Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Nessy am Rhein, so muss das sein: Ostermontag auf dem Kölner Frühlingsvolksfest 2018

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nessy am Rhein, so muss das sein
    Ostermontag auf dem Kölner Frühlingsvolksfest

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_01.jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,2 KB
ID: 1034822



    Es ist Ostern und eine Osterkirmes jagt die nächste. Und auch die ersten Frühlingsfeste starten. So auch in Köln. Dort besuchte ich am Ostermontag die Kirmes am Rheinufer. Vor einer wunderbarer Kulisse drehten sich die Karussells. Wie das ausgesehen hat, könnt ihr nun in einem etwas kleineren Report lesen. Viel Spaß dabei.



    Der Rhein schlängelt sich durch sein Bett, vorbei am Kölner Dom. Eine wunderbare Kulisse für eine Kirmesveranstaltung. Da kann der Platz noch so schlauchig oder familienfreundlich beschickt werden. Wenn sich die Fahrgeschäfte vor der Kölner Skyline drehen, hat das einfach was:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_02.jpg
Ansichten: 1
Größe: 98,8 KB
ID: 1034823



    Begrüßt wurden wir von einer Wilden Maus:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_36.jpg
Ansichten: 1
Größe: 95,5 KB
ID: 1034845

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_03.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,9 KB
ID: 1034824



    Reibrad:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_04.jpg
Ansichten: 1
Größe: 75,9 KB
ID: 1034825



    Umgestaltet zum Mr. Beat dreht der ehemalige Blower seine Runden am Rheinufer. Ganz so warm mit der neuen Optik bin ich nicht. Liegt vielleicht auch daran, dass Mr. Beat hier aus Platzgründen ohne Rückwand aufgebaut hat. Den Karusselltyp finde dennoch super:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_05.jpg
Ansichten: 1
Größe: 89,8 KB
ID: 1034826

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_08.jpg
Ansichten: 1
Größe: 126,6 KB
ID: 1034829

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_06.jpg
Ansichten: 1
Größe: 95,4 KB
ID: 1034827

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_07.jpg
Ansichten: 1
Größe: 106,5 KB
ID: 1034828



    Der Kirmesplatz war sehr gut besucht und einige Karussells hatten gut zu tun:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_09.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,9 KB
ID: 1034830



    Sehr imposant ragt das Daemonium in die Höhe. Optisch eine echt tolle Anlage:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_35.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,5 KB
ID: 1034844

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_10.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,7 KB
ID: 1034831

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_33.jpg
Ansichten: 1
Größe: 95,1 KB
ID: 1034843



    Der Kölner Dom besitzt zwei hohe Türme. Zwei hohe Türme sind aber auch auf dem Festplatz zu finden. Das Tower Event Center soll ab diesem Jahr sogar für ein wenig Thrill sorgen. Denn eine Gondel am höchsten Punkt, wird die Besucher über den „Abgrund“ heben und auf den Kopf stellen. Tja, aber nur wenn alles funktioniert. In Köln blieb der Überschlag noch aus:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_30.jpg
Ansichten: 1
Größe: 78,6 KB
ID: 1034842

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_11.jpg
Ansichten: 1
Größe: 41,1 KB
ID: 1034832



    Zum Plattentanz luden zwei Klassiker. Direkte Nachbarn waren der Shake and Roll und der Breakdance von Bruch. Zwei echt schöne Maschinen:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_12.jpg
Ansichten: 1
Größe: 144,1 KB
ID: 1034833

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_13.jpg
Ansichten: 1
Größe: 107,3 KB
ID: 1034834

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_15.jpg
Ansichten: 1
Größe: 158,1 KB
ID: 1034835

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_17.jpg
Ansichten: 1
Größe: 134,7 KB
ID: 1034836



    Und immer wieder blitzt der Kölner Dom hinter den Geschäften empor:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_18.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,2 KB
ID: 1034837



    Wer nicht auf dem Rhein Bötchen fahren will, konnte dieses spritzige Vergnügen auf dem Rio Rapidos erleben. Vor dem Riesenrad aufgebaut wirkte die Wasserbahn aber sehr klein. Oder das Riesenrad wirkte noch größer. Imposant war es auf jeden Fall:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_27.jpg
Ansichten: 1
Größe: 199,0 KB
ID: 1034841

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_20.jpg
Ansichten: 1
Größe: 150,2 KB
ID: 1034838

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_21.jpg
Ansichten: 1
Größe: 71,0 KB
ID: 1034839

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_24.jpg
Ansichten: 1
Größe: 187,0 KB
ID: 1034840



    Nah am Wasser gebaut, das Ganze:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_22.jpg
Ansichten: 1
Größe: 113,6 KB
ID: 1034846



    Nun schlugen wir den Rückweg ein:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_25.jpg
Ansichten: 1
Größe: 140,6 KB
ID: 1034847



    Krötenwanderung? Auch in Köln:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_26.jpg
Ansichten: 1
Größe: 58,8 KB
ID: 1034848



    Auf jeden Fall:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_28.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,9 KB
ID: 1034849



    Die Beschickung fiel sehr familienfreundlich aus in diesem Jahr. Eine Fahrt gönnte ich an diesem Tag aber trotzdem. Was passt denn besser zum Thema „Fluss“ als die gute alte Nessy?:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_31.jpg
Ansichten: 1
Größe: 106,7 KB
ID: 1034850


    Nichts, also rein die wunderschöne Schaukel. Einen tollen Blick auf den Rhein, den Dom und die vorbeifahrenden Schiffe gab es während der Fahrt:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_19.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,8 KB
ID: 1034852

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_14.jpg
Ansichten: 1
Größe: 72,3 KB
ID: 1034851


    Diese fiel auch recht lang aus und war wie immer Super. Tolle Fahrt, tolles Geschäft, welches wirklich echt super an den Rhein passt:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_32.jpg
Ansichten: 1
Größe: 103,4 KB
ID: 1034853



    Die Wimpel haben auch was, nehmen dem Daemonium aber ein wenig den Gruselfaktor:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_16.jpg
Ansichten: 1
Größe: 54,9 KB
ID: 1034855

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_29.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,0 KB
ID: 1034854



    Hey Ho wir sind Piraten. Nun sind wir auch schon am Ende des Besuches angelangt:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_34.jpg
Ansichten: 1
Größe: 63,8 KB
ID: 1034856



    Zum Schluss noch eine Sache, welche sich neben dem Platz, genauer gesagt auf dem Fluss abspielte. Ganze drei „Arosa“-Schiffe mit einer Länge von 135 Metern fuhren aus dem Hafen und gingen auf die Reise. Das sah schon imposant aus:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_38.jpg
Ansichten: 1
Größe: 104,4 KB
ID: 1034858

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_37.jpg
Ansichten: 1
Größe: 133,8 KB
ID: 1034857

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild_copyright_39.jpg
Ansichten: 1
Größe: 162,0 KB
ID: 1034859





    Nun sind wir am Ende meines Reports angelangt. Trotz der nicht ganz so spektakulärer Beschickung hat mir der Besuch in Köln gut gefallen. Das hat natürlich was mit der tollen Kulisse zu tun. Schön zu sehen, aber auch ein wenig anstrengend, war die Tatsache, dass viele Menschen auf dem engen Platz waren. Das war an manchen Stellen doch sehr eng.


    Ich hoffe mein Report und die Bilder haben gefallen. Ich bedanke mich beim Lesen und wünsche noch viel Spaß auf den Oster-/Frühjahrsplätzen,

    euer Coasterfreak91
    "Amazing America" in den Tripreporten| "Ein Stich ins Gevelsberger Kirmes-Herz!" : Sommersaison verschoben | 3...2...1...Bungee!!

Werbung Footer

Einklappen
Lädt...
X