• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2020 Neuheit: FLY (Launched Flying Coaster)/Themenbereich Rookburgh @ Phantasialand

kai_h

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
126
Ich dachte mir jetzt wo es offizieller wird, hat das Thema mal einen Newsthread verdient. Das Phantasialand baut auf der ehemaligen Race for Atlantis Fläche den Themenbereich Rookburgh, wie es nun offiziell angekündigt hat. :)
Ich hoffe hier bricht jetzt keine große Spekulation darüber aus, was es werden könnte, dafür gibt es nämlich bereits den Spekulationsthread. Wie schon oft vermutet scheint das Ganze allerdings in Richtung Steampunk zu gehen. Ich denke wir können uns auf die Zukunft freuen!
Phantasialand Facebook schrieb:
Pssst… könnt ihr ein Geheimnis für euch behalten? Hier geschehen und entstehen Dinge, die euch den Atem rauben werden. Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, ist unser Online-Magazin die beste Quelle; hier erfahrt ihr zukünftig mehr zu unserem weltweit einmaligen Gesamtprojekt! Aber nicht weitersagen… #Rookburgh

17498818_1405971926108634_6446497342953327506_n.jpg
17626462_1405971916108635_4358383358823083707_n.jpg
17629646_1405971912775302_7783863348725916947_n.jpg
17634719_1405972029441957_1637718242010832296_n.jpg

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.503
Unglaublich! Chiapas, Klugheim, jetzt Rookburgh! Die Entwicklung des Phantasialands ist einfach unfassbar toll. Hätte nie erwartet, dass die Ankündigung der Neuheit schon so früh erfolgt. Bin super gespannt, was hier passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.542
Da die Bilder und Inhalte eurer Beitrag fast 1:1 gleich waren, habe ich den Thread im falschen Bereich gelöscht ;)

Scheint so als würde uns da wirklich ein Steampunk Themenbereich erwarten love:-)

Es wird also wieder spannend...
 

Coasterkalle

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
291
Hoffentlich mit ein paar coolen Flatrides. Weil Achterbahnen hat man jetzt genug. Gegen einen neuen Darkride wäre natürlich auch nichts einzuwenden. Steampunk ist sowieso mega geil. Kann nur was gutes werden.
 

Dabih

Re-Rider
Mitglied seit
2015
Beiträge
42
Ich hoffe einfach auf die eine oder andere schöne neue Attraktion und lasse mich überraschen - aber ein Steampunk-Themenbereich klingt ziemlich cool! Da wird bestimmt wieder etwas richtig Tolles entstehen, und dass jetzt schon angekündigt wurde, in welche Richtung es gehen wird, steigert bei mir eindeutig die Vorfreude. :D
 

MoritzB2000

CF Team Redaktion
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
593
Ich bin mal gespannt ob Rookburgh Deutsch oder Englisch ist. Im Interview hat der Chefdesigner ja mal gesagt, dass man nur noch deutsche Namen verwenden möchte, allerdings klingt Rookburgh für mich nach - Rukborrow (mal versucht zu beschreiben, ein bisschen wie Edinburgh im englischen)
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.460
Man kann das ganze aber auch deutsch aussprechen:
Rockburg oder Ruckburg ganz wie es einem besser gefällt! :)
 

Dr. Slide

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
429
Der erste Teil des Namens, "Rook", kommt eigentlich ursprünglich nicht aus dem Englischen, sondern vom persischen "Rokh", was so viel wie Streitwagen bedeutet. Deshalb wird der Turm im Schachspiel, der früher kein Turm, sondern ein Streitwagen war, im Englischen heute noch "Rook" und nicht "Tower" genannt :D
 

Trax

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
659
Wer sich übrigens wie ich fragt ob man Rookburg nun englisch oder deutsch aussprechen sollte: Ich habe mal nachgefragt, es wird deutsch ausgesprochen, also "Rookburg".
 
G

Gast

Guest
Da standen wir wohl direkt nebeneinander :D
Quelle ist Herr Theis, den ihr wohl alle aus den Videos kennt (mein Namenskollege Chris also).
Während meine dumme Frage danach was genau gebaut wird noch mit einem süffisantem Grinsen und der Aussage
"Break Dance, es wird ein Break Dance" kommentiert wurde lach:-)gab es auf die Frage nach der Aussprache von Rookburgh eine klare Aussage, dass es deutsch ausgesprochen wird. Auf die Frage ob ich das auch zitieren dürfe kann die Antwort: gerne.
Das nennt man dann wohl eine offizielle Aussage.

Was wissen wir also? Es spricht sich ganz offiziell bestätigt: ROOOKBURG und: Es wird kein Break Dance :D

Viele Grüße
warlock
 

Kombiice

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
79
Steampunk! Super!

schade, dass das Phantasialand nicht so hoch baut, dass man einen Überblick vom Park hat. Das ist aber auch wieder gut, da man sich in den Themenbereich eingeschleust fühlt.

eine höhere Achterbahn wäre schon ziemlich cool. Oder eine, die ihren Streckenverlauf teils im Untergrund hat, damit trotzdem eine höhere Abfahrt. Aber wie wahrscheinlich ist es, dass eine neue Achterbahn gebaut wird? Tag Nacht wird wohl nicht für eine weitere Dunkelachterbahn mit einer im Turm gebauter Abfahrt mit Fenstern sprechen, oder?

Aber ein Darkride? Was könnte es sein? Eine Themenfahrt wird einem nicht unbedingt den Atem rauben, wie es das Phantasialand schreibt.
 

Coasterfreak91

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.282
schade, dass das Phantasialand nicht so hoch baut, dass man einen Überblick vom Park hat. Das ist aber auch wieder gut, da man sich in den Themenbereich eingeschleust fühlt.

Es ist so, dass das Phantasialand eben nicht möchte, dass man rausgucken kann. Man soll sich in die Welten einfühlen da seinen Tag verbringen. Deshalb glaube ich, dass es im PHL keine Aussichtsfahrt geben wird.


Man kann aber selber mal bei seinen Besuchen drauf achten. Rausgucken ist wirklich schwer. Man sieht immer sehr viel Park. Außer vielleicht beim FirstDrop der Chiapas und dem ersten Lifthill der Colorado;).
 
Oben