Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2019 Neuheit: Fury (Triple-Launch-Coaster, Gerstlauer) @ Bobbejaanland - Belgien

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Soeben hat das Bobbejaanland ein Video auf ihrer Facebook Seite gepostet, welches einen neuen Triple Launch Coaster ankündigt. Freut mich, dass es mit dem Park bergauf geht! Mein letzter Besuch war leider sehr ernüchternd und der Park teilweise sehr abgeranzt. Vielleicht nutzt man diese Gelegenheit um auch den Rest des Parks etwas aufzuhübschen.
    Ob man Gold Rush als Vorbild nimmt oder sich vielleicht sogar einen Mack Coaster in den Park stellt?

    Link zum Video auf Facebook

    Quelle
    Top 10: 1. Der Schwur des Kärnan 2. Taron 3. Helix 4. ICON 5. Nemesis 6. Black Mamba 7. Fluch von Novgorod 8. Expedition Geforce 9. The Swarm 10. Katun

    Top 5 Holz: 1. Wildfire 2. Troy 3. Wicker Man 4. Wodan 5. Balder

  • War 1 min vor dir mit meinem Thema fertig
    Das Leben ist ein Berg auf und Berg ab! Fehlt nur die Airtime

    Kommentar


    • https://www.bobbejaanland.be/de/pressemeldungen

      Gerstlauer ist Sicher.
      10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

      Kommentar


      • Die Boys von looopings.nl haben natürlich auch schon wieder einen Artikel verfasst, hier mal die deutsche Google Übersetzung:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 09e43ec77e9cf0f45fb53783013515b3.png
Ansichten: 2
Größe: 611,2 KB
ID: 615174

        https://www.looopings.nl/weblog/9612...tbaan-aan.html

        Kommentar


        • Die Bahn wird dann länger als 400 Meter, mindestens 33 Meter hoch und und hat mindestens 3 Inversionen.

          Kommentar


          • Interessant ist, dass man nicht von Mitteleuropa sondern von Benelux spricht. Vermutlich sind es genau 3 Inversionen (Star Trek: Operation Enterprise hat 3) und nicht länger als 720 m (ebenfalls Star Trek), vielleicht ist man auch nicht schneller oder höher als Sky Scream (99,8 km/h, 45,7 m hoch).
            --== Letzte Bahn: 'Bandit Bomber' in der Yas Waterworld Abu Dhabi ==--
            Nehmt Platz auf der CoasterCouch, dem YouTube-Kanal von Molewurfn & Psycho-Ente!

            Kommentar


            • Wie hoch und wie schnell ist mir jetzt garnicht so wichtig. Wichtig ist, dass der Park endlich wieder was tut....gab viel zu lange schlechte Nachrichten über die Besucherrückgänge und das gesamte, negativ behaftete Umfeld. Mochte den Park früher immer sehr gerne und hoffe mit dieser Investition, dass der Park wieder zu alter Stärke findet und es jetzt wieder aufwärts geht, im Zuge der Umstrukturierung. Wäre schade, wenn man den fallen lassen würde, was ja im Bereich des Möglichen lag. Hoffe P. Reunidos hält weiterhin daran fest und die Investition stärkt den Park und festigt wieder die Zahlen..ist immer ein cooler Park gewsesen. Freue mich auf den Coaster samt Bereich.

              Kommentar


              • Das freut mich für den Park Dem wird es bestimmt gut tun. Dann kann ich 2019 ja wieder einen Tagesausflug dahin machen. Spaß hatte ich damals viel, leider jedoch mit großem Hunger Triple Launch Coaster klingt schon mal gut. Es fehlte im Portfolio. Hoffe der Park bekommt dadurch ein Besucherwachstum.
                Ich lasse mich, wie immer, gerne überraschen. Weitere Infos werden bestimmt noch folgen.

                Kommentar


                • Das ist eine gute Nachricht wie ich finde. 😀 Mir gefällt Gold Rush außerordentlich gut. Für mich eine der besten Gerstlauer Bahnen, die ich bisher gefahren bin. Das ist eine schöne Bereicherung für den Park.

                  Kommentar


                  • Sehr schöne Nachricht! Sehe ich genauso.
                    Fände es aber schade wenn es noch ein Coaster wie Star-Trek oder Gold Rush wird. Zwei davon in "Reichweite" sollten genug sein.

                    Ich finde den Park gar nicht so schlecht wie man manchmal liest und bin tatsächlich mehr gespannt darauf was an Thematisierung kommen wird wenn auch Typhoon mit eingebunden werden soll.
                    Parkbesuche 2018: 22 Besuche in 17 verschiedenen Parks
                    Parkbesuche 2019: 31 Besuche in 27 verschiedenen Parks
                    Parkbesuche 2020: 3 Besuche in 3 verschiedenen Parks

                    Kommentar


                    • Triple Launch heißt dann wohl eher vor-zurück-vor gelaunched werden, wie bei Gold Rush, Sky Scream und co?! -.-"
                      Schade, persönlich interessanter wäre etwas wie Icon, Helix und Taron mit drei Launches über die Strecke verteilt.
                      Aber naja, lieber sowas als gar nix. Ich freu mich auf alle Fälle.
                      Meine Top10 nach 249 Coastern:
                      1. Wildfire 2. Taron 3. Hyperion 4. Helix 5. Lech Coaster 6. Untamed 7. Flying Aces 8. Expedition GeForce 9. Shambhala 10. Troy

                      Kommentar


                      • 1 kmh mehr, 1 meter höher und ein grad steiler. da es nur ein Triple Launch Coaster gibt in Benelux, ist das für mich sehr lahme Werbung )
                        10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

                        Kommentar


                        • Das mit der multiple Launch Werbung nervt mich auch immer. Man denkt "boah fett, lange Strecke!"
                          Und dann ist es nur das hin und her.

                          Führt nur in die Irre und enttäuscht.

                          Kommentar


                          • Das belgische Architektenbüro Bogaerts hat öffentlich die Pläne für den kommenden Triple launch Coaster bekannt gegeben.
                            Wurde bereits auf einigen Seiten in den niederländischen Foren, u.a. Themepark.nl gepostet...ist aber eine öffentliche Bekanntmachung.
                            Freut mich für den Park, der ganz, ganz dringend neue Impulse benötigt, damit er wieder auf Kurs kommt. Und mit der Bahn ist das schon ein gewaltiger, nötiger Schritt......sieht gut aus.Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: triplecoaster3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 165,0 KB
ID: 622377Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: triplecoaster.jpg
Ansichten: 1
Größe: 161,3 KB
ID: 622378Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Grondplan.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,0 KB
ID: 622379Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lay-out-groot.jpg
Ansichten: 1
Größe: 115,7 KB
ID: 622380Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Vorm.jpg
Ansichten: 1
Größe: 82,5 KB
ID: 622381

                            Kommentar


                            • Wenn ich das richtig sehe, dann hat die Bahn aber im Gegensatz zu den klassischen Triple Launch Coastern zwei offene Enden? Kann mir gerade den Fahrtablauf nicht so richtig vorstellen.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X