Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Gardaland - 12.08.2010 + Bilder

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Im Rahmen des diesjährigen Familienurlaubs an den Gardasee durfte natürlich ein Besuch im Gardaland nicht fehlen. Neu war der Park für uns nicht, da wir schon öfters diese Art der Freizeitbeschäftigung am Gardasee genutzt haben. Daher gab es auch keinen Count mehr für mich zu holen.

    Da es Hochsaison ist, erwarteten wir einen vollen Park und lange Wartezeiten. Wir entschieden uns kurz nach Parköffnung hinzufahren, damit die erste Masse schon mal im Park ist und wir wollten auch möglichst lange im Park bleiben (Parköffnung bis 23:00 Uhr), um alles zu schaffen.

    An der Kasse bekamen wir erst einmal 2 Tickets umsonst, da wir so komische Iglo-Schlemmerfilet-Taler gesammelt haben und so 70€ gespart haben. (Tipp: 4 Iglo Schlemmerfilets mit Aktionstalern kaufen: 2 Tickets bei 2 voll zahlenden Erwachsenen umsonst! Gilt auch für den Heidepark)

    Also rein in den Park: Es wirkte zu Beginn ziemlich voll, aber als wir bei Mammut ankamen betrug die Wartezeit gemütliche 25 Minuten. Mammut ist ein wirklich gelungener und langer Minetraincoaster, der ab und zu ganz schön anzieht und in der letzten Reihe sogar Anzeichen von Airtime gibt. nach der Fahrt gingen wir sofort in den hinteren Parkbereich, den offenbar noch kein anderen Parkbesucher an dem Tag gefunden hat: Bei Sequoia durchgelaufen und Magic Mountain gleich noch angehängt. Sequoia ist ganz lustig, aber irgendwie keine Achterbahn.
    Magic Mountain fuhr dank der neuen Züge ziemlich weich (für eine Vekoma Bahn), ist aber nicht mehr als ne kleine Bahn zum Mitnehmen.
    Danach war Darkridetime! Ramses war neu für mich und es gefiel mir auch ziemlich gut. Ok die komische Terminator-Mumien-Armee war etwas lächerlich. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Bahn als "Tal der Könige", also normalem Darkride deutlich besser gefallen hat.
    Weiter ging es zu I Corsari, einer komplett unterirdisch gebauten Bootsfahrt. Die Fahrt an sich ist toll thematisiert mit typischen Piratenkulissen und Animatronics. Was jedoch meiner Meinung nach diese Bahn auszeichnet ist die Regenwaldpassage und die Tropfsteinhöhle. Selten bekommt man bei einer Bootsfahrt so eine stimmige Atmosphäre geboten. Daumen hoch für I Corsari.
    Die erste Stunde war vorbei und wir hatten bereits einige Attraktionen geschafft. Auch an den anderen Bahnen hielten sich die Wartezeiten in Grenzen. Also schnell zur Abkühlung die Jungle Rapids, eine toll thematierte, aber etwas kurze Rafting-Anlage, gefahren und dann für 5 Minuten bei Blue Tornado angestellt.
    Ich hatte schlechte Erinnerungen an die Bahn und da offenbar keiner in der ersten Reihe sitzen wollte, bequemte ich mich dazu. Platzgenommen, Bügel zu, auf gehts: Während des First Drop dachte ich: "Wow, so smooth hatte ich die Bahn nicht in Erinnerung." Doch dann geht's rein in den Roll Over und ich denke nur noch: "Autsch Autsch! Blos raus hier!" Danach hatte ich reichlich Hirnsausen. Es kam auch nicht zu einer zweiten Fahrt an dem Tag. Ein Kompliment muss man Blue Tornado aber machen, denn selten sah ein SLC von außen so gut und dynamisch aus wie er!

    Nach einer weiteren Runde Mammut war es Zeit zum Essen. Ich kann den Saloon in der Westernstadt empfehlen. Dort bekommt man für ca.5-7€ große leckere Pizzen. Im Vergleich zum sonstigen Parkessen ziemlich günstig.

    Nach dem Essen ging es zu Fuga da Atlantide! Das Theming erschlägt einen quasi und ist einfach eindrucksvoll gelungen. Die Fahrt dagegen ist nett, aber nicht der Oberhammer. Bei so einer gigantischen Anlage hätte ich etwas mehr erwartet.
    Den restlichen Tag haben wir zugebracht, alle übrigen Attraktionen mitzunehmen und die Favoriten noch einmal zu wiederholen. Am Ende vom Tag haben wir wirklich alles nenneswerte geschafft (sogar den Wacky Worm). Das einzige was fehlte war Inferis, da dort als einziges längere Wartezeiten herrschten.

    Wir verließen den Park dann "schon" um 21:00 Uhr, da es abends überraschenderweise voller wurde und wir ja schon alles gefahren sind. Für mich ist das Gardaland ein wirklcih schöner Park, dem jedoch das Highlight fehlt, aber das soll sich ja 2011 ändern...

    Jedenfalls wünschen ich den Coasterfriends auf ihrer La Dolce Vita Coaster Tour viel Spaß im Gardaland!

    Ein Video zum Gardalandaufenthalt folgt noch


    Der Vekoma Minetrain Mammut glänzt durch eine temporeiche verschlungene Streckenführung
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 110 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,8 KB
ID: 662665
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 112 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 63,2 KB
ID: 662666
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 113 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,3 KB
ID: 662667
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 157 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 60,4 KB
ID: 662668
    Der S&S Screaming Squirrel ist zwischen dem Vekoma-Looper eingeschachtelt
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 118 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 58,7 KB
ID: 662669
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 170 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,5 KB
ID: 662670
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 174 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 67,6 KB
ID: 662671
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 169 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 84,5 KB
ID: 662672
    Ramses ist ein interaktiver Darkride mit teilweise seltsamen Animatornics
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 117 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 51,2 KB
ID: 662673
    Die Bootsfahrt I Corsari gehört zu meinen Favoriten im Gardaland
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 122 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 66,8 KB
ID: 662674
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 124 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,2 KB
ID: 662675
    Die Rafting-Anlage führt sogar durch einen Vulkan, ist aber leider zu kurz
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 134 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,1 KB
ID: 662676
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 137 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,9 KB
ID: 662677
    Der SLC (Suspended Limb Crusher) Blue Tornado
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 139 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 69,5 KB
ID: 662679
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 133 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,1 KB
ID: 662678
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 142 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 65,7 KB
ID: 662680
    Die Bahn ist zwar ein Augenschmaus, dafür aber kein Ohrenschmaus
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 194 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 40,2 KB
ID: 662681
    Einer der satten Pizzen im Saloon
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 125 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 66,0 KB
ID: 662682
    Die Wasserbahn ertrank fast im Theming
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 183 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 62,8 KB
ID: 662683
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 186 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 74,7 KB
ID: 662684
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 185 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 55,5 KB
ID: 662685
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 191 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 68,3 KB
ID: 662686
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 182 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,6 KB
ID: 662687
    Conan vs. Predator vs. Creatur from the Black Lagoon
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 181 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 50,0 KB
ID: 662688
    Der Intamin Drop Tower Space Vertigo
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 158 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 45,7 KB
ID: 662689
    Songebob 4D war wirklich sehr lustig, obwohl ich kein Wort verstand
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 116 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,7 KB
ID: 662690
    Für den X-Raptor wird ja bekannterweise auch schon Werbung gemacht
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 200 (Small).jpg
Ansichten: 2
Größe: 70,1 KB
ID: 662691
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 199 (Small).jpg
Ansichten: 2
Größe: 71,9 KB
ID: 662692
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 204 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 65,0 KB
ID: 662694
    Von Themeparkreview als der längste und beste Wacky Worm angepriesen
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 209 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,0 KB
ID: 662693
    Immer diese Typen, die während der Fahrt filmen müssen...
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 210 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 43,0 KB
ID: 662695
    Später gab es technische Probleme bei Sequoia
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 212 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 47,0 KB
ID: 662705
    Flying Island
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 213 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 52,7 KB
ID: 662696
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 132 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 29,9 KB
ID: 662697
    Ein paar Aufnahmen aus der Flying Island
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 151 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,2 KB
ID: 662698
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 153 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,8 KB
ID: 662699
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 218 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,6 KB
ID: 662700
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 155 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 54,6 KB
ID: 662701
    Die X-Raptor Baustelle aus der Luft
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 150 (Small).jpg
Ansichten: 2
Größe: 74,3 KB
ID: 662702
    Des einen Freud ist des anderen Leid: Der große Affe von Tunga muss dem X-Raptor weichen
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 216 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 60,4 KB
ID: 662703
    Danke für den schönen Tag
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amon 223 (Small).jpg
Ansichten: 1
Größe: 40,4 KB
ID: 662704
    Zuletzt geändert von Coaster-Smitty; 15.08.2010, 18:20.
    sigpic
    2017: Tripdsdill, Magic Kingdom, Epcot, Animal Kingdom, Hollywood Studios, Islands of Adventure, Universal Studios, Europapark


  • Danke für den tollen Bericht

    Freue mich schon auf die Bilder

    Kommentar


    • Danke für den Bericht und /edit: danke auch für die Bilder.
      Zuletzt geändert von PascalEF; 15.08.2010, 19:51.
      Postings mit Tippfehlern since 1994

      Lieblingsachterbahn: Bluefire
      Erste Achterbahn:
      Silverstar
      Erste Achterbahn mit Inversion: Bluefire

      Gefahrene Achterbahnen: 19 (21 komplett)

      Kommentar


      • Danke für den Bericht, wenn nächstes Jahr der neue Coaster steht hab ich auch wieder nen Grund den Park nochmal zu besuchen. Auf Bildern wirkt ein Park immer ganz änderst als in echt

        Kommentar


        • Danke fuer den Bericht. Ja, mit dem neuen Coaster wird es sicher einen Besuch von einigen Coasterfriends geben...Oder?
          V.G.
          Dominik
          "You can design and create, and build the most wonderful place in the world. But it takes people to make the dream a reality."
          - Walt Disney

          Kommentar


          • Sehr gut geschriebener Bericht und tolle Bilder.
            Da wächst die Vorfreude mal wieder das Gardaland zu besuchen.

            Kommentar


            • Danke für den Bericht
              Ich war vor ein paar Jahren dort und würde echt gern mal wieder den Park besuchen....
              Ich denke, dass sich der Park in den nächsten Jahren immer wieder vergrößern wird, wie jetzt auch mit der neuen Attraktion.

              Lg
              Mo
              sigpic USA

              Kommentar


              • Danke auch von mir für deinen Bericht und die Bilder. Ich kenne den Park noch nicht und freu mich daher umso mehr auf die Italia-Tour.
                Ist ja auch nicht mehr lange hin

                Gruß
                Michi

                Kommentar


                • Danke für den tollen Bericht! Ich glaube ab nächstem Jahr will ich dort auch endlich mal hin, da bisher, wie du gesagt hast ein wirkliches Highlight gefehlt hat.
                  #CF2020

                  Kommentar


                  • Ich finde jetzt nicht, daß im Gardaland ein Highlight gefehlt hat bisher.

                    Der gesamte Park ist wirklich spitze und lohnenswert.




                    Ramses fand ich leider viel zu hektisch. Durch die ganzen Lichteffekte konnte man die Figuren kaum würdigen (und die doofe Ballerei in DarkRides brauch ich eh nicht).

                    Kommentar


                    • Danke für den Beitrag. Weiter so.

                      Keine 4 Wochen mehr, dann geht es rund, meine Damen und Herren!

                      Kommentar


                      • das steigert die Vorfreude - Danke für den tollen Bericht...
                        MfG
                        tsomts66

                        Kommentar

                        Werbung Footer

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X