Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

[Chessington WoA] Zuviele "Tittengaffer", englischer Wahnsin oder perfektes Marketing

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich bin unschuldig, möchte ich nur mal angemerkt haben.
    Da sich wohl sehr viele männliche Besucher des im Freizeitpark Chessington integrierten Sea Life Centers SERH SEHR lange vor dem Aquarium mit der Barbusigen Meerjungfrau aufhalten, hat man sich dazu entschlossen ihr einen Bikin anzuziehen....
    Wieder einmal frage ich mich: Meinen die das ernst, oder ist es einfach wieder grandioses Marketing.





    Hier mal die original Nachricht aus dem metro Magazin
    Chessington Sea Life centre cover up Mermaid's breasts with bikini top
    Workers at Chessington's Sea Life centre have covered up a Mermaid statue with a bikini top after visitors kept staring at her ample breasts.

    According to workers, young (and old) male visitors to the centre were spending 'a lot' of time staring at the ample charms of an underwater mermaid statue.

    Bosses at the centre have attempted to prevent any further distraction by dispatching a team of divers to cover underwater temptress with a red and white bikini.

    Manager Justine Locker said: 'We hadn't noticed quite how buxom Sally was until we clocked young boys, and not so young boys, spending a lot of time ogling her in the walkthrough ocean tunnel. Since then, none of us can avoid what is starring us straight in the face, so it's time for a cover-up'

  • Haha, der ist nicht schlecht!
    #CF2020

    Kommentar


    • Geb's doch zu so wie dich das Thema interessiert, standeste doch bestimmt auch länger davor^^

      Sachen gibt's

      Kommentar


      • Diesmal bin ich unschuldig.....

        Kommentar


        • Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen... Ich mag eher Frauen ohne Algen!
          mfg Muffus

          Kommentar


          • Marketing, wie immer. Die englischen Merlinparks haben das ja sehr gut raus, speziell Alton weiss genau wie die in England sehr starke Boulevardpresse bedient werden muss. Wenn der deutsche Merlinpark das mit dem Marketing mal auch hinkriegen würde...

            Kommentar

            Werbung Footer

            Einklappen
            Lädt...
            X