Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2011 Neuheit: Raptor (B&M, Wing Coaster) @ Gardaland - Italien

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gardaland - Garda

    Ich finde mittlerweile hat die neue Attraktion fürs Gardaland 2011 auch mal einen eigenen Thread verdient.

    Es gab ja schon viele Gerüchte über die neue Achterbahn für 2011:

    -eine Bahn von B&M
    -wahrscheinlich Inverted
    -Sitze befinden sich neben der Schiene
    -mit Magnetantrieb
    etc.

    Da der Park ja das selbe Problem hat wie z.B. das Phantasialand und das nennt sich Platz, wird für die neue Bahn der Jungle Ride Tunga weichen müssen.

    Hier mal 2 Bilder von theparks.it:



    Am ehemaligen Eingang von Tunga steht diese Plakat was mit Achterbahnschienen im Hintergrund die neue Attraktion ankündigt.


    Hier sieht man wie Tunga platt gemacht wurde. Also gehts hier sowie im Heide Park schön früh mit den Bauarbeiten für 2011 los

    Hier nochmal ein paar Archivbilder (ja sowas habe ich ) von Tunga:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01302 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 56,9 KB
ID: 658233

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01303 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 70,5 KB
ID: 658234

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01304 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 84,7 KB
ID: 658235

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01305 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 161,5 KB
ID: 658236

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01306 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 151,5 KB
ID: 658237

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01307 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 69,2 KB
ID: 658238

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01308 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 146,2 KB
ID: 658239

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01309 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 163,0 KB
ID: 658240

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01310 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 143,0 KB
ID: 658241

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01312 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 175,0 KB
ID: 658242

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01313 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 150,7 KB
ID: 658243

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01314 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 155,0 KB
ID: 658244

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01316 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 159,5 KB
ID: 658245

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01317 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 83,2 KB
ID: 658246

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01318 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 80,1 KB
ID: 658247

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01319 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 84,0 KB
ID: 658248

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC01320 (Medium).JPG
Ansichten: 1
Größe: 149,2 KB
ID: 658249

    So dann viel Spaß beim diskutieren. Ich denke es wird schon bald nähere Informationen zu der Bahn geben.
    Zuletzt geändert von tsomts66; 10.01.2011, 16:29.

  • Ich hoffe auf eine "Diving Machine", da ja 3 für Europa von B&M "angekündigt" wurden. aber mal schaun.
    Zuletzt geändert von Steffen; 06.04.2010, 21:35.

    Kommentar


    • Thread rauskram

      hab grad bei der Suche nen Thread von 2009 gefunden der ziemlich gut zum Thema passt.

      2011: Gardalands neuer Coaster... - coasterfriends.de- Freizeitparks, Coaster, Tausende Photos & News

      vor allem wenn man die momentanen Fakten mit dem Diskutierten vergleicht
      Zuletzt geändert von Mario M.; 07.04.2010, 19:24.

      Kommentar


      • Hier mal die neusten News zur Bahn im Gardaland:


        Roller coaster è la traduzione inglese per ottovolante/montagne russe. Gardaland ha il piacere di presentarti la nuova spettacolare attrazione 2011:
        X-Raptor - il Roller Coaster più estremo, il volo che sfida ogni limite.


        Prigionieri di una bestia volante terrificante che ha raso al suolo la terra, vi cimenterete in un adrenalinico volo del terrore attraverso foreste e lande devastate, mentre provate a fuggire dalla morsa dello spietato animale.
        • Sedili sospesi nel vuoto posti lateralmente ai binari
        • Terrificante stazione di partenza sotterranea
        • 800 mt di percorso
        • 30 mt di altezza con 1 vertiginosa salita
        • Curve a 90° ad altissima velocità
        • Passaggi estremamente vicini ad ostacoli scenografici
        • Volo radente su una superficie lacustre con effetti acquatici
        • 2 avvitamenti con sensazione di gravità zero
        Edit: Quelle entfernt da sie eh nicht mehr funktioniert und Fehlermeldung hervorrief.
        Google Übersetzung:

        Achterbahn ist die englische Übersetzung für Achterbahn / Untersetzer. Ben freut sich, die spektakuläre neue Attraktion im Jahr 2011 präsentieren:
        X-Raptor - die extremsten Achterbahnen, den Flug, der Grenzen hinwegsetzt.

        Gefangen in einem erschreckenden fliegende Bestie, die das Land zerstört hat, versuchen wir einen Flug Adrenalin des Terrors durch die Wälder und Ländereien verwüstet, bei dem Versuch, aus den Fängen des skrupellosen Tier zu entkommen.

        * Plätze im Raum auf den Seiten der Gleise unterbrochen
        * Awesome Abfahrtsbahnhof U
        * 800 m Weg
        * 30 m hoch, mit einem schwindelerregenden Aufstieg
        * 90 ° Kurve bei hoher Geschwindigkeit
        * Verweise sind sehr spektakuläre Hindernisse in der Nähe
        * Flug Beweidung auf einer Oberfläche des Sees mit Wasser Effekte
        * 2 Spins mit einem Gefühl der Schwerelosigkeit
        Sieht auf alle Fälle interessant aus.

        Hier noch ein Teaser Plakat aus dem Park:



        Hier noch die Übersetzung eines Italienischen News Textes:

        Hier sehen wir die Neuheit Gardaland 2011 enthüllt! Wie wir heute wissen aus der Zeit des Garda-Flotte hat schließlich beschlossen, die viele Fans der Marke geben neue Prototyp-Achterbahn B & M wird als "X-Raptor" oder "Raptor" werden.

        Die Achterbahn wird Seitensitze, in der Art von "Furius Baco" Intamin in der spanischen Park von PortAventura ausgesetzt. Das Layout wird für die 800 m lange von einer U-Bahnstation entwickelt werden. Auf 30 Metern wird auf dem höchsten Punkt der Lift platziert werden, während die Route Teile des Themas abschöpfen wird und sogar eine Seeoberfläche. Es scheint auch, dass Sie die Schwerelosigkeit für weniger als 2 Mal wegen der 0g-Roll-Erlebnis.

        So neu, dass eine harte Zeit an der berühmten ispeed Ravenna geben.

        Wir halten euch mit weiteren Neuigkeiten, sobald sie wissen, kommen aktualisiert.

        Wenn Sie wollen auch an der Umfrage klicken Sie auf den untenstehenden Link zu reagieren und erhalten eine Ermäßigung von 6 Euro auf den Preis des Tickets:
        Wer bei der Umfrage mitmacht erhält zusätzlich dazu noch einen Rabatt. Also wer dahin will sichert euch den Rabatt
        Zuletzt geändert von Mario M.; 22.03.2011, 20:47.

        Kommentar


        • HAMMER! Zu dumm, dass ich dieses Jahr im Gardaland bin und noch nicht in den Genuss von so einem Ride zu kommen! Da wird B&M wohl was einmaliges erschaffen: Man nehme die Sitze von Furious Baco, ein Layout und Wassereffekte wie bei Manta und ein Theming wie bei Nemesis und man hat X-Raptor!
          Das wäre ein absolutes Highlight! Hoffen wir, dass uns nicht zu viel versprochen wird...
          sigpic
          2017: Tripdsdill, Magic Kingdom, Epcot, Animal Kingdom, Hollywood Studios, Islands of Adventure, Universal Studios, Europapark

          Kommentar


          • So sehr ich mich auf den Coaster auch freue, aber B&M wird damit das Rad nicht neuerfinden.
            Werden sich die Gondeln nicht drehen, dann ist das Konzept bei Intamin geklaut, sollten sich die Gondeln hingegen frei drehen können ist dieses Konzept bei Intamin geklaut.
            Gespannt bin ich trotzdem, zumal man ja schnell mal im Gardaland ist.

            Kommentar


            • Das Gardaland hat es aber wirklich nötig einen neuen Coaster zu bauen, denn bei meinem Besuch 2009 war ich von der Thematik des Parks überzeugt, nicht aber von seinen Achterbahnen. Denn der SLC und die anderen zwei Vekoma-Kreationen waren wirklich nix besonderes. Und diese S&S Ding sehe ich ned als Achterbahn an.
              Wenn die Bahn steht werde ich aber doch mal wieder an den Gardasee fahren müssen.
              http://freizeitpark-guide.jimdo.com/

              Kommentar


              • Mann ich werd verueckt! Megageil! Bin schon ganz euphorisch! :-D

                Ein bisschen gedrosselt
                Zuletzt geändert von pommi; 16.07.2010, 08:28.
                "You can design and create, and build the most wonderful place in the world. But it takes people to make the dream a reality."
                - Walt Disney

                Kommentar


                • So, jetzt genug gefreut.
                  Im italienischen Text heisst es, dass sich die Station unterirdisch befinden wird und angeblich terrificante = furchterregend sein wird.
                  "You can design and create, and build the most wonderful place in the world. But it takes people to make the dream a reality."
                  - Walt Disney

                  Kommentar


                  • B&M X-Raptor für Gardaland | Lifthill.net - News

                    Wird bestimmt eine hammer Bahn!!
                    USA 2013 - ich freu mich drauf


                    Kommentar


                    • Also ich tendiere dazu das dieser Bahntyp nicht in den Thorpe oder Heipa kommt. Beim Heipa wäre es wohl möglich, aber für den Thorpe gibt es ja schon Baupläne und diese sehen nicht nach diesem Ride aus.

                      Ausserdem sehe ich die Chance das es dann mit den Raptoren das selbe Spiel wird wie mit Superman und Batman, immer das ein und selbe. Ich hoffe das es beim Heipa bei der Dive Machine bleibt und für meinen Homepark Thorpe wünsche ich mir das richtig grosses fettes.

                      Kommentar


                      • Im amerikanischen Schienenwerk von B&M (in Ohio) sind nun neue, fertig lackierte Schienenteile aufgetaucht. Die von der Form und Farbe her dem Artwork von X-Raptor entsprechen. Außerdem wurden Schiffscontainer auf dem Werksgelände entdeckt. Deshalb kann man wohl davon ausgehen, dass das Schienenwerk in der Schweiz so ausgelastet ist, dass die Schienen für neue Achterbahnen in Europa schon aus Amerika kommen. Das sind natürlich alles Vermutungen, aber die Schweizer könnten mit den Aufträgen von Merlin wirklich ausgelastet sein

                        Hier noch ein Bild der besagten Schiene:



                        Quelle
                        Zuletzt geändert von Mario M.; 13.08.2010, 16:17.

                        Kommentar


                        • Zitat von Coaster-Fan Beitrag anzeigen
                          Also ich tendiere dazu das dieser Bahntyp nicht in den Thorpe oder Heipa kommt. Beim Heipa wäre es wohl möglich, aber für den Thorpe gibt es ja schon Baupläne und diese sehen nicht nach diesem Ride aus.

                          Hm, die Bahn ist halt ein Prototyp und ich frage mich, wieviel Merlin bei einem Prototyp riskieren wird, da es nicht sichergestellt ist, dass ein neues Bahnkonzept auch ohne Probleme funktioniert.
                          Shiitake - I hate freefall towers

                          I survived a rollback on "Rasender Tausendfüßler"
                          100.Count: Greuther Ruschter - Vestenbergsgreuth
                          200. Count: Kinderachterbahn - Spielpark Leutasch
                          250, Count: Goudurix - Parc Asterix

                          Kommentar


                          • In der Schweiz werden keine Schienen gefertigt sondern in Polen und Tschechien. Wenn aus dem Werk aus Ohio Schienenteile nach Europa kommen fresse ich nen Besen, denn das würde immense Transportkosten verursachen, sowas rentiert sich nur bei günstigen Gebrauchtanlagen wie zum Beispiel Orochi.

                            Kommentar


                            • Oh das mit Polen und Tschechien wusste ich nicht, in einer Reportage über Black Mamba wurde erzählt das die Schienen aus der Schweiz kommen

                              Hier die Doku:

                              YouTube - Black Mamba - Baudokumentation part 1/14

                              Aber ich weis ja selbst das diese Dokumentationen oft schlecht recherchiert sind. Ich weis nicht wie realistisch das Gerücht ist, ich habe es einfach mal aufgegriffen, die Schienen könnten natürlich genauso für BGT oder irgendeinen anderen Park sein

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X