• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2012/2013: Neuheiten und Veränderungen im Connyland - Schweiz

HoNg

CF Guru
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.411
Ich bin nun gespannt was dann mit dem Connyland passieren würde, falls sie Delphine wirklich nicht mehr halten dürften.

Quelle

Am besten schliessen. Wer Delphine hält und noch eine Russische Achterbahn in den Park reinstellt der hat nicht anderst verdient. Naja, lediglich meine Meinung.
 

Troppy

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
397
Ja, bin sie letztes Jahr auch den halben Tag gefahren. Im Eröffnungsjahr, gabs aber echt Kopfschmerzen und Prellungen.
 

Robin96

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
432
Es währe sehr schlimm wenn uns den einzigen richtigen Freizeitpark der Schweiz wegnimmt!
Ich verstehe euch auch wenn ihr die Delphinhaltung im Freizeitpark kritisiert! Aber so vor 10 Jahren hatte auch Heide-Park und co. so ein Deliphinarium und das war eine "kleine" Halle. Das Conny-Land hat 2003 eine ziemlich grosse Outdoor-Lagune gebaut, das ist für die Delphine sicher mal schöne als wenn sie sich in Schleppnetzen verfangen und sterben!:mad:

Mir wäre es ja grundsätzlich egal, wenn sie die Delphine "wegschaffen", die Show habe ich nun schon ziemlich viel gesehen. Aber ich befürchte, das danach das ganze Connyland schliesst, da viele Besucher wegen den Delphinen kommen.:)
Schauen wir mal wie sich das Entwickelt!:D
 

Braumeister

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
2.996
Sorry, aber das Wohl der Tiere wiegt wohl deutlich wichtiger als dieser Park.
 

Robin96

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
432
Sorry, aber das Wohl der Tiere wiegt wohl deutlich wichtiger als dieser Park.

Ja du hast ja recht aber dann könnte man auch alle Zoo`s schliessen, dort sind z.b. Tiger die viel Auslauf brauchen
auch in einem engen Käfig eingesperrt! Mann könnte stundenlang darüber diskutieren.

Aber auch wenn einige von euch den Park "billig" finden, es ist der einzige Schweizer Vergnügunspark, und wenn er schliesst, komme Ich noch weniger in Parks. Bis zum nächsten Park müssten wir mindestens 3h fahren. Mann kann auch dort seinen Spass haben, auch wenn man 20 mal Autoscooter etc. fahren muss.

Aber wie schon gesagt, von mir aus könnten sie die Delphine in die Freiheit entlassen! Aber das ist sicher auch ziemlich aufwendig und stressig für die Tiere, sie sind ja schliesslich im Connyland geboren und es nicht gewohnt im Meer zu leben.

Ich hoffe einfach das beste für die Delphine aber auch für das Connyland!

Edit:

Der Ständerat gibt dem Connyland eine Chance!
Er will den Import von Delphinen verbieten aber nicht die Haltung der Tiere!

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Sturmgeist

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
434
Das Connyland hat mich jetzt noch nie gereizt.

Die Delphinshows waren mal in den 80 Jahren IN, aber zum Glück wurden sie in Deutschland wieder abgeschafft, was leider noch nicht über die Grenze gekommen ist.

Die Schweiz hat zwei gute Achterbahnhersteller und die einzige Bahn die in der Schweiz steht kommt aus Russland k:-)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.032
Du kennst Intamin schon, oder? Wenn du denen Geld gibst bauen die dir so ziemlich alles was man sich vorstellen kann (außer vllt. Flyer und Stand Up's ). Hier hat es wohl eindeutig am Geld gemangelt, wobei es mit den ganzen Verzögerungen und Mehrkosten sicher auch für einen teurere Anlage gereicht hätte...

@Robin96: Wir wollen hier keine Grundsatzdebatte über Zoo's und Tierhaltung anfangen, wir sind ja schließlich nicht Greenpeace ;)

Er verbietet den Import von Delphinen aber nicht die Haltung der Tiere!

Heißt dann aber auch im Klartext:

Sind die letzten Delfine auch noch tot kommt der Park an keine neuen mehr dran, ich glaube kaum das die da groß züchten können... ist wohl auch besser so :(
 

Steffen

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
4.292
Also ich will das Connyland eig.auch mal besuchen.
Ich sag mal so bis auf Cobra hat der Park ja eigentlich nur noch die Delfinshow, welche als "Highlight" angesehen werden kann.
Ich denke und hoffe der Park bleibt uns erhalten und evtl gibts anstatt Delfine ja bald Cobras zu bestaunen ^^
Ich bin zwar nie so ein Fan von Tiershows gewesen aber so lang jene Tiergerecht gehalten werden ists noch ok was aber im connyland wiohl leider nicht der Fall sein dürfte. :(

Gruß Steffen
 

Robin96

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
432
Du kennst Intamin schon, oder? Wenn du denen Geld gibst bauen die dir so ziemlich alles was man sich vorstellen kann (außer vllt. Flyer und Stand Up's ). Hier hat es wohl eindeutig am Geld gemangelt, wobei es mit den ganzen Verzögerungen und Mehrkosten sicher auch für einen teurere Anlage gereicht hätte...

@Robin96: Wir wollen hier keine Grundsatzdebatte über Zoo's und Tierhaltung anfangen, wir sind ja schließlich nicht Greenpeace ;)



Heißt dann aber auch im Klartext:

Sind die letzten Delfine auch noch tot kommt der Park an keine neuen mehr dran, ich glaube kaum das die da groß züchten können... ist wohl auch besser so :(

Ja ich kenne natürlich Intamin, mir ist auch klar das sie so einen kleinen Linear-Coaster bauen könnten, aber so eine Extra-Anfertigung
würde bestimmt ziemlich viel Geld kosten, dass das Conny-Land definitiv nicht hat! Ja aber wie auch schon von dir gesagt durch die Mehrkosten und Verzögerungen hätte mann auch einen anderen Hersteller wählen können!

Ich finde es eigentlich auch sinnvoll, das keine neuen Delphine importiert werden dürfen. Wenn das Connyland Glück hat (oder sich anstrengt:D) leben die verbleibenden Delphine noch lange und es wird noch das ein oder andere Jungtier geboren und ansonsten könnten sie auf der Fläche der Lagune eine neue "Wahnsinns-Bahn" bauen.

Ich wollte auch keine Disskusion über Tierhaltung und Zoo`s starten:D

@Steffen: Ich würde dir empfehlen mal ins Connyland zu fahren, ist nicht gerade riesig und hat wie schon von dir gesagt ausser der Cobra und der Delphinshow keine wirklich grosse Attraktionen. Aber auf derm Autoscooter, Schifsschaukel, Minifreefall, Dinodarkride und co. kann man durchaus auch seinen Spass haben:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Robin96

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
432
So hier mal wieder ein aktueller Zeitungsartikel aus dem Blick:

Die emotionalen Diskussionen nach dem Tod zweier Delfine im November 2011 habe die Schweizer Parlamentarier in der vergangenen Frühjahrssession zu einem unüberlegten Entscheid verleitet. Das sagte Erich Brandenberger, Mediensprecher des Connyland.
«Ein Importverbot käme in unserem Fall einem Halteverbot gleich», sagte Brandenberger. Eine tiergerechte Haltung der letzten drei Connyland-Delfine - einer Mutter mit ihren beiden männlichen Jungtieren - wäre nicht mehr möglich.
Wohin mit Delfinen?
Die Gruppe müsse getrennt werden, sobald das siebenjährige Männchen geschlechtsreif sei. Da die ursprünglich geplante Erweiterung der Gruppe durch ein Männchen aus dem europäischen Erhaltungszucht-Programm nicht zulässig wäre, wären die Mutter und ihr heute zehn Monate altes Delfinbaby allein.
«Das wäre für eine Spezies, die in hierarchischen Gruppen lebt, nicht artgerecht», sagte Brandenberger. Eine Schliessung des Delfinariums wäre die einzige Möglichkeit. «Doch wir wüssten nicht, wohin mit den Tieren». Es komme weder eine Auffangstation noch ein anderes Delfinarium in Frage.

Volständiger Artikel mit Video (Schweizerdeutsch)
:D

Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt!:)
 

Coaster-Fan

Gesperrt
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.854
Du kennst Intamin schon, oder? Wenn du denen Geld gibst bauen die dir so ziemlich alles was man sich vorstellen kann (außer vllt. Flyer und Stand Up's ). Hier hat es wohl eindeutig am Geld gemangelt, wobei es mit den ganzen Verzögerungen und Mehrkosten sicher auch für einen teurere Anlage gereicht hätte...



Erm.. Shockwave ist von Intamin (zusammen mit Giovanola) und eindeutig ein Stand Up. Sieht zwar aus wie B&M, ist aber keiner.

n9p731ogc0foi0cn800asd.jpg
 

Robin96

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
432
So ich war gestern im Connyland. Das Wetter war einigermassen gut und anstehen musste man nie.
Aber mehr dazu in meinem Bericht, der in den nächsten Tagen folgen wird!:)

Das neue Fahrgeschäft heisst "Magic Tree" Es befindet sich an der Stelle wo früher das Ponnyreiten war.
Plan-du-parc.jpg

Parkplanquelle

Es ist eigentlich wie ein Karussel. in der Mitte steht ein grosser künstlicher Baumstamm mit Tieren. Rundherum ist eine drehbare Scheibe mit gondeln darauf. In jeder Gondel haben 2 Personen Platz. Mit einer Pistole die an der Gondel befestigt ist kan man auf die Tiere zielen und dan bewegen sie sich. Am Schluss steht auf einem Bildschirm, wie viele Punkte man geschafft hat!

Hier noch 2 Bilder die Ich gemacht habe:
Connyland April 2012 118.jpg
Connyland April 2012 116.jpg


Ist sicher eine Bereicherung für den Park, auch schön für Familien mit Kleinkindern aber nichts für mich:D

Wo das neue Restaurant hinkommt habe ich nicht gesehen!
 
Oben