Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2015 Neuheit: Spaßbad für Heide-Park Abenteuerhotel @ Heide Park Resort

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Es soll 2015 ein Spaßbad für das Hotel gebaut werden. So eben von Heide Park World auf Facebook gepostet:

    Die Neuigkeiten aus dem Park reißen nicht ab! Eben gerade hat der Heide Park ein Spaßbad für sein Hotel Port Royal für die Saison 2015 angekündigt! Neu 2015: Spaßbad für das Hotel Port Royal

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: neu2015.jpg
Ansichten: 1
Größe: 32,5 KB
ID: 851173

    Quelle

  • In einem Kommentar bei Facebook schreibt der Heide Park dazu noch folgendes:

    wir bauen ein Spaßbad mit Wasserabenteuern für die ganze Familie. Wasserspiele für Kinder, eine Doppelrutsche und ein Saunabereich mit vorauss. zwei Saunen stehen ab 2015 für Abenteurer bereit. Viele Grüße

    Kommentar


    • Scheint ein Trend zu werden bei den deutschen Freizeitparks.

      Kommentar


      • Hauptsache es wird nicht so klein gehalten wie die anderen Neuheiten ^^ Die sollten lieber warten, bis die mal was größeres bauen können, aber wie das Spaßbad aussehen wird wissen wir ja noch nicht ^^
        Eichhörnchen sind tolle Früchte.

        Kommentar


        • Hmm, das könnte dann natürlich der Grund sein, warum Sie am Ausgang des Hotels Richtung Park vor 1 1/2 Wochen einen Sichtschutz am Aufbauen waren, als ich dort war. Hatte mich schon gefragt was da wohl hinkommt.
          Initiative: Mehr Thrill für deutsche Freizeitparks!!!

          Ich liebe den Heide- und Europapark

          Kommentar


          • Das ist eine längst, längst, längst überfällige Entscheidung.
            Ich habe es von Anfang an nicht verstanden, wie man dort ein 4 Sterne Hotel ohne Pool bauen konnte. Das gehört für mich bei einem Resort Hotel einfach dazu. Gerade bei den spärlichen Öffnungszeiten des Heide-Parks pusht man so die Attraktivität des Hotels und den Mehrwert eines Aufenthalts.

            Kommentar


            • Tolle Neuheit! Das Hallenbad wird dann wahrscheinlich eine Piratenthematisierung bekommen, oder?

              Kommentar


              • Zitat von captain Beitrag anzeigen
                [...] wie man dort ein 4 Sterne Hotel ohne Pool bauen konnte.
                Das mit den vier Sternen hat man ja eh nicht hinbekommen :-)

                Kommentar


                • Na da bin ich mal auf die Preisentwicklung gespannt. Schon dieses jahr stiegen die Preise für die Übernachtung im Hotel ja nicht unerheblich.....
                  Dennoch kurios wie nun fast jeder, ok eigentlich jeder Großpark auf diesen Zug aufspringen möchte....

                  Kommentar


                  • Ich finde es auch absolut nötig so etwas zu bauen, denn dies fehlt dem Hotel auf jeden Fall. Das Hotel selbst ist ja auch schön thematisiert.
                    Allerdings das bis jetzt angekündigte als Spaßbad zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben. Zwei Saunen, eine Doppelrutsche und natürlich einen Pool (evtl. auch mehr aber das kann man ja noch nicht heraus lesen). Das ist eher der Mindeststandard was zu einem Pool- und Wellnessbereich eines gehobenen Hotels gehören sollte.
                    Da würde ich noch nicht von einem "auf den Zug aufspringen" reden. Aktuell hat ein wirkliches Spaßbad / Schwimmbad noch kein Freizeitpark in Deutschland (verbessert mich wenn ich falsch liegen sollte). Zumindest fällt mir keines ein.

                    Aber wie gesagt begrüsse ich das Projekt auf jeden Fall. Denn so schön wie das Hotel ist, am Abend fehlt es einfach noch an Aktivitäten wo man auch mal ausspannen kann. Und falls es mal schlechtes Wetter hat gibt es doch nichts schöneres als in der Sauna so richtig abzuschalten.

                    Gruß
                    Michi

                    Kommentar


                    • Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
                      Na da bin ich mal auf die Preisentwicklung gespannt. Schon dieses jahr stiegen die Preise für die Übernachtung im Hotel ja nicht unerheblich.....
                      Dennoch kurios wie nun fast jeder, ok eigentlich jeder Großpark auf diesen Zug aufspringen möchte....
                      Ich gehe mal davon aus, dass wir es in Soltau zunächst erstmal mit einem Hotel-Pool XXXXXL zu tun bekommen, der mit einigen Rutschen versehen ist. Denke nicht, dass das mit einem richtigen Spaßbad oder gar dem zu vergleichen ist, was in Rust entstehen soll.

                      Kommentar


                      • Die Doppelrutschen werden wahrscheinlich je 2,50 m "lang".

                        Kommentar


                        • Neues aus dem Heide Park: 2014 kann man wohl als das Jahr der Veränderungen bezeichnen. Erst wurden das VW Bulli Camp und ein Kletterpark gebaut, dann der Spielplatz bei der Krake abgebaut und jetzt wurde auch noch, vollkommen überraschend, der Bau eines Spaßbades für das Hotel Port Royal angekündigt.
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1909511_10152521457415944_6879826568091250672_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 185,5 KB
ID: 540839
                          https://www.facebook.com/HeideParkWo...type=1&theater
                          Eichhörnchen sind tolle Früchte.

                          Kommentar


                          • Auf dem rechten Artwork sieht man auch die beiden Rutschen: sehen zwar nicht sonderlich spektakulär aus (ok, man sieht nur den Auslauf), aber mir gefällt ganz gut, dass der Heide Park das Spaßbad so schön thematisiert
                            Ich hoffe man lässt etwas Fläche frei für etwas größere Rutschen in Zukunft!

                            Kommentar


                            • Das ist nicht nur der Auslauf, das sind die beiden Rutschen

                              Spaßbad ist in dem Zusammenhang eh ein bisschen übertrieben, sieht eher nach einem schönen Hotelpool mit 2 kleinen Rutschen aus. Mehr braucht man aber auch nicht. Das wird schließlich kein Schwimmbad für auswärtige Gäste, sondern ein Zusatzangebot für die Hotel-und/oder Resortgäste.

                              Hier nochmal das rechte Artwork in groß:
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5904.jpg
Ansichten: 1
Größe: 454,4 KB
ID: 540844

                              Ich hoffe, dass der Eintritt dann im Übernachtungspreis inkludiert ist

                              Quelle mit allen Bildern

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X