Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2018 Neuheit: neuer Eingangs-/Themenbereich (u.a. Wing Coaster, B&M) @ Toverland

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Liebe coasterfriends,

    looopings.nl soll bestätigt haben bekommen, dass im Jahr 2018 ein neuer Themenbereich mit mehreren neuen Attraktionen öffnen soll. Das Thema und die Lage des Themenbereichs, sowie die Art der Attraktionen wurde noch nicht bekanntgegeben.
    Des weiteren soll im selben Jahr ein neuer Eingangsbereich eröffnen, der sich dann allerdings im Außenbereich des Parks befinden soll. Somit würde man den Park nicht mehr im Indoor-Bereich betreten.

    Momentan würde ich diese Nachricht noch als Gerücht einstufen, da looopings.nl momentan noch die einzige Quelle hierfür ist. Trotzdem bin ich gespannt, da die letzte größere Neuheit mit dem Magischen Vallei 2013 schon einige Jahre zurück liegt

    Liebe Grüße,
    Tripsdrill Fan

    Quelle

  • Sinnig wäre es auf jeden Fall und auch nicht so besonders abwegig. Zumindest das Gerücht bezüglich des Eingangsbereichs klingt plausibel, da das jetzige Entrée an vollen Tagen an die Kapazitätsgrenzen stößt und auch nicht sehr repräsentativ wirkt für diesen mittlerweile nicht mehr ganz so kleinen Park.

    Kommentar


    • Hier (#20XX Megacoaster in Toverland - Beitrag 42) gibt es übrigens dazu den Masterplan, der rund 3 Monate nach deinem Posting im Sommer veröffentlicht wurde. Sollte das alles stimmen, sollte es nich mehr lange dauern bis wir Bauarbeiten sehen sollten. Das nur mal zum gleichschalten und aufräumen.

      Kommentar


      • Nachdem das Toverland bereits im Oktober die Baugenehmigung erhalten hat zeigt Looopings.nl Bilder von den erste Vorbereitungsarbeiten! Die Stelle auf den Bildern befindet sich am See hinter D'wervelwind.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 130117voor1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 195,3 KB
ID: 598922

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 130117voor4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 176,1 KB
ID: 598923

        Quelle und mehr Bilder:
        Voorbereidingen voor nieuwe attracties Toverland in volle gang - Looopings
        Eichhörnchen sind tolle Früchte.

        Kommentar


        • Es wird konkreter, siehe hier: Toverland 2018 mit neuer Achterbahn: Wing-Coaster für niederländischen Freizeitpark enthüllt | Parkerlebnis

          Damit würde der Park sich weiter nach vorne schieben, und ein besuch zur Pflicht. (endlich erster winger fahren freu)
          10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

          Kommentar


          • Zitat von oliverd Beitrag anzeigen
            Es wird konkreter, siehe hier: Toverland 2018 mit neuer Achterbahn: Wing-Coaster für niederländischen Freizeitpark enthüllt | Parkerlebnis

            Damit würde der Park sich weiter nach vorne schieben, und ein besuch zur Pflicht. (endlich erster winger fahren freu)
            Naja, bestätigt ist hier noch gar nix - und die "Quelle" ist, dass Parkerlebnis Loopings.nl zitiert. Sehr seriös.
            Also warten wir lieber ab...
            Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

            Kommentar


            • deswegen sagte ich ja: es wird konkreter, und würde. Von bestätigung ist noch keine Rede.
              10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

              Kommentar


              • Falls das wirklich so kommen sollte bin ich mal gespannt ob der Heide-Park dann in nächster Zeit auch reagiert. Für jemanden wie mich der aus NRW kommt gibt es dann eigentlich immer weniger Gründe fast bis Hamburg zu fahren.

                Dive Coaster bekomme ich auch im Efteling, auch wenn mir Krake besser gefällt aber dafür fahre ich keine 4 Stunden Auto.
                Wing Coaster dann, in meinem Fall, nur 100km entfernt.
                Colossus aktuell auf unbestimmte Zeit geschlossen.
                Free-Fall Tower gibt es auch genug gute in meiner Nähe.

                Bleibt nicht mehr viel übrig was mich in den Park locken könnte.
                Parkbesuche 2018: 22 Besuche in 17 verschiedenen Parks
                Parkbesuche 2019: 31 Besuche in 27 verschiedenen Parks
                Parkbesuche 2020: 3 Besuche in 3 verschiedenen Parks

                Kommentar


                • Wäre schön, ABER das Toverland hat bisher soviele Sachen angekündigt die nicht umgesetzt wurden, ich würde mich da auf nichts mehr verlassen. Ich denke auch das sie besser mit der bisherigen Strategie fahren würden, also kleinere Attraktionen wie den Wirbelwind und so.

                  Kommentar


                  • Bitte keinen weiteren Wing-Coaster. Ich bin mittlerweile Raptor u Flug der Dämonen gefahren. So richtig überzeugt haben sie mich nicht. Sie sehen zwar sehr beeindruckend aus und fahren super sanft. Es fehlt ihnen aber die Geschwindigkeit und die positiven u negativen G-Kräfte. Vielleicht bin ich aber mittlerweile auch zu abgehärtet.
                    Es sollte aber trotzdem etwas großes her, um den Park außerhalb der Niederlande bekannter zu machen. Vekoma könnte doch dort was nettes hinstellen. Denke speziell an ihren Vorschlag für Energylandia, der ja nicht genommen wurde. Das Toverland hat für so etwas reichlich Platz. Und die Kosten sind denke ich ähnlich.

                    Kommentar


                    • Flug der Dämonen fand ich auch immer recht sanft, was nicht schlecht sein muss, aber "damals" unerwartet war.
                      Eine Fahrt im Dunkeln in der ersten Reihe mit kaltem Fahrtwind hat mich allerdings letztes Jahr wieder ziemlich davon überzeugt, dass der Coaster was kann. Da gab's richtig Kribbeln und Spaß und ich hab das Teil nicht wiedererkannt.

                      Kann mich und andere weniger bewanderte jemand mit einem Link (gerne auch aus diesem Forum) aufklären, was das Toverland alles angekündigt hat, ohne es umzusetzen? Klingt so dramatisch, wenn man das hier liest.

                      Kommentar


                      • Also, sie wollten
                        -einen Inverter von B&M gebraucht kaufen (steht jetzt als Monster im Walygator)
                        -sie wollten einen grossen Super Splash von Mack bauen
                        -sie wollten einen Mega Coaster bauen
                        -sie wollten eine neue Halle nebst Fahrgeschäften bauen
                        -sie wollten bis 20XX grösser sein als Efteling
                        -man wollte einen weiteren Park in den Niederlanden eröffnen (war glaube ich der Mann der Cheffin)

                        Das um nur mal einige Sachen aufzuzählen. Ich finde den Park recht schön und nett, aber die ständigen Ankündigungen sind echt nervend. Machen heisst die Devise, nicht davon erzählen.

                        Kommentar


                        • Zitat von Coaster-Fan Beitrag anzeigen
                          Also, sie wollten
                          -einen Inverter von B&M gebraucht kaufen (steht jetzt als Monster im Walygator)
                          -sie wollten einen grossen Super Splash von Mack bauen
                          -sie wollten einen Mega Coaster bauen
                          -sie wollten eine neue Halle nebst Fahrgeschäften bauen
                          -sie wollten bis 20XX grösser sein als Efteling
                          -man wollte einen weiteren Park in den Niederlanden eröffnen (war glaube ich der Mann der Cheffin)
                          Letzteres ist ja auch unter dem Namen "Nature Wonder World" bekannt, welche in einem ehemaligen Tagebau in Brunssum nahe der deutsch-niederländischen Grenze entstehen sollte. Für diejenigen, die vielleicht nicht wissen worums geht... Hier gibts viel Lesestoff dazu.

                          Jedoch muss man auch sagen, dass die große Mehrheit dieser Planungen nur "indirekt" über Seiten wie looopings.nl etc. bekannt gemacht wurden und auch keine genauen Daten veröffentlicht wurden. Der Park hat sich ja nicht hingestellt und z.B. gesagt: "Wir eröffnen im Jahr 2015 unser erstes Hotel-Resort". Dies ist damals ja auch nur durch eine Bekanntmachung seitens des Planungsbüros (?) bekannt geworden, um beim Beispiel dieses Projektes zu bleiben. Vom Park selbst kam da nix.

                          Und genau das ist hier beim Stichwort Wing-Coaster ja wieder der Fall. Vondaher erstmal Ball flach halten!

                          Kommentar


                          • Zitat von parkfreak Beitrag anzeigen
                            Letzteres ist ja auch unter dem Namen "Nature Wonder World" bekannt, welche in einem ehemaligen Tagebau in Brunssum nahe der deutsch-niederländischen Grenze entstehen sollte. Für diejenigen, die vielleicht nicht wissen worums geht... Hier gibts viel Lesestoff dazu.

                            Jedoch muss man auch sagen, dass die große Mehrheit dieser Planungen nur "indirekt" über Seiten wie looopings.nl etc. bekannt gemacht wurden und auch keine genauen Daten veröffentlicht wurden. Der Park hat sich ja nicht hingestellt und z.B. gesagt: "Wir eröffnen im Jahr 2015 unser erstes Hotel-Resort". Dies ist damals ja auch nur durch eine Bekanntmachung seitens des Planungsbüros (?) bekannt geworden, um beim Beispiel dieses Projektes zu bleiben. Vom Park selbst kam da nix.

                            Und genau das ist hier beim Stichwort Wing-Coaster ja wieder der Fall. Vondaher erstmal Ball flach halten!

                            Danke, dann brauche ich nix mehr schreiben.
                            http://www.youtube.com/user/coasterfreak79?feature=mhee

                            https://vimeo.com/user8637294/videos

                            Kommentar


                            • Zitat von Ostro Beitrag anzeigen
                              Flug der Dämonen fand ich auch immer recht sanft, was nicht schlecht sein muss, aber "damals" unerwartet war.
                              Eine Fahrt im Dunkeln in der ersten Reihe mit kaltem Fahrtwind hat mich allerdings letztes Jahr wieder ziemlich davon überzeugt, dass der Coaster was kann. Da gab's richtig Kribbeln und Spaß und ich hab das Teil nicht wiedererkannt.

                              Kann mich und andere weniger bewanderte jemand mit einem Link (gerne auch aus diesem Forum) aufklären, was das Toverland alles angekündigt hat, ohne es umzusetzen? Klingt so dramatisch, wenn man das hier liest.
                              Naja bei Wing-Coastern geht es ja auch nicht vorrangig um Geschwindigkeit, sondern eher um das Gefühl zu "fliegen". Ich finde den Flug der Dämonen eigentlich recht gelungen, klar nicht die schnellste Bahn aber wenn man Geschwindigkeit will sollte man halt Desert Race oder z. B. EGF fahren...

                              Ich bin gespannt was da im Toverland kommt, ist zwar ein ganzes Stückchen von mir aber ich spiele schon länger mit dem Gedanken mal eine Belgien/NL Tour zu machen.



                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X