• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: The Ride to Happiness (Xtreme Spinning Coaster, Mack) @ Plopsaland

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.805
Zum Nachfolger von Anubis bzw. neue Thrillachterbahn (ich denke auch eher zusätzlich) gibt es ein Gerücht.
Angeblich hat Plopsaland Pläne mit einem Mack xtreme Spinning Coaster ala Time Traveller aus Silver Dollar City.
Das wär natürlich ein Knaller
Steve Van den Kerkhof wurde in Silver Dollar City gesehen und sprach davon,
dass er das Angebot von Plopsaland De Panne innerhalb weniger Jahre um eine sensationelle Achterbahn erweitern will
Heißt Nachfolger von Anubis eher im Sinne von Thrill-Nachfolger und nicht von Abriss. Wäre auch schade um Anubis gewesen.

Vielleicht war er nur zu Besuch, vielleicht steckt aber auch mehr dahinter:rolleyes:

120819timtra2a.jpg


https://www.looopings.nl/weblog/11992/Plopsaland-heeft-plannen-voor-extreme-nieuwe-achtbaan.html
 

Coaster_Friend92

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
691

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
908
Da bin ich mal gespannt wann und ob dazu mehr bekannt wird! Nachdem man zum Time Traveller ja eigentlich nur gutes gehört hat wunderte es mich sowieso, dass noch nicht mehr Anlagen angekündigt wurden.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.510
Ich habe den Beitrag von "rotzi" mal mit hier in den Thread verschoben und den Thread umbenannt. Das Gerücht für eine solche Bahn gibt es ja schon seit dem Steve Van den Kerkhof in Silver Dollar City gesichtet wurde :)

Hier noch ein Bild von der PK auf dem bei Coaster 2021 der Xtreme Spinner zu sehen ist:
EFPjQwFWsAEU6OV.jpg


Die Originalquelle für die Info/das Bild der Pressekonferenz ist übrigens dieser Tweet der Plopsa Fans :)

Ich würde mich über eine solche Bahn in Europa echt freuen rock2:-)
 

scragnoth

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
571
Nachdem man zum Time Traveller ja eigentlich nur gutes gehört hat wunderte es mich sowieso, dass noch nicht mehr Anlagen angekündigt wurden.

Liegt vielleicht auch am Preis... war Time Traveller nicht so bei 22-25 Mio $?
Immerhin hat Mack da einen einzigartigen und interessanten Achterbahntyp. Bei TT finde ich nach wie vor schade dass vor dem ersten Launch nochmal komplett abgebremst wird. Bin allerdings nicht gefahren, nur schon seit der Animation stelle ich mir vor dass ein rollender Launch bestimmt aufregender wäre.

Layout-technisch wird's spannend, da TT ja nunmal so einzigartig an das Terrain des Parks angepasst ist kann nicht einfach geklont werden. Und, ob es einen Launch und / oder einen Lifthügel geben wird.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.165
Ich halte diesen Achterbahntyp (sehr zugespitzt) für ein Luxusprodukt für Parks die nicht mehr wissen was sie sonst bestellen sollen. Wer sonst schon alles hat wird vermutlich irgendwann bei diesen riesig schweren Zügen mit überschaubarer Kapazität landen - aber was das Plopsaland damit will ist mir völlig unklar.

sragnoth: Es soll Leute geben die den Halt mögen, ich finde ihn schrecklich da er (wie jede Stoppstelle) den Flow zerstört.
 

Epfan95

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
631
Da baut sich Plopsaland vermutlich eine Europa-Premiere für ein paar Millionen in den Park und gemeckert wird trotzdem :D


Wenn die Parks wirklich nicht mehr wissen was man sonst noch bauen soll investiert man eher in die SBF Visa Dinger als sich für viel Geld einen Mack- Coaster zu leisten. Aber jedem seine Meinung.
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
908
Ich denke solange wir nichts über das Layout wissen kann man schwer einschätzen wie die Bahn aus unserer Sicht in den Park passt oder nicht.

Nur weil der Typ "Extreme Spinning Coaster" heisst muss es ja noch lange nicht eine extrem thrillige Bahn werden die nicht zum Rest des Parks passt.

Unabhängig davon ist es mir persönlich relativ egal ob die Bahn zum Park passt oder nicht solange wir eine geniale neue Bahn bekommen :D
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.444
Also ich muss sagen, ich bin schon extrem gespannt, wie die Bahn am Ende aussieht und sich fahren lässt.
Es war damals schon echt ein Erlebnis, die Bahn in Silver Dollar City zu sehen und später dann online die Onrides.
Da hat man sich so eine Bahn schon hier in Europa gewünscht.
Natürlich ist in Plopsa nicht so eine Einbettung in das Gelände möglich aber ich denke da kann man drüber hinwegsehen.
Ich freu mich drauf aber ich freu mich eigentlich über jeden neuen Coaster (vor allem wenn er um die Ecke gebaut wird) und zur Not wird es halt "nur" ein weiterer Count (wovon ich in diesem Fall aber nicht ausgehe).

Warten wir mal (wie Peter schon schrieb) das Layout ab. Dürfte ja nicht allzu lange dauern, bis das auftauchen wird.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.165
Epfan95: Meine Aussage ist nicht als Gemecker meint. Ich wundere mich, wenn ein Plopsaland diesen sehr speziellen Achterbahntyp bestellt anstelle eine mehr mainstreamigen Anlage.

Ich denke an Parks in den USA die schon jeden Achterbahntyp von B&M haben, für die wäre dieser Typ eine Erweiterung des Angebots da so noch nicht im Park vertreten. Die mögen sich auch eine Visa-8 kaufen, aber was hat das mit Achterbahnen der Größenordnung "Extreme Spinner" zu tun?

Ich freue mich wenn so eine ungewöhnliche Anlage nach Europa kommt, das ist ja unabhängig davon ob ich die wirtschaftliche Entscheidung nachvollziehen kann.
 

Epfan95

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
631
Okay mit dieser Darstellung ist es schon nachvollziehbarer:) Spätestens wenn das Teil steht muss ich mal ins Plopsaland.
 

Shamforce

Re-Rider
Mitglied seit
2014
Beiträge
43
Wollte eigentlich nächstes Jahr den Park mal einen besuch abstatten, aber jetzt werde ich bis 2021 warten.
Freue mich jetzt schon darauf wenn das Layout feststeht.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.510
Auf Looopings.nl wurden Baupläne/Bilder vom Layout gezeigt die --->Hier<--- öffentlich einsehbar sind :)

Gesamtplan:
201019platka1a.jpg


Ausschnitte/Schnittansicht:
201019platka2.jpg

201019platka3.jpg

201019platka4a.jpg

201019platka5a.jpg


Ein Fan hat das Layout schon nachgebaut (stimmt nicht exakt):
screenshot-2019-10-20-16-28-04.png


Dort wo die Station hinkommen soll (neben der Abfahrt vom SuperSplash) wurden schon Bäume gefällt. Ich denke das wurde gemacht, damit im Frühjahr die Bauarbeiten sofort beginnen können.
201019platka999.jpg


Da die Pläne öffentlich einsehbar sind, ist es denke ich auch ok sie hier zu zeigen :)

Die Achterbahn heißt in den offiziellen Dokumenten "Robospinner". Zudem wurde dort angegeben, dass der höchste Punkt der Bahn, der "reverse twice twisting velocity knot" 26 Meter hoch wird (sieht man oben auf dem Bild auch bei der Bemaßung).

Ich habe mir das Layout mal genau angeschaut:
Layout.jpg


1 - Station
2 - Inversion führt in Launch
1.jpg


3 - erster Launch
4 - Double Up und Kurve die nach links abknickt
5 - Cobra/Banana Roll
6 - Vertikallooping
4,5,6.png


6.1 - danach kommt noch ein Umschwung oder eine Zero-G Roll, die hatte ich übersehen
6.1.jpg


7 - Kurvenkombination zum zweiten Launch
7.jpg


8 - zweiter Launch über Airtimehill wie bei Copperhead Strike
9 - höchstes Element der Bahn: Reverse Twice Twisting Velocity Knot
10 - Airtimehügel

8,9,10.jpg


11 - Kurve Richtung Schlussbremse
12 - Schlussbremse

Wenn es so wird, ist das ein mega kreatives Layout! love:-)
Je nachdem wie man die Banana Roll/Cobra Roll zählt sind es also 5-7 Inversionen rock2:-)

Das Layout ist --->Hier<--- in der PDF "BA_robospinner_I_N_1_inplanting NT 1_500" zu sehen :)

Quelle

Quelle
Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
908
Sieht echt spannend aus und mehr als ich erwartet hätte. Auf den ersten Blick wirkt das Layout ähnlich merkwürdig wie das von Anubis. Mal abwarten ob es sich dann besser fahren wird.
 
Oben