• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: The Ride to Happiness (Xtreme Spinning Coaster, Mack) @ Plopsaland

Boris81

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
347
Mega gutes Review von Madflex, absolut auf den Punkt gebracht.
Für die Top10 reichts bei mir nicht, aber trotzdem eine unfassbare Anlage.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.858
Kaum fertiggestellt, hat Plopsa an der Station schon das Glasfenster ausgetauscht

0714vervanghap.jpg

Links die Ursprungsversion, rechts die neue Glasfront.

Der Park dazu: „Manchmal testen wir etwas und passen es aufgrund unserer Erkenntnisse an. Das hat zum Beispiel auch mit Wartung und Beleuchtung zu tun.“


 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.483
Muss jetzt auch einfach mal meine Meinung los werden. Verzeiht mir bitte, wenn ich in Superlativen schreibe aber ich bin auch heute noch (nach dem ich ein paar Stunden geschlafen habe) noch total geflasht von der Bahn.

Was hat Mack, was hat Plopsa da bitte für ein geniales Teil hingesetzt? Einfach unfassbar geile Spaßmaschine. Von Anfang bis Ende macht das Ding einfach nur Freude. Es wird nicht mit Geschwindigkeit gegeizt und vor allem verliert man teilweise komplett die Orientierung. Der absolute WAHNSINN!!!

Coasterfreaks, Coasterfans, Coasternerds... FAHRT DIESES DING!!! Jede Sekunde der Anfahrt, der Wartezeit lohnt sich hier. Schon auf dem "Top-Hat" nach dem ersten Launch wird man quasi aus dem Sitz gerissen, je nachdem wie man dann sitzt und die Drehung ist, wird man in den Drops so genial nach unten gezogen, das ist gerade rückwärts schon total crazy. Und wenn man denkt, der zweite Launch soll nur dafür sorgen, dass man die Geschwindigkeit hält... Neeeeeee... Da geht der ganze Spaß quasi nochmal von vorne los. Hammer!!!

Was man wirklich sagen muss, die Bahn hat schon krasse Kräfte. Darauf ne ERT könnte wirklich zur Herausforderung werden. Wir hatten das Glück oder Pech, je nachdem wie man es sehen möchte, das wir zwischen zwei Fahrten nochmal knapp 40min warten mussten und waren dann (nach der insgesamt dritten Fahrt des Tages und dem ganzen Tag in der knallen Sonne rumlaufen/stehen, das muss man auch erwähnen) schon ein wenig angeschlagen. Könnte mir also vorstellen, dass es bestimmt einige Leute gibt, die da ihre Schwierigkeiten haben dürften.

Die erste Fahrt überhaupt, hat mich dann an meine erste Fahrt rückwärts auf DC Rivals erinnert, auf der wir einfach einen totalen Lachflash hatten, weil es so krank genial war. So fühlte es sich gestern auch an. Diese Bahn ist einfach nur krank (im absolut positiven Sinne). Für mich ist es, nach langem Überlegen dann in der Bewertung eine 6-Sterne Bahn geworden. Wo ich diese insgesamt in meinem Ranking einordne, da bin ich mir echt noch nicht sicher. Aber das ist schon wirklich sehr weit oben. Wird Zeit, das solche Bahnen wie DC Rivals oder auch jetzt Ride to Happiness auch mal in Deutschlang gebaut werden. So ganz erschließt sich mir allerdings noch nicht so richtig, warum ausgerechnet das Plopsaland sich solch einen Brecher ins Haus stellt, wo man ja grundsätzlich eine andere Zielgruppe anspricht. Aber sei es drum, seien wir froh, dass es diese Bahn in der Nähe gibt. Persönlich überlege ich schon, wann ich dort wieder hin fahren kann.

Die Bahn kann und wird den ein oder anderen bestimmt süchtig machen.
Das ist dieses Jahr schon die zweite Bahn, die mich seit sehr sehr langer Zeit mal wieder so richtig flasht.

So und jetzt höre ich mal besser auf zu Schwärmen.
 

DeMan

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
480
Spinningcoaster mit zwei Launches anstatt eines gewöhnlichen Kettenlifts! Einfache eine geniale Kombination und der Ride scheint in diesem Familienpark sehr gut anzukommen! Punktlandung! Die Eröffnungsfeier wurde nun auf dem offiziellen YouTubekanal vom Plopsa De Panne hochgeladen:
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.858
Neue Thematisierungselemente sind im Park eingetroffen

0802tomorr5.jpg0802tomorr6.jpg0802tomorr4.jpg0802tomorr3.jpg0802tomorr2.jpg0802tomorr1.jpg

 

RCT D!

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
25
Ich schreibe echt nicht oft etwas, lese aber immer fleißig mit. Nun muss ich aber mal was schreiben. Diese Bahn ist einfach unglaublich. Mich hat seit langer Zeit (außer Zadra) keine Bahn in Europa dermaßen geflasht wie diese. Ich brauchte erstmal eine halbe Stunde danach um wieder klar zu kommen. Das war eine extrem krasse Erfahrung. Da ich generell Tomorrowland sehr gerne mag, war der Bereich umwerfend. Die Queue fand ich dann extrem ansprechend und die Station hat mich sehr überrascht. Ich habe mich vorher auch nicht spoilern lassen, was sehr gut war. Mit großer Vorfreude stieg ich in den Zug und wurde wiederum überrascht, dass es Onboard gab. Total geiles Gefühl, wenn man es vorher nicht weiß. Deshalb sag ich immer wieder, lasst euch nicht spoilern!
Die Fahrt war dann zu der Musik absolut genial. Der erste Wagen hatte so extreme Kräfte, ich habe lange Zeit keinen so großen Spaß auf einer Bahn gehabt. Nach der ersten Fahrt war ich bereits heiser. Die Elemente sind einfach genial. Was eine Spaßmaschine. Da ich großer Fan von Soundtracks bin, zudem von der Musik, die da läuft, haben die Partystimmung nochmals erhöht. Der Soundtrack gibt so viel während der Fahrt. Fast 100% mehr. Deshalb hoffe ich auf mehr Onboard Sound bei Achterbahnen. Das gibt einfach so viel dazu.
Ein wunderbares Bild, was mir für lange Zeit in Erinnerung bleiben wird ist folgendes: du sitzt im ersten oder letzten Wagen und spinnst dich in einer Inversion so, dass du den Zug vor bzw. hinter dir siehst und die lachenden Gesichter der anderen Fahrgäste siehst, die sich gleichzeitig auch spinnen und einfach jeder hat die Orientierung verloren. Da fühlt man sich absolut frei. Unglaublich!
Nach der Fahrt war ich den Tränen nahe, so krass emotional gepackt und geflasht hat mich das Teil. Die Nachfahrten haben dann dem ganzen nochmal einen oben drauf gesetzt, Nachts ist einfach jede Achterbahn nochmal um einiges besser.
Der einzige Kritikpunkt sind die Preise im Shop. Aber das ist halt die Tomorrowland Lizenz.
Insgesamt ist das einer der besten Coaster in Europa, sogar weltweit. Ich kann da nicht mehr zu sagen, als dass jeder diese Achterbahn fahren sollte. Es lohnt sich zu 10000%. Also, wer nicht weiß, in welchen Park er demnächst fahren soll, gibt es eigentlich nur diese eine Option ;)
 

M2DAO

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
30
Also ich persönlich freue mich ja über deinen detaillierten Bericht. Danke hierfür! Dennoch muss ich sagen, wenn du den Mitlesen anrätst🤔:„Deshalb sag ich immer wieder, lasst euch nicht spoilern!“ Du hättest für die ein oder andere Information durchaus selbst auch mal den Forenspoiler bemühen können…😉
 

Smarti

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
132
Wow, das sieht so beeindruckend aus! Ich kann es gar nicht abwarten die Bahn und den Bereich selbst zu sehen :love:
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
932
Ich weiß gar nicht ob das hier schon erwähnt wurde aber im PCP hat sich die neue Bahn ziemlich gut nach oben gearbeitet.

Weltweit liegt sie auf Platz 5 und in Europa wurde sie auf den dritten Platz gevotet:
4C49330B-F32A-42FD-A481-37238CC72650.jpg

C22499CA-43DE-4483-BBBE-D8782C517604.jpg
 

DeMan

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
480
Kann es sein, dass der Launch inklusive Spinningfunktion beim Time Traveler im Silver Dollar City noch nicht mit eingebaut wurde und seine Premiere erst bei diesem Ride hatte? Schaut auf den Onrides jedenfalls so aus. Launch & Drehanschwung gabs sonst bisher nirgendwo oder täuscht das? Selbst Gerstlauer hatte mal nen Spinning mit Launch und Inversion gebaut, aber da haben die Chaisen keinen zusätzlichen Drehanschwung erhalten glaub ich.
 

X-Force

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
14
Beim Time Traveler im Silver Dollar City gibts den Drehschwung via Magnet direkt am Anfang wenn’s aus der Station geht. Direkt vor dem steilen First Drop.
Den Drehschwung beim Launch gibt es meines Erachtens nach nur beim Ride to Happiness. Generell ist dieses System glaube ich ein Patent von Mack.
 
Oben