• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2020 Neuheit: FLY (Launched Flying Coaster)/Themenbereich Rookburgh @ Phantasialand

stefan 95

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
435
Es wäre mittlerweile echt mal schön, wenn das Phantasialand den ungefähren Eröffnungstermin bekannt geben würde. Es würde ja schon reicht ob dieses Jahr noch oder erst 2021.
 

Sheikra

Stammgast
Mitglied seit
2012
Beiträge
141
So, ich habe die Front vom Hotel gerade nochmal fotografiert. Sieht ziemlich fertig aus!

Als Besonderheit habe ich auch den fahrenden Zug sehen können (rechts an der Hotelfront, frei einsehbar). Ist ziemlich leise, sieht aber an der Stelle auch nicht so intensiv aus.

Für ein Video hat es leider nicht gereicht. Musste leider los :-(

Jedenfalls rollt die Bahn auch Sonntags. Ich denke langsam auch, dass es nicht mehr allzu lang dauern könnte...

7C064BF5-159D-40C0-B791-1FC5FDBF831A.jpeg

3E3AA24B-9CF4-4ED5-8AF0-2179A246ACD4.jpeg
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.591
Ich finde auch dass die Hotelfront fertig aussieht.
Lediglich an der Tür oder über der Tür vermisse ich für meinen Teil noch irgendwelche Details.

Was mich aber am meisten stört sind diese Gold-/Messingfarbenen Elemente. Diese sehen für mich zu sauber aus und das wirkt für mein Auge etwas störend im Vergleicht zur abgerotzten Wand dahinter. Das selbe übrigens auch bei den auf Glanz polierten Schwarzen Rohre, da aber nicht ganz so schlimm im Vergleich.
 

sparrow

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
520
Ich finde es ziemlich stimmig, wie es im Moment aussieht. Ws mich nur grad wundert ist der wohl wieder entfernte Schriftzug oberhalb der Tür. Ich könnte mir vorstellen, dass diese noch ausgetauscht wird, da sie momentan einfach noch wie ein Fremdkörper in der Fassade wirkt. Auf den Bildern kann man leider nicht wirklich erkennen, ob es noch eine Bautür ist oder doch schon der finale Durchgang. Was sagen denn unsere Forenmitglieder, die sich das schon in live angeschaut haben? Macht die Tür einen fertigen Eindruck?
 

miqa

Airtime König
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.217
Auf einigen Bilder bei den phantafriends kann man sehen das der Schriftzug "nur" überlackiert wurde.

Für den Grund dahinter hat man dort aber auch keine stimmige Erklärung.
 

Sheikra

Stammgast
Mitglied seit
2012
Beiträge
141
Stimmt, ich hatte die Bilder von den Seiten zuvor nicht im Kopf. Die schwarze Tür ist überlackiert. Der Schriftzug vom Hotel und der Kopf schimmern noch durch. Sieht man auf meinen Bildern allerdings nicht so gut.

Ist mir gestern aber auch aufgefallen. Was das werden soll... dunno.
 

tpndc_thusie

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2019
Beiträge
394
Achtung Spekulation!
Durch einen Brief an die Phantasialand Mitarbeiter ist das Gerücht entstanden, dass eine Eröffnung am 18. September für die Öffentlichkeit stattfindet.

 

Simon 96

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
380
Disclaimer: Reinste Spekulation!!!

In der neuen Folge "bleib neugierig" folgt gegen Ende ein großer Teaser, dass am 18. September gegen 18 Uhr eingeschaltet werden soll, weil dort etwas Großes passiert.


Das Thema hatten wir vor ein paar Seiten schon mal. Da war die rede davon, dass am 18ten eine weitere Ankündigung oder so was kommt.
Also bleibt uns wie immer nur Abwarten und News verfolgen :D
 

comiker91

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.277
Aktuell steht wieder ein Kran neben dem Hotel. Foto konnte ich beim Vorbeifahren leider noch keins machen , werde ich dann heute abend nachreichen.

Quelle: Ich selbst im Park
 
G

Gast

Guest
Ich finde die Fassade wirkt auf den Bildern etwas lebloser als "in echt".
Es ist ja oft der Fall, dass Bilder das tatsächliche Bild etwas verfälschen, ich weiß auch genau was ihr meint mit den goldfarbenen Applikationen.
Als ich davor stand hat mich das allerdings Null gestört. Im Gegenteil: Ich empfand den Hoteleingang als sehr gelungen. Es hebt sich auch einfach mal ab vom Üblichen und ist recht konsequent dem "Rostthema" und Steampunk-Design treu geblieben, wo auch erdige, rostige und goldene Farbtöne weit verbreitet sind, auch in Kombination.Mir gefällt es, aber wenn es um Geschmack geht ist da natürlich jede andere Meinung auch zu respektieren, so lange sie auch respektvoll geäußert wird. Das Ganze ist schon sehr speziell und ich kann mir vorstellen, dass es vielen Besuchern auch eben nicht gefällt.

Meine persönliche Befürchtung ist nach dem eher trist gehaltenen Klugheim wird ein weiterer eher trister Bereich den Park erweitern. So als kleiner Gartenfreund geht mir da natürlich erstmal bei Chiapas von der Bepflanzung her mehr das Herz auf als in Klugheim. Nicht falsch verstehen: Taron ist nach wie vor eine meiner liebsten Achterbahnen, was durchaus auch an der Weltklasse Thematisierung liegt. Ich habe mich allerdings gefragt, ob so ein kleiner Park von noch mehr Beton nicht irgendwann erschlagen wird, aber auch da: Erstmal abwarten. Von der Thematisierung her erwarte ich, dass es wieder spitze wird. Das Thema gibt aber halt auch vermutlich nicht sehr viel Grün her.

Um die Gerüchteküche weiter anzuheizen hier mal einige Infos von einem Mitarbeiter, den ich seit längerem kenne (und natürlich nicht nennen werde).
Demnach sieht Rookburgh (von dem mir tatsächlich Chris Theis selber vor anderthalb Jahren sagte, es werde Rookburg ausgesprochen, vielleicht hat man sich da umentschieden) schon relativ fertig aus und es sei wohl unter den Mitarbeitern nicht fraglich ob 2020 eröffnet werde, sondern nur wann genau.
Natürlich kann man diese Aussage einordnen wie die anderen üblichen: Der-Popcorn-Verkäufer-hat-gesagt-Gerüchte, aber vielleicht interessiert sich ja jemand für Klatsch und Tratsch. Wird ja viel Geld mit umgesetzt :D
 

Lucas

Re-Rider
Mitglied seit
2015
Beiträge
38
Ich finde den Eingang auch sehr gelungen. War ich anfangs bei der nackigen Rostwand skeptisch finde ich es jetzt aber doch echt gut gelungen.

Natüüürlich wird das Phantasialand dieses Jahr öffnen. Die machen doch jetzt keine Lichtproben für eine Eröffnung im April 2021.

Abgesehen davon, durch den ganzen Verlust dieses Jahr und das auflassen des Parks im November brauchen die auch was, womit sie die Leute dann auch reinziehen können. Von daher ist für mich auch ganz klar, dass spätestens im Oktober, aaaaallerspätestens zum Wintertraum (wo man das Lichtdesign ja dann auch braucht) öffnet. Die Tests bräuchte man nun nicht, wenn der Park eh nur bis 18 Uhr, wo es noch hell ist, offen hat. Von daher ist das schon ein schweres Indiz, dass hoffen lässt.

Fraglich ist also nur noch der genau Zeitpunkt und da wird es denke ich weder auf 3. Oktober noch 31.10./1. November, die Feiertage rauslaufen. Die warten jetzt, bis alles save läuft und fertig ist, und dann wird auch zügig aufgemacht.
 
Oben