Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Europapark Erweiterung 2009 - Teil 3 (neue Achterbahn & mehr)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Also, jetzt ist es mal wieder soweit das man hier einen neuen Thread aufmachen kann, weil die letzten beiden ja schon aus allen Nähten geplatzt sind.

    Teil 1 mit 6 Seiten und ca 60 Beiträgen findet Ihr hier:
    inversionscoaster im Ep? - coasterfriends.de- Freizeitparks, Coaster, Tausende Photos & News

    Teil 2 mit 15 Seiten und mehr als 142 Beiträgen findet Ihr hier:
    http://www.coasterfriends.de/forum/n...-und-mehr.html


    Stand der Dinge aktuell in Kurzform:
    • Der Europapark wird 2009 um 15 Hektar erweitert, von 70 auf 85 Hektar.
    • Es wird einen neuen Themenbereich geben
    • Der Europapark wird dafür ordentliche 25 Millionen Euro ausgeben, allein die neue Hauptattraktion wird 15 Millionen Euro schlucken.
    • deswegen ist eine neue Zufahrtsstraße notwendig
    • Herzstück wird eine Großachterbahn sein
    • Die neue Achterbahn wird definitiv Überkopf-Elemente haben
    • Anhand von jetzt aufgetauchten Vorschau Plakaten kann man stark von einer gelaunchten Achterbahn ausgehen
    • Alle weiteren Hinweis-Sprüche verleiten zum munteren raten was der Coaster noch beinhalten wird
    • Das Ankündigungsplakat erlaubt auch einen Blick auf die eventuelle Thematisierung des neuen Bereichs
    Hier jetzt auf die Kürze noch alle wichtigen Grafiken:

    Neuer Themenbereich im roten Rahmen:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1ErweiterungEP_2007.jpg
Ansichten: 2
Größe: 131,2 KB
ID: 651833


    Die erste Ankündigung:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP2009_1.jpg
Ansichten: 2
Größe: 48,6 KB
ID: 651835


    Was könnte das für ein Land werden?
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP2009_2.jpg
Ansichten: 3
Größe: 31,5 KB
ID: 651836


    Und hier die ersten Ankündigungen zum neuen Coaster:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP2009.jpg
Ansichten: 1
Größe: 308,0 KB
ID: 651834


    Und hier alle Ankündigungen - was könnt Ihr davon ableiten?
    Angehängte Dateien
    33
    Flying Coaster und Darkride-Teil
    21,21%
    7
    Inverted Coaster und Darkride-Teil
    6,06%
    2
    Spinning Coaster und Darkride-Teil
    12,12%
    4
    Inverted Spinning Coaster und Darkride Teil
    12,12%
    4
    einfacher Launch Coaster und Darkride Teil
    33,33%
    11
    Flying Coaster ohne Darkride-Teil
    3,03%
    1
    Inverted Coaster ohne Darkride-Teil
    0,00%
    0
    ganz was anderes
    12,12%
    4

  • Und nach dem Offiziellen Teil nun auch meine persönliche Meinung:
    • Die Dame auf der Seite sieht doch glatt aus, wie sie liegend (also Flyer) durch mehrere Inversionen düst.
    • Der Launch ist ja bestätigt - also Weltneuheit (einen gelaunchten Flyer gibt es noch nirgendwo).
    • Das Schleudern, die Fledermäuse, Schlange - Hinweise auf Thematisierung? Keine Ahnung.
    • Der Themenbereich könnte wohl sicher Richtung Rumänien, also Transsylvanien gehen. Also vielleicht alte Gruft, Schloss, Burg wo man quasi den Flug der Fledermaus nachempfindet. Wäre sicherlich ein toller Darkride Teil - und die Fahrt nach draussen wäre somit auch thematisch erklärt, schließlich ziehen Fledermäuse auch mal an die frische Luft.
    • Und Transsylvanien wäre auch prima zu thematisieren und für spätere Terenzi Horror Nights ebenfalls zu gebrauchen!

    Kommentar


    • Zitat von captain Beitrag anzeigen
      Und nach dem Offiziellen Teil nun auch meine persönliche Meinung:
      • Die Dame auf der Seite sieht doch glatt aus, wie sie liegend (also Flyer) durch mehrere Inversionen düst.
      • Der Launch ist ja bestätigt - also Weltneuheit (einen gelaunchten Flyer gibt es noch nirgendwo).
      • Das Schleudern, die Fledermäuse, Schlange - Hinweise auf Thematisierung? Keine Ahnung.
      • Der Themenbereich könnte wohl sicher Richtung Rumänien, also Transsylvanien gehen. Also vielleicht alte Gruft, Schloss, Burg wo man quasi den Flug der Fledermaus nachempfindet. Wäre sicherlich ein toller Darkride Teil - und die Fahrt nach draussen wäre somit auch thematisch erklärt, schließlich ziehen Fledermäuse auch mal an die frische Luft.
      • Und Transsylvanien wäre auch prima zu thematisieren und für spätere Terenzi Horror Nights ebenfalls zu gebrauchen!
      Naja, die Bilder, Fledermäuse etc.,würde ich nicht als Hinweiß sehen. Der Marienkäfer passt zB nicht. Trotzdem ist es eine sehr schöne Vermutung. . Ich hoffe, dass es Realität wird, was du geschrieben hast.

      Kommentar


      • Auch ich melde mich mal wieder zu Wort - ich denke das ganze kann vielleicht wirklich in eine Flyer Richtung gehen - Mensch wäre das Geil einen Flyer in Deutschland zu haben - YIIIIPPPIIIEEEEE
        UNd das beste wäre natürlich noch ein Geiler Darkride davor - das wäre abartig

        Kommentar


        • Ich denke das mit dem launch Coaster ist sicher. Wahrscheinlich wird der in 2,5 sek so ca auf 100 kmh geschossen. Bei Inversions bin ich mir nicht mehr ganz sicher, die Fledermaus, die aufm Kopf steht, könnte ein Hinweis auf Inversions sein. Ein Spinning Coaster könnte tatsächlich sein, wobei ich daran nicht ganz denke. Spinning Coaster ab zuschiessen könnte schmerzhaft sein wenn man gegen die Fahrtrichtung sitzt Und Inversions drehend zu durchfahren halte ich technisch für nicht realisierbar, aber man könnte die Wagen natürlich vor einer Inversion feststellen.
          Einen Flyer halte ich (leider) für Wunschdenken. In 2,5 Sekunden auf nem Flyer abgeschossen zu werden wäre doch sehr heftig ausserdem sehe ich den Zusammenhang mit den Bildern nicht so

          Kommentar


          • Zitat von pr0digY Beitrag anzeigen
            Ich denke das mit dem launch Coaster ist sicher. Wahrscheinlich wird der in 2,5 sek so ca auf 100 kmh geschossen. Bei Inversions bin ich mir nicht mehr ganz sicher, die Fledermaus, die aufm Kopf steht, könnte ein Hinweis auf Inversions sein. Ein Spinning Coaster könnte tatsächlich sein, wobei ich daran nicht ganz denke. Spinning Coaster ab zuschiessen könnte schmerzhaft sein wenn man gegen die Fahrtrichtung sitzt Und Inversions drehend zu durchfahren halte ich technisch für nicht realisierbar, aber man könnte die Wagen natürlich vor einer Inversion feststellen.
            Einen Flyer halte ich (leider) für Wunschdenken. In 2,5 Sekunden auf nem Flyer abgeschossen zu werden wäre doch sehr heftig ausserdem sehe ich den Zusammenhang mit den Bildern nicht so

            Inversionen sind definitiv sicher - haben die Macks höchstpersönlich schon mehrfach bestätigt! Alles andere ist Spekulation - und das macht doch verdammt Spaß

            Kommentar


            • Transivanien das wär super, genau mein Thema!!!!

              Bin gespannt was sie bauen!
              Kann es kaum noch erwarten bis zur Präsentation im Oktober!

              Ich glaube aber dass man von der neuen Bahn ganz schöööööööön DROGGELBECHER wird!

              Kati
              Ride on!
              Kati

              Kommentar


              • Zitat von captain Beitrag anzeigen
                Inversionen sind definitiv sicher - haben die Macks höchstpersönlich schon mehrfach bestätigt! Alles andere ist Spekulation - und das macht doch verdammt Spaß
                Aja kla Spekulationen müssen sei Ich meine mich aber nur zu erinnern dass die Macks angekündigt haben die Nicht-Inversions (wasn Wort) Politik aufzugeben. Das muss aber trotzdem net heißen dass diese Weltneuheit jetzt zwingend Inversionen besitzt. Was glaubt ihr eigentlich wer die neue Bahn bauen wird? Wirds ne Eigenproduktion ala Xcar Coaster oder doch der zweite B&M oder gleich ein Intamin?

                Kommentar


                • Also,
                  der kleine Coasterman gibt auch noch sein Kommentar ab:
                  so,
                  - ein Lauchned Coaster ist ja schon fast bestätigt,
                  - dann die ganzen Bilder mit drehen(Schleudergang,durchdrehen) also Spinning Coaster
                  - der Text "Gar nicht so verkehrt" und die dazu abgebildente Fledermaus führen zu einen Inverted Coaster!

                  Fazit:
                  Ich weiß zwar nicht warum, aber wenn ich so die Bilder anschaue, verabeitet mein Gehirn das zu einem 4th-Dimension Coaster mit Lauch !!!!!
                  Wäre auf jeden Fall nicht schlecht!
                  An zweiter Stelle stelle ich mir ein Spinning Coaster mit Lauch vor...

                  Ein Flyer wäre auch nicht schlecht, glaub ich aber nicht so ganz ..

                  Bei der Thematisierung bleib ich immer noch bei Island!!!
                  Zuletzt geändert von RollerCoasterBenni; 10.07.2008, 15:35.
                  Schaut doch mal vorbei:
                  http://www.youtube.com/user/BestBen1
                  http://www.myvideo.de/mitglieder/CoasterBenni
                  Viel Spaß!!

                  Kommentar


                  • Thema - vielleicht doch Island?

                    Hallo,

                    ich möchte mal, was die Thematisierung betrifft, in eine andere Richtung gehen. Das Ankündigungsplakat zeigt einen Dorf und einen Vulkan. Ein Coaster in und um einen Vulkan. Das passt in Europa nur nach Island. Und da bietet sich auch ein interessantes Thema an: "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde". Nachdem Disney sich in Paris mehr oder weniger von Jules Verne verabschiedet hat, liegt das Thema in Europa brach. Und es passt. Der Einstieg erfolgt in einen Vulkan in Island. Dann geht es über Lavaströme etc. und "ausgespuckt" werden die Helden vom Stromboli (ebenfalls ein Vulkan).
                    Mit diesem Thema hätte man auch schöne Darkride-Elemente. In der Tat: Spekulieren macht Spaß!

                    Kommentar


                    • Zitat von BigJosh Beitrag anzeigen
                      Hallo,

                      ich möchte mal, was die Thematisierung betrifft, in eine andere Richtung gehen. Das Ankündigungsplakat zeigt einen Dorf und einen Vulkan. Ein Coaster in und um einen Vulkan. Das passt in Europa nur nach Island. Und da bietet sich auch ein interessantes Thema an: "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde". Nachdem Disney sich in Paris mehr oder weniger von Jules Verne verabschiedet hat, liegt das Thema in Europa brach. Und es passt. Der Einstieg erfolgt in einen Vulkan in Island. Dann geht es über Lavaströme etc. und "ausgespuckt" werden die Helden vom Stromboli (ebenfalls ein Vulkan).
                      Mit diesem Thema hätte man auch schöne Darkride-Elemente. In der Tat: Spekulieren macht Spaß!
                      Jetzt wo Du es sagst sehe ich ganz rechts auch einen Vulkan - sehr interessante Beobachtung
                      Das grenzt das Gebiet in Europa aber stark ein, wenn dieses Artwork stimmen sollte.

                      Kommentar


                      • Erstmal lob an die Werber ... coole Kampagne!
                        Gute Motive - Klasse Text...

                        Wenn man sich die Illustration ansieht, ist Island glaube ich kein schlechter Tipp!!!

                        Von den Bildmotiven gehe ich schon von einem Launchcoaster aber eben auch von einem Spinning-Teil aus. Vor allem aber glaube ich das ein "Überkopf" -Element eine große Rolle spielen wird (was macht der drehende Käfer sonst auf dem Rücken oder die hängende Fledermaus?)....

                        ... auf alle Fälle bin ich gespannt, denn eines ist sicher, der EP wird sich da - auf gut bayerisch - ned lumpen lassen und was gscheits herstellen.

                        Kommentar


                        • Also ehrlich, den Vulkan habe ich auch übersehen, damit dürfte Island wirklich ganz heißer Kandidat sein. Die Werbung ist insgesamt super und macht Laune auf mehr...und die Bahn von RollerCoasterBenni würde ich echt sehr gerne fahren..."ich weiß zwar nicht warum, aber wenn ich so die Bilder anschaue, verabeitet mein Gehirn das zu einem 4th-Dimension Coaster mit Lauch !!!!!"..

                          ob ich das aber in meinem Alter überlebe kann ich natürlich noch nicht abschätzen...
                          Jetzt neu! Mit Waffel und ohne Waffel!
                          2018 Mayas, Schweden und Geister!
                          2019 Vive la Froschies!

                          Kommentar


                          • Da versehentlich von EuroMir im anderen Thread gepostet, hier die nächsten Bilder der Werbekampagne:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP09_1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 125,6 KB
ID: 403383

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP09_2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 125,1 KB
ID: 403384

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EP09_3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 124,5 KB
ID: 403385

                            Kommentar


                            • klasse klasse klasse, die neue Führung macht ihre Sache sehr gut!
                              Jetzt neu! Mit Waffel und ohne Waffel!
                              2018 Mayas, Schweden und Geister!
                              2019 Vive la Froschies!

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X