Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2013 Neuheit: Iron Rattler (Rocky Mountain Construction) @ Six Flags Fiesta Texas

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die mittlerweile 20 Jahre alte Holzachterbahn wird wird am 4. August zu ihrer letzten Fahrt aufbrechen und dann wohl am 5. August geschlossen!

    Fast jeder Achterbahnfan dürfte diese Bahn schonmal gesehen haben, schließlich konnte man dort durch eine der wabbeligsten Holzkonstruktionen der Welt donnern...

    Ab 1:00 sieht man es extrem:

    The Rattler Roller Coaster Six Flags Fiesta Texas Offride Shots - YouTube

    Der Park teilte gestern (9. Juli) mit, dass die Bahn schließt, allerdings ohne Angabe von Gründen!

    Was geschieht nun aber mit der Fläche? Wird die Bahn eventuell ein weiteres mal überarbeitet oder eventuell sogar durch eine komplett neue Bahn ersetzt?

    Noch ein wenig was zur Geschichte der Bahn:

    Als die Bahn 1992 eröffnet wurde war es die höchste und schnellte Holzachterbahn der Welt. 1994 wurde die Höchstgeschwindigkeit sowie der First Drop verkleinert (von 51m auf 38m; von 117 km/h auf 105 km/h), da die Fahreigenschaften wohl nicht die besten waren....

    Der Park musste insgesamt 3,54 Mio. $ Schadenersatz an 27 Kläger bezahlen (diese fanden die Fahrt wohl zu schmerzhaft ).

    Trotzdem ist es irgendwie schade... mal sehen was draus wird!

    An einen Abriss glaube ich persönlich nicht, schließlich wurde die Bahn ja erst letztes Jahr teilweise überarbeitet (http://www.coasterfriends.de/forum/c...rarbeitet.html).

    Ausführlicher Artikel --->Hier<---

    Quelle

    Quelle

  • Steht denn jetzt an jeder Bahn "CAUTION RIDE MAY BE VERY BUMPY" dran???
    - buy the ticket, take the ride! -

    Kommentar


    • Zitat von Sheikra Beitrag anzeigen
      Steht denn jetzt an jeder Bahn "CAUTION RIDE MAY BE VERY BUMPY" dran???
      Nein, leider nicht Bin 'Rattler' letztes Jahr in Six Flags "Siesta" Texas gefahren und das Ding teilt echt gemeine Schläge aus. Vorne geht's noch so, aber in der last row ist das wie 'Mean Streak' in der front. Gemunkelt wurde ja bezüglich eines Hybrid Umbaus .. like 'New Texas Giant'. Naja, an diesen Coaster kommt wohl kein anderer Hybrid so schnell ran, 'Voyage' mal ausgenommen
      -thrills are never ending-

      Kommentar


      • Hier nochmal ein Luftbild der Bahn:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 388983_420515201333539_525477207_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 136,8 KB
ID: 481281

        Sowie das Plakat das im Park hängt:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AxZxVZcCEAAZdGt.jpg
Ansichten: 1
Größe: 198,8 KB
ID: 481282

        Quelle
        Quelle

        Kommentar


        • Also wenn man mit der Schließung einer Bahn so viel "wirbt", dann kann man eigentlich nur davon ausgehen das man selbige später überarbeitet wieder an den Start bringen will, weil warum sollte man einen Abriss so bewerben?!

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: tdul7.jpg
Ansichten: 1
Größe: 103,3 KB
ID: 481348

          Quelle

          Kommentar


          • Leider gibt es dieses Verhalten bei einige Schließungen. Bei Great Adventure gab es auch Plakate für die letzte Chance auf einen "Ritt" auf der Great American Scream Machine. Da man den Rattler allerdings schon einige male überarbeitet hat gebe ich einer weiteren Überarbeitung eine große Chance. In Texas und bei Six Flags hat man bereits gute Erfahrungen mit überarbeiteten Bahnen gemacht. Der Rattler war bereits mal höher und ein ehemaliger Rekordhalter, außerdem ist diel letzte Überarbeitung erst gut ein Jahr her. Vieles könnte dafür sprechen nur eben die Plakate haben für mich keine Aussagekraft. Ich hoffe allerdings drauf, denn zumindestens Vorne fuhr sich das Ding ganz spaßig. Wenn Rocky Mountain da ein weiteres mal ran geht besteht aber die Frage ob sich das Markenzeichen der Bahn in Luft auflöst. Dieses hin und her bewegen der Bahn ist einmalig, allerdings merkt man davon wärend der Fahrt rein gar nichts.
            Jedenfalls ist es ein langes Holzmonster über dessen erhalt ich mich freuen würde, auch wenn sich das Layout bestimmt nicht so gut eignen würde wie das eines Texas Giant.
            Counts waren, sind und bleiben 0! Spaß 100%

            Kommentar


            • Die Bahn ist dicht! Jetzt bin ich mal gespannt was passieren wird... ein RMC Umbau wäre sicher genial!

              Rattler ends its run after 20 years

              The Rattler, a giant wooden roller coaster and Six Flags Fiesta Texas landmark, shook, rattled and rolled into the memory of millions of thrill-seekers with a final run Sunday night.
              Some have predicted the massive 20-year-old serpentine amusement ride will simply shed its skin and return with new steel rails and other upgrades. Officials of the park had said it would be “going away,” and that the “last opportunity to ride the Rattler before it slithers away” was Sunday. They have not said what, if anything, will replace it.
              The commemorative final run closed out the last weekend for guests to climb aboard the ride, which has been cherished by those who relish high-speed drops and feared by those who don't.
              An eerie hush had fallen over the park after closing time Sunday night as the last group of riders boarded the Rattler for the last time. Roller coaster devotees, police, firefighters and park employees were among those who took the final ride.
              “One last time,” said Tim Baldwin, editor of RollerCoaster! Magazine, who was seated in the front row of the first car. At 10:05 p.m., the train pulled into the station for the last time. A loud pop was followed by a cloud of colorful confetti that fell upon the riders.
              Baldwin said it marked the end of an era.
              “It's a ride to tell your grandkids about,” he said. “When it was first built, it was undeniably the best first drop,” he said. “It had people flocking here from all over the country.”
              Albert Alcala, a San Antonian who says he has ridden the Rattler more than 5,000 times, also was on the final run. He said it was “kind of sad,” to know the ride no longer would be around.
              “Wooden roller coasters have always been unique,” he said. “Because of the give of the wood frame, every time you get a different ride.”
              Ron Kuehnle of Friendswood was among the visitors who got in a last spin during the Rattler's final weekend.
              “I hoped to get on it before it closed, so this was perfect timing,” Kuehnle said Friday.
              He said the ride reminded him of the Texas Cyclone, a white wooden coaster at Six Flags AstroWorld, which closed in 2005.
              “It was neat. You not only got super thrills, but added movement with the wood. It's old-school 3-D fun,” Kuehnle said.
              The Rattler was one of 15 rides at the 200-acre musical theme park when it opened in 1992. The park was built in an old quarry by La Cantera Development, a USAA subsidiary, and Gaylord Entertainment.
              The Rattler, with a framework made of Douglas fir and southern yellow pine, was initially billed as the world's tallest, fastest wooden roller coaster. It was modified in 1994, with reconfigurations and reductions in speed, after some patrons reported injuries and said it was too jarring.
              Since it became part of the Six Flags chain in 1996, Fiesta Texas has added more rides and a water park. It now lists about 50 rides on its website, with Goliath, Poltergeist and Superman/Krypton Coaster among its most thrilling roller coasters.
              In January, the Spokane Journal of Business reported that Rocky Mountain Construction has a contract to build a wooden coaster with a high-performance track system and cars at the park. The Idaho firm collaborated on renovation of the wooden Texas Giant coaster at Six Flags Over Texas in Arlington, resulting in what park officials call a “hybrid” design with all-steel rails and wheels. Both parks are run by Six Flags Entertainment Corp.

              After 19 years of operation, the Texas Giant closed at the end of the 2009 season in Arlington, then reopened in the spring of 2011 with new tracks, steeper drops, reshaped curves and new modern trains with contoured padded seating.
              The Arlington park announced last week that it is closing two older rides. The Texas Chute Out, a parachute-drop attraction that opened at the Arlington park in 1976, and Flashback, a steel coaster that has operated since 1989, will be open through Labor Day.
              Six Flags officials have said the Flashback has provided rides to 17 million guests.

              Kommentar


              • Der Rückbau hat begonnen:

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0092-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 142,3 KB
ID: 483243Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0094-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 169,1 KB
ID: 483244Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0096-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 161,1 KB
ID: 483245Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0100.jpg
Ansichten: 1
Größe: 160,4 KB
ID: 483246Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: stuntfall1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 410,9 KB
ID: 483247


                Quelle
                Quelle

                Kommentar


                • Zwei "neue" Bilder vom Abbau.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0103-2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 151,2 KB
ID: 483583Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0101.jpg
Ansichten: 1
Größe: 167,1 KB
ID: 483582

                  Quelle

                  Gruß Steffen

                  Kommentar


                  • Das was wohl jeder erwartet scheint näher zu rücken!

                    The latest rumors sent my way claim that Rattler will be reborn as “Iron Rattler”. While we’ve seen the park already begin the process of removing the painful triple helix from the top of the cliff, now the first rumors about the new features are starting to trickle in. For starters... how does a barrel roll inversion sound to you? Good I hope, because Rattler is going to have one in 2013. Look for the coaster to also feature new trains from Gerstlauer, very similar to the ones on the Texas Giant, but with their own wicked reptile theme of course. More to come... but I’m already getting very excited about this one.
                    Quelle

                    Kommentar


                    • Der Abbau beschränkt sich zurzeit immernoch nur auf die Helix auf dem Felsmassiv!

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0104-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 114,2 KB
ID: 484814Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0105.jpg
Ansichten: 1
Größe: 129,0 KB
ID: 484815Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0106.jpg
Ansichten: 1
Größe: 129,5 KB
ID: 484816Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0107-2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 160,3 KB
ID: 484817Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0108-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 122,2 KB
ID: 484818

                      Ich denke so richtig geht es erst voran, wenn Outlaw Run komplett steht (sollte das RMC Gerücht stimmen)!

                      Kommentar


                      • Iron Rattler | New for 2013

                        Das sieht ja mal geil aus. Konkurrenz für Outlaw Run!

                        Kommentar


                        • Iron Rattler ist auch bestätigt!

                          Iron Rattler POV Six Flags Fiesta Texas New for 2013 Wooden Roller Coaster - YouTube

                          Sieht auch geil aus! RMC hat es drauf
                          Zuletzt geändert von Mario M.; 30.08.2012, 23:10.

                          Kommentar


                          • Jawoll, end geile Sache! am liebsten Nächstes Jahr rüber fliegen und damit abrocken !

                            Die Amis rocken ohne ende...

                            Kommentar


                            • Warum kann RMC nicht mal nach Deutschland kommen und einen gewissen Woodie in Bottrop umbauen ?

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X