja auch schon gesagt, dass ein Darkride im Märchenbereich eröffnet....
      Ich denke, dass nächstes Jahr noch keine Achterbahn kommt, weil der Park doch aufgewertet werden soll! Aber begrüßen würde ich es...
      Gruß Daniel

      Kommentar


      • im EP fehlt noch ein richtig guter Freefall, eine Hängeachterbahn oder eine Holzachterbahn. Hoffe, dass davon was dabei ist.

        Kommentar


        • Wo soll den im Märchenbereich ein neuer, großer und vor allem aufwendig gestalteter Darkride hinpassen?
          Ich sehe den Platz mit den diesjährigen Erweiterungen volkommen ausgenutzt.


          @dan ... wertet eine Achterbahn den EP denn nicht auf?

          Kommentar


          • Naja ob nach dem Hotel noch so einiges übrig ist weiß ich nicht, da das Colosseo ja auch 50mio € gekostet hat. Naja mal schaun.

            Kommentar


            • Also Gerüchte über eine neue Achterbahn würde ich mal ganz schnell ausschließen. Eine Großinvestition 2012 / 2013 wird ein Darkride sein. Das meiste Geld wird in das neue Hotel fließen und wenn ich mich recht entsinne plant Mack ein Baderesort an den EP anzuschließen.
              Zuletzt geändert von captain; 04.04.2011, 17:47. Grund: sinnfreier Link entfernt

              Kommentar


              • neeeiin der skyline park wird geschlagen

                Kommentar


                • Ich denke auch eher das der EP einen neuen Darkride baut..jedoch über einen neuen Coaster würd ich mich auch sehr freuen
                  YouTube

                  Kommentar


                  • Bin total gegen einen Darkride, die sind zwar immer schön anzusehen aber immer nur beim ersten mal...

                    Mein Traum wär ein Flying Coaster a la Tatsu...
                    *sabber...

                    Kommentar


                    • @ mcoaster: Sorry, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt
                      Ich meinte natürlich, dass die alten Attraktionen aufgewertet werden und der Park teilweise erneuert werden soll...
                      Gruß Daniel

                      Kommentar


                      • @ scars: oder ein inverted coaster wäre auch ganz schik
                        YouTube

                        Kommentar


                        • Hey, das beliebte "Wünsch Dir was" Spiel - da mach ich doch gleich mit :

                          1. Knaller Darkride, den man immer wieder gerne fährt. Am besten einen EMV Ride a la Indiana Jones oder Spiderman (Hallo, das ist doch "wünsch Dir was"). Wäre auch ein weiterer Schritt zu einer Ganzjahresöffnung.

                          2. Ein genial thematisierter Flying Coaster - am besten mit kleinem Darkride Part.

                          Inverter muss eigentlich nicht sein, denn davon gibt es schon so viele gute auf der Welt. Und vom EP erwarte ich mir was besonderes, und nicht den x-ten Inverted.
                          Ebenso muss kein Woodie sein, denn die Dinger sind einfach Wahnsinnig schwierig zu thematisieren und auch für die Anwohner kein Segen.

                          Im übrigen halte ich es wie Steffen, denn 50 Millionen in den Jahren 2012/2013 sind schnell verbraucht wenn man bedenkt was das Hotel kosten wird. Aber eine Großattraktion auf 3.5 ha Erweiterungsfläche ist auch nicht von schlechten Eltern....

                          Kommentar


                          • Ich denke wir können da wieder richtig was erwarten.
                            3,5h ist keien kleine Fläche und wenn der Europa Park schonmal ne Grossattraktion ankündigt dann kommt garantiert kein Mist.
                            Ich denke nächstes Jahr wirds vlt in einem bestehenden Bereich eine kleine Familienachterbahn geben und 2013 dann ein neuer Themenbereich mit grossem Darkride.

                            Kommentar


                            • Zitat von captain Beitrag anzeigen

                              1. Knaller Darkride, den man immer wieder gerne fährt. Am besten einen EMV Ride a la Indiana Jones oder Spiderman (Hallo, das ist doch "wünsch Dir was"). Wäre auch ein weiterer Schritt zu einer Ganzjahresöffnung.

                              2. Ein genial thematisierter Flying Coaster - am besten mit kleinem Darkride Part.
                              Da wär ich doch voll dabei. Ein Darkride wäre auch meine erste Vermutung. Toll wäre sicherlich ein 3D-Darkride oder sogar ein Hidden Realilty Ride, den Mack Rides mal im Angebot hatte. Bevorzugen würde ich allerdings auch einen Flyer (evtl. von B&M) oder einen der neuen Wing-Coaster (B&M). Diese Modelle lassen sich gut thematisieren und auch halbwegs familienfreundlich gestalten.

                              Natürlich ist das noch Träumerei, aber das ist ja nicht verboten.
                              sigpic
                              2017: Tripdsdill, Magic Kingdom, Epcot, Animal Kingdom, Hollywood Studios, Islands of Adventure, Universal Studios, Europapark

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X