• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: Movie Park Studios (Multi-Dimension-Coaster, Intamin) @ Movie Park

SonOfKorriban

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
90
Bei dem Bild handelt es sich aber nicht um die Movie Park Studios, sondern um Superman Escape in Warner Bros. Movie World Australia.
bw6d5zz.gif
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
904
Bei dem Bild handelt es sich aber nicht um die Movie Park Studios, sondern um Superman Escape in Warner Bros. Movie World Australia.

Tatsächlich wusste ich nicht welche Bahn das ist und habe fest damit gerechnet, dass jemand das posten würde. Jetzt kann man natürlich noch fragen ob es Zufall ist eine Bahn aus einem anderen Warner Park zu zeigen oder ob wir hier ein kleines Easter Egg aus der WDR Redaktion sehen und mit Absicht diese Bahn gewählt wurde.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.784
Ähm Ironie bewusst übersehen oder gekonnt überspielt? :LOL:
 

Chi_Ill_15

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
56
Na, da hat aber jemand seinen Humor an der Studiogarderobe abgegeben :rolleyes:
Das hat überhaupt rein gar nichts mit einem Mangel an Humor zu tun. Ich bin einfach davon ausgegangen dass jemand den Coaster auf dem Bild vllt nicht kennt, oder falsch zugeordnet hat und wollte helfen! PERIOD!
 

Colorado-Fan

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
365
Wie cool sieht der King Kong denn bitte aus? Das wird schon ordentlich Eindruck machen, wenn man an dem mit hohem Tempo vorbeirast. Mit coolen Soundeffekten wird das schon richtig spannend werden.

Hätte nicht gedacht, dass wir auch Animatronics zu sehen bekommen. Sehr cool! Freue mich extrem auf die Bahn. Zwei Minuten Fahrzeit sind ja auch echt ordentlich. Da wird es also schon auch schöne Darkride Szenen geben. Wenn alle Szenen so stark thematisiert sind, dann steht demnächst in Bottrop wohl eine der besten Indoorachterbahnen Deutschlands. Direkt auf Platz zwei folgt dann auch schon Van Helsing's Factory.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
51
Ich bin echt baff. Die Kink Kong Animatronic ist der Wahnsinn. Erinnert mich an den alten King Kong Dark Ride in den Universal Studios Orlando. Ich hoffe man wird nicht allzu schnell dran vorbei rasen. Alles was wir bisher gesehen haben ist nahezu auf Universal Niveau. Wenn jetzt auch noch die Dramaturgie stimmt, hat man hier wirklich eine AAA-Attraktion geschaffen, die international mithalten kann. Das ist genau das, was ich in einem Studio Park sehen will. Ich denke, wen der Park weiter so macht, wird man in ein paar Jahren das alte Warner Bros. Niveau nochmal deutlich übertreffen.
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
904
Ich war ja noch in keinem der Universal Parks aber wenn dass Universal Niveau ist dann werde ich ziemlich enttäuscht sein bei meinem ersten Universal Besuch.
Bitte nicht falsch verstehen, dass was wir bisher hier im Movie Park sehen sieht wirklich gut aus, erst recht für eine eher kleine Achterbahn, aber Universal Niveau?

Vom Velocicoaster habe ich bisher auch nur kleine Ausschnitte der Thematisierung gesehen aber die Raptoren die dort zu sehen sind finde ich ehrlich gesagt nochmal deutlich beeindruckender.

Ansonsten würde ich aber zustimmen, dass man hier eventuell eine der neuen Top Indoor Bahnen in Europa entstehen sieht. Wobei man natürlich in dieser Kategorie auch jetzt nicht wahnsinnig viel Konkurrenz hat.
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.406
Universal-Niveau?!?! Ja ne, ist klar!!! Sorry, auch wenn das schon echt nicht schlecht aussieht für den Movie Park. Aber von Universal-Niveau ist man hier mal meilenweit entfernt. Wir sollten mal bitte die Kirche im Dorf lassen.

Ich kann @pdohmen91 hier nur zustimmen. Das wird wohl ein neuer Top-Indoor-Coaster, mit Sicherheit auch einem guten, vielleicht sogar sehr guten Niveau.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.784
Ja da sind wir wirklich sehr weit entfernt. Was hier insgesamt an Animation vorhanden sein wird, macht der Kong in Universal allein mit seinen Popomuskeln :ROFLMAO:

Im Ernst, das sieht alles sehr gut aus und ich freu mich auf die Bahn, aber ich erwarte keine Höhenflüge.
 

davidkat

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
51
Vorweg: Ich habe nicht geschrieben "Universal Niveau" sondern FAST Universal Niveau. Das ist ein Unterschied.

Ich war 2012 in den Studios in Orlando, und natürlich rede ich bei meinem Vergleich nicht von den High Class Attraktionen der letzten 10 Jahre, sondern von Attraktionen die dort stehen KÖNNTEN. Auch dort gibt es Rides die teilweise gar nicht bis wenig thematisiert sind, und eben auch solche die auf dem Niveau der MP Studio Tour thematisiert sind. Men In Black, Revenge Of The Mummy, Jaws, Simpsons, Desaster, nur um einige zu nennen. Ich würde sogar behaupten Desaster ist das was thematisch am nähesten ist und ich sehe hier in der Qualität der Kulissen bisher keine Unterschiede. Deshalb kann man durchaus mit der richtigen Dramaturgie (das ist eigentlich das was einen Universal Ride am meisten ausmacht) in die Nähe dieses Niveaus kommen könnte. Außerdem gibt es in den US auch teilweise mittelmäßige Rides die heute niemanden mehr umhauen. *hust* Kinderbereich *hust* Rip ride rocket *hust* Fast And Furious Supercharge (der mit Abstand schlechteste Simulator den ich kenne, da sind selbst die von der Kirmes tausend mal besser)

Und zum Velocicoaster: Was bringen dir detaillierte Animatronics wenn du mit 100 kmh daran vorbei rast? :D Der Coaster ist vom Theming her so ziemlich das schlechteste was Universal seit Rip Ride Rocket gemacht hat, auch wenn die Fahrt echt spaßig aussieht. Da finde ich die MP Studio Tour deutlich interessanter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.790
Vorweg: Ich habe nicht geschrieben "Universal Niveau" sondern FAST Universal Niveau. Das ist ein Unterschied.

Ich war 2012 in den Studios in Orlando, und natürlich rede ich bei meinem Vergleich nicht von den High Class Attraktionen der letzten 10 Jahre, sondern von Attraktionen die dort stehen KÖNNTEN. Auch dort gibt es Rides die teilweise gar nicht bis wenig thematisiert sind, und eben auch solche die auf dem Niveau der MP Studio Tour thematisiert sind. Men In Black, Revenge Of The Mummy, Jaws, Simpsons, Desaster, nur um einige zu nennen.
Na, da würde ich mal sagen: Shitstorm in 3.. 2… 😂

Wenn Du 2012 dort warst, hast Du ja genau die “High Class Attraktionen der letzten 10 Jahre” nicht gesehen und erlebt - und von den von Dir genannten 5 Attraktionen existieren 2 schon nicht mehr (was ich persönlich bei Jaws zB sehr schade finde). Auch die Thematisierung bei MIB, Simpsons und vor allem Mummy bewegt sich dann doch auch auf sehr hohem Niveau - auch für das Jahr 2021.

Um den o.g. Shitstorm zu vermeiden: Ich denke, wir sind uns alle einig, dass das, was der MP da gerade hinstellt, zumindest in Richtung des “alten Glanzes” geht - insofern: Kein Grund für Streit beer:-)

…das Einzige, was ich mich seit den Neuen Movie Park Studios Bildern Frage: War kürzlich jemand im Phantasialand? Ist die Hollywood-Tour etwa entkernt? lach:-)
 
Oben