Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2019: Rutschen- & Wasserparkprojekte

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auch für 2019 gibt es wieder einen allgemeinen Thread in dem Wasserpark- und Rutschenprojekte gesammelt werden können, für die sich kein eigener Thread lohnt.

    Den Anfang machen zwei Ankündigungen von Six Flags:

    The Great Escape / Hurricane Harbour
    Der zu Great Escape gehörende Wasserpark wird in einen "Hurricane Harbour Wasserpark" umgestaltet und erhält in diesem Zug eine neue Wasserattraktion namens "Bucket Blasters". Es handelt sich hierbei um einen Attraktion vom Typ "Watermania" vom italiensichen Hersteller Zamperla.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: tge_-_hh.jpg
Ansichten: 2
Größe: 31,2 KB
ID: 1051390

    Hurricane Harbor Concord
    Der Wasserpark wird für die Saison 2019 um einen Wasserspielplatz für die kleinsten Parkgäste erweitert. Der neue Spielebereich wird den Namen "Carricean Cove" tragen!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hhco_-_caribbean_cove.jpg
Ansichten: 2
Größe: 33,9 KB
ID: 1051389

    Quelle

  • Der Wasserpark "Aquatica" (SeaWorld® San Antonio) erhält einen neuen Rutschenturm mit 3 Falltürrutschen

    Ankündigungsvideo:


    Artwork:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Aquatica San Antonio New Attraction.jpg
Ansichten: 1
Größe: 676,8 KB
ID: 624412

    Zitat von SeaWorld
    Dropping in at Aquatica in 2019 will be Ihu’s Breakaway Falls, a multi-drop tower slide where the floor will literally break away and send guests down an exhilarating free fall. Guests will face their fears and each other, since you never know who’s going to fall first! This unique slide is named after Ihu, Aquatica’s colorful gecko, who is always in search of the biggest thrills and steepest hills in the park.
    Quelle

    Kommentar


    • Six Flags hat wieder fleißig Wasserparks eingekauft und thematisiert diese um/stattet sie mit neuen Rutschen aus

      Der Wasserpark "Wet & Wild Splashtown" in Housten, Texas wird zum "Six Flags Hurricane Harbor Splashtown":
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: HHSplashtown logo (1).jpg
Ansichten: 1
Größe: 145,6 KB
ID: 632337

      Der Park wird karibisch thematisiert und erhält mit der "Wahoo Wave" eine große neue Reifenrutsche:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screen Shot 2019-02-12 at 5.40.08 PM.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,6 KB
ID: 632339


      Der Wasserpark "Wet & Wild Phoenix" wird zum "Six Flags Hurricane Harbor Phoenix":
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screen Shot 2019-02-12 at 5.37.49 PM.jpg
Ansichten: 1
Größe: 112,5 KB
ID: 632338

      Auch dieser Park wird karibisch thematisier, erhält aber keine neue Rutsche.

      Der Wasserpark des Parks "The Great Escape" wird auch in "Hurricane Harbor" umbenannt um besser zum Portfolio des Konzerns zu passen.

      Dort entstehen dieses Jahr zwei neue Familienattraktionen:
      "two brand-new family attractions: Bucket Blasters, where riders will spin around in barrels for a good old-fashioned water gun battle and Shipwreck Cove, a fun activity pool with interactive water sprays, geysers, and fountains for hours of water play entertainment."
      Quelle

      Kommentar


      • Der Aqua Park in Oberhausen baut ebenfalls eine neue Wasserrutsche mit dem Namen "Knappen-Rutsche".
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1Knappen-Rutsche2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 146,6 KB
ID: 632390
        Bildquelle: Aquapark Oberhausen

        Es ist eine Racer Slide mit 3 Bahnen. Zusätzlich ist sie wohl mit vielen Spezialeffekten ausgestattet.
        Die Eröffnung ist für Mitte/Ende März geplant.

        Quelle

        Kommentar


        • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
          Der Wasserpark "Aquatica" (SeaWorld® San Antonio) erhält einen neuen Rutschenturm mit 3 Falltürrutschen

          Ankündigungsvideo:


          Artwork:
          [ATTACH=CONFIG]9536841[/ATTACH]



          Quelle
          Die Montage läuft, die Rutschen sollen pünktlch zum Saisonstart am 9. März eröffnen:
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Dyrd8NUWoAETZk5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 122,6 KB
ID: 632743

          Quelle

          Kommentar


          • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
            Der Wasserpark "Aquatica" (SeaWorld® San Antonio) erhält einen neuen Rutschenturm mit 3 Falltürrutschen

            Artwork:
            [ATTACH=CONFIG]9536841[/ATTACH]
            Fertig
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: SWSA Ihu 2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 96,2 KB
ID: 633410Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: SWSA Ihu 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 152,1 KB
ID: 633409Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: SWSA Ihu 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 141,2 KB
ID: 633412Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: SWSA Ihu 4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,9 KB
ID: 633411

            Quelle

            Kommentar


            • Im Schlitterbahn Wasserpark in Galveston werden zwei große neue Mattenrutschen namens "Infinity Racers" gebaut!

              Logo:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Infinity_Racer_color_logo.jpg
Ansichten: 1
Größe: 599,8 KB
ID: 633635


              Rendering mit Fakten:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screen Shot 2019-03-16 at 2.45.46 PM.jpg
Ansichten: 1
Größe: 80,8 KB
ID: 633636


              Quelle

              Kommentar


              • Passend zum vorherigen Beitrag eine Animation der neuen Rutschen:

                Link für Mobilgeräte

                Kommentar


                • Das Miramar hat auf Facebook gepostet, dass die Rutsche "Typhoon" erneuert wurde:
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 57122282_2616880241720207_7444083149023215616_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 79,1 KB
ID: 636906

                  Zitat von Miramar
                  Freut euch auf ein noch nie dagewesenes und spektakuläres Rutscherlebnis in unserem neu aufgelegten „Typhoon“!
                  Euch erwarten neben der einzigartigen Farbgestaltung von Carsten Kruse, ein verbesserter Rutschkomfort und neuartige Effekte.
                  Ab Karfreitag könnt ihr euch den farbenfrohen und unvergesslichen Adrenalinkick bei uns im miramar holen.
                  Was soll ein Trichter bringen, wenn man da nicht seitlich reinrutscht? Sieht von außen zwar spektakulärer aus, aber man fährt da doch einfach gerade durch

                  Quelle

                  Kommentar


                  • Kenne nur einen Trichter in dem man durch rutscht, wo dort drin dann per Beamer was projiziert wird... dafür sieht die Verarbeitung aber etwas zu lichtdurchlässig aus...

                    Kommentar


                    • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
                      Was soll ein Trichter bringen, wenn man da nicht seitlich reinrutscht? Sieht von außen zwar spektakulärer aus, aber man fährt da doch einfach gerade durch
                      Quelle
                      Wenn das wirklich ein Trichter wäre, könnte man sogar geradewegs gegen die Wand knallen, da die Rutsche auf der schmalen Seite in den Trichter kommt. Ich gehe daher davon aus, das sich da irgendwelche Effekte drin verbergen. An der Stelle befand sich früher der extrem geile Jump, der nun wohl Geschichte ist

                      Kommentar


                      • Zitat von Jokie
                        Wenn das wirklich ein Trichter wäre, könnte man sogar geradewegs gegen die Wand knallen, da die Rutsche auf der schmalen Seite in den Trichter kommt. Ich gehe daher davon aus, das sich da irgendwelche Effekte drin verbergen. An der Stelle befand sich früher der extrem geile Jump, der nun wohl Geschichte ist
                        Oder gerade der Jump sorg in Verbindung mit dem Trichter für den Effekt, dass man auf die breite Seite des Trichters zusteuert und im letzten Moment drunter wegrutscht könnte ich mir in Kombination mit einer Projektion o.Ä. recht cool vorstellen.

                        Kommentar


                        • Ich hatte auch erst an eine Infinty-Jump Variante gedacht, dafür sieht der Höhenunterschied auf dem Bild allerdings zu gering aus.

                          Kommentar


                          • Die Kollegen von Tuberides waren bereits vor Ort und haben entsprechendes Videomaterial mitgebracht:




                            Der verbaute Trichter ist also weder aktiver Bestandteil des Rutschvorgangs, noch bietet er irgendwelche besonderen Projektionen o.ä. Man rutscht einfach mit einen kleinen Jump in einer seperaten Röhre durch. So ganz erschließt sich der Sinn dieser Konstruktion also nicht.

                            Kommentar


                            • Der Rutschenverlauf wurde auch nicht ganz identisch beibehalten und insgesamt entschärft: Das Gefälle ist teilweise deutlich geringer, dadurch ist die Rutsche wohl leider nicht mehr so extrem schnell wie vorher. Schade drum.

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X