• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: Erweiterung Motiongate & Bollywood Park @ Dubai Parks & Resorts - UAE

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
9.048
Hallo!

Sagt, weiß jemand von Euch zu welchen Projekt / Coaster diese Teile gehören?

Anhang anzeigen 1268010

Lg
Hape
Die Teile gehören zu einem Mack Megacoaster und einem Mack Power Splash, welche wie auch der Free Spin und der Spinning Coaster, bzw. z.B. auch der Star Flyer im Bollywood Park für den Six Flags Park geplant waren, welcher ja bekanntlich gestrichen wurde. Soweit mir bekannt, soll zumindest der Mega Coaster im Motion Gate Park aufgebaut werden - allerdings bin ich mir nicht sicher wie wahr diese Info ist.
 

Top-Spin

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.396
WhatsApp Image 2022-01-04 at 10.40.01.jpeg


WhatsApp Image 2022-01-04 at 13.29.41.jpeg


Diese beiden Bilder sind vom 4. Januar. Wie man sieht, ist aber nicht viel neues erkennbar.
 

MadCoaster

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
256
Der Bollywood Park hat auf Instagram bekanntgegeben, dass am heutigen 20. April der letzte Betriebstag sein wird und der Park somit schließen wird. Das Raj Mahal soll wohl weiterhin für private Events buchbar sein.


Ich glaube, die Eröffnung der Holzachterbahn ist damit hinfällig. Das kommt ziemlich überraschend, allerdings weisen sie im Post auf "aufregende Neuigkeiten" mit einer baldigen Ankündigung hin. Möglicherweise wird der Park ja in Zukunft noch anderweitig genutzt.
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
9.048
Das kommt jetzt wirklich überraschend. Das wäre dann der erste der moderne Freizeitpark in den Emiraten der dauerhaft schließt - korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

Klar ist, dass die Besucherzahlen wahrscheinlich noch nie einen dauerhaften Betrieb gerechtfertigt haben. Aber das geht ja gefühlt allen Parks in Dubai und Abu Dhabi so, von daher hätte ich jetzt nicht unbedingt mit einer Schließung gerechnet. War es beim Bollywood Park wirklich so viel schlimmer?

Ich bin jetzt wirklich gespannt, was mit den Attraktionen geschehen wird. Die Flatrides etc. kann man natürlich recht einfach umziehen/verkaufen. Bei den Darkrides/Kinos und vor allem dem Woody wird das schon schwieriger. Ich hoffe also, dass man das Gelände mit einem anderen Konzept wiederbeleben wird und so auch der Coaster irgendwann mal zum Leben erwacht. Kann mir auch nicht vorstellen, dass man das einfach brach liegen lassen wird. Mal sehen, was die Ankündigungen bringen.

Eventuell erweitert man ja das Riverland und macht die Mainstreet des schön thematisierten Parks frei zugänglich (das würde auch zur weiteren Verfügbarkeit des Rajmahal passen). Dann könnte der Woody auch als Stand Alone Attraktion betrieben werden. Aber auch hier steckt vermutlich wieder mehr Wunschdenken dahinter, denn die Notwendigkeit einer Erweiterung hat das Riverland definitiv nicht.
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.272
Ich bin schon relativ schockiert von dem Schritt, ist der Park doch wirklich schön anzuschauen und hatte teils wirklich nette Attraktionen. Zu dem wurde er ja in den letzten Jahren erst erweitert mit diversen Flatrides, Riesenrad und theoretisch mit einem großen Woodie.
Keine Ahnung was der weitere Schritt sein soll. Mit dem Riverland hat man ja jetzt schon eine Geisterstadt direkt daneben liegen.
Echt Schade, das ganze Resort hätte so viel Potential.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.007
Das könnte doch im Zusammenhang mit dem angekündigten Real Madrid Park stehen.


Dieser wurde für Ende 2023 angekündigt. Wenn dafür das Gelände des Bollywood Parks genutzt wird, könnte das sogar bis Ende des Jahres klappen. Der Park hat viele medienbasierte Attraktionen. Gebäude/Wartebereich etwas umgestalten, Filme/Content anpassen und schon hat man einen Real Madrid Park...

Vielleicht wird für den Real Madrid Park dann auch endlich der Mack Hyper Coaster und der Power Splash aufgebaut, der da noch auf dem Lagerplatz rumliegt und für den Six Flags Park gedacht war...
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.735
Der Park war wohl schon seit 22. März "wegen Ramadan" geschlossen. Ein Bekannter war vor einigen Tagen dort, da waren schon Bauzäune vor dem Eingang, heute dürfte also kein Betriebstag mehr gewesen sein.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
39.007
Vielleicht wird für den Real Madrid Park dann auch endlich der Mack Hyper Coaster und der Power Splash aufgebaut, der da noch auf dem Lagerplatz rumliegt und für den Six Flags Park gedacht war...

Okay... zumindest der Hyper Coaster wird wohl nicht mehr realisiert, denn laut Greg Pearn (von den Genting Skyworlds, der in der Szene gut vernetzt ist) behauptet, dass der Mack Hypercoaster verkauft wurde aber im Nahen Osten bleiben wird.

Hier geht´s zum Tweet auf Twitter
 

draken01

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
42
**seufz** - aber nun könnte MotionGate noch mehr expandieren und z.b. den Woodie sowie auch die anderen Rides integrieren?! ist zwar ein Parkplatz dazwischen, aber das sollte ja nicht so ein grosses Problem sein?!
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.101
Ich hoffe auch das der Park dann einfach unter einem anderen Konzept nochmal öffnen wird. Wäre echt schade, denn der gesamte Bereich mit den drei Parks, dem La Pita Hotel und auch das Village dafür hatte mir wirklich gut gefallen als wir dort waren. Was Parks angeht ein echtes Highlight dort und wenn der erste Park komplett schließt wäre natürlich auch die Sorge wie es mit den anderen beiden Parks weitergeht.

Besonders jetzt so kurz nachdem die neuen Bahnen dort aufgebaut wurden wundert mich das wirklich.
 
Oben