Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2018 Umthematisierung: VR Dreamcatcher @ Bobbejaanland - Belgien

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2018 wird der Inverter Dreamcatcher im Bobbejaanland umthematisiert.

    Die Station erhällt ein komplett neues Design und die Bahn erhält Virtual Reality, durch das der Besucher sich fühlen soll wie ein
    "mutiger Adler, der den größten Stürmen in geheimnisvollen Landschaften trotzt",
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 240118dream1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 144,3 KB
ID: 1026917Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 240118dream3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 198,6 KB
ID: 1026918

    Die Renovierung soll bis zum 31. März abgeschlossen sein, so eine Sprecherin des Parks.

    https://www.looopings.nl/weblog/9421...-achtbaan.html

  • Sehr aufwändig sieht die Umgestaltung aber nicht aus. Immerhin wird etwas gemacht, denn der Bereich hatte es bitter nötig. Ich hoffe, dass der Coaster selbst auch ein wenig frische Farbe abbekommt.
    #CF2020

    Kommentar


    • 2006 wurde die Bahn neu angestrichen und erhielt bodenlose Züge (+ aktuellen Namen). Das Artwork lässt zumindest darauf schließen, dass die Farbgebung der Schienen/Stützen gleich bleibt. Es deutet nur darauf hin, dass vorne die Zelte weg kommen und dafür diese Hüttenkonstruktion gebaut wird. Also gefällt mir (voraussichtlich) besser, aber die Hauptneuerung wird wohl VR sein. Gefühlt tut sich seit vielen Jahren nichts mehr im Bobbejaanland und es wäre doch wirklich mal wieder an der Zeit...

      Kommentar


      • Allzu viel erwarte ich jetzt auch nicht. In 2 Monaten werden sie nicht mehr die Welt schaffen. Obwohl wir ja nicht wissen, wie es aktuell aussieht. Aber nötig war es allemal

        Kommentar


        • Also ich muss sagen beim Dreamcatcher wartet man im Bobbejaanland (zumindest bei meinen Besuchen) immer am längsten über den Tag gesehen. Jetzt kommt da noch VR dazu, was die Abfertigungszeiten nochmal verlängert. Ich ahne schlimmes..... Und ob man die Bahn weiterhin ohne VR fahren kann wurde nicht gesagt? Bzw. ob man villeicht jetzt immer mit 2 Zügen fährt: Einer VR, einer ohne?

          Es werden ausserdem auch die Big Bang Schlauchbootrutschen nebenan neu thematisiert.
          2017: Rodelbahn Bottrop, Panorama Park, Fort Fun, BJL,2x PHL, MP, 2x Efteling, Slagharen, Hellendoorn, Toverland, Hansa Park, Heide-Park, Safari Park, Seregenti Park, Rastiland, Wunderland, Parc Asterix, DLP 4 Tage, Florida Tour II

          Kommentar


          • Ich sehe das genau so wie "Toti311". Bei meinen meisten Besuchen war der Park doch recht leer, aber bei Dreamcatcher musste ich oft recht lange warten, auch wenn die Warteschlange nicht wirklich lang war. Wenn dann jetzt noch VR dazu kommt, dürfte sich die Wartezeit wohl noch um "einige" Minuten verlängern .
            2017: 128 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks 2018: 139 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks
            2019: 133 Park Besuche in 9 verschiedenen Parks 2020: bisher 32 Park Besuche in 6 verschiedenen Parks

            Kommentar


            • Wird es dann wirklich 2 VR Coaster im Park geben oder löst die Bahn einfach nur Revolution ab? Wurde da was bekanntgegeben?

              Kommentar


              • Ich würde sagen es gibt dann 2VR Coaster in BJL, insofern der vorherige Artikel von looopings so gesehen werden kann; https://www.looopings.nl/weblog/9061...n-in-2018.html

                Ich warte jedenfalls einfach mal ab, jammern kann man ja noch wenn man es getestet hat, auch wenn dieser Weg in meinen Augen ein schlecht gemachter ist.
                Coaster-Counter-Leiter Hoooch

                Kommentar


                • Stellt sich die Frage, ob man dann nur noch VR fahren kann oder man alternativ auch noch "normal" fahren kann. So oder so dürften die Wartezeiten höher werden.
                  Meine Top10 nach 249 Coastern:
                  1. Wildfire 2. Taron 3. Hyperion 4. Helix 5. Lech Coaster 6. Untamed 7. Flying Aces 8. Expedition GeForce 9. Shambhala 10. Troy

                  Kommentar


                  • Ein weiter Grund mehr den Park weiter nicht zu besuchen, außer Sledgehammer und Indiana River treibt mich da gar nichts hin, da sind mir dann auch die Counts egal
                    10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

                    Kommentar


                    • Zitat von oliverd Beitrag anzeigen
                      Ein weiter Grund mehr den Park weiter nicht zu besuchen, außer Sledgehammer und Indiana River treibt mich da gar nichts hin, da sind mir dann auch die Counts egal
                      Also an sich finde ich den Park gar nicht schlecht. Wie sie VR bei Revolution integriert haben finde ich wirklich gut.

                      Ich bin mal gespannt wie Dreamcatcher am Ende aussehen wird.
                      Parkbesuche 2018: 22 Besuche in 17 verschiedenen Parks
                      Parkbesuche 2019: 31 Besuche in 27 verschiedenen Parks
                      Parkbesuche 2020: 3 Besuche in 3 verschiedenen Parks

                      Kommentar


                      • Irgendwie klingt das so, als wolle man mit allen Mitteln und ohne jeglches, langfristiges Konzept den Park irgendwie zwanghaft aufwerten. VR ist da für mich alles, aber in Sachen "Innovation und Konzeptionierung" nicht der Weisheit letzter Schluss.
                        Früher habe ich den Park mega gerne besucht, da hatte das echt Flair und war stimmig...da hatte Schoepen ja auch noch das Zepter in der Hand.
                        Der Zustand in den letzten Jahren war hier und da schon fast "desolat" und mit etwas Farbe schafft man da auch nicht das dauerhafte Wohlfühlbild. Dann merkt man halt auch, dass der Laden mit Zeitarbeitskräften betrieben wird und das ganze auch überhaupt nicht rund läuft.
                        Es ist schade, da die Lage am See und das Ambiente echt Flair hat/hatte...aber es muss wirklich langfristig ein Konzept her. Diese umwandlung zu krampfhaften Themenbereichen und immer wieder neue Ausrichtung der Themen bezüglich der Attraktionsgestaltung.....alles irgendwie weder Fisch noch Fleisch.
                        Man merkt es auch am Füllegrad...sonderlich gut läuft der Laden nicht....zwischenzeitig wurden sogar geplante und kommunizierte Events abgesagt, da die Besucher halt nicht kamen. Denen fehlt neben der nötigen Substanz ganz klar mal wieder ein echter HIT....Sledgehammer und die coole Indoorwasserbahn reichen halt nicht für einen Tag. Und es ist ja nicht so, das man in den Beneluxländern, die Kilometermäßig jetzt auch nicht sooo auseinander klaffen, keine Alternativen hätte. Das Bobbejaanland muss was tun, egal wie. Und den Dreamcatcher mit VR auszustatten und somit die kapazität noch weiter nach hinten zu drücken....naja......

                        Kommentar


                        • Die Renovierung hat begonnen:

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 310118dream1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 85,8 KB
ID: 614375
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 310118dream2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 69,8 KB
ID: 614376Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 310118dream3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 158,6 KB
ID: 614377Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 310118dream4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 115,8 KB
ID: 614378

                          https://www.looopings.nl/weblog/9461...-begonnen.html

                          Kommentar


                          • Die Umgestaltung der Station ist fast abgeschlossen:
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 142,8 KB
ID: 617880Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 129,3 KB
ID: 617877Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 128,6 KB
ID: 617881Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 136,3 KB
ID: 617878Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 157,6 KB
ID: 617879Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 010418dream6.jpg
Ansichten: 1
Größe: 143,9 KB
ID: 617882

                            Ende diesen Monats soll man dann auch die VR Version der Bahn fahren können!

                            Quelle

                            Kommentar


                            • Das sieht doch besser aus, als ich erwartet habe. Ich persönlich finde das VR Konzept für diese Bahn auch gar nicht schlecht. Man befindet sich die meiste Zeit der Fahrt relativ weit oben, wodurch man die Bahn eh kaum ansprechend thematisieren kann. Mit einem schönen VR Film wertet man die Anlage auf jeden Fall auf. Ich hoffe nur, dass man dann vielleicht dauerhaft zwei Züge einsetzt. Bei meinem letzten Besuch hat man trotz relativ hoher Wartezeit nur einen Zug eingesetzt.

                              Mit dem angekündigten Triple Launch Coaster und der Eingliederung von Typhoon und Sledge Hammer in diesen neuen Themenbereich erweitert man den Park meiner Meinung nach auch sehr gut. Im Moment scheint es bei Parques Reunidos sehr gut zu laufen und man scheint auch fleißig zu investieren. Das kann man im Bobbejaanland, in Slagharen und vor allem im Movie Park sehr gut beobachten.
                              Ich finde den Park auch insgesamt nicht so schlecht, wie er dargestellt wird. Die Achterbahnen sind natürlich teilweise veraltet, aber man versucht ja diese nach und nach aufzuwerten.
                              Mit dem Forbidden Caves Ride hat man dem Park doch auch einen netten Simulator spendiert. Da gibt es schon andere Parks, die deutlich weniger investieren.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X