Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

HoPa 25.5.2013 - 1st Meeting EGF mit einer Truppe liebevoll verrückter Coasterfriends

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 24.5.2013 - 23:50


    24.5.2013 - 24:00


    25.5.2013 - 4:15


    4:45


    5:10 AUTO KRATZEN!!!




    6:00 Ankunft bei Mathez und weiter ging's zur Grinsekatze. Meiner Mutter musste ich am Abend dann erstmal erklären, wie ich dazu komme, zu zwei fremden Männern ins Auto zu steigen


    Thema des Tages: Achterbahnen sind hinten schneller als vorne voll fett, das wusste ich nämlich noch gar nicht *g*


    Ich möchte mich hier nochmal für das Kopfkissen von Herrn Katze bedanken. Es hat mich auf der Hinfahrt schön gewärmt

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Anfahrt Holidaypark.jpg
Ansichten: 1
Größe: 306,2 KB
ID: 757768

    Pünktlich um 10 Uhr standen wir auf dem Parkplatz vom HoPa und trafen direkt auf Kaddy und Beatrunner mit ihren zwei kleinen Zuckerschnecken.


    Auf zur Kasse... dort stieß noch Pumafreak mit Anhang zu uns.
    Herr Katze stand etwas länger als erwartet in der Minischlange für Jahreskartenbesitzer und Gruppenticketzieher. Dafür ist der große Schwung Menschen schon vor uns in den Park geströmt und wir konnten entspannt unsere Tickets einscannen. Wir waren aber noch nicht komplett – Sandra trafen wir noch an der EGF gegen 11:00.


    Wetter: Bombe!


    1st Ride, 1st Count, 1st Frisurzerstörer – Expedition GeForce – nichtmal 3WetterTaft hält der Bahn stand Ich wollte nach der ersten Fahrt erstmal kurz Pause. Leider hielt die Pause bei Kreislaufproblemen dann bis zum Abend an und ich bin die Bahn nur einmal gefahren *schnief*

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fotographie des Fotographiers vom Fotographierer.jpg
Ansichten: 1
Größe: 451,7 KB
ID: 757771

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: happy GF.jpg
Ansichten: 1
Größe: 518,5 KB
ID: 757773

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GF Abfahrt.jpg
Ansichten: 1
Größe: 76,8 KB
ID: 757775

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GF geiles Wetter.jpg
Ansichten: 1
Größe: 325,3 KB
ID: 757776


    Die Zwecken spielten derweil auf dem Geforceplayground und flogen wohl ins Schlaraffenland

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: alles steht Kopf.jpg
Ansichten: 1
Größe: 318,6 KB
ID: 757769

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fratz.jpg
Ansichten: 1
Größe: 103,6 KB
ID: 757770

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: zwei Schnecken.jpg
Ansichten: 1
Größe: 567,8 KB
ID: 757774

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Ash.jpg
Ansichten: 1
Größe: 367,6 KB
ID: 757829


    na dann Männers – einmal Kopf frei pusten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hin GF.jpg
Ansichten: 1
Größe: 434,0 KB
ID: 757777


    so sieht Mann nach der zweiten Fahrt EGF aus:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GF zurück.jpg
Ansichten: 1
Größe: 82,9 KB
ID: 757816

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GF zurück die Zweite.jpg
Ansichten: 1
Größe: 452,2 KB
ID: 757772


    Nach gefühlten 2h an der EGF gingen wir weiter zur Wasserbahn. Kaddy ereilte das gleiche Schicksal wie mich am Abend – aber wer den Mund zu voll nimmt - "nee, da wird man nicht nass". Das Ergebnis könnt ihr euch sicher ausmalen *g* Nach unserer Fahrt trafen wir auf Liene mit Schatz Die beiden genossen dann auch noch eine mehr oder weniger feuchte Fahrt mit den Teufelsfässern. Sandra fuhr ein zweites Mal - ein echter Glückskeks was den Nassfaktor an dem Tag anging.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gleißendes Licht.jpg
Ansichten: 1
Größe: 280,0 KB
ID: 757780

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Wasserfall.jpg
Ansichten: 1
Größe: 545,1 KB
ID: 757781

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Wasserrad.jpg
Ansichten: 1
Größe: 511,7 KB
ID: 757782

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Wasserbahn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 461,8 KB
ID: 757779
    Sorry für das unscharfe Foto


    Nach einem ausgiebigen Sonnenbad tigerten wir weiter zum Superwirbel. Diese Bahn verdient eigentlich nicht mal im Ansatz ein Foto. Drückt man den Kopf nicht hinten an, bekommt man ein Schleudertrauma, tut man es doch, gibt's die Minigehirnerschütterung gratis zur Fahrt dazu. Mir brummte danach der Schädel (was ebenfalls bis abends nicht mehr aufhören wollte) und Kaddy taten die Zähne weh. Keine schöne Fahrt. Für den Count ok, aber nochmal werd ich die Bahn sicher nicht fahren – außer mein Mann möchte einmal. Für mich schlägt sie mehr als SpeedSnake im FortFun.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Superwirbel.jpg
Ansichten: 1
Größe: 337,4 KB
ID: 757778


    Zügig weiter standen wir vor dem LighthouseTower. Ich selbst bin noch nie Kettenkarussell gefahren, die Erfahrung wollte ich mir nicht gleich mit einem Starflyer versauen (morgen werde ich meine Premiere im Toverland angehen ) Herr Katze und Thorben fanden die Fahrt windig und kalt – aber wer ohne Jacke in luftige Höhen geht, ist selbst Schuld . Oben konnten unsere Sternengreifer noch etwas sehen, was Kaddy und ich unten nicht mitbekamen – der Bounty Tower hing irgendwie oben fest – gut, dass wir das Teil nicht mitgefahren sind, mir ist dieses Fahrgeschäft sowieso suspekt. Immer wenn ich eins sehe, ist irgendwas damit nicht in Ordnung.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Starflyer gewunken wird von oben.jpg
Ansichten: 1
Größe: 465,7 KB
ID: 757785

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Starflyer.jpg
Ansichten: 1
Größe: 308,5 KB
ID: 757786


    Alle Piraten außer ich wollten gern auf das Sturmschiff. Ich merke, dass ich langsam alt werde, ich kann Schiffschaukeln schon länger nicht mehr gut ab. Kaddy zeigte mir mit einer eindeutigen Geste, dass es gut war, nicht einzusteigen *schmunzel*

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schiffschaukel II.jpg
Ansichten: 1
Größe: 492,5 KB
ID: 757783

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schiffschaukel.jpg
Ansichten: 1
Größe: 523,7 KB
ID: 757784

    Nachdem alle den Sturm auf hoher See überstanden hatten, verfolgte uns irgendeine komische Intuition – ich glaube sie heißt Counten. Denn sonst steigt keiner mehr frewillig in Hollys Autos. Selbst unser alter Trabi transportierte uns liebevoller, als diese Kästen auf Schienen. Meine Größe ist perfekt für das Fahrgeschäft. Ich konnte meine Füße unten gegenstemmen und hatte somit einigermaßen die Hände frei.
    Die Schlussbremsen (3x ) haben die Kopfschmerzen allerdings nicht besser gemacht. Heute schon genickt? Aus Frust gab es kein Foto von dieser Schleuder. Von Caro erfuhr ich, dass die Maus gar nicht so lange im Park steht – ich fiel mal kurz vom Glauben ab bei der Information.


    Gegenüber gab es Mampf – bei den Preisen war es mit meinem Glauben dann endgültig vorbei ^^ (wer zahlt denn über 10 Euro für eine Pizza o.O )



    Irgendwie landeten wir beim Anubis Freefall und ein bisschen ärger ich mich, dass ich mich nicht getraut habe. Ich bin eigentlich keine, der Höhe unbedingt viel ausmacht. Aber meine Gesamtverfassung gestern ließ die Alarmglocken läuten. Deswegen warteten Kaddy und ich und ich hab sogar mein Versprechen "ich winke von unten" eingehalten – Kaddy war mit Schadensbegrenzung beschäftigt, sie ist also entschuldigt


    Es fuhr nur eine 4er Gondel. Zwischenzeitlich liefen auch 2 – wenn ich richtig gesehen hab, sind sonst 4 in Betrieb. Keine Ahnung was an dem Tag los war. Auch die Geforce fuhr bis abends trotz hohem Andrang im Einwagenbetrieb mit – sorry – lahmarschiger Abfertigung – genauso wie man dem RideOP beim Superwirbel beim Gehen die Schuhe hätte besohlen können. Positiv zu erwähnen ist aber, dass alle Mitarbeiter wirklich freundlich waren und gute Laune hatten. Das hebt die eigene Stimmung immens




    Fragt mich nicht wie, aber nach dem Freefall standen wir ruckizucki im Majaland. Ich bin immer noch fasziniert von der Umsetzung des Themas. Da wir uns alle vorm Schminken gedrückt haben (an dieser Stelle Gruß an den Handballer, du hast den rosa Haarreifen an besagtem Tag vergessen ^_^ ) , fuhren wir Flip. Ich hätte gern ein 90cm-Alibi vor mir sitzen gehabt. Aber so hatte ich die Hand frei für Fotos. Und zwei haben sich gedrückt – ja ihr zwei, ihr wisst dass ihr gemeint seid Ich finde den Ride niedlich gemacht. Durch das Hoppeln sind manche Bilder etwas ins Hopsen geraten ^^ ich hoffe, die Onrides gefallen dennoch

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Flip der Hoppelride.jpg
Ansichten: 1
Größe: 449,9 KB
ID: 757803


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Sandy auf Flip Onride.jpg
Ansichten: 1
Größe: 557,7 KB
ID: 757789


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Grinsekatze auf Flip Onride.jpg
Ansichten: 1
Größe: 491,8 KB
ID: 757790

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Biene Maya Flipride.jpg
Ansichten: 1
Größe: 596,4 KB
ID: 757791

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fräulein Kassandra mit Kampfameise.jpg
Ansichten: 1
Größe: 557,7 KB
ID: 757798

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: scharfer Käfer.jpg
Ansichten: 1
Größe: 339,1 KB
ID: 757799




    Frau Maja mit Zähnchen ^^

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Biene Maya persönlich.jpg
Ansichten: 1
Größe: 363,9 KB
ID: 757800

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Flip persönlich.jpg
Ansichten: 1
Größe: 412,0 KB
ID: 757801

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Flip.jpg
Ansichten: 1
Größe: 390,6 KB
ID: 757802

    Die Einmannameisenarmee find ich allerliebst *hihi*

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: EinMannArmee.jpg
Ansichten: 1
Größe: 507,0 KB
ID: 757797



    Weiter tigerten wir in Richtung Bienchenwirbel und Blütensplash. Beatrunner mit seinem kleinen Fratz und Liene drehten eine Runde. Ich glaub die beiden waren geshakeder danach, als die Knirpse. Die Blicke nach dem Aussteigen waren jedenfalls entsprechend knuffig.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Onride Fässchenfahrt.jpg
Ansichten: 1
Größe: 383,4 KB
ID: 757795

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Blümchenlampe.jpg
Ansichten: 1
Größe: 242,4 KB
ID: 757793


    Den Blütensplash wär ich gern mitgfahren, aber irgendwie ging unsere Zahl nicht so recht auf. Die Musik dazu ist ohrwurmverdächtig. Wer nass werden will, hört einfach nicht auf den Text

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Blütensplash die Zweite.jpg
Ansichten: 1
Größe: 382,8 KB
ID: 757792

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Blütensplash.jpg
Ansichten: 1
Größe: 430,5 KB
ID: 757794


    Jetzt hab ich glatt den kleinen Hopseturm vergessen. Der Blütenturm ist ähnlich wie Tikal im Phantasialand. Ich mag Hopsen ja – und fand die Fahrt viel zu kurz – hätte gern noch ein bisschen länger drauf gesessen.


    In der Warteschlange ist es leider beim Linejumping eines jugendlichen Mädchens zu einem Unfall gekommen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es sie so erwischt. Sie konnte nach dem Sturz über den Holzholm wohl nur noch aufstehen und nicht mehr gehen. Hier nochmal eine Memo an uns – kein Linejumping – nicht nur wegen der Unverschämtheit sich vorzudrängeln (was gestern nicht mal der Fall war) – die Sturzgefahr habe selbst ich unterschätzt.


    Nach diesem Zwischenfall, den wir alle irgendwie nur am Rande mitbekommen haben, gingen wir auch in Richtung Rieseneimer. Bei dem Geräusch von Wasser fiel Mathez glatt ein, dass auch er eine Blase hat. Ich wusste gar nicht, dass nicht nur wir Frauen das auf höchste Dringlichkeitsstufe stellen können.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Wasserroulette.jpg
Ansichten: 1
Größe: 321,8 KB
ID: 757828

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: dringende Angelegenheiten.jpg
Ansichten: 1
Größe: 406,1 KB
ID: 757796
    na dann aber fix!


    Ashley wollte gern noch den verrückten Baum fahren. Nach der Froschfahrt ließen wir uns also dort noch ein bisschen durchwirbeln (ich finde den Baumstamm sehr angenehm – ich bin schon ganz andere von diesem Typ gefahren – Übelkeitsgefahr hier nur mit vollem Bauch).

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Froschjumper.jpg
Ansichten: 1
Größe: 520,0 KB
ID: 757788



    Bisher nicht erwähnt habe ich die Burg Falkenstein. Außer nackten Tatsachen gab es hier nicht viel zu sehen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: nackte Tatsachen in Burg Falkenstein.jpg
Ansichten: 1
Größe: 290,8 KB
ID: 757814

    Die Bahn braucht dringend ein Update – der Platz ist ja da. Schade, dass man hier nicht schon aufgeräumt hat. Die Silbermine ist nicht weit weg von der Machart – aber immer noch gepflegter. Ich war ein bisschen enttäuscht, dass man hier nicht mehr rausholt. Auch die Warteschlange könnte einen Hauch Deko vertragen. Zum Ausruhen aber sicher eine nette Attraktion für Zwischendurch.


    Mittlerweile waren meine Fingernägel blau, ich war gut durchgefroren , mein Kopf brannte und mein Schwindel ist mehr geworden.


    Trotzdem machten wir uns zu guter letzt (äh vorvorletzt) auf den Weg zum Rafting (ich liebe das!)


    Wie schon erwähnt hatte auch ich die große Klappe. Meine Behauptung, dass man mit mir in einem Rafting trocken bleibt, weil ich meist nass werde hat sich beim Donnerfluss bestätigt. Lumis Heck war komplett gesoaked. Rücken, Hintern, Beine wie auch Füße komplett klatschnass. Ich hatte zwar Wechselklamotten mit, aber irgendwie war ich zu müde, um mich danach noch umzuziehen.


    Der Himmel zog sich auch langsam zu – Herr Grinsekatze meinte, dass das 18:20-Regenwolken seien. Wir vertrauten auf unseren Wetterfrosch und es sollte auch so bleiben. Leider verzog sich mit der Sonne auch die Wärme. Der Wind fegte durch meine nassen Klamotten. Ashley wollte so gern noch Tabaluga fahren. Da wir keine Kabelbinder für Kaddy mit hatten, musste der Gruppenzwang ziehen und sie fuhr nochmal mit.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga the Ride.jpg
Ansichten: 1
Größe: 308,8 KB
ID: 757817


    Zu unserem Glück ging der Onboardsound nicht – 4min Nessaja hält auch mein musikverliebtes Ohr nicht aus. Der Ride war irgendwie gemischt gethemed. Von schicken Figuren über seltsame Pappkonstruktionen, die überhaupt nicht meinen Geschmack trafen. Die Nebelmaschine funktionierte so halb (hatte wohl schon Feierabend ^^ )



    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga Molewurfn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 442,2 KB
ID: 757824

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga Schildkröte.jpg
Ansichten: 1
Größe: 514,3 KB
ID: 757823

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Arktos Tabaluga.jpg
Ansichten: 1
Größe: 344,7 KB
ID: 757819

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga schräge Figuren.jpg
Ansichten: 1
Größe: 448,5 KB
ID: 757821


    Quotenvögel gab es nur in unecht – tut mir leid, liebe CFs, aber ich bin schwer enttäuscht, was die Fauna in diesem Park angeht. Hingegen funktionierte die Geschichte mit der Flora. Der Park liegt im Wald, die Bepflanzung an manchen Ecken war echt top.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga Quotenvogel.jpg
Ansichten: 1
Größe: 405,4 KB
ID: 757822

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tabaluga Bepflanzung.jpg
Ansichten: 1
Größe: 491,5 KB
ID: 757818


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Quotenpaarhufer.jpg
Ansichten: 1
Größe: 424,5 KB
ID: 757820
    (Quotenpaarhufer künstlerische Interpretation)


    Nach gefühlten 30min EGF, die Beatrunner, Kids und ich unten verbrachten (ja, der Ruf nach Zugabe war nicht zu überhören) liefen wir Richtung Ausgang und gaben noch ein bisschen Geld im Shop aus. Meine Ausbeute war ein neuer Pin für meine Umhängetasche (natürlich ein EGF-Pin ). Thorben hätte eine kleine Reisetasche gut gestanden. Sein Beutelchen war zum Bersten voll

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bücherstapelsäule.jpg
Ansichten: 1
Größe: 466,2 KB
ID: 757827

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Galerie.jpg
Ansichten: 1
Größe: 490,9 KB
ID: 757833



    Mir fiel dann auf dem Weg zum Ausgang ein, dass wir ein Vorher-Nachher-Foto hätten schießen sollen. Irgendwie sahen alle durch aus. Endlich kam mein kleiner neuer Gorillapod (mein Mann hat ihn in Pink gekauft – ich bin völlig unschuldig an der Auswahl! ) zum Einsatz. Ein Gruppenfoto mit allen drauf war das Ergebnis. Was natürlich beim ersten Mal schief gegangen ist *bg*

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gruppenbild verpatzt.jpg
Ansichten: 1
Größe: 362,9 KB
ID: 757832


    hier nochmal in Hübsch:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gruppenbild passt.jpg
Ansichten: 1
Größe: 409,1 KB
ID: 757831



    Die Grinsekatze fuhr uns nach Lüdenscheid (der 18:20-Regen war dann 20:18-Regen ), wo wir in Mathez' Auto mit Popoheizung umstiegen. Dort bin ich auf der Stunde Fahrt ein bisschen getrocknet (DankeDanke!).
    In Düsseldorf musste ich dann notgedrungen auf meinen kleinen kalten Colt umsteigen. Heizung hoch, Fenster runter, Musik laut – der Regen hat die Fahrt irgendwie nicht einfacher gemacht. Mir war gut übel, mein Gesicht brannte wie Hölle und ich hab gestern im Forum um 23:30 noch meine 3 Kreuze gemacht, dass ich heile angekommen war. Die Schlaf- und Fahrzeit gestern war für mich grenzwertig. Allein meine Aufmerksamkeit stürzte gegen 12 Uhr dramatisch ab.


    Aber es ist alles gut gegangen. Alle sind heile zu Hause angekommen.


    So ging ein wundervoller Tag mit tollen Menschen zu Ende. Ich hatte von der ersten Minute das Gefühl, ich würde alle schon kennen und das wäre nicht der erste gemeinsame Besuch in einem Park. Ich freu mich so auf Wiederholung, dass ich Kribbeln im Bauch hab. Toverland the Next!


    Danke an alle die da waren für diesen zauberhaften Tag! Es war schön, euch mal live und in Farbe zu sehen!


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Pforte.jpg
Ansichten: 1
Größe: 364,7 KB
ID: 757830


    Das nächste mal muss ich allerdings Sonnencreme und eine Kopfbedeckung einpacken – ein Foto von meinem verbrannten Gesicht erspar ich euch lieber. Das schält sich nämlich schon.
    Zuletzt geändert von Lumineux; 26.05.2013, 20:07. Grund: Ich hab der Biene mal ihr j zurückgegeben ^^

  • Ich liebe deine Bilder liebes! So geil...Du hast den Beruf verfehlt!
    Danke für den zauberhaften Bericht aus einem ganz anderen Blickwinkel!
    Es war wirklich total geil!
    Ich musste wirklich oft lachen bei deinem Text...aber wozu willst du Kabelbinder für mich??
    Bis hoffentlich bald wieder!
    I Rollercoaster!

    Kommentar


    • Also das mit den Kabelbindern lässt du dir besser mal von den Männern erklären. Ich sag nur: manchmal ist diese Erfindung sinnvoll, um jemanden zu seinem Glück zu zwingen - für mich war das Vergessen der Kabelbinder beim Freifallturm sehr hilfreich Oder bist du etwa wirklich freiwillig in Tabaluga eingestiegen?!

      Die Nummer mit dem Spargel spar ich euch - Herr Katze und ich haben einen FSK-18 Stempel draufgeklebt (besser ist das - der Coasterfetisch reicht für den Anfang ^^ )

      Kommentar


      • Auch vielen Dank für deinen sehr schönen Bericht mit tollen Fotos , die mal ganz anders aussehen, als die Fotos sonst in den Berichten .
        2017: 128 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks 2018: 139 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks
        2019: 133 Park Besuche in 9 verschiedenen Parks 2020: bisher 28 Park Besuche in 6 verschiedenen Parks

        Kommentar


        • Liebe Dani,

          schön das du gestern dabei warst - auch wenn ich nachvollziehen kann das es mehr als anstrengend für dich war.

          Dabei sind dann noch so geniale Bilder entstanden.... Ich freu mich einfach. Richtig schön

          Ich freu mich schon auf den 8. Toverland für Alle!

          Danke nochmal für die Bilder und dir eine gute Besserung!

          Christian

          Kommentar


          • Danke für den Bericht


            Die Bilder sind wirklich Klasse.
            Lg Daniel

            Kommentar


            • wisst ihr was voll toll ist? Man sieht grad nicht, dass ich rot anlaufe (ich hätte nicht gedacht, dass Sonnenbrand irgendeinen Nutzen haben könnte ^^)

              Kommentar


              • natürlich bin ich freiwillig eingestiegen... oder meinste ich wollt mit na Knatschtante Ashley nach Hause fahren???
                I Rollercoaster!

                Kommentar


                • Liebe Lumi, vielen Dank auch für Deinen ganz wundervollen Bericht mit super schönen Fotos!
                  Hat mich sehr gefreut, Dich kennengelernt zu haben, es war ein fantastischer Tag mit Euch allen, und ich kanns kaum erwarten, bald wieder einen ähnlich schönen Tag zu erleben. Schade, daß Dein Kreislauf gestern nicht so wollte wie Du!
                  Achja, und daß die Achterbahn hinten schneller fährt als vorne, das wußte ich bis gestern auch noch nicht...man lernt nie aus!

                  Kommentar


                  • ich hätte gern mehr Fotos von dir gehabt, aber ich musste sie aussortieren, weil du wie ich viel helles an dir hast (Haut und Haare). Ich bin total traurig, dass da einige nix geworden sind. Du hast intuitiv wirklich tolle Posen drauf

                    Kommentar


                    • Danke für diesen wunderschönen Bericht, da wird man ja noch wehmütiger. Du schreibst einfach so liebenswert.

                      Und: Ich finde beide Gruppenfotos hübsch
                      Life is a Rollercoaster...

                      2017: 33 Besuche in 25 Parks, 5 Kirmessen, 55 Counts
                      2016: 34 Besuche in 29 Parks, 13 Kirmessen, 76 Counts
                      2015: 50 Besuche in 45 Parks, 17 Kirmessen, 117 Counts
                      2014: 45 Besuche in 40 Parks, 5 Kirmessen, 124 Counts
                      2013: 29 Besuche in 22 Parks, 7 Kirmessen, 77 Counts

                      Kommentar


                      • Auch hier vielen Dank für den schönen Bericht und die tollen Bilder
                        Gruß
                        Andy

                        Kommentar


                        • @Henni
                          hast gefehlt auf dem Foto genau wie alle anderen, die gestern irgendwie nicht konnten.

                          Kommentar


                          • Einen schönen Bericht hast du da geschrieben, vielen Dank. Und die Bilder sind ja mal richtig klasse.

                            Schade, dass der Park von Ostwestfalen einfach zu weit entfernt ist, um an jedem Treffen teilnehmen zu können - auch wenn es die GeForce irgendwie schon wert wäre

                            Kommentar


                            • Liebe Lumi, Vielen vielen Dank für den tollen Bericht,..... Die Erzählung aus deiner Sicht ist einfach Bombe. Und die Bilder, dafür gibt´s glaub ich keine Worte.....

                              Freu mich jetzt schon, auf ein hoffentliches baldiges Wiedersehen mit allen...

                              Kommentar

                              Werbung Footer

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X