Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Herbstzauber im Hansapark 12.10.2020

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit 2016 war ich nicht mehr im Sierksdorfer Hansapark. Seit meinem letzten Besuch hat sich so viel verändert, höchste Zeit endlich mal wieder einen meiner Lieblinge zu besuchen.
    Es war noch etwas kalt und nebelig als wir gegen 11 Uhr am Haupteingang waren.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3913.JPG
Ansichten: 443
Größe: 130,0 KB
ID: 1204714Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3915.JPG
Ansichten: 380
Größe: 79,7 KB
ID: 1204715Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3916.JPG
Ansichten: 381
Größe: 134,0 KB
ID: 1204716Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3914.JPG
Ansichten: 379
Größe: 143,4 KB
ID: 1204717
    Die Gebäude im Eingangsbereich erhalten teilweise noch neue Fassaden. Die Baustellengerüste wurden direkt zu einer Baustellenshow umgewandelt, das war ziemlich cool!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3921.JPG
Ansichten: 379
Größe: 166,2 KB
ID: 1204718
    Eine Nebelfahrt mit Highlander, das hat man sicher nicht alle Tage, also nichts wie hin ins bezaubernde Britannien.

    2016 gab es diesen Bereich noch nicht. Einfach nur der Wahnsinn, was hier entstanden ist.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3917.JPG
Ansichten: 376
Größe: 92,1 KB
ID: 1204719Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3930.JPG
Ansichten: 375
Größe: 149,5 KB
ID: 1204720
    Nach einer kurzen Wartezeit waren wir auch schon dran. Die Aussicht vom Highlander ist einfach nur atemberaubend, auch wenn wir ganz oben am Turm noch vom Nebel umzingelt waren, was ein ziemlich verrücktes Gefühl war. Der Sturz in die Tiefe machte mich schlagartig hellwach und lies meinen Adrenalinspiegel in die Höhe schießen- was für ein geiles Teil!

    Bei Nessie und dem Royal Scotsman war zu nach unserem Nebel Highlander Abenteuer so viel los, dass wir einfach direkt zu Kärnan weiter pilgerten.
    Beim letzten Besuch war die Thematisierung noch nicht ganz fertig und auch Kärnapulten war damals glaube ich noch nicht vorhanden. Der Wahnsinn, wie toll die Thematisierung geworden ist!
    Leider dauerte es bei Kärnan auch etwas länger. Der Zufallsgenerator wählte uns für die vorletzte reihe aus. Für mich ist Kärnan immer noch Deutschlands beste Achterbahn! Hier stimmt einfach alles.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3941.JPG
Ansichten: 380
Größe: 96,5 KB
ID: 1204721Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3933.JPG
Ansichten: 379
Größe: 171,6 KB
ID: 1204722Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3943.JPG
Ansichten: 377
Größe: 143,6 KB
ID: 1204723Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3935.JPG
Ansichten: 378
Größe: 164,4 KB
ID: 1204725Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3950.JPG
Ansichten: 377
Größe: 131,2 KB
ID: 1204724
    Nach der Fahrt schauten wir uns die Baustelle zu Awildas Welt an. 2016 konnte man hier noch eine Runde mit der Glocke drehen. Die Baustelle lässt klar erkennen, was hier bald für die Kids entstehen wird.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3976.JPG
Ansichten: 377
Größe: 142,4 KB
ID: 1204726Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3977.JPG
Ansichten: 376
Größe: 146,6 KB
ID: 1204727

    Es hat sich zwar ausgeläutet aber der Fluch von Novgorod ist immer noch hier
    Also auf zur Nächsten Achterbahn! Novgorod ist einfach auch eine super Anlage, vielleicht ein klein wenig zu kurz. Spaß macht die Fahrt verflucht nochmal trotzdem
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4027.JPG
Ansichten: 379
Größe: 218,2 KB
ID: 1204728

    Fast vergessen hätte ich, dass mit dem kleinen Zaren ein neuer Count auf mich wartet. Die Bahn gab es beim letzten Besuch noch nicht. Ein wirklich goldiger Coaster der perfekt für die kleinsten Achterbahnfans ist. Wenn man schon mal am alten Jahrmarkt ist nimmt man natürlich auch die Blumenmeer Bootsfahrt mit.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3972.JPG
Ansichten: 374
Größe: 20,4 KB
ID: 1204729
    Zurück in Britannien legten wir eine Runde auf Nessie und dem Royal Scotsman ein.
    Der Wartebereich und das Stationsgebäude von Nessie sind einfach großartig geworden. Das einzige was ich etwas schade finde, ist das Nessie nicht mehr ins Maul des Seeungeheuers fährt. Ansonsten ist die gute, alte Schwarzkopfbahn einfach eine Perle! Allerdings muss ich sagen, dass mir dieses „Bonbonlila“ für die Züge der Bahn nicht so sehr gefällt.
    Das der Rasende Roland nun Royal Scotsman heißt, daran muss ich mich auch erst noch gewöhnen.
    Hier gefällt mir der rote Zug wiederrum besser als der bunte Zug von Roland.
    Ob Der Royal Scotsman wohl auch noch ein neues Stationsgebäude bekommt?
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3927.JPG
Ansichten: 375
Größe: 133,7 KB
ID: 1204730Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3989.JPG
Ansichten: 379
Größe: 229,6 KB
ID: 1204731
    Aufgrund der milden Temperatur entschieden wir uns dafür die Wasserbahnen außen vor zu lassen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4025.JPG
Ansichten: 377
Größe: 244,2 KB
ID: 1204740Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4024.JPG
Ansichten: 379
Größe: 240,5 KB
ID: 1204741
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3947.JPG
Ansichten: 377
Größe: 134,7 KB
ID: 1204734
    Dafür genossen wir die tolle Aussicht im Holstein Turm.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4004.JPG
Ansichten: 375
Größe: 109,8 KB
ID: 1204732Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4023.JPG
Ansichten: 372
Größe: 89,3 KB
ID: 1204733Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3998.JPG
Ansichten: 374
Größe: 150,0 KB
ID: 1204737Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4006.JPG
Ansichten: 378
Größe: 200,7 KB
ID: 1204738
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4016.JPG
Ansichten: 378
Größe: 178,8 KB
ID: 1204739
    Das Wellenflieger im Eingangsbereich sieht auch gigantisch aus.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3996.JPG
Ansichten: 378
Größe: 180,4 KB
ID: 1204742
    Ein Highlight für mich ist im Hansapark jedes Mal eine Fahrt mit der Troika „Wellenreiter“
    Diese bekam einen neuen Anstrich und erstrahlt nun, passend zum Royal Scotsman in rot und schwarz.
    Eine Achterbahn die mir auch immer sehr viel Spaß macht ist die Schlange von Midgard. Auch hier ist die Thematisierung wieder auf einem extrem hohen Level und das Streckenlayout mit dem schönen kleinen See gefällt mir sehr gut!
    Bis zum Einbruch der Dunkelheit verbrachten wir die Zeit damit die Achterbahnen des Parks nochmal und nochmal abzuklappern.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3948.JPG
Ansichten: 373
Größe: 88,1 KB
ID: 1204770Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3953.JPG
Ansichten: 374
Größe: 126,9 KB
ID: 1204771Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3955.JPG
Ansichten: 373
Größe: 296,2 KB
ID: 1204773Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3961.JPG
Ansichten: 376
Größe: 65,5 KB
ID: 1204774
    Mit der Abenddämmerung startet das wunderschöne Lichtermeer im Hansapark.
    Besonders toll ist nun der Blick vom Holsteinturm.
    Kurz vor 20:00 Uhr wagten wir uns nochmal zu Highlander. Der Sturz in die Tiefe mit nach vorne gekippten Sitzen und bei Nacht hat schon echt mega Spaß gemacht!
    Zum Abschluss gab es nochmal einen Besuch im alten Jahrmarkt. Dieser Bereich ist traumhaft schon beleuchtet. Vor allem die Bootsfahrt ist mit diesem Lichtermeer einfach herrlich.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4046.JPG
Ansichten: 378
Größe: 114,6 KB
ID: 1204778Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4037.JPG
Ansichten: 377
Größe: 61,9 KB
ID: 1204788Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4075.JPG
Ansichten: 378
Größe: 169,5 KB
ID: 1204786
    Um 20:00 Uhr wurden die Fahrgeschäfte geschlossen und um 20:30 Uhr endete die Öffnungszeit des Parks.
    Wir schlenderten auf dem Weg zum Ausgang nochmal durch den herrlich beleuchteten Park bei einer Portion Quarkbällchen für 4,50€.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4065.JPG
Ansichten: 379
Größe: 223,6 KB
ID: 1204787Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4049.JPG
Ansichten: 377
Größe: 118,8 KB
ID: 1204780
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4101.JPG
Ansichten: 378
Größe: 97,0 KB
ID: 1204784Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4103.JPG
Ansichten: 376
Größe: 127,1 KB
ID: 1204783
    Es war wiedermal ein traumhaft schöner Tag im Hansapark. Sehr schade, dass ich am anderen Ende von Deutschland lebe und daher nicht ganz so häufig hier sein kann.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4061.JPG
Ansichten: 373
Größe: 127,6 KB
ID: 1204777Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4057.JPG
Ansichten: 372
Größe: 120,6 KB
ID: 1204781
    Wie sich dieser Park über die Jahre hin entwickelt hat ist einfach der Wahnsinn!
    Die Lage direkt am Meer sucht seinesgleichen! Ich hoffe, mein nächster Besuch wird nicht erst wieder in 4 Jahren sein.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_4042.JPG
Ansichten: 372
Größe: 107,9 KB
ID: 1204776
    Angehängte Dateien

  • Zitat von Julez
    Beim letzten Besuch war die Thematisierung noch nicht ganz fertig und auch Kärnapulten war damals glaube ich noch nicht vorhanden. Der Wahnsinn, wie toll die Thematisierung geworden ist!
    Den restlichen Innenraum, der aktuell Corona-bedingt gesperrt ist, kennst du dann wahrscheinlich noch nicht?

    In der Tat ist der Park immer wieder einen Besuch wert, danke für deine Eindrücke und die Bilder vom beleuchteten Park.

    Kommentar


    • Zitat von Kernan Beitrag anzeigen

      Den restlichen Innenraum, der aktuell Corona-bedingt gesperrt ist, kennst du dann wahrscheinlich noch nicht?

      In der Tat ist der Park immer wieder einen Besuch wert, danke für deine Eindrücke und die Bilder vom beleuchteten Park.
      Der restliche Innenbereich fehlt mir in der Tat noch :-)

      Kommentar


      • Ja, ja, den Hansapark müsste man einfach öfter besuchen. Ist ja schon ziemlich hoch im Norden. Schön, dass du mich grad deshalb durch den Park mitgenommen hast.
        Schöner Report aus einem tollen Park. Danke.
        "Amazing America" in den Tripreporten| "Ein Stich ins Gevelsberger Kirmes-Herz!" : Sommersaison verschoben | 3...2...1...Bungee!!

        Kommentar


        • Schöner Bericht, der so einiges auf den Punkt bringt. Außer bei Kärnan, stimme ich dir bei den meißten Dingen zu. Es wäre z.B. schön, wenn man Nessie bei der Bahn irgendwie nochmal einbindet... ansonsten ist der Bereich rund um den Highlander echt gelungen. Ich finde es dort einfach stimmig und es herrscht eine schöne Atmosphäre.
          Bin gespannt, was der Park in 5-10 Jahren (thematisch!) zu bieten hat. Es gibt ja noch einige Ecken, die man in Angriff nehmen kann oder sogar muss.

          Kommentar

          Werbung Footer

          Einklappen
          Lädt...
          X