• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2010 - Belantis neue Achterbahn

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.846
Ich würde mal sagen Gerstlauer ist bestätigt:

1Achterbahn_Ansicht.jpg


simu.jpg


Fakten:

Höhe: 32m
Lange: 560m
First Drop im 97°Winkel
5 Überschläge
Geschwindigkeiten bis 85km/h
Fahrtzeit: 90 Sekunden
Beschleunigungskräfte: +4,9 G bis -1,3 G
6 Wagen mit je 6 Plätzen
Quick-Pass

Fahrelemente:

97° First Drop
Zero-G Roll
Cobra Roll
2 interlocked Corkscrews
Airtime-Hügel

Die Bahn wird das Panorama des Parks stark verändern:

1Die neue BELANTIS-Skyline ab Sommer 2010_Ansicht.jpg


copyright Photos: Belantis
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tsomts66

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
3.628
lol - das trifft sich gut - denn ich wollt eh noch mal El Toro fahren... ;-) Somit muss ich nochmals den Belantis Park besuchen. Remember - Tour in den Osten...
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
9.018
Sorry Captain, aber der Drop von Hollywood rrr ist maximal 70°. ;)
Aber egal... Dass es mal wieder eine schöne Gerstlauer Bahn in Deutschland gibt freut mich! Haben es ja echt gut geheim gehalten bis jetzt.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.846
Mir gefallen ja immer die interlocked Corkscrews, mal gucken wie die umgesetzt werden :)
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.254
Ich habe jetzt mal die Photos vom Mario mit den offiziellen Photos ausgetauscht.

Und hier die Pressemitteilung:

Steiler als senkrecht:
BELANTIS baut Mega-Achterbahn mit Dauer-Loop

LEIPZIG, 16. März 2010. Endlich bekommt BELANTIS eine richtig große Achterbahn: Der Freizeitpark BELANTIS investiert in einen echten Kracher, der die Region zwischen Ostsee und Erzgebirge buchstäblich auf den Kopf stellen wird – und das gleich fünf Mal! Noch im Sommer dieses Jahres soll die Premiere der hochmodernen Mega-Attraktion gefeiert werden.
Freier Fall von einem Turm im Hochhausformat und fünf Überschläge in 90 Sekunden – schon bald geht’s bei BELANTIS kopfüber in den Nervenkitzel. Die Kombination aus einem senkrechten Anstieg auf über 32 Meter, dem freien Fall aus dieser Höhe und insgesamt fünf Überschlägen in einer Achterbahn ist einzigartig. Diesen dreifachen Nervenkitzel gibt‘s bald nur ein Mal in Deutschland: in Leipzig, direkt an der Autobahn A38.
Mit der Entscheidung für die Attraktion erfüllt BELANTIS vielen Gästen und Erlebnishungrigen einen Herzenswunsch: „Alle Befragungen der letzten Jahre waren eindeutig: Mehr als 90 Prozent unserer Gäste wünschen sich als nächsten Entwicklungsschritt eine große Achterbahn", so BELANTIS-Chef Nikolaus Job. „Wir haben lange dafür gearbeitet. Jetzt ist es endlich soweit. Und wir werden die Erwartungen toppen: Diese Attraktion ist einfach der Hammer, sie wird ohne Zweifel eine der spektakulärsten Achterbahnen Deutschlands!"

Eine der steilsten Achterbahnen weltweit
Auf einer Strecke von gut einem halben Kilometer werden sich die Thrill-Elemente nur so aneinander reihen. Mit ihrer rasanten Folge aus Loopings und Drehungen in verschiedensten Formen schafft die neue BELANTIS-Achterbahn sogar mehr „Kopfstände" als die Haupt-Achterbahnen im Europa Park in Rust oder im Kölner Phantasialand. Das absolute Highlight wird der senkrechte Liftturm, von dem man im freien Fall in die Tiefe rauscht. Mit einer Neigung von 95 Grad, steiler als senkrecht, wird die BELANTIS-Achterbahn zu den Top Ten der steilsten Achterbahnen weltweit zählen. „Adrenalin und Nervenkitzel pur", so Nikolaus Job.
Ein weiteres Extra: Statt in einem langen Achterbahnzug sind die Fahrgäste in pfeilschnellen Einzelwagen unterwegs. Die Waggons – nur jeweils sechs Fahrgäste finden in drei Zweierreihen Platz – sind sehr kompakt, können dadurch extrem beschleunigt werden und den intensiven Loopingparcours in einer Dimension absolvieren, die lange Achterbahnzüge nicht schaffen können. Das Besondere: Jeder sitzt quasi in der ersten Reihe. Denn die nach hinten erhöhte und V-förmige Anordnung der Sitzreihen sorgt für beste Sicht und maximales Vergnügen.

Größte Wachstumsinvestition in der Geschichte von BELANTIS
[FONT=Arial,Arial]Die millionenschwere Investition ist das größte Vorhaben seit der Eröffnung von BELANTIS im Jahr 2003. Der Freizeitpark setzt damit ein mehr als deutliches Zeichen für seine Region und präsentiert deutschlandweit die größte Neuheit der Saison. Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung ist begeistert: „Mit BELANTIS sind der Freizeitwert und die Anziehungskraft unserer Stadt enorm gestiegen. Jetzt schenkt der Freizeitpark uns mit der Riesenachterbahn eine herausragende Attraktivität. Für Leipzig birgt das ein großes Potential!" Und auch Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, ist stolz auf das neue Aushängeschild für seine Stadt: „BELANTIS zieht schon heute Hunderttausende Tagestouristen und Kurzurlauber nach Leipzig. Seit der Eröffnung des Freizeitparks spüren wir einen deutlichen Zuwachs an Familien, die Leipzig besuchen. Keine Frage: Mit der neuen Achterbahn wird sich dieser Effekt weiter verstärken!" [/FONT]
[FONT=Arial,Arial]
[FONT=Arial,Arial]Nur für kurze Zeit: Zum Preis eines Tagestickets zwei Mal kommen – oder so oft man will!
Noch in diesem Sommer wird die Premiere der neuen Mega-Attraktion gefeiert. Bis dahin gibt es in Ostdeutschlands größtem Freizeitpark noch jede Menge zu entdecken: Sieben Themenwelten mit mehr als 60 Attraktionen und Shows stehen ab Ostersamstag, 3. April, wieder bereit. Auf Rätselfans wartet eine neue Familienquizshow. Für Schulklassen und Kinder im Grundschulalter hat der Freizeitpark einen Walderlebnispfad entwickelt, der auf spielerische Weise die Flora und Fauna unserer Wälder vermittelt. Und natürlich haben alle Gäste die einmalige Chance, den Bau der beeindruckenden Attraktion hautnah mitzuerleben und aus erster Hand in die Geheimnisse des Achterbahnbaus eingeweiht zu werden.
Damit 2010 ein richtiges Kracherjahr wird, halten die Macher ein besonderes Bonbon bereit. Wer früh kommt, sichert sich bereits seine erste Fahrt auf der neuen BELANTIS-Achterbahn: Nur für kurze Zeit nach dem Saisonstart schenkt der Freizeitpark jedem zahlenden Gast ein persönliches Ticket für einen zweiten Eintritt im Sommer. Also: Achterbahn fahren zum halben Preis!
[/FONT][/FONT]
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.715
Und mir fällts grad wie Schuppen aus den Haaren:

"Auch Loopings dürfen im neuen F1-X nicht fehlen. Die süddeutsche Hersteller Gerstlauer liefert einen kompakten, rund 30 Meter hohen und 500 Meter langen Eurofighter, dessen 97° Absturz fünf Inversionen (Zero-G Roll, Cobra Roll und Korkenzieher) folgen werden. Die Wagen werden eine für den Eurofighter neuartige Sitzkonfiguration bieten, welche vom Gerstlauer LSM Coaster übernommen wurde."

Coastersandmore.de - Achterbahn Magazin: F1-X - Themenpark Premiere im Dubailand

Chance erkannt, Schnäppchen gemacht.
 

Euromir91

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
405
Ok, 2011 gibts das "Abenteuer Ost II", oder? ;)
Freut mich zu hören, dass auch Plohn nochmals erweitert. 2 Bahnen in 2 Jahren für solch einen Park ist nicht schlecht. Auch wenn es wohl diesmal etwas ruhiger zugehen wird. Aber schneller als der Wacky Worm bestimmt... Ich sag nur "hop...hop...hop...."k:-)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.846
Hier mal die erste Simulation:

YouTube - Belantis 2010-Achterbahn

Sie wurde zwar nur anhand von zwei Bildern nachgebaut, wird aber höchst wahrscheinlich inetwa die gleiche Proportionen und den gleichen Fahrtverlauf haben.

Echt toll gemacht:)
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
9.018
Ja, das kommt ganz gut hin, nur die beiden Schrauben gehen in die gleiche Richtung und nicht wie in der Simulation entgegengesetzt.
 

babbel

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
123
Natürlich, an der Simulation an sich gibt's das ein oder andere auszusetzen, aber was den Verlauf angeht, schön, nur ich habe noch nie solche Schrauben gesehen ;)
Auch der Tunnel und der Stop am Lift irritiert mich ein wenig.
Allerdings wenn die Bahn auch in Echt so wird, dann freu ich mich drauf :D

lg
 
Oben