Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

2021 Neuheit: Journey to the West Theme Park (neuer Park) @ Huai'an - China

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • In der chinesischen Kleinstadt "Huai'an" (4,8 Mio. Einwohner ) soll ein "Journey to the West Theme Park" entstehen. Das Projekt existiert wohl schon lange, steckt aber immernoch in der Planungsphase!

    Artworks:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 36965868_1851655721806484_6221972324027990016_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 114,8 KB
ID: 1051638Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 37011727_1851655408473182_1174098055608139776_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,2 KB
ID: 1051641Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 37023993_1851655691806487_7226362250242555904_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 85,2 KB
ID: 1051639Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 37056737_1851655508473172_3211231242015997952_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 85,8 KB
ID: 1051640Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 37024808_1851655875139802_6789036946313183232_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 132,1 KB
ID: 1051637

    Modell:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 36969624_1851655948473128_5252944688922492928_n.jpg
Ansichten: 1
Größe: 119,5 KB
ID: 1051636

    Mal sehen ob und wann der Park realisiert wird

    Quelle

  • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob und wann der Park realisiert wird
    Ich habe endlich Baubilder vom Projekt gefunden:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 93599912_2294771327494919_8275487469185531904_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 42,6 KB
ID: 650307

    Die Bilder sind von Anfang April.

    Montage einer Bahn eines chinesischen Herstellers:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 94433177_2294771294161589_8712373114492682240_o.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,8 KB
ID: 650308

    Immer wieder interessant, das man teilweise erst nach 2-3 Jahren wieder etwas von Projekten in China hört!

    Beim dem Projekt hatte ich ehrlich gesagt nicht an eine Realisierung geglaubt...

    Quelle via Quelle

    Kommentar


    • Bei der Quelle im vorherigen Beitrag gibt es auch ein Video der Baustelle.

      Screenshot aus dem Video:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Journeytothewest2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,9 KB
ID: 650442

      Bei dem Baubild aus dem vorherigen Beitrag handelt es sich um eine Bahn vom Hersteller "Hebei Zhongye Metallurgical Equipment".

      Dieses Rendering war schon im ersten Beitrag zu sehen:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Journey12.jpg
Ansichten: 1
Größe: 166,3 KB
ID: 650440

      Auf dem Artwork vom Park erkennt man noch deutlicher, die Kombination aus Cobra Roll und Batwing (ähnlich wie beim Smiler).
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Journeytothewest.jpg
Ansichten: 1
Größe: 59,1 KB
ID: 650441

      Beim Smiler kreuzen sich die Elemente aber noch mehr (die Ein- und Ausfahrt der Cobra Roll führen dort durch den Batwing).

      Quelle

      Kommentar


      • Der Park erhält wohl Robo Darkride den chinesischen Firma "Jingang Technology":

        Zitat von Jingang Technology
        Journey to the West Themenpark "Drei Dutzend Knochen"

        Projektstandort: Journey to the West Themenpark - Jiangsu Huai'an
        Gebäudefläche: 11.000m²

        Projektbeschreibung:
        Basierend auf dem Thema "Drei Schläge der Knochenessenz" in "Reise in den Westen" wird die Atmosphäre mit der realen Szene gepflastert, und das Flugerlebnis der Kuppel wird als Kampferlebnis genutzt.
        Artwork:
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3.jpg
Ansichten: 1707
Größe: 610,5 KB
ID: 1181678

        Quelle

        Kommentar


        • Weitere Baubilder:
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 74c34ef1j00qevl4j004ad200u000gwg00it00al.jpg
Ansichten: 1588
Größe: 311,9 KB
ID: 1192729Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6747a94cj00qevl4j0033d200u000gwg00it00al.jpg
Ansichten: 1557
Größe: 257,3 KB
ID: 1192730Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: b588eb1cj00qevl4h003md200u000gwg00it00al.jpg
Ansichten: 1560
Größe: 288,9 KB
ID: 1192731Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cc38d103j00qevl4j003td200u000gwg00it00al.jpg
Ansichten: 1551
Größe: 303,7 KB
ID: 1192732Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: d5913ee9j00qevl4j003ud200u000gwg00it00al.jpg
Ansichten: 1560
Größe: 293,0 KB
ID: 1192733

          Mit einer Eröffnung ist denke ich frühstens 2021 zu rechnen.

          Quelle

          Kommentar


          • Die Achterbahn steht mittlerweile komplett:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 120902857_184235189933191_9092185392068645307_n.jpg
Ansichten: 1447
Größe: 361,0 KB
ID: 1202526

            Quelle

            Kommentar


            • Der Hersteller, Hebei Zhongye Metallurgical Equipment, hat laut rcdb schon einige Bahnen gebaut. Da frage ich mich, wie es zu so einem merkwürdigen Layout kommt. Der First Drop, der wohlgemerkt nur 2/3 der Höhe lang ist, endet in einer sehr langen Geraden. Nach dem Batwing kommt wieder eine lange Gerade, etc... . Ich bin auf die ersten Videos gespannt. Der Rest vom Park macht hingegen einen vielversprechenderen Eindruck!

              Kommentar


              • Zitat von erisstpottwale Beitrag anzeigen
                Da frage ich mich, wie es zu so einem merkwürdigen Layout kommt. Der First Drop, der wohlgemerkt nur 2/3 der Höhe lang ist, endet in einer sehr langen Geraden. Nach dem Batwing kommt wieder eine lange Gerade, etc... .
                Ja, das ist schon wirklich eine ganz komische Konstruktion...

                Vielleicht geht der Drop nicht bis ganz nach unten, damit die Schmerzen für die Fahrgäste ertragbar bleiben

                Hier ein schwenk über die Baustelle:
                Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

                Sieht jedenfalls nicht nach Achterbahngenuss aus...

                Kommentar


                • Bitte verzeiht mir meine Direktheit....aber für mich sieht das so aus als wenn der Designer dieses Layouts beruflich etwas anderes hätte wählen sollen...

                  Kommentar


                  • Abgesehen von der Achterbahn...
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 135584978_233630208327022_7128984566637890571_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 86,7 KB ID: 1213234Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 134687427_233630164993693_6381188113376295078_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 124,7 KB ID: 1213235

                    ... sehen die andere Teile des Parks recht vielversprechend aus:

                    Der Mine Train scheint eine sehr umfangreiche Thematisierung zu bekommen:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 134638559_233630241660352_2417476012636599281_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 109,0 KB ID: 1213233
                    und diese Gebilde macht einen sehr imposanten Eindruck auf mich:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 134655977_233630258327017_2149987614584036014_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 92,1 KB ID: 1213232

                    Bilder von Roller Coaster Master 过山车迷

                    Es bleibt spannend, welche Art von Attraktion sich darin befinden wird, wenn es überhaupt ein Fahrgeschäft wird. Auf der Webiste von Jingang Technology habe ich gesehen, dass sie nicht nur, wie bereits von Mario erwähnt, den Robo Darkride bauen, sondern vielmehr den gesamten Park betreuen.

                    Jiangsu Jingang provides overall solution on design material supply and theme park operation as a consultant for the theme park with their professional operation service.
                    Quelle

                    Es werden sich also vermutlich, neben dem Robo Darkride, noch andere Fahrgeschäfte von Jingang Technologies in dem Freizeitpark unterkommen. Man kann sich von Jingang Technologies anscheinend fast einen kompletten Freizeitpark planen und bauen lassen, was echt beeindruckend ist.

                    Ich habe mir mal erlaubt mögliche Kandidaten in dem Artwork aus dem ersten Post einzuzeichnen:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Parkplan.jpg Ansichten: 0 Größe: 371,4 KB ID: 1213236

                    Wer Lust hat kann sich ja mal durch das Promo Video der Firma klicken (ab 03:45 gibts richtig was zu sehen):

                    http://www.kongking.net/en/index.php/jituanjianjie/

                    Screenshots aus dem Video:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 02.png Ansichten: 0 Größe: 1.023,0 KB ID: 1213240Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 03.png Ansichten: 0 Größe: 1,00 MB ID: 1213239Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 01.png Ansichten: 0 Größe: 913,7 KB ID: 1213238Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 04.png Ansichten: 0 Größe: 868,8 KB ID: 1213237
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • Der Corkscrew Coaster sieht wirklich mehr als grauenvoll aus... Komplett unverständlich - selbst die letzte chinesische Hinterland-Firma sollte es doch irgendwie schaffen jemanden ins Boot zu holen, der schon einmal eine Achterbahn designt oder gebaut hat oder sonstige Erfahrungen in dem Bereich hat.

                      Bei den Darkrides wiederum könnten sich wirklich ein paar echt interessante Anlagen verstecken.
                      #CF2020

                      Kommentar


                      • Video einer Testfahrt:
                        Hier geht´s zum Post auf Facebook

                        Der Geschwindigkeit sollte man aber nicht trauen

                        Kommentar


                        • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
                          Der Geschwindigkeit sollte man aber nicht trauen
                          Dieses Onridevideo zeigt gut warum:
                          Hier geht´s zum Post auf Facebook

                          Die Bahn schafft die Cobra Roll zum Schluss nur gerade so, da scheint es einen bösen Schlag zu geben, der den Schwung komplett rausnimmt

                          Was für eine komische Bahn!

                          Hier noch zwei Bilder vom offiziellen WeChat Account des Parks:
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 142797934_250783766611666_3624632614176015612_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 136,8 KB ID: 1218116Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 143102970_250783803278329_9056689436950069052_n.jpg Ansichten: 0 Größe: 201,6 KB ID: 1218117

                          Quelle
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
                            Dieses Onridevideo zeigt gut warum:
                            Hier geht´s zum Post auf Facebook
                            Dieses Video wurde sicherlich mit einer Kartoffel aufgenommen so gut wie die Qualität ist

                            Kommentar


                            • Sorry für Off-Topic, das mit der Kartoffelkamera erinnert mich an einen knapp einminütigen Sketch vom You-Tuber Techmoan:

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X