Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2018 Neuheit: Pixar Pier (Umgestaltung Paradise Pier) @ Disney California Adventure

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hey coasterfriends,

    Disney California Adventure ist schon seit Jahren im stetigen Wandel, erst vor wenigen Monaten eröffnete der komplett umgestaltete Tower of Terror mit neuem "Guardians of the Galaxy"-Thema. Bis 2018 soll nun der Paradise Pier neu gestaltet werden und als Pixar Pier wieder eröffnen.

    https://youtu.be/fYCuZLwqaf4

    Unter anderem werden die Pixar-Helden aus Toy Story, die Unglaublichen und Alles steht Kopf zu sehen sein. Genauere Details zur Neugestaltung wurden nicht genannt, von daher bleibt es spannend, wie umfangreich die neue Thematisierung ausfallen wird.

    Mehr Infos zum neuen Pixar Pier findet ihr im offiziellen Disney Parks Blog!

    Liebe Grüße,
    Tripsdrill Fan

  • Pixar Pier mit überarbeiter Achterbahn @ Disney California Adventure Park [2018]

    Disney hat bekanntgegeben, dass die Strandpromenade Paradiese Pier in Disneys California Adventure Park bis 2018 ein Upgrade verpasst bekommt.

    Der Park wird in den Pixar Pier umgebaut, so dass die Gäste in die Welt der Pixar Helden eintauchen können.

    Disney hat bekanntgegeben, über welche Attraktionen man sich freuen darf:

    Der neue Themenbereich wird in 4 Themenwelten unterteilt, indem jeweils die beliebten Filmhelden zum Leben erweckt werden.

    In jedem der vier Bereiche wird es thematisierte Attraktionen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten geben.

    Der erste Themenbereich widmet sich den "Unglaublichen"

    Highlight wird der Intamin Coaster "Incredicoaster".
    Die Bahn wird allerdings keine Neuanlage werden sondern, aus dem bereits bestehenden Coaster "Californias Screamin" entstehen, indem die Züge und die Station neu thematisiert werden.

    Hier einige Artworks:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 121,4 KB
ID: 610433Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2.jpg
Ansichten: 2
Größe: 1,81 MB
ID: 610434Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 1.011,6 KB
ID: 610435

    Die zweite Themenwelt wird eine neue Famillien Attraktion erhalten, welche aber erst nach der Eröffnung im Sommer 2018 zur verfügung steht.

    Quelle:
    https://disneyparks.disney.go.com/bl...2171108170004A

    Kommentar


    • Wir hatten schon einen Thread zu dem Thema, ich habe die beiden Themen zusammengelegt

      Disney hat die Umgestaltung des Bereiches schon zur D23 Expo angekündigt.
      Wie der Bereich genau umgestaltet wird ist allerdings tatsächlich neu!

      Kommentar


      • schon wieder ne umgestaltung, sollen lassen wies ist!
        10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

        Kommentar


        • Bei Disney läuft aktuell echt sehr viel falsch meiner Meinung nach. Ich hab das Gefühl, die sind nur noch geldgeil.

          Kommentar


          • Zitat von rct800 Beitrag anzeigen
            Bei Disney läuft aktuell echt sehr viel falsch meiner Meinung nach. Ich hab das Gefühl, die sind nur noch geldgeil.
            Man darf nicht vergessen, dass Disney immer noch ein Milliardenschwerer Konzern ist. Natürlich wird da auf das gesetzt, was Kohle bringt, das macht jedes Unternehmen so. Filme, die sehr gut laufen (Oder die wie The Incredibles bald ein Sequel bekommen) ziehen nun mal mehr Besucher an. Dazu kommt auch noch der Merchandising Verkauf.
            Das kann man gut oder auch schlecht finden, Ich als großer PIXAR Fan freue mich über die Ankündigung. Und der Charme der Achterbahn wird, wie auf dem Artwork zu erkennen ist, trotzdem erhalten bleiben, die Umgestaltung betrifft ja nur Züge und Station.

            Kommentar


            • Zitat von rct800 Beitrag anzeigen
              Bei Disney läuft aktuell echt sehr viel falsch meiner Meinung nach. Ich hab das Gefühl, die sind nur noch geldgeil.
              Stammtischparolen in den Raum rufen kann jeder, was läuft denn deiner Meinung nach alles schief bei Disney?

              Kein Konzern der Welt investiert aktuell so viel in neue Themenbereiche, Attraktionen, Hotels und Infrastruktur wie Disney. Noch dazu bietet Disney das meiner Meinung nach fairste Fastpasssystem aller Konzerne. Natürlich müssen dafür alte Attraktionen zeitgemäß thematisiert und umgestaltet werden, aber wenn man sich mal anschaut was Universal schon seit Jahren abreißt, kann man Disney echt zu Gute halten dass Sie alte Attraktionen erhalten und renovieren.

              Oder auf was beziehst du dich genau?

              Als Beispiel sei da mal Avatar genannt, ein Themenbereich, der sicherlich einen hohen 3 stelligen Millionenbetrag gekostet hat. So eine Investition muss sich ja auch rechnen und wird auf kurz oder lang über die Gäste finanziert, ist ja irgendwie logisch...

              Kommentar


              • Gute Entscheidung. Ganz ehrlich? Der Paradise Pier ist/ war doch alles andere als Besonders. Nett gemacht, keine Frage, aber im Vergleich zu anderen Disney Themenbereichen weltweit, kann ich dem Areal nichts abgewinnen. Aus einer wilden Mischung (Toy Story, Arielle und themenlose Attraktionen) ein Gesamtkonzept zu erarbeiten ist doch genau der richtige Schritt?

                Kommentar


                • Nun gibt es ein Modell zu dem "neuen" Themenbereich:
                  51x iSpeed


                  Kommentar


                  • Auf der D23 Expo wurde bekanntgegeben, dass der Themenbereich am 23 Juni wiedereröffnet wird

                    Zitat von Disney Blog / D23 Expo
                    Pixar Pier to Open June 23 at Disney California Adventure Park; New ‘Incredibles’ Float to Join ‘Paint the Night’ Parade

                    As Disney Parks Chairman Bob Chapek announced at D23 Expo Japan, Pixar Pier will open June 23 at Disney California Adventure park. This reimagined land will feature four whimsical neighborhoods representing beloved Pixar stories with newly themed attractions, foods and merchandise. Guests will enter Pixar Pier through a new marquee, pictured above, which will be topped by the iconic Pixar lamp later in the year.

                    [ATTACH=CONFIG]9505555[/ATTACH]

                    The June 23 opening of Pixar Pier will also include the Incredicoaster – a super combination of character figures, lighting and special effects that will bring the Parr family racing alongside you in a high-speed adventure.

                    [ATTACH=CONFIG]9505554[/ATTACH]

                    Also coming in June is a dazzling new float for the popular “Paint the Night” parade featuring Mr. Incredible, Elastigirl and Frozone from “The Incredibles.” This new float will bring all of the fun and excitement of the Incredibles’ world to life with high-tech, pop-art effects inspired by the mid-century-modern style of the films. Dynamic and innovative visual technology will also bring Violet, Dash and Jack-Jack to life, showcasing their powers in surprising ways!

                    [ATTACH=CONFIG]9505556[/ATTACH]

                    “Paint the Night” Parade makes its Disney California Adventure park debut when the first-ever Pixar Fest celebration begins throughout the Disneyland Resort on April 13.
                    Quelle
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • Beim Inredicoaster wurde ein weiteres Teilstück eingehaust:
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DV96MREU0AArVCn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 205,8 KB
ID: 615419Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DV96MwJVAAALctp.jpg
Ansichten: 1
Größe: 216,8 KB
ID: 615420Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DV96NKTVQAAgr7w.jpg
Ansichten: 1
Größe: 194,8 KB
ID: 615421

                      In dem Tunnel wird sich wohl die langezogene Figur befinden...
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 35,6 KB
ID: 615423

                      Quelle

                      Bilder der Malerarbeiten am Riesenrad:
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DXKT6X5VMAIbg3a.jpg
Ansichten: 1
Größe: 321,1 KB
ID: 615422Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 27582028_160226417965928_4544619979546296320_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 202,6 KB
ID: 615417Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 28153499_444661629284934_2740928101151145984_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 211,8 KB
ID: 615418Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2HEPJ7h.jpg
Ansichten: 1
Größe: 191,7 KB
ID: 615416

                      Quelle
                      Quelle
                      Quelle
                      Quelle
                      via Quelle

                      Kommentar


                      • TPR war im Land der Magie und hat etwas von der Zauberkunst der Traumschmiede mitbringen dürfen. Zum Video gehört noch ein Foto-Bericht, den ihr euch hier angucken könnt: Pixar in the Parks: Toy Story Land & Pixar Pier Sneak Peek! - Theme Park Review

                        Ich schreibe das hier nochmal ins Thema (neben dem Beitrag in den Allgemeinen Disney-News), da man hier ein digitales Onride sieht und die Tunnel gezeigt, sowie welche Helden mit welchen Szenen aus den Unglaublichen zu sehen sein werden....


                        Kommentar


                        • Ein neuer Artikel aus dem Disneyblog:

                          Zitat von Disneyblog
                          Transformation Around Every Corner at Pixar Pier with Jessie’s Critter Carousel and More

                          [ATTACH=CONFIG]9509910[/ATTACH]

                          In addition to the newly reimagined Incredicoaster and all-new Lamplight Lounge, guests will discover new experiences – both big and small – throughout the newly reimagined Pixar Pier.

                          [ATTACH=CONFIG]9509911[/ATTACH]

                          In 2019, Jessie the yodeling cowgirl will invite you for a rootin’ tootin’ spin on Jessie’s Critter Carousel. Inspired by Jessie’s wilderness friends in the “Woody’s Roundup” television show from “Toy Story 2,” this newly reimagined attraction is a classic boardwalk carousel with a whimsical spin. Saddle up on one of 56 adorable friends, choosing from a turtle, snake, buzzard, armadillo, bunny, deer, raccoon, ram, skunk and two cozy logs inhabited by a family of owls.
                          And when Pixar Pier opens June 23 at Disney California Adventure park, guests will find transformation around every corner.

                          [ATTACH=CONFIG]9509912[/ATTACH]

                          Just past Lamplight Lounge, you will find Adorable Snowman Frosted Treats. Inspired by the lovable and not-at-all-abominable monster from “Monsters, Inc.,” this will be your go-to for frozen treats.

                          [ATTACH=CONFIG]9509913[/ATTACH]

                          In the “Toy Story” neighborhood of Pixar Pier, big appetites and small fries alike will love the Poultry Palace. This giant fun meal inspired by Pixar’s short, “Toy Story Toon: Small Fry,” even comes with a Fun Meal Zurg!

                          [ATTACH=CONFIG]9509909[/ATTACH]

                          ¿Quieres un churro? Stop by Señor Buzz Churros, where Buzz has switched into Spanish mode to offer this quintessential Disneyland Resort treat.

                          [ATTACH=CONFIG]9509908[/ATTACH]

                          Further down Pixar Pier, Angry Dogs will be serving up some hot items – which is the perfect place for Anger from “Inside Out.” The more he burns with rage, the hotter the dogs get!
                          Come discover these and many more newly themed experiences throughout Pixar Pier at Disney California Adventure park!

                          Sowie Artworks von der Thematisierung des Incredicoasters:
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoasterlandoverview1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 59,0 KB
ID: 616779Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoastervip2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,4 KB
ID: 616782Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoasterelastimom2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 55,4 KB
ID: 616778Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoastercookie2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 54,2 KB
ID: 616776Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoasterdash2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 50,3 KB
ID: 616777Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoasterlaunch2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 56,5 KB
ID: 616780Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: incredicoasterviolet2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 43,0 KB
ID: 616781

                          Quelle
                          Quelle
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • Da wird ziemlich viel umlackiert:
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DYv-F17U0AA-U7x.jpg
Ansichten: 1
Größe: 208,1 KB
ID: 617245Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DYv-FLeU8AArSpS.jpg
Ansichten: 1
Größe: 185,8 KB
ID: 617246Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DYv-D7zV4AAXZ08.jpg
Ansichten: 1
Größe: 213,6 KB
ID: 617247Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DYv-C8cUMAATmh3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 212,4 KB
ID: 617248

                            Quelle
                            51x iSpeed


                            Kommentar


                            • Der Launchantrieb vom "California Screamin" aka "Incredicoaster" wurde angeblich von LIM auf LSM umgerüstet.

                              Hier ein Video diverser Testfahrten:


                              So sehen die neue gestalteten Züge der Bahn aus:
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: inc092384029384023984fi-624x352.jpg
Ansichten: 1
Größe: 44,7 KB
ID: 618897

                              Die Gondeln des Riesenrades "Pixar Pal-A-Round" werden mit je einem Charakter eines Pixarfilmes gestaltet
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: alpirte-613x691.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,7 KB
ID: 618895Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bncbdget-613x750.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,7 KB
ID: 618896Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vbcvsfwretry-624x352.jpg
Ansichten: 1
Größe: 48,2 KB
ID: 618898

                              Neben den im Themenbereich hauptsächlich vertretenen IP's "The Incredibles", "Inside Out" & "Toy Story" wird es auch Gondeln von Lightning McQueen und Mater von "Cars" sowie Miguel & Hector von "Coco" geben.

                              Quelle
                              Quelle

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X