• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2017 Neuheit: Voletarium (Project V, i-Ride, Brogent Technologies) @ Europa-Park

ST0R3Z

Re-Rider
Mitglied seit
2015
Beiträge
24
Wenn Du Wikipedia liest, dann bitte richtig ;) - es gibt zwischen 4 und 7 (historisch sogar nur 2) Kontinente, je nach Zählweise und dem zugrundeliegenden Modell (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kontinent )

Ich glaube aber, wir diskutieren hier in diesem Thread lieber die Baufortschritte und gesicherten Fakten, den Rest bitte im Diskussionsbereich.

Beziehe sowas lieber aus einem Lexikon (in diesem Fall nicht Wikipedia) und egal ob englisch- oder deutschsprachig, man spricht heutzutage von 7 Kontinenten.

Aber genug Offtopic hier.

Project V könnte auch einfach für "Visual" stehen, solange dazu nichts bekannt ist, ist es nur ein Ratespiel.

Ich persönlich freue mich auch die neue Attraktion.
 

Minion

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
129
Unter Projekt "V" könnte ich mir auch ein berühmtes Jules "V"ern Abenteuer vorstellen, wie z.B. In 80 Tagen um die Welt. Damit würden auch die Abstecher nach Asien Sinn machen.
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.269
Unter Projekt "V" könnte ich mir auch ein berühmtes Jules "V"ern Abenteuer vorstellen, wie z.B. In 80 Tagen um die Welt. Damit würden auch die Abstecher nach Asien Sinn machen.

Und dann heißt der Slogan: "In 800 Sekunden um die Welt". Was dann bissl mehr als 13 Minuten wären.

Hmm, garkeine so schlechte Idee
 

Epfan95

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
643
Neue Bilder der mittlerweile echt großen Baustelle am Haupteingang/der Deutsche Allee!
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg


Außerdem noch die Happyness Station von Langnese , welche etwas provisorisch aussieht. Ein kleines Softeis mit 3 Zutaten für 4,5€ ist fast schon schmerzhaft.

image.jpg
image.jpg
image.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.782
Laut der französischen Seite trips-n-pics.com handelt es sich bei dem Projekt, wie schon spekuliert, um ein Flying Theater von Brogent Technologies.

Da die Franzosen schon öfter Neuheiten enthüllt haben (die wussten z.B. als erstes, dass der Heide Park nen Dive Coaster bekommt) bin ich mir nun auch relativ sicher, dass uns hier ein Flying Theater erwarten wird :)
 

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.502
Unter Projekt "V" könnte ich mir auch ein berühmtes Jules "V"ern Abenteuer vorstellen, wie z.B. In 80 Tagen um die Welt. Damit würden auch die Abstecher nach Asien Sinn machen.
Würde mich persönlich wundern, wenn man sich von dem europäischen Thema trennen würde. Ich schätzte mal, dass die Reise nach China eher damit zu tun hatte, dass es im neuen Shanghai Disneyland eine ähnliche Attraktion gibt, sollte es denn tatsächlich ein solcher Simulator sein.

Ich persönlich wäre jedenfalls von einer solchen Attraktion begeistert, da die Stimmen zu ähnlichen Attraktionen im Ausland oft ja mehr als positiv sind:rolleyes:
 

Erestor

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
695
Brogent bestätigt sich selbst als Hersteller. Auf Ihrer Homepage wurden Präsentationen für eine Investor Conference veröffentlicht, die auch zukünftige Projekte enthüllen...

Auf Seite 9 wird der EP gezeigt mit 2017. Dort sieht man auch das die Ferrari Land in Spanien so ein Theater bekommt.

2.jpg


1.jpg


Link zur Präsentation
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TOMM

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
373
Hallo zusammen,

ich habe keine Ahnung was das ist - ein Flying Theater ... könnt Ihr mich aufklären?
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.269
Würde mich persönlich wundern, wenn man sich von dem europäischen Thema trennen würde. Ich schätzte mal, dass die Reise nach China eher damit zu tun hatte, dass es im neuen Shanghai Disneyland eine ähnliche Attraktion gibt, sollte es denn tatsächlich ein solcher Simulator sein.

Ich persönlich wäre jedenfalls von einer solchen Attraktion begeistert, da die Stimmen zu ähnlichen Attraktionen im Ausland oft ja mehr als positiv sind:rolleyes:


Wäre aber auch ein wenig spät sich jetzt noch über den Simulator zu informieren. man baut ja immerhin schon seit einiger Zeit am "Rathaus".
Noch dazu steht er doch in genug Parks um das Ding zu testen.
 

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.502
Wäre aber auch ein wenig spät sich jetzt noch über den Simulator zu informieren. man baut ja immerhin schon seit einiger Zeit am "Rathaus".
Noch dazu steht er doch in genug Parks um das Ding zu testen.
Im Shanghai Disneyland gab es als erstes den neuen Soarin-Film zu sehen. Ich denke, dass das auf jeden Fall ein Grund für einen Besuch wäre. Ich bin mir sicher, dass sich das Team des Europa-Parks schon im Vorfeld alle Attraktionen des Types angeschaut haben wird, warum sollte man den neuesten Typ mit dem neusten Film dann auslassen? Dass man im Disneyland für den Film im Europa-Park dreht würde ich jedenfalls für sehr unwahrscheinlich halten;)
 

TOMM

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
373
Erstaunlich für jemanden der praktisch nur das Phantasialand lobt und in den restlichen 25% seiner Nachrichten über Sachen im Europapark, Walibi Holland oder Moviepark meckert ;)

So ein Quatsch ... mir gefällt eine solche Attraktion einfach nicht ... egal wo sie steht
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.182
So ein Quatsch ... mir gefällt eine solche Attraktion einfach nicht ... egal wo sie steht

Interessant wäre jetzt natürlich zu wissen wie viele Anlagen dieses Attraktionstypus Du jetzt schon Live miterlebt hast?
Die Anzahl der Anlagen ist ja Weltweit schon sehr überschaubar - und fast überall wo sie stehen sind die Anlagen ein großer Publikumsmagnet und sehr beliebt.

Ich denke die Anlage wird dem Park gut zu Gesicht stehen. Katapultiert die Anlage endlich auch Deutschland auf die EP Attraktionsliste, ist Indoor (also auch gut für die Winteröffnung), hat ne gute Kapazität und ist für die ganze Familie.
Jedoch steht und fällt die Anlage mit einem guten Film und vor alle Dingen mit dem Einsatz der Spezialeffekte. Hier hat außer Disney weltweit noch keiner seine Hausaufgaben richtig gemacht.
 
Oben