Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2020 Neuheit: Mandoria - City of Adventures (neuer Park) @ Lodz - Polen

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Polen bekommt einen weiteren großen Themenpark.
    Bereits im nächsten Sommer soll schon der erste kleine Teil davon in der Nähe von Lodz eröffnen.
    Der komplette Park soll das Thema Renaissance erhalten und das ganze Jahr geöffnet haben. Viel mehr Infos sind bis jetzt noch nicht bekannt.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1570223672252.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,0 KB
ID: 1092041Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: FB_IMG_1570223635893.jpg
Ansichten: 1
Größe: 151,5 KB
ID: 1092042


    http://www.facebook.com/mandoriapl/



  • In diesem Video gibt es bereits einige Infos:

    Erster Bauabschnitt ist eine 15000m2 Halle die nächstes Jahr eröffnet.
    Der Park wird daraufhin in den nächsten Jahren auf bis zu 50ha wachsen.
    Er wird komplett im Renaissance Thema gestaltet.
    Achterbahnen, Themenfahrten, Karussells etc werden im Park zu finden sein.
    Zuletzt geändert von Mario M.; 05.10.2019, 12:35. Grund: Video richtig eingebunden

    Kommentar


    • Im Nachrichtenbereich vom EAP Magazin steht zum Park folgendes:
      Zitat von eap-magazin.de
      „Mandoria“: Ein neuer Themenpark entsteht in Polen

      Mandoria, City of Adventures
      ist der Name eines komplett neuen Themenparks, der in der polnischen Stadt Lodz auf einem rund 50 Hektar großen Grundstück entsteht, und dessen erster Teilbereich – ein ca. 15.000 Quadratmeter großer Indoorpark – bereits im Sommer 2020 seine Tore öffnen soll. Thema der ganzjährig geöffneten Freizeitdestination ist die Epoche der Renaissance in Europa – Besucher werden in das Jahr 1520, in das „Zeitalter der Entdeckungen“ zurückversetzt, als zahlreiche neue Handelsrouten über Land und See entstanden und sich die Stadt „Mandoria“ zu einer reichen Hansestadt entwickelte …

      Das polnische Unternehmen PTAK S.A., Betreiber der Shopping-Mall Ptak Fashion City in Rzgów, steht als Investor hinter dem Großprojekt, für dessen erste Entwicklungsphase ein Budget von rund 108 Mio. PLN (ca. 25 Mio. EUR) vorgesehen ist. „Mandoria wird Besucher dazu einladen, den Bazar zu erkunden, wo es beste Handelsware aus aller Herren Länder zu entdecken gibt. Beim Durchstreifen der Straßen und Gässchen von Mandoria wird man auf freundliche Bürger treffen, die das gute Leben in der Stadt genießen. Alles, was die Gäste zu tun haben werden, wird sein, an den Eintrittstoren ein ‚Visum‘ zu erstehen und ihre Fremdwährung gegen Mandorianische Dukaten einzutauschen […]“, verrät Projektleiter Daniel Heinst und ergänzt: „[…] Wir sind entschlossen, einen einzigartigen Ort von einer solch hohen Qualität entstehen zu lassen, die das Land noch nicht gesehen hat.“

      An dem Großprojekt arbeitet ein internationales, 30-köpfiges Team erfahrener Experten der Freizeitindustrie sowie aus den Bereichen Retail, Gastronomie, Park-Management und Marketing. (eap)
      Echt Wahnsinn wie viele neue Projekte in Polen gerade entstehen! Wer hätte das damals als es noch um die Adventure World Warschau ging gedacht...

      Quelle

      Kommentar


      • Auf der Facebookseite des Projektes sind bereits erste Bilder aus dem Indoorpark zu sehen:
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 86932604_198705288200793_5111494553823608832_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 146,8 KB
ID: 648675Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 87464781_204534104284578_3546692458693787648_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 167,8 KB
ID: 648676Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 89912711_220243572713631_7271299814455771136_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 142,8 KB
ID: 648678

        Laut RCDB handelt es sich bei der Achterbahn um einen Bobcoaster von Gerstlauer
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 89761030_214780376593284_3725328820073398272_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 102,1 KB
ID: 648677

        Dazu noch zwei "animierte Artworks" vom Youtubekanal des Parks:




        Quelle

        Kommentar


        • Der Park hat vier Baustufen. Mitte des Jahres eröffnet der erste Indoor-Teil. Im Frühjahr 2021 kommt der erste Außenbereich. Was dort genau geplant ist, wurde noch nicht bekannt geben.
          Aktuell ist die Eröffnung auch... fraglich, wer weiß wie die aktuelle Covid-19-Situation dort den Bau beeinflusst.

          Schön zu sehen, dass man auf deutsche Hersteller setzt.

          Kommentar

          Werbung Footer

          Einklappen
          Lädt...
          X