• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2020 Neuheit: FLY (Launched Flying Coaster)/Themenbereich Rookburgh @ Phantasialand

appz

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
281
So schlecht ich die Bahn und den Themenbereich finde, so interessant fände ich eine Baudoku.
Bei Klugheim mussten wir uns ja auch ein bisschen Gedulden bis wir die Doku zu sehen bekommen haben.
Ich kann mir vorstellen, dass aufgrund des Werbeeffekts diese erst ausgestrahlt wird, wenn die Einschränkungen soweit es geht fallen.
 

Large

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
971
Ich finde das ja so schade für dich, dass F.L.Y. dir nicht gut bekommen ist. Auch wenn ich Taron noch besser finde, ist die Bahn auf Platz 2 meiner Lieblingsbahnen im PHL gerückt. Die Kritikpunkte bezüglich der Schließfächer kann ich gut teilen, aber weder die Warteschlange, noch der Themenbereich an sich haben mich enttäuscht. Und da ich die erste, letzte und zwei der mittleren Reihen bei unserem Besuch fahren konnte, und jede Fahrt besser wurde (die letzte Reihe hat unfassbar geile Kräfte ausgeübt!), wünsche ich dir, dass ein erneuter Besuch vielleicht neue, verbesserte Eindrücke geben kann. Einzig war es bei mir so, dass ich nach den insgesamt vier Runden auf der Bahn keine fünfte mehr geschafft hätte, weil ich doch platt war danach. Aber Fahrt 1 war die erste des Tages, Fahrt 4 unsere letzte Fahrt im Park. Da ist insgesamt natürlich auch eine körperliche Anstrengung zu merken.

Aber eine Baudoku, die gut gemacht ist, kann ja so oder so spannend sein. Bei Disney+ gibt es "The Imagineering Story", eine Serie, die sich viel um die Gestaltung der Disneyparks dreht. Da werden selbst veraltete Attraktionen, deren Besuchswert heutzutage gering erscheint, spannend. Weil man Konzept, Planung und Umsetzung kennenlernt. Ist ein wenig OT, aber wer es nicht kennt und Disney+ hat, sollte sich das mal anschauen.
 
Oben