• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: Steel Taipan (Launch Coaster, Mack Rides) @ Dreamworld - Australien

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
Damit die relevanten Infos auch hier im Thread nochmal auftauchen:
Der Park erhält ein abgewandeltes Blue Fire Layout.

Statt dem normalen Launch, wird die Bahn einen Tripple-Launch erhalten, dafür fährt der Zug über eine Weiche in die Launchstrecke und wird nach dem ersten Vorwärtslaunch rückwärts in eine verdrehte Spike gelauncht. Erst nach dem dritten Launch wir dann der Tophat überquert und das Blue Fire Layout absolviert.

Bild der Spike:
RollerCoaster_Tile_512x320.jpg


Darauf schließt sich das Blue Fire Layout an:
RollerCoaster_Hero_512x320.jpg
2104EC15-0FBC-4B4B-89A8-4C220BD9D78F.jpeg


Etwas größeres Bild:
RollerCoaster_Hero_1680x650.jpg


Video zur neuen Achterbahn:

Als Besonderheit wird sich bei dieser Bahn der letzte Wagen des Zuges drehen können, so wie es mal auf Blue Fire im Europapark getestet wurde :)


Video zu den neuen Rutschen:


Ich habe den Thread mal umbenannt, aber nur die Achterbahn erwähnt, hier kann es auch um die Rutschen gehen, aber fürs Forum ist die Bahn ja relevanter :)

Quelle
 

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.578
Wie in anderen Foren schon zurückgemeldet wurde: Es handelt sich nicht um einen Spinning-Wagen, wie wir ihn hier auf dem Video sehen oder später Silver Dollar City bekommen hat. Es wird irgendwas neues was nur die hinteren beiden Sitze betrifft. #Neuentwicklung
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
Der neue Rutschenturm von Polin trägt den Namen "Fully 6" und soll noch diesen Sommer (in Australien also Dezember-Februar) eröffnen :)

Das Logo wurde auf der HP des Parks veröffentlicht:
Fully6_Logo.png


Von dort sind auch die Renderings:
Slides_Web-Tile.jpg
WaterSlide_Tile1_512x320.jpg
WaterSlide_Tile2_512x320.jpg


Das Fundament ist schon fertig:
072187F2-9792-45A6-913A-533E91134E1A.jpeg.6a48cbd488fa73f25419be4cf3ee9b07.jpg
84E49EDF-2048-4D7C-89C7-7CF053CC69C8.png.b293020f6cedfc31031291403e2745cf.jpg


Aktuell kommen täglich neue Rutschen/-Turmteile im Park an :)
8BAE66F5-9BF5-4160-B383-6855ED2C27FD.jpeg.e88dddfe1f1ae9d66703647b857a7061.jpg
D6E3B946-33C9-44E3-B9DD-6894D2CD685E.jpeg.066b9e7fa1c0aac9536ea16d6c12243b.jpg
F72FAE1A-DE74-47EC-9DDB-70CAC51C2DCD.jpeg.b7fedb73cf40450acb56989e67bc7033.jpg


Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
Der neue Rutschenturm wird sicher bald eröffnen :)

Sieht jedenfalls fertig aus:
11CA4DF2-7760-4272-8007-92630F264D40.png.27fcce6c060623ce8ace1d385890f84d.jpg
9EBA8FA0-0E6D-4644-8C94-29B1571902E8.png.9d2d05f2d8d96629c177aed01c76b7b3.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
In diesem Video sind alle neuen Rutschen zu sehen:

Somit werden sich alle zukünftigen Updates in diesem Thread dann mit der neuen Achterbahn beschäftigen!
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
Die australische Dreamworld hat damals nach dem Raftingunfall, beim dem 4 Menschen ums Leben gekommen sind, auch die Wasserbahn geschlossen. Die Wasserbahn wurde nun wiedereröffnet und hat ein fragwürdiges Upgrade erhalten.

Damit die Fahrgäste während der Fahrt nicht aufstehen wurde ein Plexiglasdach an jedem Boot montiert:
Anhang anzeigen 9503207Anhang anzeigen 9503208Anhang anzeigen 9503209

Wie viele sich da beim Ein- und Aussteigen wohl den Kopf anschlagen (auch wenn man es aufschieben kann, siehe Video):rolleyes:

Zum starten des Videos aufs Vorschaubild drücken:
Link für Mobilgeräte

Irgendwie traurig das der Menschenverstand alleine anscheinend nicht mehr ausreicht...

Quelle via Quelle

Die Bahn wurde jetzt wegen steigender Wartungskosten geschlossen...

Dreamworld dünnt also weiter kräftig aus. Tower of Terror II und das Rafting sind schon weg, jetzt noch die Wasserbahn. So langsam gehen dem Park die Wasserattraktionen aus, aber die braucht es mit dem dazugehörigen Wasserpark auch nicht unbedingt.

Quelle


Somit werden sich alle zukünftigen Updates in diesem Thread dann mit der neuen Achterbahn beschäftigen!

Oder auch nicht :D das war mir jetzt allerdings auch keinen eigenen Thread wert...
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.772
Die Bahn scheint ja nach dem Launch die gleichen Werte zu haben wie Blue Fire selbst. Jetzt ist ja der Druck bei Blue Fire schon nicht hoch und er packt den Horseshoe locker.
Wie schwach müssen sie denn jetzt hier den ersten Launch auslegen, dass er wieder zurückrollt und rückwärts beschleunigt wird.
So richtig seh ich den Sinn nicht dahinter.
Obwohl der Looping in der Simulation größer wirkt, aber die Höhe der Bahn wird bei rcdb identisch angegeben:confused:
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.039
Die Launchstrecke wird hier einfach viel früher enden, da sie ja dreimal genutzt wird/werden kann. Also ähnlich wie bei Star Trek im Movie Park.

Fahrablauf:
Ein vorwärts Launch, der etwa nur halb so lang wie der von Blue Fire ist. Ein kräftigerer Rückwärtslaunch um auf die Spike zu kommen und der dritte Launch nach vorne wird nicht mehr viel extra Schwung bringen müssen.

Wird zwar etwas Strange, nach dem Launch noch so 20-30 Meter (geschätzt) geradeaus zu rollen bevor man auf den Horseshoe fährt, aber so kann man hier sicher viele Planungs- und Entwicklungskosten sparen.

Strecke ab Horseshoe 1:1 wie bei Blue Fire, modifizierter Launch mit Schiebeweiche statt Verschiebegleis wie bei Star Trek und dann ist das einzige was wirklich neu geplant und ausgelegt werden muss die Länge der Launchstrecke, die neue Spike, sowie die Kurve aus der Station + Schiebeweiche.

Die Schiebeweiche verschiebt zudem den Launch etwas nach vorne, sodass da auch etwas weniger Strecke ohne Launch vor dem Horseshoe übrig bleibt.

Sieht man ja alles gut in der Simulation :)
 

MiHa1987

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
411
Klon.jpg

Ich glaub so viel am Launch wurde da nichmal geändert.

Hab mal bei Google Maps einen Screenshot gemacht und so grob die Strecke vom Europa Park, als auch bei der neuen Anlage eingezeichnet.
Blau ist die Strecke vom "original" Blue Fire.
zwischen den beiden roten Linien kommt der Zug beim original zum stehen. In diesem Bereich sind auch erst die Statoren. Davor sind es noch Reibräder.
Orange wird die Einfahrt die in Spike geben.

Daher denk ich wird nur die Weiche und die Spike eine Neuberechnung sein. Im Launch werden wohl einfach einige der Statoren Richtung Horseshoe wegfallen.
In der Simulation sieht man ja das der Horseshoe weiterhin über den Twisted Horseshoe liegt.
 
Oben