• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2019 Neuheit: Rulantica / Krønasår (Wasserpark & Hotel) @ Europa-Park

JulianLoop

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
711
In der neuen Folge geht es über die Einbindung von VR Erlebnissen in Rulantica. Dabei fällt vorallem "Swim-VR" ins Auge. Das ganze wird unter dem neuen Format Yullbe (Kunstwort für You'll be x) etabliert werden, welches von VR Coaster und Mack Next entwickelt wurde.

Es gibt bereits eine (bisher eher leere) Webseite: https://yullbe.com/

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bluelaunch

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
64
lach:-)lach:-)lach:-)
Das ganze wird ja immer lustiger!
Ich warte ja mal darauf, bis mal die Technik irgend ein Ruckler hat oder komplett versagt (kann ja immer passieren). Dann kann ich mich über die völlig orientierungslosen Leute amüsieren:D
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.163
Das ist mir keinen eigenen Thread wert, aber bis Ende 2020 wird das Hotel "Krønasår" um einen Fitnessbereich, Saunen inkl. Ruhezonen sowie eine Kaminlounge ergänzt :)

Dies hat Thomas Mack auf Twitter angekündigt:
Hier geht´s zum Tweet auf Twitter

Das ist sehr gut. Bei unserem Letzten Besuch mussten wir dann zum Colosseo zurück um in die Sauna gehen zu können. Und später sind wir dann wieder zu Rulantica um weiter zu planschen. Mit einer Sauna am Hotel entfällt das in Zukunft.
 

X-Treme

Stammgast
Mitglied seit
2006
Beiträge
182
Ich kann das nicht ansatzweise nachvollziehen, dass man nicht von Anfang an einen Saunabereich im Hotel gemacht hat. Vor allem, wo der Trend von "Wellness" immer weiter steigt. Man hat fast das Gefühl es gibt in dieser Hinsicht kein Ende mehr. Ich selbst liebe es!
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.163
Ich könnte mir vorstellen, dass der Europa Park genau weis wie seine Saunen in den anderen Hotels ausgelastet sind und ob es sich somit überhaupt wirtschaftlich lohnt so etwas zu betreiben. Betriebskosten von so einem Saunabereich sind mit Sicherheit auch nicht gerade niedrig.
Die Reaktion der Besucher und der Wunsch nach einem Saunabereich ( und evtl. auch um Hotelsterne halten oder zu bekommen) lassen hier den EuropaPark eben umdenken.
 

Steffen

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
4.265
Von wegen letzte Folge!
Nun gibt es zahlreiche interessante Einblicke hinter die Kulissen Rulantica’s.

Ich freue mich schon auf weitere Folgen.
 

MoritzB2000

CF Team Redaktion
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
593
Der Europa-Park hat die kleinen Neuheiten in Rulantica auf seiner Website genauer beschrieben. Dabei ist auch von dem neuen Ruhebereich mit den Textilsaunen die Rede:

Die Seele richtig baumeln lassen können Sie ab Herbst 2020: Im neuen Ruhebereich über dem Restaurant Lumålunda erwartet Sie eine Wohlfühloase im Stil einer nordischen Waldlandschaft. Dort laden zwei Textilsaunen, eine Außenterrasse und 25 Hygge Sofas, eine Hygge Supreme Hydda und viele andere gemütliche Liegemöglichkeiten zum entspannten Verweilen ein. Der Ruhebereich ist ein Zusatzangebot, das vorab gebucht werden kann.

Wenn ich das richtig verstehe werden die Saunen nur Teil des buchungspflichtigen Ruhebereichs sein. Natürlich ist nicht die Rede davon, dass dieser Bereich extra kostet. Davon gehe ich jetzt einfach mal aus, da bisher alle Zusatsangebote in Rulantica Aufpreis gekostet haben.

Ich will jetzt auf keinen Fall eine Preisdiskussion starten und in den News-Bereich gehören eigentlich auch nur News. Aber bei meinem letztem Besuch fand ich das Angebot für einen Wasserpark, der 35 Euro Aufpreis kostet, einfach viel zu gering. Dabei habe ich vor allem ein Wellness Angebot vermisst, wie viele andere denke ich. Das die Saunen nun vielleicht nochmal einen Aufpreis kosten, sehe ich sehr kritisch. Da das Angebot nur bedingt attraktiver wird. Aber wie gesagt, dass ist nur meine Meinung und es kann auch sein, dass die Saunen gar keinen Aufpreis kosten.

Zu den ganzen Rulantica-Neuheiten...
 

KaLLi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.003
Ich will jetzt auf keinen Fall eine Preisdiskussion starten und in den News-Bereich gehören eigentlich auch nur News. Aber bei meinem letztem Besuch fand ich das Angebot für einen Wasserpark, der 35 Euro Aufpreis kostet, einfach viel zu gering. Dabei habe ich vor allem ein Wellness Angebot vermisst, wie viele andere denke ich. Das die Saunen nun vielleicht nochmal einen Aufpreis kosten, sehe ich sehr kritisch. Da das Angebot nur bedingt attraktiver wird. Aber wie gesagt, dass ist nur meine Meinung und es kann auch sein, dass die Saunen gar keinen Aufpreis kosten.
[/URL]


Da die Sofas im Wasserpark schon extra kosten kann ich mir gut vorstellen, dass dieser Ruhebereich wohl auch extra kostet. Es ist aber in den meisten Thermen / Spaßbädern so, dass Saunen usw. extra kosten. Von daher wäre es nicht verwunderlich.
 

parkfan46

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
355
Ich war am 04.08.2020 zusammen mit meiner Schwester zum ersten mal in Rulantica. Zum aller größten Teil hat mir und meiner Schwester der Aufenthalt sehr gut gefallen. Der Park ist wunderschön gestaltet und bietet für Rutschfans was das Herz begehrt. Am allerbesten fand ich die beiden Poolbars. Das einzige was ich kritisiere, ist das etwas langweilige Gastronomische Angebot. Pizza und Nudeln in einem nordisch Thematisierten Wasserpark? Dazu noch Hamburger in anderen Restaurants. Okay, ich weiß auch das so ein Park auf die Masse gehen muss, aber etwas mehr Originalität und Vielfalt hätte ich da der Familie Mack schon zugetraut und mir auch erhofft. Zumindest hätte ich mir irgendein Fischgericht vorstellen können. Trotzdem werde ich wieder Rulantica besuchen, dann aber mit Aufenthalt im Krosnasar.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.200
Am 16. Oktober wurde ein 1.000 Quadratmeter großer Sauna- und Ruhebereich namens "Hyggedal" eröffnet. Dieser kostet 10 € Aufpreis. Auf Grund der begrenzten Kapazitäten, sollte man auch hier im Vorfeld ein Ticket buchen.

Bilder gibt es in diesem Tweet zu sehen:
Hier geht´s zum Tweet auf Twitter
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
933
1000 qm hören sich natürlich sehr beeindruckend an aber wenn ich dann lese, dass es nur zwei Saunen geben soll dann find ich das gar nicht mal mehr so viel. Bleibt natürlich abzuwarten wie viele das dann wirklich nutzen werden. Der Aufpreis dafür ist ja eigentlich ganz okay.
 

MoritzB2000

CF Team Redaktion
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
593
In der neuen Folge Rulantica Weekly wurde wieder über "Svalgurok" gesprochen. Besonders interessant finde ich dabei aber tatsächlich nicht den neuen Bereich, sondern die gezeigten Renderings, denn im Hintergrund kann man zwei Rulantica-"Hallen" erkennen. Dies kann natürlich einfach nur für diese Animation sein, sodass der Hintergrund nicht einfach leer aussieht. Dennoch kann es aber auch ein kleiner Ausblick auf die Zukunft sein...

IMG_7719.jpg

IMG_7720.jpg

IMG_7721.jpg
IMG_7722.jpg

In dem Europa Park Podcast hat der Bauleiter von "Mack Solutions Construction" Charles R. Botta noch weitere Ausblicke gegeben:

- Der neue Außenbereich soll am 22.05.2021 eröffnen
- Aktuell ist das Projekt wohl auch im Zeitplan.
- Der Schlangenkopf von Svalgurok wird Wasser sprühen
- Der Außenbereich wird auch einen Gastronomie-Bereich haben

- Das nächste Projekt in Rulantica soll ein Rallyeracer (siehe unten) von Proslide werden
- Dieser wird in einem dritten Rutschentower beherbergt sein und soll aus acht Rutschen bestehen
- Es sind noch zwei weitere Rutschen für diesen Tower geplant
- Die Bauphase für diese Projekt wäre 12 Monate lang
- Das Projekt wurde von Anfang an mit eingeplant, ist aber noch nicht freigegeben
- Ob dieser Tower auch noch Sauna und Gastronomie beherbergen wird ist unklar
- Außerdem wurde nochmal bekräftigt wie gut die Erfahrungen mit Proslide sind

2018-05-28-16_16_20-Hersheypark_-See-video-photos-of-new-Breakers-Edge-and-Whitecap-Racer-1.png
Quelle: Europa-Park; Proslide
 

Fredi96

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
68
In der Pressekonferenz zur Wiedereröffnung von Rulantica wurden noch weitere Informationen zu den aktuellen Baumaßnahmen zwischen Rulantica und dem Hotel Kronasar bekannt gegeben.

Das Restaurant Eatrenalin wird denk ich direkt an der Halle von Rulantica gebaut, der Hotelpool und die Suiten auf der Seite des Hotels (macht von der Anordnung her am meisten Sinn denke ich). Außerdem hat Herr Roland Mack gesagt, dass der Infinity Pool (Was auch immer das bedeutet) in den angelegten See hinausragt.

Rechts neben dem Bagger sieht man auch schon große Rohre die verlegt worden sind, das ist dann denk ich die Verbindung vom Hotelpool zu der großen Wasseraufbereitungsanlage, die sich im Keller von Rulantica befindet. Das Bild ist ein Screenshot aus dem Livestream, dort wird ab Minute 54 über die Erweiterungen gesprochen. Ich bin mal gespannt wie das später aussehen wird, die Ecke ist dann schon ganz schön zugebaut wenn alles fertig wird.

Außerdem hat Herr Jürgen Mack auch angesprochen, dass eine weitere Erweiterung für Rulantica vorbereitet wird. Genaueres hat er dazu noch nicht sagen wollen.

Rulantica_Quelle PK 02-06-2021.PNG
 
Oben