Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2023 Neuheit: Six Flags Saudi Arabia (neuer Park, in Planung) @ Riyadh/Riad

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Freischütz macht es, dort werden eh die LSM-Module als Bremsen verwendet. Wenn eine Bahn LSM-Module nur zum Bremsen verbaut bekäme wäre die wirtschaftliche Betrachtung noch negativer, da LSM-Module sehr sicher deutlich teurer sind als normale Magnetbremsen. Obendrauf muss man natürlich auch schauen, wie viel Strom denn die Steuerung und Kühlung dieser Module verbraucht - gibt es am Ende einen Gewinn wenn alle paar Minuten ein Zug damit abgebremst wird, die Rückgewinnungsphase ist ja recht kurz?

    Zur Baubarkeit ist alles gesagt - wenn die Radien groß genug sind und man mit viel Wartungsaufwand rechnet lässt sich das sicher bauen, ob es sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt.

    Kommentar


    • Die ersten Bauaufträge wurden vergeben! Rund um die Baufläche soll ein 20 Kilometer langer Bauzaun entstehen, zudem sollen auf dem Gelände die Räumungs- und Erdarbeiten anlaufen (1 Mio. Kubikmeter Erdbewegung).

      Link zum Artikel


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 83814688_144401320354457_4736776064119884166_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,3 KB
ID: 646851

      Quelle

      Kommentar


      • Den ominösen Felsen auf den die Achterbahn hoch fährt scheints ja wirklich zu geben...

        Kommentar


        • Über 40 Bäume aus der Wüste werden für das Projekt umgesiedelt...


          Vor Ort gibt es ein Planungszentrum/Büros:


          Video zu den geotechnischen Untersuchungen:


          Das Gelände erscheint mir gut geeignet für eine Rekordbahn zu sein

          Kommentar


          • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
            Die ersten Bauaufträge wurden vergeben! Rund um die Baufläche soll ein 20 Kilometer langer Bauzaun entstehen, zudem sollen auf dem Gelände die Räumungs- und Erdarbeiten anlaufen (1 Mio. Kubikmeter Erdbewegung).

            Link zum Artikel
            Wie man auf diesem Video auf Instagram sehen kann (das wurde übrigens oben vom Berg aus aufgenommen), rollen die ersten Bagger bereits

            Screenshots aus dem Video:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: a.jpg
Ansichten: 1
Größe: 46,9 KB
ID: 649038

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 92061054_579372506003543_5597382555278184589_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 44,6 KB
ID: 649039

            Da wurde schon ziemlich viel Erde bewegt...

            Quelle

            Kommentar


            • Ein Video der Erdarbeiten:

              Kommentar


              • Weiter geht es!

                Der nächste Bauauftrag für die Erschließung wurde vergeben:


                In den nächsten 3 Jahren werden 7 Brücken und 45 Kilometer Straßen gebaut. Insgesamt werden dafür rund 6,5 Mio. m³ Erde bewegt

                Kommentar


                • Neue Bilder von den Erschließungsarbeiten (Straßenbau):
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 118566874_2671951193067830_4103409065278574770_n.jpg
Ansichten: 2487
Größe: 1.016,6 KB
ID: 1202219Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 118578593_134339741702007_8946123373417008141_n.jpg
Ansichten: 2459
Größe: 379,6 KB
ID: 1202220Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 118655762_185368449632610_1028005790051807495_n.jpg
Ansichten: 2480
Größe: 801,7 KB
ID: 1202221Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 118476946_229160395172014_4479788611473964543_n.jpg
Ansichten: 2496
Größe: 1.018,1 KB
ID: 1202222

                  Quelle

                  Kommentar


                  • Ein aktuelles Preview Video, das für die V-Expo (Virtual Expo) von Blooloop produziert wurde:


                    Den passenden Artikel dazu gibt es hier:
                    Qiddiya’s Don Potts highlights progress on Saudi giga-project

                    Kommentar


                    • Hoffe es gibt bald mehr Infos über die höchste Achterbahn der welt

                      Kommentar


                      • Die nächsten Bauaufträge mit einem Gesamtvolumen von 2 Milliarden Saudi-Riyal (rund 440 Mio. €) wurden vergeben:


                        Mit dem Geld wird die Infrastruktur weiter ausgebaut:
                        - 40 Kilometer Stromtrassen mit 91 Hochspannungsmasten
                        - 70 Kilometer Stromnetz mit 720 Mittelspannungsmasten
                        - 36 Kilometer Glasfasernetz
                        - 8 Kilometer Wasserleitungen
                        - Erdbewegung (mehrere Mio. Kubikmeter)
                        - zweites Planungsbüro vor Ort (oben auf dem Berg)
                        - Zufahrtsstraßen mit Brücken

                        Die Saudis geben Gas So wird auch der Six Flags Park immer wahrscheinlicher!

                        Vor allem weil Ende November der Planungsauftrag für den Freizeitpark vergeben wurde:

                        UK/Saudi-Arabien: Atkins, SNC-Lavalin erhält Lead Design-Auftrag für Six Flags Qiddiya

                        Das in Epsom, England ansässige, auf Projektmanagement und Beratung spezialisierte Unternehmen Atkins, das seit 2017 zur kanadischen SNC-Lavalin-Gruppe gehört, wurde kürzlich von der Qiddiya Investment Company mit dem Lead Design für den sich momentan in Bau befindenden Thrill-Themenpark Six Flags Qiddiya beauftragt, der nach aktuellem Planungsstand im Jahr 2023 eröffnen soll (vgl. EAP-News v. 28.8.20). In den kommenden drei Jahren wird Atkins für das Bau- und Kostenmanagement des Parks verantwortlich zeichnen, einschließlich der Entwicklung der Infrastruktur auf der Grundstücksfläche sowie weiteren Service- und Beratungsleistungen.

                        „Dieser Vertragsabschluss ist eine Bestätigung unserer bisherigen Erfolgsgeschichte bei der Entwicklung großer Projekte und unseres markenorientierten Ansatzes für ein dynamisches und nachhaltiges Geschäftswachstum im Mittleren Osten“, erklärt Philip Hoare, Atkins-Präsident für Engineering, Design und Projektmanagement, und ergänzt: „Wir sind stolz darauf, mit der Qiddiya Investment Company an diesem einzigartigen Projekt zu arbeiten, das Saudi-Arabiens Vision 2030 unterstützt und die wirtschaftliche Diversifizierungsagenda des Landes beschleunigt.“

                        Six Flags Qiddiya soll ein sechs Themenbereiche umfassender Thrill-Park mit 28 Fahrgeschäften und weiteren Attraktionen werden (vgl. EAP-News v. 27.8.19). Als eine der Hauptattraktionen wurde die Achterbahn „Falcon’s Flight“ angekündigt, die nach eigenen Aussagen „längste, höchste und schnellste Achterbahn der Welt.“ (eap)
                        Quelle

                        Kommentar


                        • Wie realistisch das Projekt tatsächlich ist, kann man gut in dieser Podcastfolge vom Lebegeil Erlebnis Podcast heraushören.

                          Denn im Interview erzählt Werner Stengel (ab 1:17:00), dass sein Ingenierbüro gerade eine absolute Weltrekordbahn plant:
                          - größtes Projekt aller Zeiten was bei Achterbahnen je gebaut wurde und an dem das Büro beteiligt war
                          - zweieinhalb mal so lang wie die bisher längste Achterbahn der Welt
                          - Eröffnung: 2024 (bei 1:20:30 zu hören)
                          - Teil eines großen Gesamtprojekts

                          Damit kann eigentlich nur "Falcon's Flight" gemeint sein. Die bisher längste Achterbahn der Welt steht im Nagashima Spa Land und ist knapp 2,5 Kilometer lang. Somit müsste "Falcon's Flight" über 6 Kilometer lang werden

                          Kommentar


                          • Krass wenn das wirklich gebaut wird soll ja auch die höchste und schnellste Achterbahn werden bin mal auf die daten gespannt oder ist schon etwas über Höhe und Geschwindigkeit bekannt?

                            Könnte aber eventuell auch die Rekord Bahn von Mack Rides für die Universal Studios sein?

                            Kommentar


                            • Zitat von Wingcoaster Fanatiker Beitrag anzeigen
                              Krass wenn das wirklich gebaut wird soll ja auch die höchste und schnellste Achterbahn werden bin mal auf die daten gespannt oder ist schon etwas über Höhe und Geschwindigkeit bekannt?

                              Könnte aber eventuell auch die Rekord Bahn von Mack Rides für die Universal Studios sein?
                              Unwahrscheinlich, solche Dimensionen passen eigentlich nicht zu Universal, da diese nicht so auf Rekordjagd sind.
                              Außerdem wurden die Bauarbeiten im Epic Universe vorerst eingestellt.
                              Da ist so eine Bahn im neuen Six Flags Park deutlich wahrscheinlicher. Außerdem stellt man in den arabischen Ländern eh gern Rekorde auf, passt das recht gut und ins Bild.
                              Zuletzt geändert von Katunfan; 20.12.2020, 17:49.

                              Kommentar


                              • Auf dem YouTube Kanal des Parks ist ein neues Video erschienen. Es geht um die Zusammenarbeit mit Intamin



                                Hier ein Screenshot daraus:
                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 3AABE8F3-423B-40C8-87E6-42993FA115F5.jpeg Ansichten: 39 Größe: 65,4 KB ID: 1213252

                                Das Projekt befindet sich wohl wirklich schon in der Detailplanung

                                Hier noch die passende Pressemitteilung dazu:

                                Record-breaking coaster “Falcon’s Flight” will also be the tallest coaster in the world

                                Riyadh, KSA 03 January 2021: Qiddiya Investment Company (QIC), in partnership with Intamin Amusement Rides, has kicked off the design process for the Falcon’s Flight, the signature attraction of Six Flags Qiddiya – a one-of-a-kind theme park scheduled for opening in Qiddiya’s first phase.

                                The Falcon’s Flight is set to become the world’s longest, fastest and tallest coaster. It will travel across approximately 4km, feature a vertical cliff dive maneuver into a 160m-deep valley using magnetic motor acceleration (LSM technology), and achieve unprecedented speeds of 250+ km/h.
                                The Falcon’s Flight will also be the world’s tallest free-standing coaster structure featuring a parabolic airtime hill allowing a weightlessness airtime experience.

                                Qiddiya’s Chief Executive Officer, Philippe Gas, commented on the signature ride saying: “Rollercoaster fans around the world have been eagerly anticipating this ride since it was announced as there is nothing quite like it anywhere else. Now we are in the design stage with the experts at Intamin and the engineering team at Six Flags, the excitement is building! Falcon’s flight will dominate the skyline at Qiddiya weave all the way around our destination, right out of the theme park, up the cliffside, and down the cliff face – the greatest drop of any ride in the world; it won’t be for the fainthearted!”

                                On each ride – a three-minute long adventure – up to 20 passengers will experience the exhilaration of three electromagnetic propulsion launch systems as well as panoramic views of Six Flags Qiddiya and the Resort Core.

                                Daniel Schoppen – Vice President Design & Development, Intamin Amusement Rides – commented: “I will never forget the moment when I was standing at the edge of the 200-meter-high cliff on the Tuwaiq Mountain in Qiddiya, looking into the valley and imagining the creation of a future record-setting roller coaster. I knew that exactly at this spot, The Falcon Flight will dive down along the cliff, ending in a unique exhilarating 250+ km/h proximity flight close to the ground. The worldwide unique setting and heights such as the natural cliff will enable us to design an architectural masterpiece in steel.”

                                Covering 32 hectares (79 acres) and featuring 28 rides and attractions across six themed lands, Six Flags Qiddiya is set to become the theme park that breaks all records of entertainment in Saudi Arabia and the region.
                                Quelle
                                Angehängte Dateien

                                Kommentar

                                Werbung Footer

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X