Benutzerliste Events Trend-Themen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbung Top

Einklappen

Halloween im Toverland ^^y^^ schaurig schön

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • It's Halloween


    Da ich ja eine Schissbuchse bin, wollte ich nirgends hin, wo man durch Mazes laufen muss - das Toverland fährt bekanntlich ein sehr familienfreundliches Konzept und so kam es, dass wir uns am 18.10. auf den Weg nach Sevenum machten.


    Ein paar Hardfacts für euch:


    Happy Halloween Weeks sind vom 12.10.-3.11.2013
    Halloween Nights gab es nur 4: am 12.&13. sowie am 18.&19.10.


    Der Park selbst war bereits vormittags geöffnet, die Zombies hat man ab 17 Uhr aus ihren Käfigen gelassen - bis 23 Uhr durften wir uns gruseln und einen schaurig schönen Abend verbringen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Kuerbisse.JPG
Ansichten: 1
Größe: 334,4 KB
ID: 809009

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Kuerbisse II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 493,1 KB
ID: 809008



    Das Programm war vielseitig und es gab viel zum Schauen und auch Staunen.
    Darunter der Cirque Bizarre, Oscar de magische illusionist, Saurussen, eine Percussionband und vieles mehr.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Toverland Flyer vorn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 401,3 KB
ID: 809011

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Toverland Flyer hinten.jpg
Ansichten: 1
Größe: 396,7 KB
ID: 809010


    Für kleine Angsthasen - und davon waren auch nach 22 Uhr noch genug unterwegs - gab es einen Immunitätsstab, den man vor sich halten konnte - die Monster waren gut darauf trainiert, einem dann wirklich aus dem Weg zu gehen. Allerdings müssen auch kleine Kinder lernen, dass man das Monster mit eingeschaltenem Stab nicht ärgern sollte

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Immunitaetsstab.JPG
Ansichten: 1
Größe: 361,2 KB
ID: 809012


    Schon eins vorab, es war so voll, dass wir sage und schreibe eine Fahrt Troy und eine Fahrt Wirbelwind geschafft haben - mehr war einfach nicht drin bei den Warteschlangen - schließlich wollten wir auch noch den Rest des Parks sehen und nicht den Abend mit BeineindenBauchstehen verbringen. Die Bahnen fuhren in voller Auslastung, also Mehrzugbetrieb.



    Die Einteilung im Park verlief in Scarezones:

    Happy Halloween in der ersten Halle

    dort fanden sich freundliche Hexen zusammen, bei denen kleine und große Angsthasen sich schminken lassen konnten. Orangene Zuckerwatte und Popcorn aus Kürbisköpfen füllten den Magen. Dazu ließ sich der übliche Halloweenschnick kaufen - Zähnchen, Spinnen, Ledermäuschen - alles was das Herz begehrt! Von den Hexen gibt es keine Bilder, die haben sich irgendwie in Luft aufgelöst, als wir den Bereich näher ansahen.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Kuerbisse Halle.JPG
Ansichten: 1
Größe: 351,4 KB
ID: 809060


    Mummies im Bereich Backstroke/Mirakelroute

    das einzige was störte, waren die Turnschuhe und die sind mir erst auf den Bildern aufgefallen..
    Die Acts machten ihren Job wirklich gut, die Aufmachung war 1A!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Ghost I.JPG
Ansichten: 1
Größe: 260,9 KB
ID: 809013

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Halle II.jpg
Ansichten: 1
Größe: 371,1 KB
ID: 809014

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mumie.JPG
Ansichten: 1
Größe: 219,8 KB
ID: 809015

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mummy II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 299,8 KB
ID: 809016

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mummy III.JPG
Ansichten: 1
Größe: 309,8 KB
ID: 809017

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mummy.JPG
Ansichten: 1
Größe: 351,3 KB
ID: 809018

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zombiefrau.JPG
Ansichten: 1
Größe: 289,9 KB
ID: 809026

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Marryed.JPG
Ansichten: 1
Größe: 213,4 KB
ID: 809063



    Skeletons im Bereich Woudracer

    wir haben uns sehr ernsthaft gefragt, wer diese Leute nach der Nacht wieder aus ihren Rollen holt.. die waren schon echt schräg drauf und ich hab es ihnen auch wirklich abgekauft! Dass Schaufeln bei langsamen Ziehen über den Boden Funken sprühen können, hab ich an dem Abend dann auch gelernt




    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Nebel.JPG
Ansichten: 1
Größe: 212,2 KB
ID: 809019

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Monster.JPG
Ansichten: 1
Größe: 357,5 KB
ID: 809061

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Skull.JPG
Ansichten: 1
Größe: 154,0 KB
ID: 809022

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Geist.JPG
Ansichten: 1
Größe: 232,8 KB
ID: 809027

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schaedel.JPG
Ansichten: 1
Größe: 294,5 KB
ID: 809021

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Totenkopf.JPG
Ansichten: 1
Größe: 104,5 KB
ID: 809023

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Uhu II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 328,6 KB
ID: 809024

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Qualmkopf.JPG
Ansichten: 1
Größe: 217,1 KB
ID: 809064

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Uhu.JPG
Ansichten: 1
Größe: 314,0 KB
ID: 809025

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pfui spinne.JPG
Ansichten: 1
Größe: 316,4 KB
ID: 809020




    Voodoo im Bereich Katara Plaza

    Die Darsteller waren in dieser Scarezone doch unterschiedlicher aufgemacht - hier liefen mehrere Charaktere rum, die größtenteils böse guckten - durch einen hindurch - und auch mal eben hinter den Leuten standen und auf deren Umdrehen gewartet haben. Fies, nicht gruselig, aber schon ein bisschen psycho - hatte was Die kleine Feuershow war für meinen Geschmack zu lasch, da geht mehr. Für Besucher, die das nicht so kennen, war es aber sicher unterhaltsam.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Katara Plaza Voodoo.JPG
Ansichten: 1
Größe: 305,5 KB
ID: 809028

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Voodoo Katara.JPG
Ansichten: 1
Größe: 192,2 KB
ID: 809029

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Voodoo.JPG
Ansichten: 1
Größe: 279,3 KB
ID: 809030

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Vorplatz Wasserspielplatz.jpg
Ansichten: 1
Größe: 298,8 KB
ID: 809031

    Dwervels of Doom im magischen Tal

    Hier war für mich neben der DesTroy Area der höchste Schauerfaktor, einfach weil der Nebel sich hier am längsten gehalten hat und hier die unnatürlichsten Gestalten unterwegs waren. Gnome, Magier auf Stelzen, Waldwesen - und sie passten sich echt gut in die Landschaft ein - hier kann man sich allerdings auch wunderbar hinter Vorsprüngen verstecken und auf Gäste lauern. Top gemacht. Leider läuft man hier im Grunde nur durch. Dafür war es intensiv



    Warteschlange am Rafting bis zum Zaunende.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Atmosphaere.JPG
Ansichten: 1
Größe: 278,0 KB
ID: 809032

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: die waren sicher.jpg
Ansichten: 1
Größe: 390,6 KB
ID: 809033
    na die drei waren wirklich sicher da oben


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: dwervels.jpg
Ansichten: 1
Größe: 171,1 KB
ID: 809034
    da kommt was auf uns zu und es hält NICHT an


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: magisches Tal II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 363,2 KB
ID: 809036

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: magisches Tal Rafting.JPG
Ansichten: 1
Größe: 174,2 KB
ID: 809037

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Magisches Tal.JPG
Ansichten: 1
Größe: 296,8 KB
ID: 809038

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Pink Waterfalls.JPG
Ansichten: 1
Größe: 445,0 KB
ID: 809039
    (natürlich in Echt nicht Pink )


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Stelzenlaeufer II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 274,9 KB
ID: 809040

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: wer ihn findet.JPG
Ansichten: 1
Größe: 296,5 KB
ID: 809041
    wer ihn findet, darf ihn behalten - oder so



    DesTroy im Bereich Troy

    Ich hatte den Eindruck dass hier viele Acts unterwegs waren, wobei das wahrscheinlich wirklich nur ein Eindruck ist. Leider habe ich kaum Fotos, weil die Leute sich hier auf die Füße traten und die Objekte der Begierde dafür unglaublich schnell durch die Menge huschten. Auf Station wurde viel mit Feuer und Licht gearbeitet. Der Nebel verflüchtigte sich auf der Freifläche immer wieder zügig. Das Holzpferdchen sah dafür sehr schick aus.
    Anstehen an Troy - geschätzt 40 Minuten aufwärts.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Atmosphäre I.jpg
Ansichten: 1
Größe: 299,7 KB
ID: 809042

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Destroy Area.jpg
Ansichten: 1
Größe: 151,8 KB
ID: 809043

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Himmel.JPG
Ansichten: 1
Größe: 218,6 KB
ID: 809035

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Pferd.JPG
Ansichten: 1
Größe: 238,2 KB
ID: 809044

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Pferdchen.JPG
Ansichten: 1
Größe: 151,4 KB
ID: 809045

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Skorpios.JPG
Ansichten: 1
Größe: 245,5 KB
ID: 809046

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Troja II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 248,4 KB
ID: 809047

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Troja III.JPG
Ansichten: 1
Größe: 184,9 KB
ID: 809048

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Troja.JPG
Ansichten: 1
Größe: 293,7 KB
ID: 809049
    so voll hab ich es selbst tagsüber an Wochenenden noch nicht erlebt


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Troy.JPG
Ansichten: 1
Größe: 312,2 KB
ID: 809050




    Gypsy Wagon im Bereich Wasserspiele

    Also ehrlich gestanden habe ich die Fläche irgendwie verpasst, obwohl wir bei Oscar die Show gesehen haben. Ich glaube allerdings, dass man bei der Ansammlung an Menschen und in Dunkelheit eh nicht alles erfassen kann und wir am nächsten Abend noch ganz andere Sachen entdeckt hätten.



    Oscar war unterhaltsam. Die Bühne ist sehr ungünstig für den Andrang an Besuchern und vor allem für die Kleinen, die für die Schulter schon zu groß waren.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zauberer.JPG
Ansichten: 1
Größe: 215,8 KB
ID: 809051



    Im Park selbst waren mehrere Darsteller unterwegs, die keinen festen Platz hatten. Unter anderem der verrückte Penner, der mit seinem Einkaufswagen durch alle Areas geschunkelt und das ein oder andere Mal ganz unvermittelt von seiner Parkbank gefallen ist. Er gefiel mir sehr, da er interaktiv war und die Leute drum herum mit in das Spiel einbezogen hat.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: der Verrückte.jpg
Ansichten: 1
Größe: 289,6 KB
ID: 809052


    Zwei düstere Typen mit Kettensäge haben ganze Menschenmengen verscheucht - der Effekt hatte auf jedenfall Wirkung. Böse gucken konnten sie auch


    Die Percussieband u'Mtata zog durch alle Bereiche. Ein Schmaus für Auge und Ohren. Ich hätte noch 3 Stunden hinter der Truppe herlaufen können. Die Kostüme waren einzigartig und mit viel Liebe zum Detail.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Percussion II.JPG
Ansichten: 1
Größe: 302,8 KB
ID: 809053

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Percussion.JPG
Ansichten: 1
Größe: 306,8 KB
ID: 809054


    Draußen fanden wir noch CloseAct Saurussen - vorne weg ein Alien auf Stelzen mit Stimmverzerrer - dahinter die Saurier - ein absoluter Gänsehautmoment. Für alle die sich das Ganze nicht so recht vorstellen können:

    Youtube hat einen kleinen Vorgeschmack - leider haben wir den Act nicht wiedergefunden, auch hier hätte ich gern noch länger zugesehen.



    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Stelzenlaeufer.JPG
Ansichten: 1
Größe: 155,0 KB
ID: 809055



    Für den kleinen Hunger gab es lecker frischen Burger vom Sammelplatz Wasserspielplatz. Ich stelle fest, dass ich keine Fotos vom Essen gemacht habe :P


    Die Lasershow im Confertainment Room in Halle 2 war auf das Toverland zugeschnitten und hat vor allem den Kids Spaß gemacht. Die Show fand stündlich statt.


    Die Reihenfolge des Tages kriege ich nicht mehr so recht zusammen. Wir haben uns am späten Abend noch einen Kaffee im Katara Plaza gegönnt und dem Treiben draußen zugesehen. Katara Special haben wir uns nicht angesehen - als ich um 22:15 den Parkplatz gesehen habe, war ich da auch sehr froh drum, ich glaub wir wären nach 22:30 auf keinen Fall mehr in 5 Minuten runter gewesen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Berichtschluss III.jpg
Ansichten: 1
Größe: 245,8 KB
ID: 809057

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Berichtschluss II.jpg
Ansichten: 1
Größe: 287,7 KB
ID: 809056

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Berichtschluss.jpg
Ansichten: 1
Größe: 266,6 KB
ID: 809058





    Alles in allem war es ein gelungener Halloweenabend, mit 2 wirklich fiesen Schreckmomenten, Gänsehaut und viel Glanz für die Augen. Wir haben beschlossen, nächstes Jahr wieder zu fahren. Ich denke nicht, dass das Toverland in absehbarer Zeit die bekannten Mazes aufstellen wird. Der Park ist auf Familien ausgerichtet und zu klein, um ganze Areale auszuklammern.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Atmosphäre II.jpg
Ansichten: 1
Größe: 205,7 KB
ID: 809059




    Ich hoffe die Bilder können ein wenig von der Stimmung umsetzen. Von über 600 Bildern waren viele verwackelt, selbst mit Stativ wären es nicht unbedingt mehr geworden. Alles war in Bewegung, manches ließ sich gar nicht einfangen, weil es einfach zu fix weg war. Letztendlich muss man so einen Abend fühlen, da sein, mit eigenen Augen sehen und sich selbst ein bisschen gruseln.


    Ich wünsche allen, die noch auf den anderen Halloweenevents sind, fröhliches Schaudern und Entsetzen




    Eure Lumi

    zu guter Letzt der Quotenkürbis

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Quotenkuerbis.JPG
Ansichten: 1
Größe: 424,0 KB
ID: 809062

  • Ohh wie schön! Und ich liiieebe Horrorfrauen in Brautkleidern

    Kommentar


    • ... und ich liebe spannende Geschichten aus dem Toverland. Wusste gar nicht, dass die da auch ein Halloween-Event haben

      Das sind ein paar schöne Einblicke, die du da mitgebracht hast. Ich hätte dir nur gewünscht, dass der Andrang ein klein wenig erträglicher gewesen wäre, sodass ihr noch ein oder zwei Fahrten mehr geschafft hättet.

      Ach ja: Scare-Mazes brauche ich auch nicht. Ein ganz normaler Irrgarten tuts da für mich auch
      Der frühe Vogel fährt den Wurm,
      die Eule lieber richtige Achterbahnen

      Kommentar


      • Eule ich war ganz traurig, dass sich auf meinen Aufruf keiner gemeldet hat - stand im Kalender und war als Thread offen *schnief*

        Das Toverland feiert schon länger Halloween - ich glaube aber, dass sie dieses Jahr größere Geschütze aufgefahren haben. Nächstes Jahr nächste Chance würd ich sagen

        Kommentar


        • Herzlichen Dank für diesen schönen Bericht. Über das Toverland hat man bislang in diese Richtung noch nicht sehr viel gehört oder gesehen. Aber anscheinend sind in den Niederlanden auch genügend Horrorfans vorhanden.
          MfG
          tsomts66

          Kommentar


          • Ohhh...ich war an dem Freitag auch da. Und ja ich kann bestätigen, dass es sehr voll war. Meine Bilder sind wahrscheinlich nicht so gut geworden, deswegen bin ich über die Eindrücke ganz froh. Wir haben auch ein paar mehr Achterbahnfahrten geschafft, dafür die Band und die Saurier erst beim Verlassen vor dem Ausgang getroffen.

            Die Lasershow fand ich eher mau. Dafür fand ich die Katara Show recht schön. Gab sogar noch eine Sondershow, da es so voll war. Das verlassen des Parkplatzes klappte übrigens super. Hat auch nicht mehr als 5 Minuten gedauert. Die Schranken wurden hoch gemacht und jeweils ein Mitarbeiter hat die Chips einfach eingesammelt.

            Zum Thema Maze: Ich könnte mir schon was nettes vorstellen. Vielleicht das Labyrinth mit ein paar Erschreckern ausstatten oder so etwas wie Tortuga im Europa Park war. Natürlich kein Splatter Maze, das passt wirklich nicht. Meine Lieblingsbereiche waren übriens Dwervels of Doom und DesTroy.
            Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieses Posting wirklich ausgedruckt werden muss!

            Coastercount: 2009 +41 | 2010 +25 | 2011 +94 | 2012 +51
            2013 +60 | 2014 +130 | 2015 +95 | 2016 +70 | 2017 +118
            2018 +68 | 2019 +129 | 2020 +0

            Kommentar


            • Alon du kannst deine Bilder gern anhängen Ich würd mich über noch mehr Eindrücke freuen.

              Klar hätten wir mehr fahren können, aber ich war so neugierig, was in den einzelnen Zones noch auf uns wartet - da passt 30-40min Anstehen an einer Bahn nicht rein


              Die Lasershow fand ich für die Kids ganz schick. Ich selbst wäre auch kein zweites Mal reingegangen.

              Für das nächste mal weiß ich wegen des Parkens Bescheid. Allerdings musste mein Mann halb 3 raus am Samstag - das war nicht berechenbar ^_^ An den Sonderveranstaltungstagen haben wir übrigens immer Chipeinsammler gehabt - mit Jahreskarte lässt sich sowas immer gut beobachten *g*

              Kommentar


              • tolle Bilder...! Da könnte selbst ich mich hintrauen... Gibt ja en "Stäbchen" für die Mudda^^
                I Rollercoaster!

                Kommentar


                • <3 - lichen Dank für den netten Bericht aus Toverland -
                  echt schicke Bilder - und interessante Scarezones. Leider habe ich dieses Jahr noch keine Halloween-Veranstaltung besucht, aber ich hoffe, das wird sich noch ändern.
                  sigpic

                  letzte Bahnen:

                  WILDE MAUS XXL - 02.08.14
                  KUDDEL DER HAI - 02.08.2014
                  ROCK N ROLL Coaster - 02.08.2014

                  Kommentar


                  • Was soll ich groß dazu sagen: Ich finde deine Aufnahmen einfach großartig und freu mich auf jeden deiner Berichte weil ich schon vorher weis, dass mich tolles erwartet.
                    Danke dafür.

                    Gruß
                    Michi

                    Kommentar


                    • Boah Dani, da hast du mal wieder HAMMERGEILE Fotos geschossen, mehr geht nicht
                      Vielen Dank dafür !!!

                      Kommentar


                      • Und wiedereinmal super schöne Bilder.Echt toll.

                        Kommentar


                        • Zitat von Lumineux Beitrag anzeigen
                          Eule ich war ganz traurig, dass sich auf meinen Aufruf keiner gemeldet hat - stand im Kalender und war als Thread offen *schnief*

                          Das Toverland feiert schon länger Halloween - ich glaube aber, dass sie dieses Jahr größere Geschütze aufgefahren haben. Nächstes Jahr nächste Chance würd ich sagen
                          Schade - den Aufruf hatte ich doch glatt übersehen!
                          Allerdings glaube ich, dass mich meine Freundin für verrückt erklärt hätte, wenn ich so kurz nach Tripsdrill und dem Hansapark gleich nochmal ins Toverland gefahren wäre (zumal das dann der 2. Toverlandbesuch in diesem Jahr gewesen wäre...)

                          Vielleicht ergibt sich ja nächstes Jahr mal was
                          Der frühe Vogel fährt den Wurm,
                          die Eule lieber richtige Achterbahnen

                          Kommentar

                          Werbung Footer

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X