• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: Movie Park Studio Tour (Multi-Dimension-Coaster, Intamin) @ Movie Park

Ralf61

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
9.674
Bei bestem Wetter war ich heute wieder am Movie Park. Alles was dort beim letzten Mal zu sehen war, war heute vom abgesperrten Teil des Parkplatzes verschwunden.
MP 23-04-21 01.jpg
MP 23-04-21 02.jpg


Dafür war aber heute wohl der TÜV Nord vor Ort, zumindest sah es danach aus.
MP 23-04-21 11.jpg
MP 23-04-21 12.jpg


Ein bisschen neue Deko, für die Thematisierung, war heute hier wohl auch zu sehen.
MP 23-04-21 21.jpg
MP 23-04-21 22.jpg
MP 23-04-21 23.jpg
MP 23-04-21 24.jpg
MP 23-04-21 25.jpg
MP 23-04-21 26.jpg
MP 23-04-21 27.jpg
 

scragnoth

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
571
Intamin-typische Größenbegrenzung von 1,95m

Ich hatte immer den Eindruck dass Maximal-Körpergrößen bei OTSRs gelten. Aber diese Bahn wird doch Lap-Bars haben.

Ich glaube Piraten in Djur's Sommerland hat keine Maximal-Begrenzung. Und ich als auch schon relativ großer (Grenzfall für die oft typischen 1,95 m aber ich wurde noch nicht am Fahren von solchen Bahnen gehindert) hatte da etwas Probleme in den Zug einzusteigen. Kaum Platz für meine langen Beine... Aber es ging :D
 

appz

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
316
davidkat
Ist aber augenscheinlich aus GFK/Plastik, zumindest echtes Feuer würde ich da erstmal ausschließen.
 

Pr1nZ_iVe

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
113
900 STRA ist übrigens das Kennzeichen von Bumblebee. Die Farbgebung passt auch dazu.
Ein Camaro wäre zwar schöner gewesen, aber wäre dann vermutlich zu nah am Orginal, wenn man ohne Lizenz arbeitet.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
143
Ich glaube nicht, dass man die alte Technik überhaupt noch da hat. Das dürfte aber auch mit deutlich weniger Aufwand zu schaffen sein, als mit einer 50m langen Schiene haha
 

Dorian

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
689
Die alte Mechanik ist vermutlich zu klobig für die Halle, cool wäre es schon. Ein bisschen in Erinnerung schwelgen darf ja erlaubt sein.
http://www.fxillusions.com.au/images.../target19.html

Ohje, was für Erinnerungen. Kann es bis heute nicht verstehen, wie man beim MP so eine außergewöhnliche Bahn durch Random-S*** (sry Pier) ersetzen konnte. Immerhin gab es dann mit Star Trek wieder etwas (fast) Ebenbürdiges. Aber das ist hier ja auch nicht Thema.

Es scheint sich wohl abzuzeichnen, dass es wieder ein bewegtes Fahrzeug geben wird (in welcher Form auch immer). Das ist ja schonmal positiv.
 

Brandy

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
31
Das sieht ja wirklich gut aus. Ich find es aber nicht so schön dass alles schon gezeigt wird. Da fehlt mir die Überraschung dann wenn es fertig ist und man wieder in den Park kann.
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
568
Das sieht wirklich gut aus , macht einiges her und wird sich sicherlich gut dort einbinden. Sieht auch Qualitativ äußerst gut aus und hat was von Kalifornien. Es wird ja auch irgendwas mit Explosion oder Crash kommen (passt ja auch zum Auto) das erkennt man ja an der Ausfahrt aus der Halle dass man dort schwarz wie bei einer Explosion die Halle gestaltet hat.
 

Colorado-Fan

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
571
Gefällt mir richtig gut! Die Marmor Optik und die goldene Schrift machen richtig was her. Da kommt doch wirklich Filmstudio-Feeling auf. Ich bin gespannt, was jetzt noch mit dem ehemaligen Looney Toons Torbogen passiert. Der wird ja sicherlich auch noch in irgendeiner Form angepasst werden. Die Bahn wird denke ich genau die richtige Ergänzung für den Park. Etwas spektakulärer als Van Helsing's Factory, aber nicht so rasant wie Star Trek. In Kombination mit gut gemachten Darkride Abschnitten hätte man hier wirklich ein weiteres tolles Alleinstellungsmerkmal.
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.295
Was ich hier besonders schön finde ist, dass man die Buchstaben auf den Bogen geschraubt hat so dass diese auch etwas nach vorne abstehen und das man auch ein Tor hingemacht hat und nicht nur den Torbogen hat alleine stehen lassen
 
Oben